15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Wie baut man Dill auf einer Fensterbank an?

Jedes Jahr friere ich Gemüse für den Winter ein. In diesem Jahr wuchs der Dill jedoch schlecht und es war einfach nichts mehr für die Ernte übrig. Ich möchte versuchen, Samen in einen Topf zu säen. Sag mir, wie man zu Hause Dill auf der Fensterbank anbaut?

An kalten Winterabenden möchten Sie sich unbedingt mit Vitaminen verwöhnen und Abwechslung in Ihre tägliche Ernährung bringen, indem Sie Ihren Salat mit würzigem Dill verfeinern. Natürlich können frische Kräuter auf dem Markt gekauft werden, aber es ist rentabler, Samen in Töpfe zu säen. Mit der richtigen Herangehensweise ist es überhaupt nicht schwer, Dill auf Ihrer Fensterbank anzubauen, es reicht aus, sich an die allgemeinen Empfehlungen zu halten.

Dill im Topf

Vielleicht ist der Hauptgrund für das Grün zu Hause das Vorhandensein einer sonnigen Fensterbank, die gut beleuchtet ist. Andernfalls müssen Sie zusätzliche Beleuchtung in Form von Speziallampen installieren. Darüber hinaus sollte auf folgende Faktoren geachtet werden:

  • wählen Sie die richtige Dillsorte;
  • bereiten Sie Samen für die Aussaat vor;
  • wählen Sie einen geeigneten Boden zum Anpflanzen;
  • Sorgen Sie für die richtige Pflege der Sämlinge.

Dillsortenauswahl und Saatvorbereitung

junger Dill

Berücksichtigen Sie bei der Auswahl einer Sorte für den Anbau auf einer Fensterbank deren Reifebedingungen. Wenn Sie möglichst schnell Grüns bekommen möchten, verwenden Sie frühreifende (Gribovsky) und frühreifende Dillsorten (Grenadier)..

Auch späte Dillsorten (russische Größe, Gourmet), die eine üppige Laubmasse aufweisen, haben sich im Anbau auf der Fensterbank bewährt..

Experten, die sich mit der Heimzüchtung von würzigen Kräutern befassen, empfehlen die gleichzeitige Aussaat mehrerer Dillarten. Frühe Sorten werden schnell Laub wachsen lassen, sich aber auch schnell ausdehnen und zu blühen beginnen. Und die späteren werden, obwohl sie länger im Boden “sitzen”, mit dickeren Büschen gefallen..

Dillsamen enthalten eine große Menge an ätherischen Ölen, was die Keimung erschwert. Daher sollten sie 42 Stunden lang in Wasser eingeweicht werden. Es ist ratsam, warmes Wasser zu verwenden und alle 6 Stunden zu wechseln.

Hohle Dillsamen, die nach oben gestiegen sind, sollten gepflückt und entsorgt werden..

Nach dem Aufquellen werden die Samen zwei bis drei Stunden in eine schwache Kaliumpermanganatlösung getaucht. Dann etwas trocknen lassen und auf dem Stoff verteilen..

Bodenvorbereitung und Aussaat

Samen säen

Legen Sie eine Schicht Blähton in einen Behälter mit Löchern zum Ableiten von überschüssigem Wasser und fügen Sie nahrhafte Erde hinzu. Sie können ein im Laden gekauftes Substrat verwenden oder die Erde aus dem Garten mit Torf mischen.

Die vorbereiteten Samen auf eine angefeuchtete Fläche legen, etwas mit Erde bestreuen und mit Folie abdecken. Nach der Samenkeimung wird die Folie entfernt.

Zwischen den Samen sollte ein Abstand von ca. 2 cm eingehalten werden, damit sich die Setzlinge nicht gegenseitig übertönen..

Pflege von Dillsämlingen

junge Setzlinge von Dill

Sämlinge werden regelmäßig gegossen, um ein Austrocknen des Bodens zu verhindern. Bei trockener Luft ist zusätzliches Sprühen erforderlich. Damit sich die Sämlinge nicht ausstrecken und gleichmäßig wachsen, wird der Behälter täglich der Sonne zugewandt..

Einmal alle zwei Wochen werden Jungpflanzen mit Mehrnährstoffdüngern mit mineralischer Zusammensetzung gefüttert. Fertiges Grün kann in anderthalb Monaten abgeschnitten werden, und auf der freien Fläche werden neue Pflanzungen gesät..

Wir bauen Dill auf der Fensterbank an – Video

Previous Post
Bewehrung des Streifenfundaments: Technik und Grundregeln
Next Post
زراعة الجرجير بشكل صحيح في الحقول المفتوحة وبعد 20-30 يومًا يكون على طاولتك