Blumenkugeln oder chinesische Kugelchrysantheme
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Blumenkugeln oder chinesische Kugelchrysantheme

Ich habe auf dem Land eine chinesische Kugelchrysantheme gepflanzt, zumindest unter diesem Namen habe ich sie gekauft. Sagen Sie uns, um welche Sorte es sich handelt und wie sich die chinesische Kugelchrysantheme von anderen Arten dieser Blume unterscheidet?

Chrysanthemen Mit einer kleinen Fläche und begrenztem Platz sind chinesische Kugelchrysanthemen die perfekte Wahl für die Gartengestaltung. Diese Art von Gartenblumen wurde vor nicht allzu langer Zeit gezüchtet und hat noch keine lange Geschichte, aber sie hat es bereits geschafft, die Liebe der Blumenzüchter aufgrund ihres Aussehens und ihrer unprätentiösen Pflege zu gewinnen..

Wegen ihrer abgerundeten Form wird die Chrysantheme oft als “Chinesische Laterne” bezeichnet..

Lesen Sie auch den Artikel zum Thema: Chrysantheme im Topf – häusliche Pflege!

Das Besondere an Chrysanthemen?

Chinesische kugelförmige Chrysanthemen lassen sich leicht durch folgende Merkmale unterscheiden:

  • sie sind kompakt und werden selten höher als 70 cm;
  • die Büsche sind unabhängig voneinander in Form einer Kugel geformt, was sich im Namen der Art widerspiegelt;
  • die Blüte ist sehr lang und reichlich: Einige Sorten blühen bereits am Ende des Sommers, und unter einer Vielzahl von Blütenständen ist das Laub fast unsichtbar.

Eine kugelförmige Chrysantheme zu züchten ist einfach und angenehm: Gießen und Füttern sind vielleicht die einzigen obligatorischen Aktivitäten. Die Büsche brauchen keinen Formschnitt – sie erledigen diese Aufgabe selbst hervorragend.

Der einzige Nachteil chinesischer Chrysanthemen ist ihre geringe Frostbeständigkeit, daher müssen sie für den Winter ausgegraben und in den Keller gebracht werden. Oder züchten Sie Blumen in Töpfen als Indoor-Kultur – diese Art macht sich gut im Indoor-Bereich..

Einteilung nach Größe

Alle Hybridsorten der chinesischen Chrysantheme lassen sich in drei Gruppen einteilen:

  • unterdimensioniert (die maximale Höhe des Busches überschreitet nicht 30 cm);
  • mittelgroß (bis zu 50 cm groß);
  • groß (bis 70 cm Höhe).

Bekannte Arten

Heute gibt es mehr als 4.000 Hybriden mit den unterschiedlichsten Blütenstandsfarben, darunter sogar grüne und blaue Chrysanthemen. Einige der schönsten “chinesischen Laternen” sind Sorten:

  1. Knop. Kleine Büsche mit einer Höhe von nicht mehr als 35 cm sind dicht mit gelben Blütenständen bedeckt.Taste
  2. Ida. Ein recht hoher Strauch (60 cm) mit vielen satten rosa Blüten.Ida
  3. Branhill Rot. Kurze Büsche mit roten Blüten.Branhill ed
  4. Branbeach Orange. Mittelgroßer Busch mit orangefarbenen Blüten mit gelber Mitte.Branbeach Orange

Wachsende kugelförmige Chrysanthemen – Video

Previous Post
Welcher Futterautomat für Aquarienfische zu wählen
Next Post
متى يتم إزالة الفجل من الحديقة في البلد
Adblock
detector