Wie man mit Waschbären auf der Website umgeht
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Wie man mit Waschbären auf der Website umgeht

Waschbär-Überfall auf das Land Bei Waschbären ähnelt die Farbe der Schnauze unter den Augen einer Diebesmaske, die ihre Gewohnheiten vollständig widerspiegelt. Diese einfallsreichen Tiere sind die zweitausdauerndsten und einfallsreichsten, abgesehen von den Eichhörnchen, die Futter aus dem Futterhäuschen stehlen..

Waschbären sind großartige Kletterer, Schwimmer, Springer und Sprinter. Fünfzehige Pfoten machen sie sehr wendig, und ihre Beweglichkeit ermöglicht es Waschbären, jede menschliche Falle zu umgehen, die dazu dient, Tiere zu verscheuchen. Wenn sie nicht in Ihren Garten gelangen konnten, können sie in den Schornstein klettern und ihn als Unterstand nutzen..

Waschbären halten keinen Winterschlaf, aber sie leben bei Unwetter in Notunterkünften, wodurch sie in den Wintermonaten einen erheblichen Teil ihres Gewichts verlieren. In der warmen Jahreszeit leben sie in Baumhöhlen. Es gibt viele junge Waschbären, die das ganze Jahr über in Familien leben..

Obwohl Waschbären Gebiete mit Wäldern und Wasserquellen bevorzugen, suchen die meisten von ihnen nach Nahrung, indem sie ihre Sommerhäuser terrorisieren. Sie werden noch glücklicher sein, wenn sich in der Nähe Ihres Gartens ein kleiner Wald und ein Gewässer befinden. Diese Tiere sind Allesfresser und können alle Pflanzen zerstören, die Sie so mühsam angebaut haben..

Lesen Sie auch den Artikel: Umgang mit Maulwürfen in einem Ferienhaus?

Wie man Waschbären erkennt

Waschbärspuren auf der Website Waschbären sind kleine Säugetiere, die eine Länge von 60-80 cm erreichen und 5-10 kg wiegen. Die schwarzen Masken auf ihren Gesichtern weisen zu Recht auf ihre Banditennatur hin. Die Schwänze sind flauschig mit Ringen und die Körper sind meist grau mit verschiedenen Schattierungen. Die Vorderpfoten von Waschbären ähneln menschlichen Händen mit 5 Zehen, was diese Tiere unglaublich wendig macht..

Waschbären sind nachtaktive Kreaturen bzw. gehen im Dunkeln auf die Jagd. Dies kann die Identifizierung erschweren, da Sie nur den Schaden finden, den sie verursacht haben, nicht aber die Täter selbst. Wenn Sie in diesem Bereich nach Fußabdrücken suchen, können Sie nachvollziehen, wer genau Ihren Garten besucht hat..

Was fressen Waschbären? Diese Allesfresser fressen gerne Mais, Obstbäume, Erbsen, Kartoffeln und Raupen..

Nach einer regnerischen Nacht können Sie leicht Fußabdrücke mit fünf Zehen im Schlamm rund um Ihren Standort entdecken. Dies sind Waschbärpfotenabdrücke, die sich leicht von den meisten vierfingrigen Fußabdrücken anderer Säugetiere unterscheiden lassen..

Waschbärschaden

Waschbär hat Mais gestohlenWenn Sie viele Löcher in Ihrem Rasen finden oder Mulchabdeckungen ausgehoben wurden, haben Sie möglicherweise einen nächtlichen Besucher. Waschbären reißen den Boden auf und mulchen auf der Suche nach Insekten und Würmern, von denen sie sich ernähren. Sie leeren auch Futterhäuschen für Vögel, achten Sie also auf Probleme mit plötzlichem Futterverlust..

Wenn Sie Mais anbauen, gibt es natürlich nichts Frustrierenderes, als abgebrochene Stängel mit abgerissenen Ohren und halb aufgefressenen Ohren zu finden. Noch ärgerlicher ist die Tatsache, dass Waschbären Mais eigentlich nicht sehr mögen und diesen oft umsonst verderben, sie bevorzugen Sonnenblumenkerne, Hundefutter und Sardinen mehr..

Wie man mit Waschbären auf der Website umgeht

Kampf gegen WaschbärenAus der Beharrlichkeit und der Vielzahl der Waschbären entstanden viele Ideen zur Schädlingsbekämpfung. Unten findet ihr Tipps von ausländischen Landwirten, einer davon wird bestimmt zu euch passen.

Wenn regelmäßig Übernachtungen stattfinden, können Sie im Garten Fallen für Waschbären aufstellen, das Tier fangen und innerhalb von 5 km von Ihrem Standort wieder freilassen. Waschbären können fast alles fressen, daher können als Köder Trockenfutter für Katzenfische, Hähnchenbrust, Maiskolben oder ganze Erdnüsse verwendet werden..

Es ist auch ein effektiver Weg, einen Hund auf dem Hof ​​für die „Nachtschicht“ zu trainieren. Einerseits hilft es dir, viel Mais zu sparen, aber andererseits weckt es dich nachts auf..

Um Waschbären auf Distanz zu halten, versuchen Sie, Blutmehl um die Maispflanzungen zu streuen und den Rest der Pflanzen mit Holzasche zu bestreuen..

Den Knoblauch hacken, mit dem Chilipulver mischen und in kleinen Abständen im Garten verteilen..

Ein Bauer empfahl, Schuhe und Kleidung, die nach menschlichem Schweiß riechen, im Garten oder auf dem Maisfeld aufzuhängen. Ebenso können Sie einige Hunde- oder Menschenhaare durch den Garten werfen..

Stellen Sie Ihr Radio mit Rockmusik ein und lassen Sie es über Nacht mitten in Ihrem Garten oder Maisfeld stehen. Lärm wird Waschbären verscheuchen.

Installieren Sie Beleuchtung in Ihrem Garten. Eine Taschenlampe lässt Waschbären manchmal fliehen.

Pflanzen Sie genug Mais für sich und Ihren Interessenten.

Stellen Sie einige Tragen mit Blechdosen auf, die die Tiere bei Kontakt mit Geräuschen verscheuchen. Es wird auch angenommen, dass Papier, das um den Garten herum verstreut ist, gegen Waschbären hilft..

So verhindern Sie, dass Waschbären Ihren Garten betreten

Bauen Sie einen guten Zaun auf, denken Sie jedoch daran, dass Waschbären wendig und schlau sind, also bauen Sie ein Hindernis, das sie eindämmen kann. Möglicherweise müssen Sie einen Elektrozaun aufstellen, der sehr effektiv ist. Verlegen Sie zwei Drähte, einen 15 cm und den anderen 30 cm über dem Boden. Es sollte reichen.

Wenn sich Ihr Zuhause in der Nähe eines Gartens befindet, entfernen Sie alle möglichen Nahrungsquellen aus dem Garten, einschließlich Hundefutter und Vogelsamen. Kaufen Sie Mülleimer mit wiederverschließbaren Deckeln und bewahren Sie den gesamten Müll nach Möglichkeit darin auf. Halten Sie die Türen während der Dämmerung und des Sonnenaufgangs geschlossen. Schließen Sie den Schornstein und versiegeln Sie alle Löcher oder Spalten im Dachboden und im Dach.

Züchte große Maissorten wie Silver Queen, Candy Corn und Lancelot. Die Ohren größerer Pflanzen sind größer, sodass Waschbären keine Hebelwirkung haben, um den Stängel umzustoßen und sie zu erreichen. Tiere bevorzugen kleine Maissorten.

Sie können Zucchini um Maisfelder und andere Pflanzen pflanzen, um Waschbären abzuschrecken. Sie mögen es nicht, auf dornigen Kürbisranken zu laufen..

Previous Post
Was sind die vorteilhaften Eigenschaften von Kurkuma und Kontraindikationen für die Verwendung?
Next Post
نتيجة عمل المربين البيلاروسيين كمثرى شتوي هاردي بروستو ماريا
Adblock
detector