Pflanztermine für Dahlien
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Pflanztermine für Dahlien

Sag mir, wann ich Dahlien pflanzen soll? Letztes Jahr habe ich eine sehr schöne Sorte bekommen, ich pflanze diese Pflanze zum ersten Mal. Der Verkäufer hat sofort gewarnt, dass die Wurzeln für den Winter ausgegraben werden müssen, aber wenn sie an ihren Platz im Garten zurückgebracht werden können, habe ich vergessen zu fragen.

Wann Dahlien pflanzen Dahlien sind eine der beliebtesten, man könnte sogar sagen klassische Pflanzen. Sie wurden von unseren Großmüttern angebaut, aber heute haben diese mehrjährigen Schönheiten ihre Popularität nicht verloren und sind immer noch bei Blumenzüchtern gefragt. In der Tat, wie kann man die stolzen Büsche mit den großen grünen Blättern und den ursprünglichen großen Knospen in den unterschiedlichsten Farben nicht mögen? Einfach oder gefüllt, mit runden oder schmalen Blütenblättern, einfarbig oder mit mehreren kontrastierenden Nuancen – die originalen Dahlienblüten sehen sowohl im Garten als auch im Strauß toll aus.

Der Anbau dieser Knollenblumen ist im Allgemeinen nicht schwierig, die einzige Nuance, auf die geachtet werden sollte, ist mit der thermophilen Natur der Dahlie verbunden. Obwohl es sich um Gartenpflanzen im Freiland handelt, können sie nur in Wärme überwintern – wenn die Lufttemperatur auf 0 Grad sinkt, stirbt der oberirdische Teil der Pflanze vollständig ab und die fleischigen saftigen Knollen der Dahlien bleiben für den Winter im Boden , einfrieren.

Mit dem Eintreffen des Frühlings können Dahlien wieder in ein Blumenbeet gepflanzt werden, aber das Wärmebedürfnis hinterlässt auch Spuren in der Bepflanzung selbst, denn wenn Sie die Knollen (wie auch Setzlinge) vorzeitig herausnehmen, sterben sie mit hoher Wahrscheinlichkeit ab von wiederkehrenden Frösten. In diesem Zusammenhang ist es wichtig zu wissen, wann Dahlien gepflanzt werden sollen, da die Pflanze in welcher Form angebaut wird, nämlich:

  • Saat;
  • Knollen.

Wann sollte man Samen säen??Dahliensetzlinge

Die Samenmethode wird nicht oft verwendet, da nicht jeder bereit ist, an Setzlingen zu basteln und ihnen die richtigen Entwicklungsbedingungen zu bieten. Wenn Sie sich jedoch für ein Experiment entscheiden oder auf eine Sorte stoßen, die keine Knollen bildet (es gibt solche Dahlien), können Sie im März mit der Aussaat beginnen. Angereicherte Sämlinge werden nach draußen verpflanzt, wenn stabile positive Werte festgestellt werden und Fröste vorübergehen.

Die meisten der einjährigen Dahliensorten werden direkt ins Gartenbeet gesät, unter Umgehung des “Sämlingsstadiums”, zum Beispiel die kompakten Arten Fröhliche Jungs. Dies sollte frühestens im Mai erfolgen, und zum ersten Mal ist es besser, den Bereich mit einer Folie abzudecken.

Wann man Knollen pflanzt?Knollen pflanzen

Der Zeitpunkt des „Umziehens“ der Dahlienknollen aus dem Zimmer zurück in den Blumengarten hängt von der Anbauregion und dem Zeitpunkt ab, zu dem die letzte Hitze kommt:

  • im Süden mit dem frühen Frühjahr können ab der zweiten Aprilhälfte (solange noch Feuchtigkeit vorhanden ist) Knollen in den Boden gepflanzt werden;
  • in der mittleren Spur, wo der Frühling spät ist und zu Beginn oft wiederkehrende Fröste auftreten – frühestens Mitte Mai;
  • in den nördlichen Regionen ist die Bepflanzung erst ab Juni möglich.

Wann man Dahlienknollen zum Keimen freilegt – Video

Previous Post
Kennen wir unseren Feind vom Sehen? Bartkäfer
Next Post
أفضل أصناف إيرجي للتعارف الشخصي
Adblock
detector