15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Zimmerpflanze Euphorbia – eine spektakuläre und unprätentiöse Fensterbankdekoration

Zimmerpflanzeneuphorbie Die Zimmerpflanze Euphorbia ist Liebhabern äußerlich attraktiver und unprätentiöser Garten- und Zierpflanzen bestens bekannt. Es zeichnet sich durch eine große Artenvielfalt aus, die mehr als 2000 Sorten umfasst und in allen Teilen der Welt vorkommt – von den gemäßigten Klimazonen Europas bis zu den Tropen Afrikas und den Subtropen Asiens. Aufgrund ihres spektakulären Aussehens und ihrer unprätentiösen Pflege wird Euphorbia häufig in der Landschaftsgestaltung verwendet – für die Landschaftsgestaltung eines Gartengrundstücks und die Dekoration eines Hauses.

Häufige Arten von Euphorbie

Zimmerpflanzeneuphorbie Unter natürlichen Bedingungen gibt es mehr als 2000 Euphorbien- oder Wolfsmilcharten, die zu den Vertretern der Euphorbia-Familie gehören. Diese Pflanzen kommen in Regionen mit gemäßigten, 3 tropischen und subtropischen Klimazonen vor.

Häufige Arten von Euphorbie:

  1. Kristata ist eine Sorte, die in den asiatischen Tropen beheimatet ist. Sie neigt zu ständigen Mutationen, so dass das Aussehen der Pflanze variiert. Am häufigsten ähnelt seine Form einer Koralle. Kristata blüht extrem selten.Euphorbia Cristata
  2. Marginata – auch “Bergschnee” genannt. Einjährige Pflanze 70-80 cm hoch, mit dichtem grünlich-silbrigem Laub. Während der Blütezeit erscheint auf den Blättern ein silbrig-weißer Rand. Marginata wird wegen der Krone geschätzt, ihre Blüte ist unauffällig.Euphorbia Marginata
  3. Decari ist eine Miniatur-Sukkulente aus Madagaskar. Das Hauptmerkmal sind gewellte Blätter mit Zickzackrändern. Der Stängel ist groß und dick, mit einer Blattrosette an der Krone, das Laub ist grün mit einem leichten Rotstich. Decari hat hübsche glockenförmige Blütenstände von cremig-beiger Farbe.Euphorbie decari
  4. Euphorbia Obesa – Diese Sorte wird auch Fettmilchkraut genannt. Äußerlich ähnelt eine mehrjährige Pflanze einem kleinen Kaktus – sie hat eine kugelförmige Form von grünlich-braunem Farbton. Es ist eine Blume, die Samen ausspuckt. Im Moment der Reifung platzt die Frucht und ihre Samen fliegen herum.euphorbia obesa
  5. Gabizan ist eine Euphorbienart, die nur in Innenräumen angebaut wird. Die Pflanze erreicht eine Höhe von 25-35 cm, ähnelt einer Ananas mit einem grünen “Büschel” auf der Oberseite. Wenn er reift, wird sein Stamm holzig und nimmt eine braune Färbung an..euphorbia gabizan

Die meisten Euphorbien ähneln einem Kaktus – sie haben einen verdickten Stängel und kleine, fast unsichtbare Blätter, die der Pflanze helfen, Feuchtigkeit zu sammeln und zu speichern.

Ein gemeinsames Merkmal aller Wolfsmilcharten ist der Gehalt an giftigem Milchsaft. Es kann zu Rötungen oder allergischen Reizungen der Haut führen, sodass Sie bei der Arbeit mit der Euphorbien-Zimmerpflanze nur Schutzhandschuhe tragen müssen..

Zimmerpflanzeneuphorbie – Pflegeregeln

das Ergebnis guter PflegeDie Besonderheiten der Pflege einer Zimmerpflanzeneuphorbie hängen von ihrer Art ab. Aber die meisten Wolfsmilchsorten sind absolut unprätentiös und erfordern nicht viel Aufwand. Diese Pflanze verträgt auch längere Trockenheit gut und ist dank des giftigen Saftes fast nie Krankheiten und Angriffen von Insektenschädlingen ausgesetzt..

ZimmerpflanzeneuphorbieDie Pflege der Wolfsmilch-Euphorbia zu Hause wird auf agrotechnische Standardmaßnahmen reduziert – rechtzeitiges Gießen, Top-Dressing sowie Beschneiden. Für die volle Entwicklung und üppige Blüte der Euphorbien ist es notwendig, ihr ein optimales Mikroklima zu bieten, das die richtige Luftfeuchtigkeit und Lufttemperatur sowie Beleuchtung kombiniert.

Temperatur und Luftfeuchtigkeit

TemperaturbedingungenDie Euphorbienblüte verträgt Temperaturschwankungen gut, aber bei der Pflege müssen Sie darauf achten, dass die Temperatur im Raum im Winter nicht unter + 13 ° C sinkt. In den Sommermonaten kann der Blumentopf auf einen offenen Balkon, Garten oder Terrasse mitgenommen werden.

Beim Anbau von Euphorbien ist es sehr wichtig, den richtigen Platz für den Blumentopf zu wählen. Es sollte vor Kälte und Zugluft geschützt werden, die die Pflanze nicht verträgt..

Bedingungen für die Erhaltung der EuphorbieEuphorbia hat keine besonderen Anforderungen an die Luftfeuchtigkeit und benötigt keine zusätzliche Befeuchtung. Wenn Sie möchten, können Sie die Blätter an Sommertagen regelmäßig besprühen, um Staub zu entfernen und Feuchtigkeit zu spenden.

Beleuchtung

TageslichtDie Pflege von Euphorbien zu Hause bedeutet, die richtige Beleuchtung zu schaffen, da Euphorbia eine lichtliebende Pflanze ist. Stellen Sie den Blumentopf am besten auf eine gut beleuchtete Fensterbank nach Süden oder Südwesten..

zusätzliche BeleuchtungIm Winter, vor dem Einsetzen der Ruhephase und auch unmittelbar nach deren Abschluss, benötigt Euphorbia zusätzliche Beleuchtung. Bei einem Minimum an Licht stoppt das Wachstum der Wolfsmilch praktisch, ihre Stängel werden dünn, beginnen sich zu dehnen und die Blätter welken.

Die optimalen Tageslichtstunden für Euphorbie sind 10-11 Stunden. Zur zusätzlichen Beleuchtung werden spezielle Phytolampen verwendet..

Bewässerung

BewässerungseuphorbieDie Häufigkeit der Bewässerung von Euphorbia hängt von mehreren Faktoren ab – Wetterbedingungen, Pflanzenalter und Raumluftfeuchtigkeit. Im Frühjahr genügt es, die Euphorbien alle 2 Wochen mit festem Wasser bei Raumtemperatur zu befeuchten.

An heißen Sommertagen sollte die Bewässerungshäufigkeit auf 1 Mal pro Woche erhöht werden. Die Befeuchtung sollte reichlich erfolgen, die Erde in einem Blumentopf sollte nicht zu stark austrocknen. Im Winter ruht die Wolfsmilch, daher wird sie höchstens alle 4 Wochen angefeuchtet..

Während des Gießens müssen Sie sicherstellen, dass keine Feuchtigkeit im Topf oder in der Pfanne stagniert. Dies ist einer der häufigsten Gründe, warum Wolfsmilch Blätter abgeworfen hat, da stehendes Wasser zur Fäulnis des Wurzelsystems führt. Einige Pflanzensorten werfen in solchen Fällen ihr Laub vollständig ab..

Top-Dressing

DüngemittelEuphorbia ist in der Pflege unprätentiös und benötigt nur in der Phase des aktiven Wachstums eine zusätzliche Fütterung. Während dieser Zeit ist es am besten, die Euphorbien mit komplexen Mineraldüngern für Sukkulenten und Kakteen zu füttern..

Es ist ratsam, Top-Dressing nicht öfter als alle 4-8 Wochen aufzutragen – dies hängt vom Alter der Euphorbie ab. Je älter die Pflanze, desto weniger Dünger braucht sie. In den Wintermonaten, wenn die Zimmerpflanze ruht, ist kein Top-Dressing erforderlich..

Reproduktionsmethoden

Verwurzelung eines TriebesAm häufigsten wird Euphorbie durch Stecklinge oder das Teilen des Busches vermehrt. Die Saatmethode wird viel seltener verwendet, da die Samen sehr schnell ihre Keimung verlieren.

Zur Vermehrung der Wolfsmilch werden Seitentriebe abgetrennt oder die Oberseite der Pflanze abgeschnitten. Das geschnittene Teil muss trocknen – der Milchsaft sollte auf dem Schnitt nicht mehr hervorstehen. Danach sollte der Steckling 2-3 cm in den Nährboden vertieft und mit einer geschnittenen Plastikflasche oder Glas abgedeckt werden..

Stecklinge pflanzenBeim Pfropfen wurzeln junge Triebe in 15-25 Tagen. Zur Belüftung muss die Schutzkappe täglich abgenommen werden. Die Erde darf nicht austrocknen, sie sollte mit einer Sprühflasche angefeuchtet werden.

Bei der Vermehrung durch Teilen des Busches müssen Sie die erwachsene Pflanze zusammen mit dem Wurzelsystem in mehrere Teile teilen. Jedes der resultierenden Fragmente sollte in einen separaten Behälter gepflanzt werden. Vergessen Sie nicht, eine Drainageschicht auf den Boden des Topfes zu gießen.

Reproduktion von EuphorbienEuphorbia ist eine süße Zimmerpflanze, die von Blumenzüchtern geliebt wird. Seine Popularität verdankt er seinem spektakulären Aussehen, dem minimalen Pflegeaufwand und der hervorragenden Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten und Schädlinge..

Welche Pflege braucht eine Zimmerpflanze Euphorbie – Video

Previous Post
Pumpe Wassermann, Gerät, Modellreihe
Next Post
حماية موثوقة للنباتات من الحشرات الطفيلية قرص انتا فيرا