Wie man einen Dollarbaum zu Hause vermehrt
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Wie man einen Dollarbaum zu Hause vermehrt

Sag mir, wie man einen Dollarbaum verbreitet? Meine Freundin hat einen sehr schönen großen Busch und ich frage sie schon lange nach einem “Stück”. Aber wir können die Triebe (einige Zweige der Pflanze) einfach nicht finden und die Gastgeberin möchte sie nicht aus dem Topf nehmen. Was zu tun ist und wie man eine neue Blume bekommt?

Wie verbreitet man einen Dollarbaum Wenn man die großen Blätter eines Dollarbaums aus der Ferne sieht, ist es nicht sofort möglich zu verstehen, dass es echt ist. Hohe Stängel mit zähen, gefiederten Blättern ziehen mit einer satten dunkelgrünen Farbe die Aufmerksamkeit auf sich. Dicht und glänzend wirken sie plastisch, verlieren dadurch aber nicht ihre dekorative Wirkung. In letzter Zeit sind Zamioculcas (so heißt diese Blume) zunehmend in Büros und Wohnungen zu finden. Sie unterscheidet sich von anderen Zimmerpflanzen durch ihre besondere Form, da sie keinen Stamm und keine Äste als solche hat. Der Busch besteht aus hohen, fleischigen Stängeln (sie sind auch Blätter), die in separate, ziemlich große Blätter zerlegt sind. Das Wurzelsystem präsentiert sich in Form einer mit Wurzeln bewachsenen Knolle. Es überrascht nicht, dass sich viele für die Frage interessieren, wie man einen Dollarbaum verbreitet. Schließlich gibt es keine Triebe oder Samen. Nein, Zamioculcas können blühen, aber sehr selten, sogar unter natürlichen Bedingungen. Außerdem werden die Samen beim Anbau zu Hause nicht gebunden, auch nicht bei künstlicher Bestäubung. Und es ist nicht mehr so ​​wenig übrig – vegetative Fortpflanzung. Übrigens, genau so reproduziert sich Zamioculcas unter natürlichen Bedingungen. Dies ist der günstigste Weg, um einen neuen Busch zu bekommen, obwohl Sie auch anständig warten müssen..

Wie verbreitet man einen Dollarbaum?

zamioculcas Sie können eine neue Zamioculcas anbauen, indem Sie einen der Teile der Pflanze abtrennen und bewurzeln, die Sie erhalten durch:

  • Stecklinge;
  • Aufteilung.

Welche Methode auch immer verwendet wird, der Dollarbaum beginnt erst nach der Bildung einer Knolle laubabwerfend zu wachsen. Bei Stecklingen kann es mehrere Monate dauern, bis die Stecklinge zu wachsen beginnen. Oft stirbt während dieser Zeit der oberirdische Teil der Pflanze ab, noch bevor sich junge Stängel bilden..

Merkmale der Veredelung von Zamiokulkas

Es ist besser, im zeitigen Frühjahr mit der Veredelung zu beginnen, während die Bewurzelung sowohl im Wasser als auch sofort im Substrat erfolgen kann. Hierfür werden Stecklinge gewonnen aus:

  1. Ein ganzer Blattzweig. Es wird an der Basis geschnitten, die unteren Blätter werden entfernt und der Zweig wird bewurzelt..Zweig
  2. Fragment eines Blattzweiges. Der Stängel wird so in Stücke geschnitten, dass an jedem mindestens ein paar Federblätter verbleiben.Stecklinge
  3. Ein Fragment des Stammes. Blattfedern werden aus dem fleischigen Stängel geschnitten und der Stängel selbst ist in bis zu 8 cm lange Segmente unterteilt Stängelstecklinge werden im Gegensatz zu anderen “stehend” bewurzelt, nachdem die Haut zuvor flach geschnitten wurde.Stengel
  4. Ein separates Blatt Papier. Gesunde kleine Blätter werden in einem Gewächshaus in leichter Erde geschnitten, getrocknet und bewurzelt.Laub

Einen ganzen Zweig zu rooten ist eine der schnellsten Möglichkeiten. Je größer der Steckling, desto schneller wächst eine Knolle und die Pflanze beginnt sich über dem Boden zu entwickeln. Aber einzelne Blätter geben bei erfolgreicher Bewurzelung 3 neue Blätter pro Jahr, und das ist bestenfalls.

Vermehrung durch Teilung: wann man Knollen teilen kann?

KnollenteilungObwohl der Dollarbaum eher langsam wächst, ist sein Wurzelsystem mächtig. Knollen geben schließlich viele pralle Wurzeln frei und die Blüte bildet neue Knötchen. Dadurch wird die Pflanze im Topf verkrampft und muss umgepflanzt werden. Wenn der Busch groß und dicht ist, kann die Fortpflanzung mit diesem Verfahren kombiniert werden, indem die Mutterblume in Teile geteilt wird. Sie müssen es in Knollen teilen, damit mindestens eine von ihnen mindestens eine hat, und die Wurzeln sorgfältig entwirren.

Für die Teilung ist es besser, ausgewachsene Exemplare zu verwenden, die eine Höhe von mindestens 50 cm erreicht haben und mehrere Knollen aufweisen. Bei “einknollenförmigen” Zamiokulkas lohnt es sich nicht, die einzige Knolle zu teilen (halbieren) – Sie können sogar die Blume verlieren.

Delenki werden getrocknet und in kleine Töpfe gepflanzt. Ein Jahr später wird der gewachsene Busch in einen größeren Behälter umgefüllt..

Video über die Reproduktionsmethoden von Zamiokulkas

Previous Post
Bewehrung des Streifenfundaments: Technik und Grundregeln
Next Post
تلاديانتا: خيار أحمر – نزرع خضروات حلوة غريبة في المنزل
Adblock
detector