Lilientulpen - die anmutigsten Frühlingsblumen
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Lilientulpen – die anmutigsten Frühlingsblumen

Bitte sagen Sie uns, was Lilientulpen sind? Ich habe mehrere Zwiebeln auf dem Markt gekauft, der Verkäufer hat versprochen, dass sie sehr schön blühen würden. Es ist interessant zu wissen, wie und wann die Knospen blühen. Das sind frühe oder späte Tulpen?

Lilie Tulpen Es gibt viele Tulpen: rot, weiß, gelb, orange und sogar lila. Frühlingsboten können schlicht oder schick aus Frottee sein, aber am schönsten sind Lilientulpen. Ihre raffinierten Formen und ungewöhnlichen Knospen machen Pflanzen zu wahren Aristokraten unter verwandten Arten. Anmutige Blumen – Gläser auf hohen Beinen heben sich vom Hintergrund gewöhnlicher abgerundeter Tulpen ab. Was ist ihr Reiz?

Lilienfarbene Tulpen sind eine separate (6) Klasse der dritten, spätblühenden Gruppe, zu der Pflanzen mit einer charakteristischen Schalenstruktur gehören. Diese Art ist relativ jung, erst Mitte des 20. Jahrhunderts vollständig ausgebildet und die kleinste und skurrile Art.

Charakteristische Merkmale von Blumen

Blumenbeet mit Tulpen Die sommergrüne Rosette ist von der “normalen Tulpe” kaum zu unterscheiden: 1 oder 2 Paare verlängerter Blätter bilden eine Rosette, aus der der Stiel hervorgeht. Die Stängel selbst sind jedoch ziemlich hoch und können 60 cm erreichen.Bei den meisten Sorten wachsen die Blätter am Stiel, aber kleiner. Solche Größen ermöglichen es, Blumen zum Schneiden zu verwenden, zumal sie eine interessante Form haben. Die Blüte selbst besteht aus schmalen Blütenblättern, die sich an den Spitzen weiter verjüngen und sich gleichzeitig nach außen biegen. Es stellt sich sozusagen eine Art Blumengläser mit gewellten Blütenblättern heraus. Eine ähnliche Form von Blütenständen bei Lilien, die der Klasse den Namen gab. Die Farbe von Tulpen kann sehr unterschiedlich sein, es gibt sogar rosa und zweifarbige Sorten. Natürliche Arten sind normalerweise kleine Tulpen. Luxuriöse große Tulpen, aus denen die Bouquetarrangements bestehen, sind ausschließlich Hybriden..

Die Pflanzen blühen spät, obwohl sie ab der zweiten Maidekade noch später blühen. Die Blüte kann durch Forcieren beschleunigt werden, wofür die meisten lilienfarbenen Sorten geeignet sind..

In Blumenbeeten, im Massenanbau, werden solche Pflanzen nicht oft gefunden. Sie haben eine geringe Krankheitsresistenz und sterben oft nach Brutversuchen aus..

Lilientulpen: die besten Sorten

Trotz der Tatsache, dass die 6. Klasse die “ärmste” in der Sortenvielfalt ist, gibt es unter ihnen bereits die Favoriten der Gärtner. Ihre eleganten Formen und leuchtenden Farben ziehen trotz einiger skurriler Kultivierung die Aufmerksamkeit auf sich.. So blühen solche lilienfarbenen Tulpensorten sehr schön:

  1. Peter de Lure mit himbeerroten Blüten.Peter de Lure
  2. Elegante Dame mit zarten cremigen Blütenblättern umgeben von einem breiten rosa Rand.elegante Dame
  3. Aladin mit scharlachroten Blütenblättern und gelbem Rand und Boden.aladin
  4. White Triumphant mit schneeweißen Knospen.weiß triumphierend
  5. Burgunder mit schicken lila Weinknospen.Burgund
  6. Ballerina mit feurig orangefarbenen Blüten und einem dunkleren Streifen in der Mitte des Blütenblatts.Ballerina
  7. Holland Chic mit zarten und aromatischen rosa und weißen Knospen.Holland-Chic

Blühende Tulpen im Botanischen Garten – Video

Previous Post
Bewehrung des Streifenfundaments: Technik und Grundregeln
Next Post
تلاديانتا: خيار أحمر – نزرع خضروات حلوة غريبة في المنزل
Adblock
detector