15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Das Highlight der Landschaftsgestaltung ist eine schleichende Hartnäckigkeit

schleichend hartnäckig Viele Gärtner verwenden Bodendecker, um ihren Garten in eine Oase der Freude zu verwandeln. Das kriechende Insekt ist ein origineller lebender Blumenteppich, mit dessen Hilfe die Hohlräume zwischen den Bäumen und Sträuchern des Gartens gefüllt werden. Die Pflanze bedeckt den Boden dicht, damit kein Unkraut darauf wächst. Die ganze Saison können Sie die üppige Dekoration des Paradieses genießen.

Kurzbeschreibung und gängige Typen

zäh kriechende Vielfalt Schokostreusel Eine mehrjährige Pflanze – kriechend hartnäckig oder Ayuga gehört zur Familie der Lippenblütler. Er wird bis zu 30 cm hoch. Kleine Blüten sitzen an einem aufrechten Stängel, verziert mit breiten Blättern.

Die Pflanze erhielt ihren Namen für ihre unprätentiöse Veranlagung. Sie ist trockenheitstolerant und wächst an felsigen Orten wie auf fruchtbaren Böden. In Laubwäldern, sonnigen Lichtungen und sogar unter dichten Sträuchern zu finden.

Bis heute sind mehr als 40 Arten von kriechenden Hartnäckigen bekannt, die in verschiedenen Teilen des Planeten wachsen. In ihrer ursprünglichen Form war die Pflanze den Menschen wegen ihrer leuchtend blauen Blüten in Erinnerung. Dank der Arbeit der Züchter sind jedoch neue dekorative Optionen aufgetaucht. Sie unterscheiden sich hauptsächlich in folgenden Punkten:

  • Pflanzenhöhe;
  • Blattform;
  • Blütezeit;
  • Farbe der Knospen;
  • Zeichnungen auf Prospekten.

Auf den bereitgestellten Fotos des schleichenden Überlebenden können Sie diese Unterschiede deutlich erkennen..

zähe kriechende Sorte AtropurpureaDie bekannteste Sorte, die von Gärtnern verwendet wird, ist Atropurpurea. Es hat glänzend braune, faltige Blätter mit einer bronzenen Tönung. Sie bilden 8 cm hohe Blumenteppiche und sind lichtliebende Pflanzen..

zähes kriechendes Burgundy GlowAnsehen Burgundy Glow (Burgundy Glow) zeichnet sich durch kleine Blätter in verschiedenen Farben aus. Je nach Boden und Licht schimmern sie in Rot, Braun oder Lila. Der zähe Burgundy Glow wächst gut im Schatten von Sträuchern oder Bäumen.

zäh kriechend MulticolorDie ursprüngliche Sorte des Hartnäckigen – Multicolor (Multicolor). Hellviolette Blätter, die rote, orange und gelbe Flecken aufweisen, ändern je nach Lichteinfall ihre Farbe. In einem schattigen Bereich des Gartens erscheinen auf grünen Blättern gelbe oder rosafarbene Flecken.

zähe kriechende VariegataDie Varietät der kriechenden Hartnäckigkeit – Variegata (Variegata) hat graugrüne Blätter, die von einem cremefarbenen Rand eingerahmt werden. Wahrlich ein Kunstwerk!

zähe kriechende schwarze JakobsmuschelDunkelviolett glänzende, gezackte Blätter sind charakteristisch für die Sorte Black Scallop. So eine zähe Blüte in Blau. Fällt viel Licht darauf, verdunkeln sich die Blätter mit der Zeit..

Trotz der Tatsache, dass die Hartnäckige an schattigen Orten und im Licht gut wächst, ist es besser, Bereiche unter der sengenden Sonne zu meiden. Ideal – unter Spreizbüschen.

Teppichblumen pflanzen und pflegen

kriechender BlumenteppichUm einen Blumenteppich auf einem persönlichen Grundstück zu züchten, ist es wichtig, die Grundregeln zu befolgen, um einen schleichenden Hartnäckigen zu pflanzen und zu pflegen.

Die Pflanze vermehrt sich durch Aussaat oder Teilung von Büschen. Zuerst sollten Sie jedoch den Boden vorbereiten und einen geeigneten Platz im Garten auswählen. Da Ayuga eine unprätentiöse Pflanze ist, wird sie überall im Blumengarten Wurzeln schlagen. In einem schattigen Bereich wird es dem Überlebenden jedoch besser gehen.

Der ideale Boden zum Anpflanzen einer Pflanze ist Lehm, der mit Wurmkompost angereichert ist. In die vorbereiteten kleinen Löcher werden die Samen der Hartnäckigen ausgesät und mit Erde bestreut.

Aussaatmaterial kauft man am besten in Fachgeschäften. Samen, die alleine geerntet werden, verlieren Sorteneigenschaften.

Sie können eine kriechende Hartnäckigkeit vegetativ pflanzen. Dazu wird die Wurzel der Pflanze in Ausläufer unterteilt, in denen sich 3 Internodien befinden. Um Pflanzmaterial zu erhalten, wird die Hartnäckigkeit etwa eine Woche lang aktiv bewässert. In dieser Zeit wachsen neue Wurzeln. Die Pflanzen, die Sie mögen, werden ausgegraben und dann mit einem scharfen Messer oder einer Schere in Teile geteilt. Neue Setzlinge werden in einem Abstand von 30 cm zueinander in das vorbereitete Loch gelegt. Wenn Sie sie mit Erde bedecken, ist die Hauptsache, die Oberseite der Pflanze nicht zu bedecken. Es ist möglich, im Frühjahr eine kriechende Hartnäckigkeit auf diese Weise zu pflanzen, bis sie blüht.

eine zähe kriechende Rosette pflanzenSie können einen Blumenteppich pflanzen, indem Sie die Pflanze in Rosetten teilen. Es sollten 3 von ihnen an jedem Griff sein. Dank dessen wird die schleichende Hartnäckigkeit schneller Wurzeln schlagen. Diese Methode ist während der gesamten Warmzeit anwendbar..

schleichend hartnäckig braucht einen HaarschnittDie Hauptregel der Ayuga-Pflege besteht darin, das Wachstum und die Dichte des Teppichs zu kontrollieren. Aus diesem Grund muss es während einer Dürre regelmäßig verdünnt und bewässert werden. Wenn das Blumenkissen seit mehr als 6 Jahren an einer Stelle angenehm für das Auge ist, müssen stickstoffhaltige Düngemittel auf den Boden aufgebracht werden. Und im zeitigen Frühjahr etwas Erde hinzufügen.

Im Winter kann das Hartnäckige nicht abgedeckt werden, da es keine Angst vor Frost hat.

Lust auf Landschaftsgestaltung

zähes Kriechen zwischen NadelbäumenErfahrene Gärtner verwenden Hartnäckigkeit, um verschiedene Kompositionen zu erstellen. Sie schmückt schattige Bereiche und verwandelt sie in eine Oase der Entspannung. Vor dem Hintergrund hoher Bäume und ausladender Büsche wirkt das Hartnäckige wie ein weicher Teppich, der das Auge auf sich zieht. Und im Einklang mit anderen Gartenblumen kreieren Meister großartige Kompositionen. Auf dem Foto der kriechenden Bürgerwehr im Landschaftsdesign sind all seine Reize deutlich zu erkennen.

Teppich vom kriechenden Baum im GartenEs ist eine großartige Ergänzung für Bereiche, in denen das Rasengras nicht wächst oder austrocknet. Eine originelle Basis für eine Alpenrutsche und ein Highlight an den Stämmen majestätischer Bäume. Wer schon einmal in einem mit schleichender Hartnäckigkeit geschmückten Garten war, wird dorthin zurückkehren wollen.

Auf der Website eine schleichende Hartnäckigkeit wachsen lassen – Video

Previous Post
Gurken-Gesichtsmaske zu Hause – die Vorteile und Ergebnisse der Anwendung