Wir züchten hübsche Narzissen - wann man im Herbst Zwiebeln pflanzt und warum jetzt
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Wir züchten hübsche Narzissen – wann man im Herbst Zwiebeln pflanzt und warum jetzt

Haben Narzissen Besonderheiten beim Pflanzen von Zwiebeln – im Herbst oder Frühjahr? Ich habe eine großkronige Sorte gekauft, jetzt überlege ich, was ich damit machen soll. Kann ich sie jetzt pflanzen oder ist es besser, bis zum Frühjahr zu warten? Hier ist es noch warm, auch die ersten Fröste waren es nicht. Und sagen Sie mir auch: Wenn ich noch pflanze, ob es notwendig ist, die Zwiebeln abzudecken, frieren sie nicht ein?

Narzissen wann man im Herbst Zwiebeln pflanzt Jeder Gärtner sollte wissen, dass Narzissen im Frühjahr früh und freundschaftlich blühen, wenn im Herbst Blumenzwiebeln gepflanzt werden. Wenn Sie mehr als einmal bemerkt haben, dass die im Frühjahr gepflanzten Blumen in der aktuellen Saison nur das Laub “treiben”, dann gibt es meistens zwei Gründe. Erstens ist dies eine tiefe Landung und zweitens ihr Timing. Das Pflanzen von Zwiebeln ist ein separates Thema und wir werden es etwas später besprechen. Heute konzentrieren wir uns auf den Zeitpunkt der Pflanzung. Und vor allem – über das Pflanzen von Zwiebeln im Herbst als die optimalste Option für den Anbau dieser Kultur..

Vorteile des Pflanzens und Umpflanzens von Narzissen im Herbst

Narzissenzwiebel mit Wurzeln In der ersten Hälfte der Vegetationsperiode erweitern die Zwiebeln aktiv den oberirdischen Teil. Sie bilden Rosetten aus länglichen lanzettlichen Blättern, und der Stolz der Pflanze sind lange Stiele mit bezaubernden Knospen. Am Ende der Blüte stirbt der gesamte oberirdische Teil ab und die unterirdische Aktivität beginnt. Die Zwiebeln, die durch verdorrtes Laub eine beeindruckende Nährstoffversorgung erhalten haben, wandern weiter zu wachsenden Wurzeln. Je mehr Wurzeln und je entwickelter das Wurzelsystem ist, desto besser überwintern die Zwiebeln. Daher ist der Herbst die am besten geeignete Zeit zum Pflanzen sowie zum Umpflanzen von Narzissen..

Ein weiterer wichtiger Vorteil der Herbstpflanzung betrifft die Blüte der Pflanzen. Nachdem sie im Winter dichte Wurzeln gewachsen und im Garten verhärtet sind, werden solche Büsche im Frühjahr definitiv blühen. Aber wenn zu dieser Jahreszeit nur die Zwiebeln gepflanzt werden, sind sie noch schwach und es gibt wenig Nährstoffe für die Stielbildung.

Narzissen – wann man im Herbst Zwiebeln pflanzt

Zeitpunkt der Herbstpflanzung von NarzissenDer Pflanztermin hängt vom Klima der Anbauregion ab, aber es gibt eine Regel. Die Zwiebeln sollten vor dem Frost mindestens 2-3 Wochen Reserve haben, damit sie Zeit haben, Wurzeln zu schlagen. Das Pflanzen erfolgt in Erde, deren Temperatur etwa 10 ° C beträgt.

Ähnliche Bedingungen treten auf:

  • in den südlichen Regionen – Mitte September (manchmal am Ende des Monats);
  • auf dem Territorium der Region Moskau und in der Mittelspur – von Mitte August bis Mitte September;
  • in Sibirien und im Ural – von Anfang bis Mitte August.

Was den Unterstand betrifft, überwintern die Zwiebeln in den meisten Fällen gut ohne ihn. In Regionen mit schwierigen Wetterbedingungen empfiehlt es sich jedoch, Narzissen gut zu mulchen. Und wenn die Pflanztermine verpasst wurden und der Frost früh einsetzte, sollte die Oberseite noch mit Lutrasil oder zumindest Fichtenzweigen bedeckt sein. Dies gilt auch für Sorten mit geringer Winterhärte..

Herbstpflanzen von Narzissen Schritt für Schritt

Previous Post
Wunderbarer Kamillengarten nivyanik – Dekoration Ihrer Website
Next Post
كيف يتم زرع الزعتر في أرض مفتوحة وصناديق
Adblock
detector