15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Die Grundtechniken des Pflanzens der “unsterblichen” Blume gomphrena

gomfrena blüht im garten Unter den vielen grünen Pflanzen, die den Planeten Erde bevölkern, stechen besonders die “unsterblichen” Arten hervor. Gomfrena ist eine charmante Vertreterin lebendiger, unsterblicher Blumen. Wenn man solche Pflanzen beobachtet, fragt man sich unwillkürlich, warum die Menschen so wenig leben. Einige Schildkröten leben 300 Jahre, Bäume – tausend und Menschen nur 70 – 80. Trotzdem haben wir Zeit, die irdische Schönheit in vollen Zügen zu genießen, insbesondere Blumen.

Blume der amerikanischen Tropen Gomfrena kam aus den fernen amerikanischen Tropen nach Europa, was auf ihre Liebe zur Wärme hinweist. Auf dieser Grundlage kann die Pflanze in den südlichen Regionen unseres Landes durch Aussaat von Samen in mittleren Breiten im Freiland angebaut werden – durch Setzlinge. Bevor Sie sich jedoch in diese niedliche Pflanze verlieben, sollten Sie sie genauer betrachten, um all ihre Reize zu entdecken..

Subtile Striche der “unsterblichen” Blume

Trockenblumen homphreneGomfrena gilt als charmanter Vertreter von Trockenblumen, die häufig zur Dekoration von Sommerhäusern verwendet werden. Er gehört zur Familie der Amaranthen und ist dem Klee sehr ähnlich. Im Gegensatz dazu ist die Pflanze viel größer und die Knospen sind in verschiedenen Farben erhältlich..

Gomfrena ist ein Outdoor-Kraut, das atemberaubende Teppichschönheiten erzeugen kann. Die Triebe der Blüte sind aufrecht mit vielen Zweigen. Einige Sorten haben einen kriechenden Charakter. Sie werden bis zu einem halben Meter hoch und sind mit dicht sitzendem elliptischem Laub bedeckt. Auf jeder Blattplatte sind graue Härchen sichtbar.

Kleine Knospen werden in Blütenständen in Form einer Kugel gesammelt und befinden sich hauptsächlich auf den Oberseiten der Seiten- und Hauptstiele der Blüte. Jeder von ihnen ist mit originalem Naturpapier bedeckt, das nie verblasst. Außerdem sind auf den Köpfen heller Knospen helle Punkte zu sehen. Sie ähneln kleinen goldenen Insekten, die den süßen Nektar des Blütenstandes genießen..

In ihrer natürlichen Umgebung wirft die Gomphrene-Pflanze Knospen in verschiedenen Farben aus, nämlich:

  • schneeweiße Optionen;
  • rosa Farbtöne;
  • Rottöne;
  • gelb und orange;
  • Violett.

Interessanterweise hat auch die Blütenhülle der Gomphrene eine behaarte Struktur, wie die Blätter. Dieses “Design” verleiht der Pflanze einen gewissen Charme und Originalität. Die Knospen blühen mit Beginn des Sommers und erfreuen die Herzen der Sommerbewohner bis zum ersten Herbstfrost.

Die Knospen, die als erstes an der Pflanze blühen, verlieren während der ganzen Saison nicht ihre Schönheit. Für dieses einzigartige Anwesen wird die “unsterbliche” Blume geschätzt.

Original Sorten von Gomphren

gomphrene in verschiedenen SortenWenn es um Trockenblumen geht, wissen Sie, dass diese einzigartigen Blumen ihre dekorative Wirkung praktisch nicht verlieren. Daher haben Züchter den Gärtnern mehrere Sorten zur Verfügung gestellt..

Charmanter Ball Gomphrena

gomphrena kugelförmigEine Pflanze mit einem so einfachen Namen ist ein verzweigter Busch, der einer Kugel ähnelt. Gomphrene Spherical hat elliptische Blätter, die mit dicken zarten Haaren bedeckt sind. Wenn die Sonnenstrahlen darauf treffen, scheint die Pflanze in einen grauen Nebel getaucht zu sein, der große Bewunderung hervorruft..

üppiger GomphrenbuschZarte behaarte Knospen sind an einem hellen Sommertag nicht weniger attraktiv. Obwohl sie sich hart anfühlen, verhindert dies nicht, dass die getrockneten Blumen die Aufmerksamkeit der Gärtner auf sich ziehen. Raffinierte Blumentöne erfreuen ihre Fans die ganze Saison hindurch. Folgendes möchte ich anmerken:

  • Schneewittchen;schneeweiße Blumen
  • Creme;Creme
  • karminrot;gomphrena karmin
  • lila oder lila.gomphrene lila

Eine interessante Tatsache – die Knospen verlieren ihre Farbe auch nach dem vollständigen Trocknen nicht. Deshalb werden Blumen in dekorativen Sträußen für die Inneneinrichtung verwendet..

Die ersten Blüten von Gomphrena Spherical erscheinen Anfang Juli, die letzten im September-Oktober. Die Samen reifen im Herbst, meistens am Hauptstamm der Pflanze. Sie werden in Achäne gelagert – einer kleinen Frucht einer Blume.

Um hochwertiges Pflanzmaterial zu erhalten, werden reife Knospen getrocknet. Sie werden mit den Wurzeln nach oben im Haus oder im Freien unter einem Baldachin aufgehängt. Dann wird gedroschen und Samen gewonnen.

Exotische Sorte – gomfrena Erdbeere

gomfrena erdbeereDie unglaublich leuchtende Einjährige gehört zu den unsterblichen Trockenblumen. Seine verzweigten Büsche werden nur bis zu 30 cm hoch und ähneln einer Erdbeerwiese. Das Laub der Erdbeergomphrene ist dunkelgrün, länglich. Große Blütenstände befinden sich an langen Stielen. Sie sind wie Erdbeeren in einer leuchtend roten Farbe bemalt. Die Sorte liebt lockere und nährstoffreiche Böden. Die beste Wachstumsoption sind sonnige Gebiete. Gomfrena-Erdbeere wird als kriechende Pflanze verwendet, um den Vorort zu schmücken. Floristen lieben sie auch, wenn sie aus getrockneten Blumen Blumensträuße kreieren..

Gomfrena die Geistesabwesende

gomphrena verstreutDiese Art von getrockneten Blumen hat kriechende Triebe, die in verschiedene Richtungen wachsen können. Aufgrund der Beobachtungen von Gärtnern wurde festgestellt, dass ein Strauch in kurzer Zeit 1 m² eines Sommerhausblumenbeets bedecken kann. Wenn sie in hängenden Behältern angebaut werden, fallen die Triebe herunter und bilden eine weinende Form..

Gomfrena Hase

Gomphrena HaseDie Pflanze wird bis zu 30 cm groß und wird erfolgreich für die Landschaftsgestaltung des Hinterhofbereichs verwendet. Im Sommer erscheinen leuchtend orange oder korallenrote Blüten an den Spitzen grüner kriechender Stängel..

Auf dem Foto von Gomphrena Hare können Sie diese wunderschönen Knospen von beispielloser Schönheit sehen.ungewöhnliche Blüte

Die grundlegenden Techniken zum Pflanzen einer “unsterblichen” Pflanze

Keimung von Samen von GomphrenDamit die Blume so früh wie möglich im Datscha-Blumenbeet erscheint, ist es wichtig, sie richtig zu pflanzen. Schließlich hängt es davon ab, ob die Blume auf der Website Wurzeln schlägt oder nicht. Obwohl es sich um eine getrocknete Blume handelt, erfordert sie dennoch Aufmerksamkeit..

Der Anbau von Homphren aus Samen im zeitigen Frühjahr in Behältern ermöglicht es, seine Blüte in der kommenden Saison zu sehen. Dazu müssen Sie im März oder Anfang April einen geeigneten Boden vorbereiten. Zunächst wird das Substrat mit Chemikalien desinfiziert oder einfach mit kochendem Wasser übergossen. Dann wird der Boden gelockert, um ihn weich zu machen. Gomphrensamen werden in flachen Löchern dick ausgesät, mit Erde bestreut und mit Folie abgedeckt.

Schaffen Sie keine zu heiße Umgebung für die Pflanze. Pflanzen gedeihen bei etwa 20 Grad.

wachsende gomphrenische SämlingeSobald die ersten Triebe erscheinen, müssen die Behälter an einen hellen Ort gebracht werden. Nach 14 Tagen können die Pflanzen in separate Behälter oder Töpfe getaucht werden. Interessanterweise verträgt gomfrena den Tauchprozess gut und wird schnell auf neuem Boden aufgenommen. Die Hauptbedingung für sie ist mäßiges Gießen..

Blühendes Homphren im FreilandGomphrene im Freiland zu pflanzen und zu pflegen beginnt, wenn die letzte Frostgefahr verschwindet. Die beste Option ist Ende Mai oder Anfang Juni. Wichtig ist auch die erfolgreiche Standortwahl für eine wärmeliebende Anlage. Geeignet sind sonnige Plätze, an denen sich der Boden die ganze Saison über gut erwärmt. In Gebieten mit häufigen Sommerregen ist es ratsam, Gomfren in Gewächshäusern anzubauen..

gomphrena in töpfenUm der Pflanze eine angenehme Pflege zu bieten, ist es wichtig, den Boden regelmäßig zu pflügen. Dies muss sorgfältig erfolgen, ohne die jungen Triebe zu beschädigen. Durch rechtzeitiges Gießen erhält gomfrene ständigen Zugang zu lebensspendender Feuchtigkeit. Und Top-Dressing mit komplexen Düngemitteln trägt zum schnellen Erscheinen der Knospen bei.

gute SämlingeOft wird dem Boden bereits in Behältern mit Setzlingen Düngung zugesetzt. Nach dem Pflanzen auf einem Blumenbeet – im Abstand von 2 Wochen. Wenn die Pflanze in Blumentöpfen angebaut wird, werden häufiger Düngemittel hinzugefügt, jedoch in geringer Konzentration. Wenn Gomfrena zu blühen beginnt, sollte die Fütterung sofort gestoppt werden. Die auf dem Foto von Gomfren gezeigte Landung, deren kompetente und rechtzeitige Betreuung ihre Fans begeistert.

Wenn der Boden übermäßig mit organischem Material gedüngt wird, wächst die Pflanze üppig mit Grün. Aber eine ganze Saison lang blüht es vielleicht nie.

Gomfrena und Beauty-Kenner

großes Blumenbeet mit GomphrenaDa Gomphren zu den dekorativen Trockenblumen gehört, wird es zur Gestaltung verschiedenster Blumenarrangements verwendet. Wenn die Pflanze prächtig blüht, werden die Knospen sorgfältig geschnitten und getrocknet. Dazu werden sie in einen dunklen Raum mit guter Belüftung gestellt. Die Triebe werden in Bündeln von mehreren Stücken gesammelt und mit den Knospen nach unten aufgehängt. Nach vollständiger Trocknung werden die Blumen von Floristen und Liebhabern natürlicher Schönheit verwendet..

In Sträußen sieht Gomfrena wunderbar aus:

  • mit Zinnien:Gomphren mit Zinnien
  • in einer Gesellschaft mit exotischen Sukkulenten;Komposition mit Sukkulenten
  • im Tandem mit englischen Rosen;gomphrena mit englischen rosen
  • neben Craspedia.gomfrena mit craspedia

Solche Blumenarrangements bestechen durch ihre Raffinesse und Schönheit. Daher tauchen sie oft in den Häusern und Wohnungen von Naturliebhabern auf.

In der Landschaftsgestaltung wird gomfrena in Steingärten, Gartenbeeten, in Hängebehältern und Bodentöpfen verwendet. Hauptsächlich verwendet als:

  • dekoratives Füllen verschiedener Hohlräume zwischen Bäumen;zwischen Bäumen
  • Randdekoration der Hauptblumenbeete;gomfrena am Bordstein
  • eine exquisite Pflanze, umgeben von Gartendekorationen;Erstellung von Gartendekorationen
  • Blume in einem riesigen Topf in ihrem Sommerhaus.

Darüber hinaus wird Gomfrena zur Behandlung verschiedener Krankheiten eingesetzt. In Indien wurde es beispielsweise verwendet, um älteren Menschen Kraft zu geben. Moderne “Heiler” bereiten verschiedene Abkochungen aus einer Blume zu und verwenden sie zur Behandlung von Bronchitis oder zur allgemeinen Stärkung des Körpers. Wie dem auch sei, es ist wichtig, jede Behandlung von Krankheiten mit Bedacht anzugehen. Denn was dem einen hilft, kann dem anderen schaden..

Zusammenfassend lässt sich festhalten, dass gomfrena seinen Ehrenplatz in der Gartengestaltung einnimmt. Sie schmückt erstaunlich ländliche Blumenbeete. Sieht gut geschnitten aus und kann in Wintersträußen seine Farbe und Eigenschaften lange behalten. Wirklich ein unsterbliches Meisterwerk der Natur.

Aussaat von Gomphrena-Samen für Setzlinge – Video

Ausschiffung von Gomphren im offenen Geschütz – Video

Üppig blühende Gomphrene – Video

Previous Post
Gurken-Gesichtsmaske zu Hause – die Vorteile und Ergebnisse der Anwendung