15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Tillandsien zu Hause anbauen und pflegen

häusliche Pflege für Tillandsien Der galante Besucher aus den Tropen zieht unermüdlich die Aufmerksamkeit exotischer Pflanzenliebhaber und Designer auf sich. Aber eine einfache häusliche Pflege für Tillandsien wird es sogar einem unerfahrenen Züchter ermöglichen, damit zu beginnen. Der Geburtsort der Pflanze ist Mittel- und Südamerika. Ihren exotischen Namen verdankt sie dem schwedischen Botaniker E. Tillands. In ihrer natürlichen Umgebung wächst die Blume in Savannen, Bergregionen, Tropen, Subtropen, Halbwüsten und Sümpfen. In der nördlichen Hemisphäre wird die Kultur zu Hause angebaut. Betrachten Sie alle Freuden einer Pflanze, um sie objektiv zu beurteilen..

Ein heller Stern auf der Fensterbank

Tillandsie auf der Fensterbank Tillandsia gehört zur Gattung “Bromeliaden” und hat über 500 Sorten. Biologen haben sie in 2 Gruppen unterteilt: vergossen und atmosphärisch. Erstere ähneln äußerlich einer gewöhnlichen Indoor-Kultur, die luftigen Boden liebt. In ihrer natürlichen Umgebung “siedeln” sich Tillandsia auf der oberen Schicht abgefallener Blätter an. Es erhält Nährstoffe aus der Umwelt, da sein Wurzelsystem schlecht entwickelt ist..

zarte TillandsienblütenBlumen, die zur atmosphärischen Gruppe gehören, werden anmutig mit Wurzeln an einem Baumstamm, Treibholz oder Stein befestigt. Von der Seite ähneln sie einer üppigen Rosette, die aus vielen verdrehten Trieben besteht. Die Blattteller sind fleischig und enthalten viel Feuchtigkeit. Die Pflanze blüht nur einmal im Leben.zarte Tillandsienblüten

Da Tillandsia geschätzt wird, ziehen viele Menschen sie gerne zu Hause an. Die beliebtesten Sorten sind:

  • Anita blue (Hybrid mit bunten Knospen);Tillandsia Anita Blau
  • Linden (hat ein abgerundetes, anmutiges Ohr);Tillandsia Linde
  • Duer (die Blume sieht aus wie ein vergilbtes Akazienblatt);tillandsia duer
  • Tricolor (Ohren sind in drei Farben gefärbt, wie eine Ampel).Tillandsia tricolor

Unabhängig von der Sorte besteht die häusliche Pflege von Tillandsien aus den gleichen Verfahren. Wenn Sie sich an die Regeln halten, wird die Pflanze zu einer wunderbaren Innendekoration. Es ist auch wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Kultur ein schlecht entwickeltes Wurzelsystem hat. Die Blüte ist eine dichte Rosette, die aus schmalem, schuppigem oder glattem Laub mit scharfen Spitzen besteht. Die Breite der Platten beträgt ca. 15 mm und die Länge erreicht 40 cm. Sie sind dunkelgrün mit einem rotbraunen Farbton lackiert.

Blühende Eigenschaften

Tillandsia tricolorEin Gast aus den Tropen wirft in der warmen Jahreszeit am häufigsten Blütenstände aus. Obwohl einige Exemplare im Winter mit Knospen erfreuen können. In dieser Zeit ist es wichtig zu wissen, wie man Tillandsien pflegt, da aus dem üppigen Grün ein hoher Stiel hervortritt. In der Regel ist es tiefrosa oder karminrot gefärbt. Seine Form ähnelt einem Ohr. Darauf sind kleine Knospen aufgereiht, bestehend aus 3 Blütenblättern.

Jede Sorte hat ihre eigene Farbpalette:

  • Hellblau;
  • Violett;
  • Blau;
  • Violett;
  • Rot;
  • Gelb;
  • lila;
  • Orange.

Dadurch hat die Blume fast immer ein schillerndes Outfit. Darüber hinaus blühen die Knospen allmählich und ersetzen sich an einem aufrechten Ohr. Der Prozess dauert etwa 5 Monate, bis der Stiel abstirbt. Während dieser Zeit bilden sich jedoch Tochterrosetten in den Nebenhöhlen der Bleche. Im Laufe der Zeit werden sie auch ährenförmige Blütenstände freisetzen, die mit vielen hellen Knospen übersät sind..

Tillandsia blüht 5-7 Jahre.

Geplante häusliche Pflege für Tillandsien

häusliche Pflege für TillandsienDamit die Pflanze das ganze Jahr über angenehm für das Auge ist, gibt es mehrere Regeln für ihre Pflege. Natürlich müssen sie durchgeführt werden, sonst kann die Pflanze krank werden und sogar sterben. Machen wir uns mit den wichtigen Nuancen des Schemas vertraut.

Geeignetes Substrat

geeigneter UntergrundDa die Pflanze in Südamerika beheimatet ist, wird Gartenerde bei ihm definitiv nicht funktionieren. Für solche exotischen Pflanzen wird das Substrat in Fachgeschäften verkauft. Wenn gewünscht, erstellen Sie es selbst.

Benötigte Komponenten:

  • grünes Land;
  • gehacktes Torfmoos;
  • Torf;
  • Holzkohle;
  • Tannenrinde;
  • Sand.

Normalerweise werden sie in gleichen Mengen eingenommen. Gründlich mischen, um eine lockere Erde zu erhalten. Es wird vorsichtig in einen Topf gelegt und Tillandsia wird gepflanzt..

Als letzten Ausweg können Sie eine fertige Orchideen-Erde-Mischung verwenden, um Tillandsien anzubauen..

Zulässiges Mikroklima

geeigneter UntergrundWie Sie wissen, sind die Tropen der Geburtsort der Blume. Daher wird für ihn ein ähnlicher Lebensraum geschaffen. Für eine erfolgreiche Entwicklung und Blüte im Innenbereich wird die Temperatur das ganze Jahr über im Bereich von +20 bis +30°C gehalten. Im Sommer wird Tillandsia auf die Straße oder auf den Balkon gebracht, wo es viel frische Luft gibt. Sie verträgt leicht einen warmen Windhauch, hat aber Angst vor kalter Zugluft und plötzlichen Temperaturschwankungen..

Sonnenschein im Überfluss

Beleuchtung für TillandsienEin exotischer Gast aus Amerika ändert „ihre Prinzipien nicht“, deshalb liebt sie helles Licht sehr. Wir können sagen, dass Penumbra für sie kategorisch kontraindiziert ist. Tatsächlich ist der Hauptgrund, warum Tillandsia nicht blüht, ein Mangel an Licht und trockener Luft. Andererseits beschleunigt direktes Sonnenlicht den Blüteprozess der Kultur. Um dies zu verhindern, erzeugen sie das ganze Jahr über die gleiche Beleuchtungsstärke. Dazu wird die Pflanze von Ort zu Ort transportiert oder in der Nähe künstliches Licht installiert. In der Regel werden Lampen verwendet, die diffuses Tageslicht abgeben..

Um ideale Bedingungen für eine Blume zu schaffen, empfiehlt es sich, sie am Süd-, Ost- oder Westfenster zu platzieren..

Sanfte Feuchtigkeit

feuchtigkeitsspendende TillandsienTillandsia braucht ein spezielles Bewässerungssystem. In der heißen Jahreszeit wird Wasser in den zentralen Teil der Blume geleitet, damit er richtig mit Feuchtigkeit gesättigt ist. Überschüssiges Wasser muss abgelassen werden. Außerdem werden die Blattteller regelmäßig benetzt oder aus einer Sprühflasche besprüht. Das Verfahren wird jedoch nicht während der Blüte durchgeführt, insbesondere im Winter. Die Erde im Topf sollte nicht nass, sondern mäßig feucht sein. Es ist wichtig, dies ständig zu überwachen..

Tillandsienblätter trockenAber was ist, wenn die Tillandsie vertrocknet und Laub abwirft? Finden Sie zuerst den Grund heraus. Zweitens ergreifen sie Maßnahmen. Es stellt sich heraus, dass Feuchtigkeitsmangel das Problem verursacht. Zuerst trocknen die scharfen Spitzen der Blätter aus und dann der Rest des Tellers. Um die Blume zu retten, wird der Topf für etwa 12 Stunden vollständig in einen Behälter mit Wasser getaucht (Sie können über Nacht). Dann wird es herausgenommen und auf eine Palette gelegt, damit überschüssige Flüssigkeit entfernt wird. Dadurch ist der Boden ausreichend mit Feuchtigkeit gesättigt und der Entwicklungsprozess wird sich im Laufe der Zeit erholen..

Gießen Sie warmes Wasser über Tillandsien. Zum Erweichen einige Tropfen Zitronensaft in die Flüssigkeit geben..

Nährstoffeinführung und Kulturverjüngung

Bewässerung mit einem WachstumsstimulatorTillandsia muss im Frühjahr und Sommer gefüttert werden. Für den geschäftlichen Gebrauch fertiger Flüssigdünger für Blütenpflanzen. Die Konzentration der Flüssigkeit ist 2-mal geringer als auf der Packung angegeben. Es wird sehr vorsichtig, in kleinen Dosen und in nassen Boden eingebracht, oder durch Sprühen.

Mehrmals in der Saison wird das Laub eines tropischen Sterns mit einem Wachstumsstimulans bewässert..

Dank kompetenter Pflege wächst die Blume allmählich in die Breite. Und manchmal blicken seine Wurzeln aus den Drainagelöchern. Dann stellt sich die Frage, wie man Tillandsien in einen neuen geräumigen Topf umpflanzt? Der erste Schritt besteht darin, einen breiten, flachen Behälter zu wählen. Dank dessen werden zukünftige Tochterunternehmen frei wachsen. Und das Wurzelsystem leidet nicht unter versehentlicher Staunässe.. TillandsientransplantationBeim Umpflanzen wird die Blume zusammen mit der Erde vorsichtig aus dem Topf genommen und versucht, auch die kleinsten Wurzeln nicht zu beschädigen. Dann wird es in einen neuen Behälter gelegt, wonach das Substrat aufgetragen wird. Damit die Steckdose eine stabile Position einnimmt, ist der Boden gut verdichtet. Die ersten 2 Wochen wird die Kultur nicht gewässert, sondern nur mit warmem Wasser besprüht.

Eine Pflanze mit Stiel kann nicht in einen neuen Topf umgepflanzt werden.

Tillandsia wird meistens vegetativ vermehrt. Für das Geschäft werden Seitentriebe verwendet, die als Kinder bezeichnet werden. Das Verfahren wird im Frühjahr oder Sommer durchgeführt. Junge kräftige Rosetten, die mindestens 4 Blattplatten und Wurzeln haben, werden vorsichtig aus dem Strauch geschnitten. Reproduktion von Tillandsia-RosettenSie werden in kleine Töpfe mit einer Torf-Sand-Mischung gepflanzt. Dann werden sie an einen schattigen Ort gebracht, wo die Temperatur zwischen 22 und 25 ° C gehalten wird. Nach ca. 3 Monaten werden junge Büsche in einen neuen Topf mit speziellem Substrat umgepflanzt. Die Blütekultur beginnt in etwa 2 Jahren..

Wie Sie sehen, besteht der Anbau und die Pflege von Tillandsien zu Hause aus mehreren wichtigen Punkten. Die Pflanze braucht lockere Erde, die man kaufen oder selbst vorbereiten kann. Das ganze Jahr über sollte der Raum ein optimales Mikroklima haben. Die Blume wird nach einem speziellen Schema befeuchtet, gefüttert und verpflanzt. Lassen Sie den hellen tropischen Stern zu einer würdigen Dekoration Ihres Zuhauses werden.

Interessante häusliche Pflege für Tillandsien – Video

Previous Post
Pumpe Wassermann, Gerät, Modellreihe
Next Post
حماية موثوقة للنباتات من الحشرات الطفيلية قرص انتا فيرا