15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Wie Bee Layering zur Steigerung der Imkerei beiträgt

Reproduktion von Bienen durch Schichtung Um die erfolgreiche Entwicklung des Bienenstandes zu gewährleisten, ist es notwendig, die regelmäßige Reproduktion der Bienen durch Schichtung anzupassen. Für Anfänger mag dieser Prozess problematisch erscheinen, und deshalb sollten Sie seine Funktionen und Feinheiten studieren, bevor Sie sich an die Arbeit machen..

Warum brauchen Bienen eine Schichtung?

Warum brauchen Sie Bienenvermehrung durch Schichtung? Die Instinkte der Honiginsekten lassen sie ständig neue Familien gründen. Das ist aus Sicht der Natur gut, aber schlecht für die Imkerei. Einer der negativen Aspekte ist, dass eine Familie, aus der mehrere Schwärme hervorgegangen sind, die notwendige Anzahl von Arbeitsinsekten für das produktive Sammeln von Nektar und die Produktion von Honig verliert..

Andere wichtige Nachteile sind ebenfalls zu beachten.:

  • der Schwarm ist schwer zu kontrollieren;
  • die Auswahltätigkeit des Imkers ist erheblich kompliziert;
  • ständiges Schwärmen schwächt die Insektenfamilie stark.

Diese Positionen sind in erster Linie auf den Platzmangel im Bienenstock aufgrund zu vieler Individuen zurückzuführen. Eine übermäßige Anzahl von Bienen führt dazu, dass unter ihnen “Kundschafter” auftauchen, die einen neuen Ort suchen, was letztendlich zur Umsiedlung aktiver Insekten führt.

Daher ist es so wichtig, künstliches Schwärmen zu betreiben, dass wir die Fortpflanzung der Bienen mit Schichtung sicherstellen. Dadurch wird eine Abnahme der Honigqualität und eine Abnahme der Produktivität von Insekten vermieden..

Was sind die Arten der Schichtung und ihre Eigenschaften?

BienenfamilieEine der Hauptaufgaben des Imkers ist der Ausbau des Bienenstandes. Die Bildung von Schichten ermöglicht es Ihnen, dieses Problem zu lösen. Die Essenz dieses Prozesses ist die Trennung von schnell wachsenden Bienenvölkern, die den Übergang in einen Schwarmzustand verhindert. Es gibt zwei Möglichkeiten, eine Schichtung zu bilden. Die erste besteht darin, die Familie zu teilen, ohne nach der Gebärmutter zu suchen – in zwei Hälften. Die Essenz der zweiten Methode besteht darin, einen Teil der Rahmen mit der bereits vorhandenen Brut und den aktiven Bienen zu trennen.

Damit der Prozess erfolgreich ist, müssen Sie sicherstellen, dass eine Reihe allgemeiner Empfehlungen befolgt werden.:

  1. Gruppen, die mindestens 8 Frames gefüllt haben, werden als Zielfamilie für die Brutentfernung verwendet;
  2. Die Trennung der Nachkommen erfolgt zusammen mit Arbeitsinsekten;
  3. Die Mindestanzahl der Rahmen beim Sammeln von Bienen beträgt 2 Stück;
  4. Eine aus mehreren Familien bestehende Schichtung wird zusätzlich mit einem Sud aus Zitronenmelisse oder Minze verarbeitet. Dies vermeidet Stress für Insekten, die aufgrund unterschiedlicher Gerüche unruhig werden können..

Künstliches Schwärmen ermöglicht es Imkern, sich vollständig an der Selektion zu beteiligen, was letztendlich zu positiven Ergebnissen bei der Bienenproduktivität und dem landwirtschaftlichen Einkommen führt. Für diesen Vorgang gibt es mehrere Methoden..

Wie man künstliches Schwärmen nach der Taranov-Methode durchführt

Bienenschwarm nach der Taranov-Methode

Damit die Reproduktion von Bienen durch Schichtung nach dieser Methode mit einem Minimum an Komplikationen abläuft, ist es notwendig, die Anweisungen zu befolgen:

  1. Öffne den Bienenstock und rauche die Insekten. Diese Aktion provoziert die Bienen, den Kropf mit Honig zu füllen..
  2. Bretter vor den Eingang legen und schwere Insekten abschütteln. Die Königin und ihre Bienen bewegen sich unter den Brettern und kauern sich in einem engen Ball zusammen.
  3. Insekten im Schwarm entfernen und für eine ruhige Nacht in einen kühlen Raum ohne Licht stellen.
  4. Zerstöre morgens alle Königinnenzellen. Wenn man mindestens einen verpasst hat, kann der Schwarmausgang nicht mehr gestoppt werden, ohne an einen neuen Ort zu verpflanzen und dadurch die Familie zu schwächen, was zu einer Abnahme der kommerziellen Qualität des Honigs führt.
  5. Bring die Bienen in den Bienenstock zurück.

Nach all diesen Manipulationen sollten die Insekten mit Arbeit versorgt werden. Wenn Sie dies ignorieren, werden bald neue Königinnenzellen gebildet..

Wie man nach der Simmins-Methode künstlich schwärmt

Bienenschwarm nach der Simmins-MethodeDiese Methode ist nur bei der Verwendung von Doppelstockbeuten anwendbar..

Die Simmins-Methode besteht darin, die folgende Abfolge von Aktionen auszuführen::

  1. Extrahieren Sie die Gebärmutter und die Familie aus dem Bienenstock.
  2. Insekten vor dem Eingang des unteren Gehäuses abschütteln.
  3. Mit Foundation darin trocken stellen.
  4. Trennen Sie das obere und untere Gehäuse. Dazu müssen Sie das Ghanem-Gitter verwenden..
  5. Brutrahmen in den Oberkörper legen.

Nach der Umsiedlung steigen einige Insekten durch das Gitter höher auf, und der Rest ist an der Fundamentbildung beteiligt. Die übertragenen Bienen kümmern sich um die Brut, während die Königin aktiv die Rahmen aussät, was ein natürliches Schwärmen verhindert.

Dieses Verfahren hat einen wesentlichen Nachteil. Es besteht in der Unfähigkeit, die Qualitätskontrolle der Bienenkönigin anzupassen, was sich direkt auf die Stärke der ganzen Familie auswirkt. In dieser Hinsicht wird die Simmins-Methode in der industriellen Produktion nicht verwendet, was sie nur für kleine private Betriebe relevant macht..

Was sind die Merkmale der Dernov-Methode?

Merkmal der Dernov-MethodeDie Vermehrung von Bienen durch diese Schichtung wird durchgeführt, wenn die Insekten bereits die Königinnenzellen gelegt haben, aber es ist notwendig, den Austritt des Schwarms zu verhindern. Diese Methode kann auf zwei Arten implementiert werden.

Die erste Methode besteht darin, fliegende Bienen in einen leeren Bienenstock zu überführen.:

  1. Nachts vor dem Familiengebäude, wo die Königinnenzellen verlegt wurden, eine neue Kiste installieren (immer mit der Rückwand zum Hahnloch). Am Morgen verlassen fliegende Insekten den alten Bienenstock, kehren aber in den neuen zurück..
  2. Zerstöre die Mutterpflanze.
  3. Erweitere den neuen Bienenstock mit dem Eingang zum alten.
  4. Warten Sie, bis die Insekten in die Gebärmutter zurückkehren.
  5. Entferne den leeren Bienenstock.

Die zweite Methode basiert auf dem Zustand der alten Gebärmutter. Wenn es stark ist, wird eine Schichtung vorbereitet, wenn die alte zerstört wird. Außerdem müssen Sie alle geschlossenen Königinnenzellen mit Ausnahme einer entfernen. Der Vorgang sollte 5 Tage lang wiederholt werden, in denen eine neue Gebärmutter erscheinen sollte, um familiären Stress zu vermeiden.

Dem Imker stehen also viele verschiedene Methoden zur Verfügung, mit deren Hilfe es möglich ist, das Schwärmen von Insekten zu verhindern und kontrollierbar zu machen. Damit Bienen immer stark und produktiv bleiben, ist es wichtig, nicht nur richtig zu lernen, sondern auch rechtzeitig die effektivsten Methoden anzuwenden..

Reproduktion von Bienen durch Schichtung zur Vergrößerung des Bienenstandes – Video

Previous Post
Kamień dekoracyjny we wnętrzu kuchni (58 zdjęć)
Next Post
زراعة الفراولة من البذور