15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

So pflanzen Sie Zitrone zu Hause: Videos und Empfehlungen

Fruchttragende Zitrone zu Hause Es dauert sehr lange, bis die Eierstöcke auf der aus dem Samen gezogenen Zitrone erscheinen, und die verkauften fruchttragenden Bäume sind launisch und schwer zu akklimatisieren. Ein Video, das erklärt, wie man zu Hause eine Zitrone pflanzt, ist eine gute Hilfe für Zimmerpflanzenliebhaber, die nicht gerne warten und in naher Zukunft die Früchte von ihrer Fensterbank genießen möchten.

Vorteile der Veredelung des Zitronenbaums

Reiche Ernte von einem veredelten Baum Nicht jeder entscheidet sich für ein so schwieriges Verfahren, wie es unerfahrenen Zitrusbauern vorkommt, wie die Impfung. Allerdings sollte man solche Arbeiten nicht ohne Erfahrung und sorgfältige Vorbereitung des Impfmaterials und der Werkzeuge beginnen..

Aber wenn alle Regeln befolgt werden, bietet eine gut gemachte Impfung der Mündung viele Vorteile:

  1. Es hilft, die erste Ernte der hausgemachten Zitrone viel näher zu bringen..
  2. An den Zweigen eines Hausbaums werden hochwertige Sortenfrüchte mit bekannten Eigenschaften angebunden und reifen, was vor allem wegen der Vielzahl von Hybridpflanzen wichtig ist, die ihre Eigenschaften nicht auf aus Samen gezogene Nachkommen übertragen.
  3. Sie können eine Zitrone auf einen kultivierten Orangenbaum oder eine andere Zitruspflanze pflanzen.

Zitronenpfropfmethoden zu Hause

Zitrone nach der ImpfungWie pflanzt man eine Zitrone, damit sie Früchte trägt? Zu Hause stehen zwei effektive und einfach anzuwendende Methoden zur Verfügung:

  1. Zitrone kann durch Kopulation mit einem Steckling von einem Fruchtbaum gepfropft werden.
  2. Nur eine einzelne Knospe wird auf den Stock gepfropft. Diese Methode wird Knospen genannt und ist auch auf Zitrusfrüchte zu Hause anwendbar..

Nehmen Sie als Spross eine Knospe oder einen Stängel von einem reifen ein- oder zweijährigen Trieb eines fruchttragenden Zitronenbaums.

Das beimpfte Material wird unmittelbar vor dem Eingriff abgeschnitten, erfordert eine äußerst vorsichtige Haltung und wird bis zum Zeitpunkt der Beimpfung mit einem feuchten Tuch und Folie abgedeckt.

Der Bestand besteht aus gesunden, kräftigen Zitronen- oder Orangenbäumen, ab einem Alter von einem Jahr. Es ist wichtig, dass der Stängel oder Zweig, wenn eine Zitrone auf eine erwachsene Pflanze gepfropft wird, nicht dünner als 5–7 mm . sein sollte.

Perfekte Unterlagen – selbst gezogene Sämlinge von Zitronen und Orangen. Sie sind zunächst an die Haftbedingungen gewöhnt, haben in der Regel ein entwickeltes Wurzelsystem und sind recht winterhart.

Instrumentierung und Zeitpunkt der Zitronenimpfung

Erfolgreiches ImpfergebnisBevor Sie zu Hause eine Zitrone pflanzen, bereiten Sie alles vor, was Sie für das Verfahren benötigen:

  • scharfes Okularmesser oder kleines Skalpell;
  • Gartenbandage oder Klebeband;
  • Gartenvarietät.

Damit die Veredelung reibungslos verläuft und die dem Zitronenbaum fremdartige Knospe oder der Zweig Wurzeln schlägt, wird der Vorgang von April bis Mai durchgeführt, wenn alle lebenswichtigen Prozesse aktiviert sind. Zu diesem Zeitpunkt bleibt die Rinde leicht hinter dem Holz zurück, was die Ausführung der Aufgabe erleichtert. Der zweite Begriff, in dem Sie Zitrone zu Hause pflanzen können, ist das Ende des Sommers..

Alle Instrumente müssen sauber sein. Vor dem Pflanzen einer Zitrone werden die Triebe an den Stellen zukünftiger Schnitte vorsichtig mit einem feuchten Tuch abgewischt.

Wie man eine Zitrone mit einer Knospe oder einem “Auge” impft?

Einen Sämling für die Veredelung vorbereitenDie Impfung gilt als die am wenigsten traumatische und sicherste Art, den Impfstoff zu verabreichen..

Bevor Sie zu Hause eine Zitrone pflanzen, wird eine voll ausgebildete Knospe von einem Zweig eines Fruchtbaums abgeschnitten, so dass etwa 15 mm von der Ober- und Unterseite des zukünftigen Triebs übrig bleiben. Zwei Längsschnitte in geringem Abstand von der Niere umreißen die Grenzen des entstandenen Sprosses.

Neues Shooting nach ImpfungDer Schnitt ist halbkreisförmig und erfasst nicht nur die Rinde, sondern auch eine sehr dünne Holzschicht. Dadurch kann der Spross leicht Wurzeln schlagen und die Niere vor möglichen Schäden schützen. Der fertige Schild mit “Auge” bleibt nach der Trennung vom Ast auf dem Messer. Es sollte nicht mit den Fingern berührt werden, sonst sinkt die Erfolgsquote der Zitronenimpfung stark. Sie können das Veredelungsmaterial am Blattstiel des unter der Knospe verbleibenden Blattes halten. Das gleiche Blech wird entfernt.

Wenn ein junger Zitronenbaum als Wurzelstock verwendet wird, wird in einem Abstand von 5–7 cm von der Bodenoberfläche ein ordentlicher “T” -Schnitt in die Rinde am Stiel gemacht, damit der vorbereitete Spross frei unter die zugewiesenen Ecken der Rinde. Die Länge der Querkerbe beträgt in diesem Fall etwa eineinhalb Zentimeter und der Längsschnitt sollte einen Zentimeter größer sein.

Wenn sich ein Stück Holz in der Knospe an seiner Stelle befindet, wird es mit den zuvor gebogenen Rindenrändern bedeckt, in Richtung “von unten nach oben” gepresst und fest verbunden, wobei das Guckloch selbst und der Stängel übrig bleiben das Blatt daneben in der Luft.

Auf ähnliche Weise können Sie eine Zitrone impfen, jedoch nicht auf den Stamm, sondern auf einen großen Trieb eines erwachsenen Baumes einer anderen Art, zum Beispiel eine Orange. In diesem Fall werden, wenn die Knospe Wurzeln schlägt, Zitronen und Orangen von einer Pflanze geerntet..

Für ein besseres Überleben ist es nützlich, einen kleinen Baum in ein Gewächshaus zu stellen oder mit einer Tasche abzudecken. Diese Maßnahme:

  • erhöhen Sie die Luftfeuchtigkeit;
  • schließt starke Temperaturschwankungen aus;
  • verhindert die negativen Auswirkungen von Zugluft.

Die Niere hat Wurzeln geschlagenDas Video zum Pflanzen einer Zitrone zu Hause enthüllt alle Geheimnisse dieses interessanten und nicht so mühsamen Verfahrens, wie es scheint. Über das Ergebnis der durchgeführten Arbeiten können Sie sich in ein paar Wochen informieren. Wenn der Schnitt eines Blattes unter der Knospe verwelkt ist und abfällt, ist alles richtig gemacht und Sie können bald das Wachstum eines neuen Triebes beobachten. In diesem Fall ist der Verband an der Stelle der Inokulation der Zitrone nach einigen Wochen geschwächt, und wenn sich die Pflanze allmählich an die Raumluft gewöhnt, wird sie vollständig entfernt..

Eineinhalb Monate nach dem Pflanzen der Zitrone wird der Wurzelstocktrieb, auf den die Knospe implantiert wird, abgeschnitten. Der Schnitt erfolgt diagonal, etwas über der Pfropfstelle, und dann wird diese Stelle mit Gartenlack behandelt.

Ein neuer Austrieb aus der Knospe ersetzte den Wurzelstock vollständig. Daher müssen alle unter der Pfropfung gebildeten Triebe entfernt und der junge Stamm muss vertikal gestützt werden..

Zitronenveredelung mit Stecklingen

Junge PflanzeWie im vorherigen Fall erfolgt die Veredelung in einer Höhe von 5 bis 10 cm über der Bodenoberfläche, aber diesmal wird der Stamm des Zitronenbaums nicht geschnitten, sondern vollständig entfernt. Aus einem horizontalen, gleichmäßigen Abschneiden der Rinde wird ein bis zu eineinhalb Zentimeter langer Schnitt gemacht.

Dies ist der Ort für das Einpflanzen der Sprossstecklinge – der apikale Teil des Triebs mit 2-3 Knoten und voll ausgebildeten starken Knospen. Der Stiel wird schräg geschnitten, so dass die Schnittlänge der Länge der Rindenkerbe am Wurzelstock entspricht. Bevor Sie eine Zitrone pflanzen, entfernen Sie alle Blätter vom Steckling und lassen Sie die Stecklinge. Dann wird die Rinde des Wurzelstocks von der Stelle des vertikalen Einschnitts entfernt und der Spross darin fest und gleichmäßig an das Holz gedrückt. Die Rinde wird an ihren Platz zurückgebracht, der Wurzelstockstumpf mit Gartenlack bestrichen und die Stelle, an der die Zitrone gepfropft wird, fest verbunden.

Einen Steckling verpflanzenWie im vorherigen Fall wird die Pflanze nach dem Pfropfen unter Gewächshausbedingungen gestellt, bis das Ergebnis der durchgeführten Arbeit offensichtlich ist. Alle Nuancen der Paarung werden im Video zum Pflanzen einer Zitrone zu Hause besprochen.

Der Vorteil dieser Methode zum Pfropfen von Zitrone kann als eine größere Anzahl von Knospen angesehen werden, die nach erfolgreicher Verpflanzung wachsen. Wenn der Zitruszüchter ausfällt, kann der gesamte Wurzelstock verloren gehen..

Bald trägt die Pflanze ihre ersten FrüchteDas Trocknen von Stecklingen direkt am Stängel zeigt ein Versagen an, aber wenn sie gelb werden und abfallen, können Sie eine schnelle Akklimatisierung und ein schnelles Wachstum des Spross erwarten.

Video-Meisterkurs zum Impfen von Zitrone

Previous Post
Sanfte, unprätentiöse “Vodokhleb”-Salzlösung, häusliche Pflege
Next Post
نصائح مفيدة حول كيفية تنظيم حديقة على الشرفة