15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Welche Sansevieria-Sorten werden zu Hause angebaut?

Sansevieria In freier Wildbahn können Sie interessante Sansevieria-Sorten finden, aber nur einige Sorten entwickeln sich unter Indoor-Bedingungen gut. Dies ist eine beliebte Zierpflanze, die recht unprätentiös zu pflegen ist. Die Blume zeichnet sich durch ihr attraktives Aussehen aus und hat auch eine Reihe von medizinischen Wirkstoffen. Wie ein Sansevier aussieht, sehen Sie auf dem Foto unten..

Beschreibung der Pflanze

Sorten von Sansevieria Diese Blume im gemeinen Volk wird “Hechtschwanz” oder “Schwiegermutterzunge”, “Kuckucksschwanz”, “Teufelszunge” genannt, und Sie können auch viele andere Namen finden. Mehr als sechzig Sorten dieser Pflanze wurden gezüchtet, aber nur wenige von ihnen sind am häufigsten in Heimtöpfen..

Die Blume bedarf keiner besonderen Pflege, sie kann sogar längere Zeit ohne Gießen sein. Darüber hinaus wird angenommen, dass die “Schwiegermutterzunge” eine der Pflanzen ist, in denen die Sauerstoffproduktion als maximal angesehen wird. Kultur sieht in jedem Interieur toll aus, absolut sicher für Kinder und Haustiere.

Damit die Pflanze nach dem Umzug in einen anderen Raum nicht im Wachstum stagniert, sollte sie sich nach und nach an neue Beleuchtung und Lufttemperatur gewöhnen..

Sansevieria gehört zur Familie der Agaven. Die Pflanze zeichnet sich durch dicke lange Blätter in verschiedenen Farben aus..

Die Blume stammt aus Savannen und Subtropen. Das ideale Klima für ihn liegt in Asien, Madagaskar, Indien sowie in den Ländern Zentralafrikas. Deshalb züchten wir diese Pflanze nur in Töpfen. Auf freiem Feld wird die Kultur trotz ihrer Schlichtheit einfach nicht überleben..

Sansevieria-Blätter sind dick, haben eine ziemlich dichte Struktur und sehen aus wie ein Glanz. Was die Farben angeht, gibt es je nach Pflanzenart eine Vielzahl von ihnen. Meist handelt es sich um Grün- und Brauntöne mit unterschiedlicher Streifenanzahl, die auch durchsetzt sein können.

Die Länge der Blätter erreicht einen Meter. An den Enden sind sie oft leicht spitz. Auch die Anordnung der Platten unterscheidet sich deutlich. Blätter können sowohl in vertikaler als auch in horizontaler Richtung sein und zu den Seiten blicken.

Sansevieria blühtSansevieria-Blüten sind grün und weiß. Ihre Blütenblätter sind eher schmal und haben lange Staubblätter. Der Stiel wird sehr hoch und hat wunderschöne Blütenstände. Das Aroma während der Blütezeit ist einfach göttlich, ein bisschen wie der Geruch von Vanille. Die meisten Knospen öffnen sich nachmittags und nachts können Sie die hervorragenden Aromen in vollen Zügen genießen. Leider tritt bei dieser Pflanze beim Indoor-Anbau fast nie eine Fruchtbildung auf..

Sorten von Sansevieria

Wir bieten eine enge Bekanntschaft mit einigen Arten von Sansevieria.

Duneri grandis

Sansevieria DuneriEine der Varianten von “Schwiegermutter” ist Sansevier Duneri. Ihre Heimat sind die Länder Westafrikas.

Diese Art zeichnet sich durch das Vorhandensein von etwa zwanzig flachen Blättern aus, die genau angeordnet sind. Sie können bis zu einem Meter hoch und drei Zentimeter breit sein. Die Farbe ist hellgrün. Auf der Oberfläche der Platten befinden sich Querstreifen, die jedoch verschwommen und praktisch unsichtbar sind. Blüten von angenehmer weißer Farbe mit verführerischem Fliederduft.

Diese Pflanze ist in der Lage, die Immunität zu erhöhen und den richtigen Stoffwechsel wiederherzustellen..

Sansevieria Grandis

sansevieria grandisDiese Art wird auch große Sansevieria genannt. Diese Sorte zeichnet sich durch sehr große, dicke und breite Blätter aus, deren Höhe nicht zu hoch ist. Der Erwachsenenteller erreicht maximal einen halben Meter. Die Farbe der Blätter ist hellgrün. Es gibt auch Zick-Zack-Streifen, die in Querrichtung verlaufen. An den Rändern haben die Blätter einen sauberen Rand von einem roten Farbton. Blütenstände sind weiß-grün. Sie bilden eine Racemose.

Sansevieria dreispurig

dreispurige SansevieriaDiese Pflanzenart ist eine der häufigsten Pflanzen, die in Indoor-Töpfen angebaut werden..

Eine Sansevieria trifasciata Rosette hat maximal sechs dunkelgrüne Blätter. Auf ihrer Oberfläche befinden sich in Querrichtung recht helle Streifen. Die Höhe der Blätter erreicht eineinhalb Meter, die Breite beträgt bis zu zehn Zentimeter. Die Form ist flach, glatt, hat eine Art Verjüngung nach oben und am Ende befindet sich eine Spitze.

Für diese Pflanzenart ist die Beleuchtung wichtig, in der sie wächst, da die Farbe der Streifen von diesem Faktor abhängt. Bei hellem Licht nehmen die Blätter eine helle Farbe an. Ansonsten wird die Farbe dunkelgrün und die Streifen sind eher schwach, ohne Klarheit..

Fotos der wichtigsten Arten der dreispurigen Sansevieria:

  1. Laurenti. Diese Sorte hat vertikal wachsende Blätter. Sansevieria Laurenti hat an den Rändern Platten mit einem deutlich gelben Rand, was sie von anderen Arten unterscheidet.Laurenti
  2. Sansevieria Futura Superba. Dies ist eine neue Sorte, die in relativ kurzer Zeit die Herzen vieler Blumenzüchter erobert hat. Die Pflanze hat breite grüne Blätter, nicht sehr groß. Jeder Teller Futura sansevieria mit einem ordentlichen gelben Streifen am Rand.Futura Superba
  3. Kompakt. Die Blätter sind etwas dünner und kleiner als die von Laurenti. Der Rand ist eher dünn gelb. Die Mitte der Platte ist sehr dunkel. Einige Blätter drehen sich regelmäßig zu den Seiten, wodurch diese Pflanzensorte spektakulär und schön aussieht.Sansevieria compacta
  4. Sansevieria Munshine. Sie ist berühmt für ihre dünnen, glatten Blätter. Ihre Farbe ist hell mit einer grau-grünlichen Tönung. Gelegentlich inhärente silbrige Tönung. Die Form der Platten ist wellig.Sansevieria Munshine

Sansevieria Cylindrika

Sansevieria-ZylinderSansevieria cylindrica wird künstlich aus anderen Arten gezüchtet. Es zeichnet sich durch die längsten Blätter aus, aus denen sogar verschiedene interessante Kompositionen gewebt werden können. Dazu genügt es, die Platten in beliebiger Reihenfolge miteinander zu verbinden und mit einem Gummiband, Seil oder sogar einer Schleife darauf zu wickeln.

Diese Pflanzenart mag keine direkte Sonneneinstrahlung, wodurch es zu Verbrennungen kommen kann. Die Blume verträgt Zugluft gut, ist aber sehr anfällig für reichliches Gießen. Es ist besser, diese Pflanze überhaupt nicht zu gießen, als eine Staunässe des Bodens zuzulassen, wodurch das Wurzelsystem verrottet.

PflanzenbildungSansevieria cylindric muss ständig gefüttert werden. Solche Verfahren sollten im Frühjahr begonnen und Anfang Herbst beendet werden, in der restlichen Zeit muss nichts gemacht werden. Als Düngemittel sind alle komplexen mineralischen und organischen Substanzen gut geeignet, Sie können auch fertige Mischungen zur Fütterung von Sukkulenten verwenden. Die auf der Verpackung angegebenen Proportionen sind unbedingt einzuhalten..Düngemittel

Sie müssen die Pflanze höchstens alle drei Jahre in einen anderen Topf umpflanzen. Vergessen Sie in diesem Fall nicht, getrocknete Blütenstiele zu entfernen. Diese Kultur zeichnet sich dadurch aus, dass sie nur einmal auf einem Blatt blüht, also versuchen Sie nicht einmal, eine erneute Knospenbildung zu erwarten..

Nach dem Umpflanzen ist es notwendig, den bisherigen Standort der Blume in der Wohnung zu erhalten, da die Anpassung an neue Bedingungen und neue Beleuchtung nicht immer so erfolgt, wie wir es gerne hätten.

Einfache Reproduktion

Vermehrung durch BlattteilungenSansevieria cylindrica, die auf dem Foto zu sehen ist, vermehrt sich leicht mit Hilfe eines Blattes. Wenn also aus irgendeinem Grund der Teller Ihrer Lieblingspflanze abgefallen ist, machen Sie sich keine Sorgen, sondern verwenden Sie ihn zur Vermehrung..

Das Blatt sollte in mehrere etwa fünf Zentimeter lange Stücke geschnitten werden. Lassen Sie alle Elemente 48 Stunden lang in Ruhe, um richtig zu trocknen. Bereiten Sie einen kleinen Blumentopf vor und gießen Sie dann ein spezielles Substrat für diese Pflanzenart hinein. Das vorbereitete Pflanzmaterial sollte in geringer Tiefe gepflanzt werden..ein Blatt in den Boden pflanzen Machen Sie ein sogenanntes Gewächshaus, für das Sie den Topf mit normaler Frischhaltefolie abdecken und an einem warmen Ort mit guter Beleuchtung stehen lassen.

Während das Blatt wurzelt, sollten Sie das Mini-Gewächshaus täglich lüften und regelmäßig gießen, wenn die Erde trocknet. In weniger als einem Monat bildet sich in den geschnittenen Teilen ein vollwertiges Wurzelsystem.. junge Wurzeln Zu diesem Zeitpunkt können Sie kleine Blumen in separate kleine Töpfe umpflanzen..

Niedrig wachsende Sansevieria

Niedrig wachsende SansevieriaDiese Pflanzenart wurde vom Züchter Khan auf Basis der Sorte Laurenti gezüchtet, daher wurde sie Hanni sansevieria genannt. Dies ist eine verkümmerte Pflanze, deren Höhe dreißig Zentimeter nicht überschreitet..

Auf der Grundlage dieser Art wurden später solche untermaßigen Sorten gezüchtet als:

  1. Sansevieria Golden Hanni. Die Blüte ist der vorherigen Art sehr ähnlich, nur ergänzt durch das Vorhandensein von gelben Streifen. Das Muster auf der Oberfläche der Platten kann chaotisch sein. Aufgrund ihrer Farbe wird diese Sorte als gelbrandiger Sansevier bezeichnet. Die Pflanze ist bei Blumenzüchtern aufgrund ihrer schnellen Überlebensrate und ihres attraktiven Aussehens sehr beliebt..Sansevieria Golden Hanni
  2. Sansevieria Silber Hanni. Der Name spricht für sich. Die Blätter sind graugrün. Streifen in Längsrichtung sind nicht deutlich ausgeprägt und haben dunkle Ränder.Sansevieria Silber Hanni
  3. Sansevieria Hanni Christata. Seine Besonderheit ist, dass sich die Blätter periodisch in verschiedene Richtungen drehen..Sansevieria Hanni Christata

Die niedrig wachsende Sansevieria ist eine sehr schöne Blume und nicht weniger beliebt als alle anderen Sorten. “Schwiegermutterzunge” ist eine sehr robuste Pflanze und ist nicht skurril zu pflegen. Keine Angst vor Zugluft, trockener Luft und verschiedenen Schädlingen.

Feinheiten der Pflege

Die wichtigsten Nuancen bei der Pflege sollten jedoch weiterhin berücksichtigt werden. Die Blume liebt eher helles Licht, von dem die Farbe der Blätter abhängt. Je heller das Licht, desto satter wird der Farbton. An sehr heißen Tagen ist direkte Sonneneinstrahlung jedoch nicht erwünscht..

Bringen Sie die Pflanze in der Wintersaison zu den südlichen Fenstern oder verwenden Sie spezielle Geräte, um zusätzliche Beleuchtung zu schaffen..

Der Boden zum Anpflanzen kleiner Sansevieria-Sorten muss speziell ausgewählt werden. Im Laden gekauftes Substrat für Kakteen und Sukkulenten funktioniert gut..

Es ist besser, einen kleinen Behälter zum Pflanzen zu nehmen, vorzugsweise aus einem keramischen Material. Beim Pflanzen ist es wichtig, das Vorhandensein eines Abflusslochs nicht zu vergessen, durch das alle unnötigen Flüssigkeiten abfließen. Dies verhindert den Zerfall des Wurzelsystems..

Wenn Sansevieria richtig gepflegt wird, wird es nicht weh tun und Schädlinge erscheinen nicht darauf. Es können jedoch Fäulnis oder Pilze gefunden werden. In solchen Situationen sollten Sie die beschädigten Blätter abschneiden und den Schnitt mit speziellen Präparaten – Fungiziden – behandeln..

Zusätzlich zu den oben genannten gibt es viele andere Sorten hausgemachter Sansevieria. Die Futur-Art hat beispielsweise beeindruckende Blattgrößen. Sie erreichen eine Höhe von sechzig Zentimetern. Die Platten sind lanzettlich. Die Blätter breiten sich leicht zum oberen Rand hin aus. Auf ihrer Oberfläche ist deutlich ein gelber Rand zu erkennen..

Sansevier Futura Superba

Sansevier Futura SuperbaFutura Superba unterscheidet sich von anderen Sorten durch seine geringe Höhe, aber eher massive Struktur. Die Blätter sind sehr breit, etwa zehn Zentimeter, mit einer Höhe von bis zu fünfzig Zentimetern.

Sansevieria Kirky Freunde

Sansevieria Kirki FreundeDie Pflanze hat ein ziemlich kleines Wurzelsystem. Eine Rosette hat in der Regel bis zu zehn Blätter. Die Farbe ist blassgrün. Auf den Blättern sind weiße Punkte in Form von Flecken vorhanden. Die Einfassung ist in Form eines roten oder braunen Streifens.

Sansevieria Ayo

sansevieria ayoDiese Sorte ist eine Art Hyazinthe “Schwiegermutterzunge”. Die Blätter können bis zu einem halben Meter hoch und bis zu sieben Zentimeter breit werden. Alle sind dunkelgrün mit silbergrauen Flecken. Der Saum ist in Form eines Streifens in Weiß oder Rot gehalten. Charakteristisch für diese Sorte ist, dass die Blätter in Büscheln wachsen, von zwei bis vier Stück in einem Auslass. Während der Blüte erscheint ein ziemlich hoher Blütenstiel mit kleinen weißen Knospen, die mit ihrem einzigartigen Vanillearoma locken..

Wie Sie sehen können, gibt es viele Arten von Sansevieria, die sich im Aussehen unterscheiden. Dies ist eine ziemlich häufige Indoor-Blume unter Amateuren und Profis. Neben ihrer dekorativen Funktion produziert die „Schwiegermutterzunge“ auch hervorragenden Sauerstoff und ist in der Lage, viele Krankheiten zu bekämpfen.

Haussammlung von Sansevieria – Video

Previous Post
Vorteile und Nutzen von Safran – eine teure Schönheitsformel
Next Post
صور ووصف أصناف من شعر الكرز