15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Wann sollte man Sellerie für Setzlinge pflanzen und wann in den Garten umpflanzen?

Sag mir, wann ich Sellerie pflanzen soll? In unserer Familie mag dieses Gras niemand wirklich, daher ist es noch nie angebaut worden. Nachdem ich jedoch letzten Sommer bei den Nachbarn und auf dem Markt auf der Suche nach duftenden Zweigen herumgelaufen war, entschied ich mich – das war’s. Es ist an der Zeit, ihn zu pflanzen, sonst ist Sellerie in unserer Stadt in der Saison der Aussaat Gold wert. Und welche Tomaten sind ohne dieses würzige Aroma? Ich habe mich schon mit Samen eingedeckt, das einzige was mich stört ist, wann ich sie säen soll? Ich habe gehört, dass es nur für Setzlinge möglich ist.

wann Sellerie pflanzen Sellerie ist eine notwendige und sehr nützliche Kultur. Die Früchte der Wurzelsorten werden zur Zubereitung von Salaten verwendet. Auch die grüne Masse der gestielten und blättrigen Sorten wird frisch verzehrt. Zudem sind letztere für Winterrohlinge einfach unersetzlich. Nicht alle Gärtner werden zum Sellerieanbau gebracht, da er eine ziemlich lange Vegetationsperiode hat und selbst frühe Sorten mindestens 80 Tage brauchen, um die Ernte zu reifen. Bei den meisten Arten dauert der gesamte Zyklus 120 bis 200 Tage. Dies schreckt wahre Kulturkenner nicht ab und dank der Setzlingsmethode hat die Ernte Zeit zum Reifen. Wenn Sie wissen, wann Sie Sellerie pflanzen müssen, können Sie Gemüse oder Wurzelgemüse aus Ihrem Garten holen..

Wann sollte man Selleriesetzlinge pflanzen??

Sellerie-Setzlinge Sellerie ist einer der ersten, der auch im Winter gesät wird. Dies muss bis Mitte Februar erfolgen. Die Landung im März ist ebenfalls erlaubt, jedoch nicht weiter als am Ende des ersten Jahrzehnts. Eine spätere Aussaat verringert die Wahrscheinlichkeit, auf eine reife Ernte zu warten.

Auch die Wahl des Saatmaterials ist wichtig. Um hochwertige Setzlinge und eine gute Ernte zu erhalten, ist es besser, sich an die Empfehlungen zu halten, nämlich:

  • säen Sie nur frische Samen – sie haben einen höheren Keimungsprozentsatz;
  • wenn möglich importiertes Saatgut kaufen (es ist von höherer Qualität) oder einem bewährten inländischen Produzenten den Vorzug geben;
  • Wählen Sie früh reifende Sorten, die definitiv Zeit haben, vor der Kälte zu reifen.

Wann man Selleriesetzlinge im Garten pflanzt?

im Garten pflanzenSämlinge können frühestens im Freiland gepflanzt werden, wenn sich der Boden gut erwärmt und der Frost verschwindet. In den südlichen Regionen mit frühem und warmem Frühling kann die Transplantation im April durchgeführt werden. Es ist ratsam, im Voraus eine Parzelle für eine Kultur vorzubereiten, indem Sie im Herbst Dünger zum Graben hinzufügen.

Sämlinge müssen zum Zeitpunkt der Umpflanzung mindestens 4 Blätter und eine Höhe von 12 cm . haben.

Aber in der Nähe von Sibirien und dem Ural besteht kein Grund zur Eile. Der Frühling ist spät und oft kalt dort. Der Boden ist frühestens im Mai oder sogar Anfang Juni bereit, Sämlinge aufzunehmen..

Video über den Zeitpunkt des Pflanzens von Sellerie

Previous Post
Gurken-Gesichtsmaske zu Hause – die Vorteile und Ergebnisse der Anwendung