15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Wenn Hortensien trocken bleiben, müssen Sie nach dem Grund suchen

Hortensienblätter trocken Hortensie ist eine handwerklich hergestellte Pflanze mit schönen großen Blüten und üppigem grünem Laub. Manchmal trocknen Hortensienblätter aus verschiedenen Gründen aus. Eine solche Veranstaltungsentwicklung ist frustrierend und macht sowohl einen Hobbygärtner als auch einen erfahrenen Landschaftsgestalter nervös. Aber verzweifeln Sie nicht: Nachdem Sie die Ursache ermittelt haben, können Sie den richtigen Weg zur Lösung des Problems wählen..

Die Blume gehört zu feuchtigkeitsliebenden Pflanzen. Dies gilt nicht nur für das Gießen, sondern auch für die Luftfeuchtigkeit. In trockenen Klimazonen kann Hortensie nicht überleben und das Auge mit diesen bezaubernden Blumen erfreuen, für die sie geschätzt wird..

Hortensien in Töpfen Hortensien haben nicht nur die Farbe der Blüten, sondern auch sehr empfindliche Blätter. Sie reagieren auf die Qualität und Feuchtigkeit des Bodens. Blätter können welken, trocknen und abfallen. Was tun, wenn Hortensien trocken bleiben? Wie kann man eine Pflanze retten? Lesen Sie die Antwort auf diese und andere Fragen weiter..

Warum trocknen Hortensienblätter?

Ein häufiges Problem bei Zimmerhortensien ist, dass die Blätter austrocknen. Infolgedessen entwickelt sie sich nicht, verdorrt wie eine Pflanze und produziert keine großen üppigen Blüten. Es gibt mehrere Gründe, warum dieser Prozess auftreten kann..

Trockener Boden

trockener BodenDer erste Grund, warum Hortensienblätter austrocknen, sind übertrocknete Wurzeln. Die Blume liebt nassen Boden und erfordert die Einhaltung des Bewässerungsregimes. Es lohnt sich auch, den Zeitpunkt des Gießens und die Beleuchtung der Pflanze zu berücksichtigen. Um die Hortensie, die trockene Blätter und Blüten hat, zu schonen – rechtzeitig gießen, die Spritzung ins Pflegesystem geben und die Blüte etwas nachdunkeln.

Schlampige Transplantation

Blätter trockenDurch unsachgemäße Handlungen wird das Wurzelsystem gestört. Hortensien können nach der Transplantation austrocknen und verdorren, bei der kleine Wurzeln gestört wurden. Sie sind für die Pflanzenernährung zuständig. Um Probleme mit Blättern und Blüten zu vermeiden, pflanzen Sie die Blume im Frühjahr neu. Die Erdkugel nicht zerdrücken, sondern in einen neuen großen Topf geben. Wählen Sie einen leicht sauren und lockeren Boden. Vertiefen Sie den Hals der Pflanze einige Zentimeter, aber nicht mehr. Wenn Sie solche Bedingungen beachten – Sie müssen die Hortensie nicht retten, die trocken bleibt.

Übermäßige Bodenfeuchtigkeit

Hortensien in der LandschaftAuch die Staunässe des Bodens ist eine der Ursachen für den Laubfall. Auf den ersten Blick kann eine feuchtigkeitsliebende Blume durch ständiges Gießen nicht austrocknen. Aber das ist nicht so. Da das Wurzelsystem, insbesondere das kleine, für die Ernährung der Blüte verantwortlich ist, kann Staunässe den Zustand des Laubes beeinträchtigen. Wurzeln, die zu viel Feuchtigkeit bekommen, beginnen einfach zu faulen und sterben ab. Dadurch erhalten die Blätter keine Nahrung und fallen ab.

Um eine Hortensie in einem Topf mit erkrankten Wurzeln wiederzubeleben, ziehen Sie die Pflanze vorsichtig heraus und schneiden Sie die faulen Wurzeln ab. Sie werden braun. Besprühen Sie die Schnittstellen mit Aktivkohle. Verpflanzen Sie die Blume in einen neuen Topf, der kleiner ist als der vorherige. Auch für ein oder zwei Wochen können Sie die Blume mit einem tragbaren kompakten Gewächshaus bedecken. Berücksichtigen Sie bei diesem Design auch die Belüftung..

Niedrige Luftfeuchtigkeit

Es ist sehr schwierig für eine Pflanze, die Feuchtigkeit liebt, trockene Luft zu überleben. Daher beginnen die Blattspitzen auszutrocknen, wonach das gesamte Blatt austrocknet und abfällt. Was tun, wenn Hortensien in trockenen Klimazonen oder Gewächshäusern austrocknen? Im Freien – Besprühen Sie die Pflanze so oft wie möglich. Nachts können Sie ein kleines stationäres Gewächshaus für die Hortensie erstellen. Es ist einfacher, großblättrige Hortensien, die in einem Gewächshaus angebaut werden, zu reanimieren. Es wird empfohlen, die Luft mit einem Luftbefeuchter zu befeuchten. Es lohnt sich auch, das Gewächshaus so oft wie möglich zu lüften..

Es sollte beachtet werden, dass Hortensie eine Blume ist, die auf den pH-Wert des Bodens empfindlich ist. Befindet sich der Boden im für die Pflanze normalen Bereich, verändern die Blüten ihre Farbe. In neutralem Boden werden Hortensienblüten beispielsweise beige oder weiß, in saurem Boden – rot und in alkalischem Boden – blau oder violett. Wenn der Boden den für eine Blume angenehmen pH-Wert überschreitet, wird er launisch und schmerzt..

Hortensienblätter verdorren – Gründe und Lösung

Blätter verdorrenWir inspizieren die Anlage sorgfältig und suchen nach einem Grund, der Anlage die richtige Hilfe zu leisten.

Übermäßige Flüssigkeitszufuhr

Reichliches und häufiges Gießen der Blüte, zu hohe Luftfeuchtigkeit kann auch Hortensien schädigen und den Zustand der Wurzeln und Blätter stören. Dementsprechend kann die Pflanze bei einer Störung des Laubwurzelsystems keine normalen Stiele bilden und mit üppiger Farbe erfreuen. Wenn eine Hortensie in einem Topf zu verblassen beginnt, ist der erste Schritt, sie zu verpflanzen. Ändern Sie die alte Erdkugel, aber nicht vollständig. Denken Sie daran, dass das Wurzelsystem, insbesondere ein junges, sehr empfindlich ist – es kann leicht verletzt werden. Übertragen Sie die Pflanze auf neue Erde und einen neuen Topf. Reduzieren Sie die Luftfeuchtigkeit. Lüften Sie den Raum so oft wie möglich, aber schützen Sie gleichzeitig die Hortensie vor Zugluft.

Temperaturabfall, Zugluft

TemperaturunterschiedeHäufige und plötzliche Temperaturänderungen, Zugluft schaden einer so empfindlichen Pflanze wie der Hortensie. Durch Temperaturänderungen (Nacht- und Tagschichten) werden die Blätter der Hortensie schwarz und trocken. Zur Blumenwiederbelebung – normalisieren Sie die Lufttemperatur. Versuchen Sie + 20-23 Grad zu erreichen. Dieser Indikator gilt als angenehm für Hortensien. Bei starkem Welken der Blätter – einige davon können abgeschnitten werden.

Wenn Ihre Schönheit nicht blüht und Sie immer noch nicht die Hoffnung aufgeben, diese schönen Blumensträuße zu betrachten, vereinbaren Sie eine Ruhezeit für die Hortensie. Dies bedeutet, dass die Temperatur auf + 10-13 Grad gesenkt werden muss..

In diesem Fall muss die Bewässerung auf ein Minimum reduziert werden – achten Sie nur darauf, dass die Blume nicht austrocknet. Auch während der Ruhezeit muss die Pflanze an einem dunklen und abgeschiedenen Ort versteckt werden. In ein paar Wochen erscheinen an der Hortensie kleine Blütenstiele, die Sie mit schönen und üppigen Blüten begeistern werden..

Schwerer und dichter Boden

Achten Sie auf die Konsistenz des Bodens, in den Sie die Blume pflanzen. Hortensien brauchen lockeren, leichten und gleichzeitig nahrhaften Boden. Schwerer und dichter Boden speichert Feuchtigkeit und die Blume kann sich daher nicht normal ernähren und “atmen”.

Bitte beachten Sie, dass Gartenhortensien für die Zusammensetzung des Bodens besonders skurril sind. Neben der falschen Dichte der Erde ist dafür auch die Höhe und Ausgewogenheit von Mikro- und Makroelementen wichtig. Verstöße gegen diese Wünsche der Blume – die Blätter der Gartenhortensie können zu welken beginnen und dann abfallen.

Warum werden Hortensienblätter gelb

Blätter trocken von WasserqualitätTrockene Hortensienblätter werden manchmal von gelben oder schwarzen Flecken begleitet. Neben unsachgemäßer Pflege und der Tatsache, dass gelbe Blätter das Aussehen beeinträchtigen, können sie ein Zeichen für eine Krankheit in einer Pflanze sein:

  1. Gießen mit hartem Leitungswasser. Blätter, die sich gelb färben, während sie grüne Adern behalten, sind ein Zeichen für eine Krankheit namens Chlorose. Dies liegt daran, dass die Pflanze mit Wasser mit hohem Kalkgehalt gegossen wird. Letzteres reichert sich im Boden an und erhöht den Alkaligehalt darin auf ein kritisches Niveau. Die Pflanze hört auf zu fressen und ihre Blätter werden gelb. Um die Blüte wiederzubeleben, sollte sie in frische Erde umgepflanzt werden. Dann wird die Hortensie mit weichem Wasser bewässert, welches vorher abgekocht und verteidigt werden kann.
  2. Ein niedriger Säuregehalt des Bodens kann zum Auftreten von gelben Blättern führen. Ein Grund, der leicht zu beseitigen ist und sich nicht nachteilig auf die Blume selbst auswirkt. Um diesen Effekt zu beseitigen, fügen Sie beim Gießen ein paar Tropfen Zitronensaft pro Liter Wasser hinzu. Wiederholen Sie den Vorgang mehrere Tage hintereinander.
  3. Eine Fülle von Sonnenlicht. Hortense liebt Sonnenlicht, aber nicht direkt. Wenn Sie eine Blume im Freiland pflanzen und keinen Halbschatten dafür schaffen, kann sie beginnen zu verschwinden.. SonnenbrandAm besten stellen Sie die Pflanze in der Nähe von Obstbäumen oder Sträuchern. So vermeiden Sie Verbrennungen an den Blättern durch direkte Sonneneinstrahlung und das Absterben der Baumhortensie. Schließlich ist sie es, die die Landung im Boden in unserem Klima am besten überträgt..
  4. Mangel an Spurenelementen im Boden. Blätter können aufgrund von Eisen- und Stickstoffmangel im Boden gelb werden, sich verfärben und schwarz werden. Dieses Phänomen wird häufig während des aktiven Pflanzenwachstums (Frühling) beobachtet. Die Wiederbelebung einer Hortensie, die sich nach dem Winter schwarz und / oder gelb verfärbt hat, erfolgt durch Blattfütterung mit Mikroelementen oder Eisenchelat.

Warum kräuseln sich Hortensienblätter?

SchädlingeEin separates Problem beim Anbau von Hortensien ist das Curling der Blätter. Für einige Gärtner bleibt diese Frage offen. Wie die Praxis zeigt, gibt es 2 Gründe für dieses Verhalten einer Blume: Schäden durch Schädlinge (Blattläuse, Zecken) und eine Virusinfektion.

Um zu verstehen, warum sich Hortensienblätter kräuseln, untersuchen Sie zunächst die Pflanze und schließen Sie das Vorhandensein von Schädlingen aus. Überprüfen Sie dazu die Blätter von innen. Wenn Sie unerwünschte Gäste finden, beginnen Sie, sie mit Drogen zu zerstören..

Wenn sich herausstellte, dass die Blume sauber war, liegt die Ursache für das Verdrehen in der Virusinfektion der Pflanze. In diesem Fall sollte der Kampf um eine gesunde Pflanze darauf abzielen, ihre Immunität wiederherzustellen..

Wenn Sie alle Regeln der Pflege einer so skurrilen Blume beachten, wird sie Sie sehr schnell mit luxuriösen Blumen begeistern.!

Helfen wir der Pflanze – Video

Previous Post
Vorteile und Nutzen von Safran – eine teure Schönheitsformel
Next Post
صور ووصف أصناف من شعر الكرز