15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Topfkrokusse sind verblasst – was tun als nächstes mit den Zwiebeln

Hallo, helfen Sie mir mit einem Rat: Meine Krokusse im Topf sind verblasst, was soll ich als nächstes tun? Die Pflanzen wurden mir geschenkt, aber jetzt fängt das Laub an ihnen zu trocknen. Um es wegzuwerfen, hebt sich meine Hand einfach nicht. Und wenn ich sie in ein Blumenbeet verpflanze, werden sie anfangen und werden solche Krokusse aus einem Topf auf der Straße wachsen??

Krokusse im Topf sind verblasst Im zeitigen Frühjahr, am Vorabend des Frauentages, wird der Blumenmarkt mit Frühlingsprimeln überflutet: Tulpen und Krokusse. Und wenn die ersten als Strauß gehen, werden die zweiten meistens in Töpfen verkauft. Nach ein paar Wochen stehen die glücklichen Besitzer eines solchen Geschenks jedoch vor der Frage: Die Krokusse im Topf sind verblasst, was als nächstes zu tun ist. Manche Leute werfen den trocknenden Busch einfach weg und glauben, dass er seinen eigenen bereits “überlebt” hat. Tatsächlich kann diese frühe Blüte durch einen Treibprozess erreicht werden, der die Zwiebel erheblich schwächt. Mit der richtigen Pflege ist es jedoch möglich, verblasste Glühbirnen zu konservieren und sogar zum Treiben wiederzuverwenden..

Eingemachte Krokusse sind verblasst: was als nächstes zu tun ist

Zwiebeln nach der Blüte Wenn also die Blütenstände verwelken, die Blätter aber noch grün sind, müssen Sie den Busch weiter gießen. Die Zwiebel, die einen Stiel gegeben hat, geht nun in die nächste Wachstumsphase über – die Fortpflanzung. Sie müssen ihr dabei helfen, indem Sie sie mindestens einmal (noch besser – zweimal) mit Kalium und Superphosphat füttern. Weitere Pflege für verblasste Krokusse ist wie folgt:

  1. Mit der Gelbfärbung der Blätter sollten Sie beginnen, das Gießen zu reduzieren und es allmählich und vollständig zu entfernen.
  2. Wenn das Laub vollständig getrocknet ist, nehmen Sie die Zwiebeln aus dem Topf..
  3. Reinigen Sie sie vom Boden, trennen Sie die Kinder und befreien Sie sie von alten trockenen Schuppen.
  4. Einige Tage trocknen, in Zeitungspapier wickeln und einen Monat an einem warmen und dunklen Ort ruhen lassen.
  5. Senden Sie vorbereitete Zwiebeln zur Aufbewahrung in den unteren Bereich des Kühlschranks (nicht in den Gefrierschrank!).

Krokusse können im September im Freien gepflanzt werden. Dort müssen sie mindestens zwei Jahre verbringen, danach können die Zwiebeln wieder zum Treiben verwendet werden..

So verlängern Sie die Blüte von Topfkrokussen

blühende KrokusseUnter natürlichen Bedingungen warten diese Primeln nicht auf warme Tage und bahnen sich ihren Weg durch den Schnee bei den ersten Strahlen der Frühlingssonne. Es ist ganz natürlich, dass sich Krokusse in der Kühle bei Temperaturen von 10 bis 15 ° C wohler fühlen. In Häusern und Wohnungen ist es normalerweise viel wärmer, daher ist es nicht verwunderlich, dass die Blumen nach ein paar Tagen verblassen..

Um die Blüte zu verlängern, brauchen Krokusse möglichst naturnahe Bedingungen. Egal wie sehr Sie angeben und einen Busch an ein warmes Fenster in der Küche stellen möchten, Sie sollten dies nicht tun. Stellen Sie den Topf besser an den kühlsten Ort. Und auch nachts mit auf den Balkon oder eine unbeheizte Veranda, wo die Temperatur etwa 3 ° C beträgt. Dann blüht der Krokus bis zu 3 Wochen. Um die Zwiebeln zu schonen, müssen sie außerdem nur in der Schale bewässert werden. Beim Gießen in einem Topf besteht die Möglichkeit von Fäulnis.

Was tun mit Krokussen nach der Blüte – Video

Previous Post
Futterarten für Katzen, Beratung bei der Futterauswahl
Next Post
يمكن بل يجب أن يزرع الخرشوف بالقدس في كوخ صيفي