15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Ideen für Gartenwege

kreative Wegegestaltung in Ihrem Garten Die Möglichkeit, wunderschön durch den Garten zu spazieren und sich der Natur näher zu fühlen, ist ein großes Vergnügen. Behandeln Sie Ihren Gartenweg als Gestaltungselement.

Im Spätherbst, wenn das Laub gefallen ist, kann man alles sehen, was es versteckt hat. Diese Zeit wird oft als “Zeit der Einfachheit” bezeichnet und bietet eine hervorragende Gelegenheit, die Struktur der Landschaft zu schätzen. Steinmauern, Zäune, Hecken und Wege definieren den Freiraum und begrenzen den Gartenbereich.

So wählen Sie einen Ort für einen Track

schmaler Holzsteg

Wenn es einen gut ausgetretenen Weg durch den Garten gibt, ist es offensichtlich, dass entlang dieser Route ein vollwertiger Fußweg eingerichtet werden muss..

Achte darauf, wie Kinder und Hunde normalerweise durch deine Gegend laufen. So werden Sie verstehen, wo es besser ist, die Straße zu legen. Normalerweise ist dies eine gerade Linie, der kürzeste Weg zwischen zwei Punkten. Oft gehen sie nicht einmal neben den Wegen, die Sie nach Ihrem Plan gemacht hätten..Flaschenspur

Bieten Sie Ihren Gästen einen bequemen Weg

Bewegungsfreiheit auf der WebsiteKlare Linien von geraden Wegen führen die Besucher genau in die gewünschte Richtung, da sie ständig das Ziel sehen, zu dem der Weg geradeaus führt. Legen Sie regelmäßige Laufsteine ​​auf den Rasen. Dies reduziert den Bodenverschleiß und verhindert schlammige, ausgetretene Pfade, auf denen die Menschen am häufigsten gehen. Sie können ihre Aufmerksamkeit auch auf ein interessantes Objekt lenken und es zu einem Ziel machen. Der gewundene Pfad lädt die Gäste ein zu erkunden, um herauszufinden, was sich hinter jeder Kurve verbirgt..

Die Wege müssen breit genug sein

breiter GartenwegDie Breite der Straße wird durch die Verkehrsdichte bestimmt. Entscheiden Sie, ob es für zwei Personen Schulter an Schulter ist, für einen Kinderwagen oder ob Sie eine Schubkarre darauf schieben. Beachten Sie auch wichtige Sicherheitspunkte:

  • die Oberfläche sollte glatt und eben sein und die Haftung darauf ist zuverlässig;
  • gute Entwässerung;
  • hochwertige Beleuchtung bei Nachtnutzung.

Vermeiden Sie steile Abfahrten

angenehme sanfte SteigungWenn der Weg durch unterschiedlich hohe Geländeebenen führt, können Sie Stufen bauen. Machen Sie sie jedoch gleich: Lassen Sie das Hohe und Enge nicht mit dem Niedrigen und Breiten vermischen und versuchen Sie auch, sie im Einklang mit der Umgebung zu halten..

Materialien für Gehwege und Wege

Für die Gestaltung Ihrer gewünschten Gartengestaltung stehen Ihnen viele hervorragende Materialien zur Auswahl:

  1. Stein ist die beliebteste natürliche Oberfläche. Denken Sie daran, dass glatte Steine ​​wie Steinplatten oder Schiefer bei Nässe oder im Winter durch Eis rutschig sein können.Natursteinweg
  2. Der Ziegel ist einfach selbst zu verlegen. Es ist stark, langlebig und gut für eine große Menschenmenge. Legen Sie Blöcke auf eine Steinstaub- oder Sandunterlage.Ziegelweg
  3. Pflasterstein ist teurer als Ziegel, aber es gibt viele Variationen..Gehweg
  4. Gemischte Materialien können aus einem beliebigen Satz von Komponenten bestehen, von denen Sie glauben, dass sie für Ihre Anwendung gut geeignet sind. Quadratische Platten, geschnittene Ziegel, mit Kies umgebene Blöcke oder Pflastersteine ​​passen gut zu einer kreativen Bepflanzung.Weg von Mulch und RundplattenKies- und SchotterwegWeg aus Schutt und Brettern
  1. Ein Schotter- oder Kiespflaster sieht aus wie ein steinerner Fluss (oder ein trockenes Flussbett), der durch Ihren Garten fließt. Felsen brauchen feste Begrenzungen, die verhindern, dass sie sich verschieben (sonst rollen sie unweigerlich über die Beete und Blumenbeete, wenn Sie den Schnee vom Weg schaufeln).Kiesweg
  2. Wasser kann ungehindert durch das Mauerwerk fließen, was eine ausgezeichnete Lösung für nassen Boden ist.Mauerwerk Steine ​​können Geräusche machen und unter den Füßen knirschen und dich so vor der Ankunft einer Gruppe von Freunden warnen.Kopfsteinpflasterweg
  3. Rindenmulch ist leicht verfügbar, einfach in der Anwendung und angenehm für die Füße, während Wasser ungehindert durch ihn fließt und die Wurzeln benachbarter Pflanzen nährt. Es ist ideal für Landgärten und Waldgebiete. Es muss nicht gekehrt werden, und wenn sich die oberste Schicht verschlechtert, gibt es nichts einfacheres, als eine neue darüber zu gießen.Mulchweg
  4. Rasenkanten wirken auf den ersten Blick einfach und erfordern wenig Kraftaufwand. Im Gegenteil, sie braucht ständige Pflege (Schnitt, Ernährung und Bewässerung), wenn Sie möchten, dass die Grüns bei starkem Verkehr ein üppiges und gesundes Aussehen haben..

Versuchen Sie, Materialien mit derselben Farbe oder Textur abzugleichen

Auf solchen Wegen zu gehen ist ein großes Vergnügen! Pfade können gleichzeitig schön und funktional sein und verschiedene Bereiche Ihrer Website verknüpfen. Egal, ob Sie sich für elegante Fliesen, traditionelle Ziegel oder Pflastersteine ​​entscheiden – die Straße soll ein Element der Landschaft sein und Teile des Gartens miteinander verbinden. Nimm dir Zeit, nimm dir genug Zeit, um alle Details zu studieren und zu entscheiden, wie der zukünftige Track verlaufen wird.

Einen Pfad aus alten Protokollen erstellen – Video

Previous Post
Was sind die Vorteile von Erbsen, die in Ihrem Garten angebaut werden?
Next Post
تزرع مجموعة الكمثرى Belorusskaya Late لتخزين الفاكهة على المدى الطويل