15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Leuchtende Farben des Gartens in der Sumpfdotterblume

Sumpfdotterblume in der Nähe des Stausees Mit der Ankunft des Frühlings erscheinen leuchtend gelbe Primeln auf den Wiesen. Schöne gedrungene Büsche, ein runder Hut aus eleganten Blumen. Es ist eine Ringelblume, die nicht nur als Zierpflanze und als Heilmittel in der Medizin weit verbreitet ist..

Sumpfdotterblume: Foto und Beschreibung

leuchtende Blüten der Sumpfdotterblume Kaluzhnitsa ist eine mehrjährige Pflanze aus der Familie der Hahnenfußgewächse. Die Pflanze hat nur sehr wenige Sorten – bis zu 40, von denen 6 auf dem Territorium der ehemaligen UdSSR wachsen. Am beliebtesten ist die Sumpfdotterblume.

Die Wurzel wird durch filamentöse Wurzeln dargestellt, die in einem einzigen Bündel gesammelt werden..

Die Pflanze hat einen aufrechten, kahlen, sehr fleischigen und belaubten Stängel. In der Regel ist es aufsteigend oder aufsteigend. Manchmal gibt es Exemplare mit einem Liegerad. Im Erwachsenenalter erreicht die Höhe des Busches etwa 40 cm.

Das Laub ist glänzend, ganz, nackt, regelmäßig angeordnet, herz- oder nierenförmig und dunkelgrün gefärbt. Der Rand ist gekerbt oder gekerbt. Die Hochblätter sind sitzend, während das grundständige Laub auf langen Blattstielen sitzt und bis zu 20 cm breit ist. Aber die Stängelblätter haben eine fleischige Struktur..

Die Blüte der Ringelblume (Foto ist im Artikel dargestellt) erfolgt im April-Mai mit der Blüte von Knospen an langen Stielen in Höhe von 7 Stück. am Busch. Blüten bestehen aus 5 Blütenblättern und einer einfachen Blütenhülle, 2-12 Stück. Stempel und viele Staubblätter und sind goldorange oder leuchtend gelb gefärbt, die Farbe.

Nach der Blüte reift die mehrblättrige Frucht. Darüber hinaus ist ihre Anzahl die gleiche wie die Anzahl der Stempel ursprünglich. Am Ende jedes Blättchens befindet sich ein Schwanz und im Inneren befinden sich etwa 10 schwarze Samen. Die Frucht reift im Mai-Juni vollständig, danach öffnet sie sich und die Samen fallen zu Boden.

Sie müssen mit der Pflanze sehr vorsichtig sein, da der Bodenteil giftig ist. Daher ist es strengstens verboten, Portionen roh zu verzehren. Aber nach dem Kochen werden die giftigen Substanzen im Inneren zerstört und die Pflanze wird gesundheitlich unbedenklich..

Frottee-Sorte

Frottee-Sorte von SumpfdotterblumeEine weitere beliebte Sorte für die Schönheit der Blüte ist die Frottee-Ringelblume. Die bekanntesten Sorten: Plena, Multiplex, Flore Pleno, die große, bis zu 5 cm Durchmesser aufweisende, doppelte Knospen von hellgelber Farbe haben. Darüber hinaus ist das Frottee so stark, dass die Blume im Aussehen mit einer kleinen Dahlie verwechselt werden kann..

Sumpfdotterblume: Pflanzen und Pflege

Die Schönheit der Pflanze wird das Auge nur erfreuen, wenn sie richtig gepflanzt und angebaut wird. Betrachten Sie die Grundvoraussetzungen einer Ringelblume:

  1. Beleuchtung und Boden. Am besten stellen Sie die Blüte zusammen bei guter Beleuchtung oder schwachem Halbschatten. Darüber hinaus ist es in der Nähe von Gewässern wünschenswert, da Ringelblume ein reichhaltiges und perfekt befeuchtetes Substrat benötigt..
  2. Temperaturbedingungen. Die Pflanze stellt keine besonderen Temperaturanforderungen. Er ist lediglich frostbeständig, sodass auch Jungtiere den Winter ohne Unterschlupf problemlos überstehen..
  3. Bewässerung. Mit dem Einsetzen der Hitze sollte die Pflanze ziemlich reichlich gegossen werden. Es wird auch während der Vegetationsperiode durchgeführt..
  4. Feuchtigkeit. Dieser Parameter ist für die Anlage sehr wichtig. Es sollte ziemlich hoch sein. Sinkt die Luftfeuchtigkeit auch nur kurzzeitig, wird die dekorative Wirkung der Pflanze stark beeinträchtigt. Achten Sie bei der Auswahl eines Pflanzplatzes auf Lehm. Achten Sie gleichzeitig darauf, dass es nicht austrocknet und darüber hinaus nicht austrocknet..
  5. Top-Dressing. Mit der Ankunft des Frühlings wird die Ringelblume mit organischen Düngemitteln gefüttert. Ich mulche die Büsche vor dem Winter. Vor der Blüte wird mit Mineraldüngern gedüngt, die nicht nur eine üppige Blüte, sondern auch eine üppige Blüte bewirken.
  6. Überweisen. Die Ringelblume verträgt einen neuen Wohnort perfekt, sodass Sie sie ohne Angst umpflanzen können. Dies sollte zu jeder Zeit der Vegetationsperiode erfolgen, vorzugsweise jedoch im März oder September..

Kontrollieren Sie die Bewässerung basierend auf den Bodenbedingungen. Ausgetrocknet – Wasser.

Beschreibung der Fortpflanzung der Sumpfdotterblume

junge Sträucher von SumpfdotterblumeDie Pflanze vermehrt sich auf verschiedene Arten:

  1. Durch Teilen des Busches während des Umpflanzens im Herbst oder Frühjahr. Dazu wird die Pflanze zusammen mit der Wurzel ausgegraben, in Büsche mit gleichwertigen Wurzeln geteilt und in eigene Löcher gepflanzt. Außerdem werden die Pflanzen vor hellen Strahlen beschattet, reichlich bewässert und schützen den Goth vor Windböen.
  2. Stecklinge. Im Sommer werden sie geschnitten und dann im Boden verwurzelt..
  3. Knotenwurzeln. Mit dem Einsetzen des Frühlings wird eine Stängelschichtung vorgenommen (sie biegen den Stängel einfach auf den Boden und befestigen ihn mit einer “Klammer”) im Frühjahr von der Mutterpflanze getrennt und dauerhaft in ihr Loch verpflanzt.
  4. Es gibt auch eine Samenreproduktionsmethode..

Anwendung

Da die Ringelblume nicht nur einen dekorativen, sondern auch einen medizinischen Wert hat, werden wir zwei Möglichkeiten für ihre Verwendung in Betracht ziehen..

Medizinisch

Die Pflanze ist in der Medizin weit verbreitet. Da die Pflanze giftig ist, wird sie in verschiedenen Sammlungen in minimaler Menge verwendet (Blätter, Stängel, Blüten im Knospenzustand). Die medizinischen Eigenschaften der Ringelblume sind wie folgt:

  1. Hilft bei Erkrankungen der Atemwege (Asthma, Keuchhusten, Fieber, Bronchitis).
  2. Hat schmerzstillende, harntreibende, entzündungshemmende und krampflösende, starke antibakterielle Eigenschaften.
  3. Es wird bei Wassersucht, Rheuma, Skrofulose verwendet.
  4. Wird oft zur Behandlung von Verbrennungen, Entzündungen, Wunden verschrieben.
  5. Wird bei Erkrankungen der Harnwege verwendet.
  6. Lindert Frauen mit schmerzhaften Perioden.
  7. Pflanzensaft ist ein ausgezeichnetes Brech- und Abführmittel..

Designlösungen

dekoriere den Teich mit RingelblumeKaluzhnitsa ist eine früh blühende Pflanze. Es ist nicht verwunderlich, dass Landschaftsarchitekten es lieben und es häufig verwenden, um Gärten, Parks, Bordsteine ​​und Blumenbeete zu dekorieren. Dies ist eine ausgezeichnete Pflanze zum Dekorieren von Teichen, sowohl natürlichen als auch künstlichen. Die Pflanze wächst gut im Laub und wird zu einer echten Dekoration der Küste.

Wenn Sie Pflanzen in der Nähe anderer Pflanzenarten pflanzen, sollten Sie solche Exemplare auswählen, die ähnliche charakteristische Daten und ähnliche Blütezeiten aufweisen. Dies ist notwendig, damit sich die Blüten nicht gegenseitig verdecken. Auch das Ausbleichen der Ringelblume wird berücksichtigt: Davor müssen Exemplare gepflanzt werden, die etwas später blühen oder spätes Laub blühen.

Kaluzhnitsa koexistiert perfekt mit Krasodnev, dem weichsten Lungenkraut, chinesischem Astilba, Schlangenbergsteiger, Hosta, dickblättrigem Weihrauch, alpinem Vergissmeinnicht, Strauß.

Wenn Sie alle Feinheiten des Pflanzens und Wachsens von Ringelblumen kennen, können Sie Ihren Teich oder Gartenbereich dekorieren. Vergessen Sie nur nicht, dass die Pflanze giftig ist und waschen Sie sich nach der Arbeit gründlich die Hände..

Previous Post
Gurken-Gesichtsmaske zu Hause – die Vorteile und Ergebnisse der Anwendung