15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Finden Sie eine Rose im Blumenbeet William Shakespeare

Rose William Shakespeare Rose William Shakespeare ist eine der beliebtesten Varianten der englischen Auswahl, die seit mehr als 30 Jahren eine der häufigsten ist. Es zieht die Aufmerksamkeit von Gärtnern mit luxuriösen, üppigen Knospen auf sich, unprätentiös gegenüber den Wachstumsbedingungen. Der Strauch ist pflegeleicht und passt sich allen klimatischen Bedingungen an.

Rose William Shakespeare – Beschreibung und Geschichte der Auswahl

Rose William Shakespeare Rose William Shakespeare ist das Ergebnis langjähriger Arbeit des berühmten englischen Züchters David Austin, der 1987 gezüchtet wurde. Er kreuzte Vertreter der Gruppe der Hybrid-Teerosen und Floribunda. Ziel war es, eine schöne Gartenpflanze zu erhalten, die gegen verschiedene Krankheiten und Schädlinge resistent ist..

Die entwickelte Sorte hatte eine hohe Immunität gegen Krankheiten, blieb jedoch anfällig für Mehltau und Rost. Im Jahr 2000 wurde die Blüte weiter verbessert – die Anfälligkeit für Krankheiten wurde beseitigt und die Frostbeständigkeit erhöht..üppige Rosenblüte William Shakespeare

Beschreibung der Rose von William Shakespeare:

  1. Rose bezieht sich auf mehrjährige schnellwüchsige Sträucher mit einer Höhe von 95-125 cm und einer Breite von 85-100 cm.
  2. Dichter, verzweigter und aufrechter Strauch.
  3. Kräftige Triebe, vom Ansatz bis zur Spitze dicht belaubt, vertikal wachsend.
  4. Die Blätter sind mittelgroß, hellgrün und haben eine matte Oberfläche. Ovale Blattteller mit gezackten Kanten und spitzer Spitze.
  5. Die Blüten sind groß, bis zu 8-13 cm im Durchmesser, dicht gefüllt, schalenförmig, karmesinrot und dunkelviolett gefärbt.große Blumen

Die Blütezeit der Rose William Shakespeare beginnt in der ersten Junihälfte und dauert bis Anfang September. Die Blütezeit jeder Knospe dauert bis zu 15 Tage.

Eine Rose wachsen lassen William Shakespeare

wachsende englische roseDas Pflanzen und Pflegen einer Rose von William Shakespeare ist leicht und einfach, daher ist diese Pflanze besonders bei Anfängern beliebt. Sie können von April bis Mai mit dem Pflanzen von Rosen beginnen. Es ist sehr wichtig, den richtigen Standort zu wählen und günstige Bedingungen für die Kultur zu schaffen – dies beschleunigt ihr Wachstum und sorgt für eine üppige und lange Blüte.

Seitenwahl

Ort des Wachsens von Rosen William ShakespeareFür den Anbau einer englischen Rose ist es am besten, gut beleuchtete Bereiche zu wählen, da diese Hybride zu lichtliebenden Pflanzen gehört. Es ist wünschenswert, dass die Rose das ganze Tageslicht unter der Sonne steht..

Denken Sie beim Pflanzen einer Pflanze daran, dass sie keine scharfen Windböen verträgt, die ihre Blütenstände abbrechen können. Daher muss der Standort vor Zugluft geschützt werden..

Bodenauswahl

Zubereitung der NährstoffzusammensetzungRose William Shakespeare wächst am besten auf feuchtigkeitsintensiven, lehmigen, leicht sauren, humusreichen Böden. Der englische Hybrid verträgt überschüssige Feuchtigkeit nicht sehr gut, daher muss auf der Baustelle ein Drainagesystem eingerichtet werden.

Sie können keine Rose in einem Gebiet mit einem nahen Grundwasservorkommen anbauen. Sie sind sehr gefährlich für die Rose William Shakespeare.

Sie verursachen Fäulnis des Wurzelsystems der Pflanze, Schwächung ihrer Immunität und weiteren Tod. Außerdem kann die Pflanze vor übermäßiger Feuchtigkeit im Boden geschützt werden, indem sie auf einem Hügel oder einer anderen Erhebung gepflanzt wird..

Setzlinge pflanzen

Einweichen von RosensetzlingenSie können mit dem Pflanzen von Setzlingen im April oder September beginnen, wenn der Boden noch warm genug ist und keine Frostgefahr besteht. Vor dem Pflanzen müssen die Sämlinge vorbereitet werden – die Wurzeln 3-4 Stunden in sauberem Wasser einweichen und dann alle beschädigten Wurzeln und Äste vorsichtig entfernen. Danach können Sie die Sämlinge 2-3 Stunden in einer Lösung des Medikaments Epin oder eines anderen Wachstumsstimulators einweichen.Rosen pflanzen

Landealgorithmus:

  1. Bereiten Sie Löcher mit einem Durchmesser und einer Tiefe von mindestens 50 cm . vor.Lochvorbereitung
  2. Gießen Sie am Boden des Pflanzlochs eine Mischung aus fruchtbarem Boden, verrottetem Mist, Torf und Sand im Verhältnis 2: 3: 1: 2.
  3. Die Wurzeln des Sämlings in einen Tonbrei mit Asche tauchen oder mit Holzasche bestreuen.
  4. Setzen Sie den Sämling in das Loch und begradigen Sie die Wurzeln vorsichtig.Strauchpflanzung
  5. Füllen Sie das Loch mit fruchtbarer Erde und stampfen Sie leicht. Stellen Sie sicher, dass die topische Transplantation bei lockeren und leichten Böden 3-4 cm und bei schweren 6-8 cm eingegraben wurde.

Rosen gießenDanach die Rose reichlich gießen und 1-2 Eimer unter jeden Busch gießen. Wenn Feuchtigkeit aufgenommen wird, bedecken Sie die Oberfläche mit trockener Erde..

Rosenpflege William Shakespeare

StrauchpflanzungDie Pflege einer Rose von William Shakespeare besteht aus Standardprozeduren – regelmäßiges Gießen, Düngen, Lockern und Beschneiden.

Gießen – Im Frühjahr und Herbst muss die Rose jede Woche gegossen werden. An Sommertagen sollte die Bewässerungsmenge erhöht werden, indem die Blumen alle 3-4 Tage angefeuchtet werden. Ein Eimer mit sauberem, abgesetztem Wasser sollte unter jeden Busch gegossen werden..kleiner Rosengarten auf dem Gelände

Das Gießen einer Rose von William Shakespeare erfolgt am besten am frühen Morgen oder am späten Abend..

Nach Aufnahme von Feuchtigkeit muss der Boden um die Pflanze herum gelockert werden, ggf. muss Unkraut entfernt werden.

Top-Dressing

FütterungRose William Shakespeare ist eine schnell wachsende Pflanze, die ausreichend Nährstoffe benötigt. Die erste Fütterung sollte im Frühjahr erfolgen, wenn junge Triebe an den Rosenbüschen erscheinen..

Zum Füttern von Rosen können Sie sowohl komplexe mineralische als auch organische Düngung verwenden – verrotteter Mist, Kompost. Bis Anfang August müssen solche Düngemittel alle 15 Tage ausgebracht werden..

In der ersten Septemberhälfte können Sie zusätzlich Kaliummonophosphat unter die Büsche geben. Es stärkt die Immunität der Pflanze und hilft ihr, Winterfröste gut zu überstehen..

Beschneidung

Schnitt nach der BlüteDer erste Rückschnitt von Rosenbüschen von William Shakespeare erfolgt im März oder April, unmittelbar nach dem Entfernen des Winterschutzes. Während des Beschneidens müssen Sie alle getrockneten, beschädigten und gefrorenen Triebe entfernen..

Danach kann dem rosa Busch eine ordentliche Form gegeben werden – dazu werden schwache Äste halbiert und diejenigen, die stark und dick aussehen, werden halbiert. Verwelkte Blüten sollten das ganze Jahr über geschnitten werden, um eine üppige und lang blühende Hybride zu gewährleisten..

üppige Rosenblüte William ShakespeareRose William Shakespeare ist eine der beliebtesten Sorten englischer Gartenrosen, die luxuriöse, üppige Blüte mit einfacher Züchtung kombiniert. Diese Pflanze ist perfekt für Anfänger, denn mit minimaler Pflege wird sie zu einer hellen und farbenfrohen Dekoration für jeden Garten..

Englische Rose William Shakespeare in ihrem Sommerhaus – Video

Previous Post
Ridomil Gold: Gebrauchsanweisung, Produktbeschreibung
Next Post
نزرع في البلاد عبق التوابل الشرقية dzhusay البصل