15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Kompetente Pflege und Kultivierung von Portulak im Ferienhaus

Portulak blüht Eine erstaunliche Pflanze mit nadelförmigen Blättern, die sich im Vorgarten reichlich entwirrt, zieht mehr als eine Generation von Gärtnern an. Für manche ist der Portulak-Anbau nur ein Hobby, aber für jemanden ist es ein Stück Paradies auf einem persönlichen Grundstück zu schaffen. Sobald die Pflanze wächst und den Boden vollständig bedeckt, verwandelt sich das Blumenbeet in eine bezaubernde Oase aus hübschen Blumen..

Allgemeine Beschreibung der Blume

doppelte Portulakblüten Portulak ist eine Kletterpflanze, die bis zu 30 cm hoch wird. An seinen fistelförmigen, verzweigten Trieben befinden sich nadelförmige, aber ziemlich dichte Blätter. Es gibt sie sowohl in grün als auch in braun. Von der Seite ähneln sie der Form eines abgeflachten Eies. Die Pflanze blüht fast den ganzen Sommer, beginnend im Juni und endet im September. Je nach Sorte sind die Knospen leuchtend rot, satt gelb, weiß und sogar braun. Darüber hinaus können Sie zu Hause Portulak in Töpfen anbauen, um Höfe und Balkone zu dekorieren..

Der Name “Portulak” bedeutet in der Übersetzung ins Russische “Tor”. Und das ist nicht verwunderlich, da seine Samenkapseln tatsächlich mit Platten verschlossen sind, die an Tore erinnern..

Portulak in einem persönlichen Grundstück anbauen – die ersten Schritte

Portulak auf einem persönlichen GrundstückBevor Sie mit dem Anbau einer Pflanze beginnen, ist es wichtig, sie besser kennenzulernen. Dies gilt insbesondere für den Portulak. Immerhin gibt es davon über 200 verschiedene Arten, die auf dem europäischen Kontinent wunderbar Wurzeln schlagen. Darüber hinaus erfordert der Portulak-Anbau keine besonderen Fähigkeiten und steht auch Anfängern im Gartenbau zur Verfügung. Unter den häufigsten Pflanzenarten sind solche Varianten die bekanntesten..

Gartenportulak

GartenportulakEs wird meistens zu medizinischen Zwecken gepflanzt und auch gegessen.. Es umfasst folgende Sorten:

  • Glühwürmchen;
  • Macovei;
  • Paradox;
  • Kuzminsky Sevko.

Großblumiger Portulak

großblumiger PortulakDie Sorte wird als dekoratives Element der Landschaft verwendet.. Diese Gruppe umfasst:

  • Weißblütig;
  • Slendens:
  • Wortspiel;
  • Flamenco;
  • Sonja.

Jeder von ihnen unterscheidet sich in der Form der Blätter, der Farbe der Knospen, der Struktur der Blütenblätter und der Höhe der Triebe. Daher muss der Gärtner wissen, wann und wie er Portulak pflanzen muss, damit er erfolgreich im Sommerhaus Wurzeln schlägt..

Wir sammeln rechtzeitig Samen

Portulaksamen sammelnDiese süße Pflanze wirft meistens viele helle Knospen gleichzeitig aus, die in üppiger Blüte blühen. Daher bemerkt der Gärtner möglicherweise nicht, wie das Verwelken auftritt. Schließlich lebt jede Knospe nur einen Tag. Nachdem der Blütenstand verwelkt ist, kommt es zur Fruchtbildung und dann erscheint die Samenkapsel. Wenn die Früchte reif sind, müssen die Samen rechtzeitig gesammelt werden..

Wenn die Kiste reift, sich öffnet und Selbstaussaat auftritt, blühen solche Pflanzen erst nach einem ganzen Jahr. Daher sollten Sie die Blüten beobachten, um rechtzeitig das notwendige Pflanzmaterial zu sammeln..

Landung im offenen Gelände

Setzlinge im Freiland pflanzenDie Bewohner der südlichen Regionen wissen gut, wann man Portulak in den Boden säen muss, denn das sonnige Brasilien und Argentinien gelten als Geburtsort der Blume. Daher versuchen sie dies während einer Zeit, in der die Lufttemperatur im Freien stabil bei etwa + 20 ° C ist. Ungefähr solche Bedingungen treten in der letzten Maiwoche auf. Darüber hinaus sollte der Standort für die Anlage sorgfältig ausgewählt werden. Es sollte während der gesamten Saison viel Licht und warm genug sein. Daher hängt die Antwort auf die Frage: Ist es möglich, Portulak im Freiland zu säen, vom Ort ab, an dem die Blume angebaut wird. Aber wie macht man es richtig, um auf einem Blumenbeet einen blühenden Teppich aus hellen Knospen zu züchten?? Betrachten wir einige Grundregeln:

  • Bodenvorbereitung durch Lockerung der Erde;
  • Mischen von Samen mit Sand, um die Pflanze gleichmäßig über die gesamte Fläche des Vorgartens zu verteilen;
  • machen Sie flache Gruben oder verteilen Sie sie über die gesamte Oberfläche des Gartens;
  • die Aussaatfläche abdecken und mäßig wässern.

Wenn die ersten Triebe erscheinen, können Sie den Bereich sorgfältig jäten, damit sich die Pflanze stärkt und erfolgreich entwickelt. So ist es ganz einfach, in den südlichen Regionen des Landes einen Portulak im Freiland mit Samen zu pflanzen..

Schritt zwei – Sämlinge anbauen

wachsende Portulak-SetzlingeLeider hatten nicht alle das Glück, sich an Orten niederzulassen, an denen es fast das ganze Jahr über warm ist. Für erfahrene Gärtner ist dies jedoch kein Hindernis. Trotz der Wetterbedingungen ist es vielen gelungen, eine Blumenoase der Freude im Garten zu schaffen. Und Portulak mit Setzlingen anzubauen, ist für jeden Farbliebhaber ein sicherer Weg zum Erfolg..

Samen säenEinige Gärtner glauben, dass es möglich ist, Samen bereits Ende Februar in Behälter zu säen. Aber für die nördlichen Regionen ist es besser, dies im April zu tun. Zu dieser Zeit haben die Tageslichtstunden bereits zugenommen und die Sonne erwärmt sich viel mehr..

Sämlinge von PortulaksamenDas erste, was Sie tun müssen, ist, den Boden für den Anbau von Portulak für Setzlinge vorzubereiten. Dazu können Sie die übliche Gartenerde nehmen. Mischen Sie es dann mit Flusssand, der etwa ein Fünftel des Gesamtvolumens des Bodens ausmacht. Alles gründlich mischen und zur Desinfektion in einen heißen Ofen geben. Als nächstes werden Behälter mit Entwässerungslöchern vorbereitet. Unten wird Kies oder Blähton gegossen und darauf vorbereiteter Boden gelegt. Die oberste Erdschicht wird reichlich mit sauberem Wasser bewässert. Die beste Option ist die Verwendung von Schmelzwasser, das durch Einfrieren der abgesetzten Flüssigkeit in einem Gefrierschrank gewonnen wird..

Erfahrene Gärtner haben festgestellt, dass gekaufter Torfboden nicht für den Anbau von Setzlingen dieser Pflanze geeignet ist..

Schritt für Schritt zum Pflanzen einer Pflanze

Aussaatprozess

Das Pflanzen von Portulak für Setzlinge erfolgt in mehreren Schritten:

  • Samen werden in einem Abstand von 1,5 cm voneinander in den vorbereiteten Boden gestreut;
  • leicht mit Erde bestreuen;
  • der Behälter mit den Ernten ist mit einer Plastiktüte oder Frischhaltefolie bedeckt;
  • Stellen Sie Blumen in einen Raum mit viel Sonnenlicht und einer stabilen Lufttemperatur (+ 22 ° C).

Vorbehaltlich der Grundregeln für das Pflanzen von Portulak erscheinen die ersten Triebe in 7 Tagen. Während dieser Zeit muss der Film entfernt und versucht werden, die Sämlinge mäßig mit warmem, abgesetztem Wasser zu befeuchten. In diesem Fall ist es besser, die Bodenbewässerung mit Paletten zu verwenden..

Sämlinge von Portulak in einem BlumenbeetWenn echte Blätter auf den Sprossen erscheinen, ist es wichtig, sie zu pflanzen. Aber wie man einen Portulak taucht, um die Pflanze nicht zu beschädigen??

Bereiten Sie zunächst die erforderliche Anzahl einzelner Töpfe mit einem Durchmesser von etwa 8 cm vor, füllen Sie sie mit Erde und pflanzen Sie die Sprossen zusammen mit einem Erdklumpen an den Wurzeln. Ein Behälter bietet Platz für drei junge Setzlinge.

Eine großartige Idee, einen Portulak zu Hause auf einer Fensterbank anzubauen, wird die Bewohner von Stadtwohnungen ansprechen. Eine unprätentiöse Pflanze hat keine Angst vor Hitze und reichlich Sonnenlicht.

Portulak in TöpfenDie ersten 7 Tage nach der Ernte sollte die Pflanze gegossen werden, da der Mutterboden austrocknet. Dann, wenn die Blume Wurzeln schlägt, wird die erste Fütterung durchgeführt. Dazu werden mineralische Düngemittel verwendet. Dieses Verfahren wird alle 10 Tage einmal durchgeführt. Einige Gärtner bezweifeln, ob es notwendig ist, den Portulak zu kneifen. Andere machen dieses Verfahren mutig, damit die Pflanze schneller wächst und wächst..

Pflege eines Blumenteppichs auf der Website

Portulak PflegeZuallererst ist zu berücksichtigen, dass junge Sämlinge große Angst vor Frost haben. Daher wird die Pflanze im Freiland gepflanzt, wenn das Wetter solche Vorfälle nicht anzeigt. Wenn die Temperatur auf + 7 ° C sinkt, müssen Sie noch etwas warten.

Das Pflanzen und Pflegen eines Portulak auf freiem Feld erfolgt in Etappen. Zuerst wird das Verfahren zum Einstechen der Sprossen durchgeführt. Dazu werden sie innerhalb von 14 Tagen für einige Minuten aus dem Raum genommen. Jedes Mal wird die Zeit für das Stechen von Portulak auf der Straße verlängert.

Sämlinge werden am häufigsten am Ende oder Anfang des Tages gepflanzt. Dieser Ansatz hilft ihnen, sich an ihre Umgebung anzupassen. Der am besten geeignete Standort für eine Pflanze ist ein offener sonniger Bereich. Sämlinge werden in flachen Löchern in einem Abstand von 20 cm voneinander platziert. Nach jedem Gießen wird der Boden gelockert, bis sich die Stelle in einen Blumenteppich verwandelt. In Zukunft braucht der Portulak keine besondere Pflege, sodass Sie den ganzen Sommer über seine üppige Blüte bewundern können.

Video über den Anbau von Portulak von der Aussaat bis zur Blüte

Previous Post
Wildpferde in der Natur sind selten, aber erstaunlich
Next Post
موطنها آسيا الصغرى وآسيا الوسطى البطيخ القصبة