Staudenknöterich - medizinische Eigenschaften und Kontraindikationen für die Anwendung
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Staudenknöterich – medizinische Eigenschaften und Kontraindikationen für die Anwendung

Erzählen Sie uns ein wenig darüber, für welche Krankheiten das Knöterichkraut verwendet wird, seine medizinischen Eigenschaften und Kontraindikationen. Ich habe eine ganze Lichtung dieser Büsche vor meinem Haus, die ich jedes Jahr mähe. Ich wollte mich schon zurückziehen und mit Herbiziden behandeln, aber der Nachbar hat mir davon abgeraten. Er kommt zu mir, um es zu holen und heilt seine Leber mit Brühen. Er sagt, dass es nach ihnen viel einfacher für ihn ist. Hilft Knöterich bei einem Geschwür? Ich habe es vor kurzem bekommen, ich trinke Medikamente, aber bisher helfen sie nicht viel. Ich werde versuchen, die traditionelle Medizin zu verbinden.

Knöterichkraut medizinische Eigenschaften und Kontraindikationen Viele nennen es ein Unkraut wegen seiner extremen Vitalität und der Fähigkeit, nahe Pflanzen zu unterdrücken. Aber in der Volksmedizin ist diese Kultur nicht der letzte Ort. Staudenknöterich – Die medizinischen Eigenschaften und Kontraindikationen von kriechenden Büschen sind seit langem bekannt. Knöterich ist absolut unprätentiös, wächst überall und breitet sich schnell über das Gelände aus. Ein dichter Teppich aus liegenden, verzweigten Stängeln verdrängt all das Gras, das die Unvorsichtigkeit hatte, in der Nähe zu wachsen.

Staudenknöterich ist im Allgemeinen eine universelle Pflanze. Es ist nicht nur medizinisch, sondern auch essbar. Sowohl Gänse als auch Menschen freuen sich mit Freude über junge Stängel und Wildvögel lieben Samen. Knöterich ist auch ein natürlicher Farbstoff..

Staudenknöterich – medizinische Eigenschaften und Kontraindikationen

Staudenknöterich Die Blätter und kleinen Blüten der Pflanze enthalten viele nützliche Substanzen. Saponine und Cumarine, Flavonoide und ätherische Öle, organische Säuren und vieles mehr. Sie verleihen dem Kraut heilende Eigenschaften und geben ihm die Möglichkeit, den menschlichen Körper positiv zu beeinflussen..

Aus Knöterich werden medizinische Abkochungen, Aufgüsse und Tinkturen und sogar Saft hergestellt, die wirksam sind:

  • das Blut reinigen und seine Gerinnungsfähigkeit erhöhen;
  • die Kapillaren stärken;
  • niedrigerer Druck;
  • die Steinbildung in den Nieren und der Blase verhindern sowie Steine ​​​​zerkleinern und Sand ausstoßen;
  • stoppen Sie Blutungen und Entzündungen;
  • fördern die Heilung verschiedener Hautläsionen sowie Geschwüre;
  • stimulieren die Eierstöcke und helfen bei Unfruchtbarkeit;
  • Schwellungen lindern;
  • sind fiebersenkend, schleimlösend und antimikrobiell.

In welchen Fällen kann nicht mit Knöterich behandelt werden?

StaudenknöterichAufgrund der breiten Palette von vorteilhaften Eigenschaften dieser Pflanze muss Knöterich zusammen mit anderen Krankheiten eingenommen werden. Es ist also absolut inakzeptabel, jegliche Form von darauf basierenden Arzneimitteln zu erhalten, wenn:

  • Krampfadern;
  • Thrombophlebitis;
  • Herzkrankheiten;
  • Gastritis mit hohem Säuregehalt;
  • Erkrankungen der Blase und der Nieren im Stadium einer akuten Entzündung;
  • erhöhte Blutgerinnung.

Darüber hinaus ist Knöterich bei schwangeren Frauen und kleinen Kindern kontraindiziert. Es kann auch eine individuelle Kulturintoleranz vorliegen..

Nützliche Eigenschaften und Verwendungen von Knöterich

Previous Post
Freesie zu Hause anbauen: Tipps, Regeln, Empfehlungen
Next Post
Можете ли вы взять деньги в долг из своего Social Security?
Adblock
detector