15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Was ist Spargel, wie wächst er und wozu dient er?

was ist spargel Mit seinen anmutigen Zweigen werden oft Geschenksträuße geschmückt und aus elastischen Trieben werden Köstlichkeiten zubereitet. Was ist Spargel, das seit Jahrhunderten die Aufmerksamkeit der Gärtner auf sich zieht? Schon zu Zeiten des Römischen Reiches wurde die Kultur als nützliches Nahrungsmittel auf den Feldern angebaut. In der Zusammensetzung verschiedener Gerichte enthalten, die für die französischen Könige zubereitet wurden. In Deutschland wurde das Gemüse mit Trüffeln, rotem Kaviar und Ziegenkäse serviert. Moderne Italiener setzen Spargel in Meeresfrüchtenudeln ein. Es ist nicht verwunderlich, warum es für einen unerfahrenen Gärtner wichtig ist zu verstehen, was Spargel ist..

Biologische Merkmale der Kultur

Eigenschaften von Spargel Die Pflanze ist ein ausladender krautiger Strauch der Spargelfamilie. Die maximale Höhe erreicht 1,6 m, elastische Triebe bestehen aus vielen Ästen. Alle sind mit grünem Laub bedeckt, das an Miniaturnadeln erinnert und sich weich anfühlt..

An der Basis der Kultur befindet sich ein mächtiges Rhizom, das jede Saison erneuert wird. In seinem zentralen Bereich werden vegetative Stängel und Knospen “gelagert”. Im zeitigen Frühjahr wachsen aus ihnen zarte, weiß gestrichene Triebe. Mit der Zeit werden sie grün und erhalten eine feste Struktur. Auf ihnen erscheinen kleine Blätter und scharlachrote Beeren..

Der wissenschaftliche Name für Spargel ist Spargel. Die Pflanze ist eine zweihäusige Pflanze, daher hat sie heterosexuelle Knospen. Die männlichen Blüten sind gelbe Glocken. Im Inneren befinden sich ein Stempel (unterentwickelt) und Staubblätter, die in mehreren Reihen angeordnet sind. Die weiblichen Knospen sind blass, rundlich, mit einer Reihe von Staubgefäßen und einem gut entwickelten Stempel. Der Busch fühlt sich an einem Ort seit 20 Jahren großartig an. Widersteht harten Wintern, hält Temperaturen von bis zu 30 ° C stand.

Der männliche Spargel produziert zähere Zweige. Die weibliche Kultur ist reich an dicken Trieben, die den zartesten Geschmack haben..

Beschreibung beliebter Arten

essbarer SpargelUm zu verstehen, wie Spargel aussieht, schauen wir uns seine Sorten an. Die bekanntesten sind:

  • Archentelskaja;
  • Mary Washington;
  • Gainlim;
  • Schneekopf;
  • Zarskaja;
  • Waldau;
  • Cumulus F

Jede Art hat ihre eigenen Vorteile in Bezug auf Ertrag, Geschmack und Triebstruktur..

Darüber hinaus beachten Gärtner auch die folgenden Optionen für Spargel:

  • Weiß;
  • Grün;
  • lila;
  • Meer.

Was ist weißer Spargel?Weißer Spargel gilt als besondere Delikatesse. Sein Wert steht Artischocken und exotischen Trüffeln nicht nach. Um Stängel dieser Farbe zu erhalten, wird die Pflanze reichlich mit Erde bedeckt. Dadurch wird in den Sprossen kein Chlorophyll produziert. Sie schmecken sehr zart. Weißer Spargel hat in Deutschland an Popularität gewonnen, wo er im zeitigen Frühjahr in die Regale kommt..

was ist grüner spargelGrüner Spargel wurde erstmals in den Küstenregionen des Mittelmeers entdeckt. Heute sind seine Triebe bei den Verbrauchern sehr gefragt. In England, wo es viel Spargel gibt, legen Bauern spezielle Felder an. Im zeitigen Frühjahr kommen die Leute dorthin, um selbst zarte Triebe zu schneiden..

Grundsätzlich gehören grüner und weißer Spargel zu derselben Kultursorte. Der Hauptunterschied ist die Art, wie es angebaut wird.

lila SpargelDer violette Look entstand dank einer speziellen Technologie. Es wurde von französischen Agronomen erfunden. Für die Pflanze werden besondere Entwicklungsbedingungen geschaffen: Vollständige Dunkelheit wechselt mit heller Beleuchtung. Dadurch bilden sich im Inneren der Triebe violette Pigmente. Diese Stängel haben einen leicht bitteren Geschmack. Sie werden jedoch während der Wärmebehandlung grün..

MeerspargelMeeresspargel wächst an der Küste von Gewässern und auf Salzwiesen. Auf dem Foto können Sie sehen, wie diese exotische Kultur aussieht. Es hat einen salzigen Geschmack mit einem Hauch von Jod, das Meeresfrüchten eigen ist..

Tabelle der Spargelsorten für den Anbau in Russland

Beliebt

Aussicht

Reifezeit Region Ertragskennzahlen (aus einer Anlage) Merkmale der Kultur
Argentel Spargel früher Frühling ohne Grenzen 250 g Triebe Der oberirdische Teil der Stängel ist grün mit einer violetten Tönung gefärbt. Unterirdische Triebe sind weiße und leicht rosafarbene Spitzen.
Mary Washington Ende März, Anfang April Süd- 200-250 g Oberirdische Stängel sind klassisch grün gefärbt. Unterirdische Exemplare von cremiger Farbe mit blassweißem Fleisch.
Zarskaja durchschnittliche Reifezeit alle Gebiete des Landes bis 320 g Die Sorte ist resistent gegen Trockenheit und Frost. Der essbare Teil ist grün oder weiß (unterirdisch).
Waldau frühreife Sorte keine Einschränkungen angegeben maximal 350 g Die Sorte wurde 2017 von russischen Züchtern kreiert. Bodentriebe sind grün, unterirdisch leicht gelblich. Die innere Struktur des Vorbaus ist weich genug.
Cumulus F1 erstes Jahrzehnt im März jede Region Russlands 300 g Niederländische Hybride für den Anbau von weißem Spargel.

In Russland wurde im 18. Jahrhundert mit dem Anbau von Kulturspargel begonnen. Heute findet man die Pflanze nicht nur in mittleren Breiten, sondern auch in Sibirien sowie im Kaukasus..

Was ist Spargel aus den Augen von Ernährungswissenschaftlern?

was ist spargelDie Popularität der Kultur ist auf die ursprüngliche interne Zusammensetzung zurückzuführen.

Wissenschaftler stellen fest, dass die Pflanze eine Reihe von Komponenten enthält:

  • Proteine;
  • Kohlenhydrate;
  • Fette;
  • Vitamin A (Retinol);
  • B1 (Thiamin);
  • B2 (Riboflavin);
  • B4 (Cholin);
  • B9 (Folsäure);
  • B11 (Carnitin);
  • C (Ascorbinsäure);
  • Vitamin E;
  • PP (Nikotinsäure)
  • Provitamin A (Beta-Carotin).

essbarer Spargel

Da Spargel eine frühreifende Pflanze ist, ist er reich an Spurenelementen:

  • Eisen;
  • Magnesium;
  • Phosphor;
  • Kalzium;
  • Kalium;
  • Selen.

Jeder von ihnen ist ein wichtiger Baustein für den Körper. Daher wird Ernährungswissenschaftlern empfohlen, es in die Ernährung aufzunehmen. Es gibt eine Vielzahl von Gerichten, die sich leicht zu Hause zubereiten lassen. Grüne Spargelsprossen werden in Salaten, Beilagen und Suppen aller Art verwendet. Sie werden mit Gemüse, Pilzen, Fleisch gebacken. Das Produkt hat einen ausgezeichneten Geschmack nicht nur kalt, sondern auch als warmes Gericht..

Nach den Regeln der allgemein anerkannten Etikette können Sie Spargel mit den Händen essen..

Um eine Kultur richtig vorzubereiten, müssen Sie wissen, was es ist – Spargel und “womit es gegessen wird”. Experten schlagen vor, folgende einfache Regeln zu beachten:

  • entfernen Sie die obere Schale von den Trieben des weißen Spargels;
  • sammle sie in einem Bündel und binde sie zusammen.
  • in kochendes Salzwasser getaucht, gemischt mit Pflanzenöl und Zitronensaft;
  • einige Minuten kochen lassen;
  • das fertige Produkt wird aus dem Wasser genommen;
  • vollständig abkühlen lassen;
  • zum Kochen verwendet.

Grüner Spargel wird vor dem Kochen einfach gewaschen, die groben Enden werden abgeschnitten. Es wird auf klassische Weise gekocht und dann in Eiswasser gelegt, um seine satte grüne Farbe zu erhalten. Zu Gemüsesalaten hinzufügen oder als Beilage verwenden.

SojaspargelBesonders beliebt ist derzeit Sojaspargel, der nichts mit einer traditionellen Pflanze zu tun hat. Tatsächlich wurde das Produkt von orientalischen kulinarischen Spezialisten erfunden und nannte es “Fuju”. Es wird aus Sojamilch hergestellt. Zuerst wird die Flüssigkeit aufgekocht. Wenn sich auf der Oberfläche ein Fettfilm bildet, wird dieser vorsichtig entfernt und gründlich getrocknet. Im Laufe der Zeit nimmt das Produkt eine verschrumpelte Struktur an und wird häufig beim Kochen verwendet. Wegen seines ungewöhnlichen Aussehens in Russland wird er Sojaspargel genannt..

Fuzhu enthält eine Fülle von Proteinen. Es wird aktiv von Sportlern und Vegetariern verwendet, um nahrhafte Mahlzeiten zuzubereiten..

Pflanzenzuchtmethoden

Spargel anbauenNachdem wir ein wenig herausgefunden haben, was Spargel ist, werden wir das Geheimnis seines Anbaus herausfinden. Zunächst muss die Pflanze geeignete Wachstumsbedingungen schaffen. Sie liebt offene und großzügige Bereiche mit viel Sonnenlicht. Es ist ratsam, Spargel an einem windgeschützten Ort zu pflanzen. Der Boden muss fruchtbar und frei von Unkraut sein. Sandboden wird reichlich mit Humus gedüngt.

Spargel zum EssenAber wie wächst Spargel zu Nahrungszwecken? Oft wird es im zeitigen Frühjahr mit vorgefertigten Setzlingen im Garten gepflanzt. Junge Sprossen werden auf traditionelle Weise, zum Beispiel in einem Gewächshaus, gewonnen. Werfen Sie die Samen in die Erde. Die Aussaattiefe beträgt ca. 3 cm, der Abstand zwischen den zukünftigen Büschen beträgt 30 cm, die Löcher werden mit Kompost oder Humus gedüngt. Wenn Triebe erscheinen, wird der Boden sorgfältig gejätet. Wasser bei Bedarf.

Für ein effektives Pflanzenwachstum ist es ratsam, die Samen in einen kleinen Behälter mit angefeuchtetem Sand zu legen. Von Herbst bis Frühjahr kalt lagern.

Spargel wird vermehrt, indem die Büsche während der Saison geteilt werden. Die Pflanze hat keine Angst vor häufigen Transplantationen, insbesondere wenn sie jung ist. Im Herbst wird das Rhizom ausgegraben, in Stücke geschnitten (jedes muss mit einer Knospe sein) und in die Erde gelegt. Bei Bedarf sorgfältig für den Winter abdecken. Im Frühjahr wird eine Rille von ca. 25 cm in das Gartenbeet gezogen und Rhizome gepflanzt. Die Büsche werden in einem Abstand von ca. 45 cm aufgestellt, der Boden wird regelmäßig gejätet, bewässert und gedüngt. Dann schauen sie fröhlich zu, wie der Spargel im Hinterhof wächst..

Ernte und Lagerung

Spargel erntenBei richtiger Pflege trägt Spargel jedes Jahr Früchte. Im zeitigen Frühjahr werden die jungen Stängel beim Auftauchen vorsichtig abgeschnitten. Nach jedem Eingriff wird der Boden sorgfältig gejätet und die Büsche werden zusammengekauert. Am Ende der Ernte verbleiben mindestens fünf kräftige Triebe am Bestand. Aus ihnen wachsen neue Stängel, die eine Fülle nützlicher Komponenten enthalten..

Spargel lagernSpargel im Kühlschrank oder Gefrierschrank lagern. Alle Köpfe müssen geschlossen sein. Gekeimte Exemplare werden am besten nicht für Lebensmittel und Lagerung verwendet. Wählen Sie grünen Spargel mit einer Länge von mindestens 8 cm. Weiße Triebe sind von großer Dicke. Legen Sie den Spargel in einen trockenen, geräumigen Behälter oder ein Glas mit Deckel.

Das Erscheinen einer leichten Blüte oder einer faltigen Oberfläche zeigt die maximale Haltbarkeit des Produkts an..

Der Wert des Produkts für die Gesundheit

Was ist Spargel für den MenschenDie schiere Menge an Mineralien, Vitaminen und Säuren machte die Kultur zu einem beliebten Bestandteil und Heilmittel. Es ist leicht verdaulich und hat auch einen exquisiten Geschmack. Berücksichtigen Sie die Vorteile von Spargel für den Körper als Ganzes.

Spargel beim KochenDie regelmäßige Einnahme des Produkts in der Ernährung trägt zur Erhaltung der körperlichen Vitalität bei. Schließlich enthält die Pflanze eine Fülle von Kohlenhydraten. Dank Kaliumsalzen wird die Nierenfunktion stimuliert. Überschüssige Flüssigkeit wird aus dem Körper ausgeschieden. Eine große Menge an Ballaststoffen im Fruchtfleisch der Triebe verbessert den Verdauungsprozess.

SpargelgetränkDas Vorhandensein von Niacin hilft bei der Bekämpfung von Hepatitis und Arteriosklerose. Zink beschleunigt die Heilung offener Wunden. Calcium wird als Baumaterial für Knochengewebe verwendet. Spargelsaft wird von einer großen Menge an Antioxidantien dominiert und ist daher in der Kosmetik wirksam. Das Produkt wird mit Honig, gehackter Gurke oder Olivenöl gemischt. Als Ergebnis werden pflegende Masken für die Haut von Gesicht, Hals und Kopf erhalten. Tinktur aus Spargelrhizom wird bei Blasenschmerzen, Wassersucht, Arthritis und Rheuma eingenommen. Frische Brühe hilft bei Durchfall und Ruhr. Die Hauptsache ist, auf den Rat eines Arztes und eines Ernährungsberaters zu hören..

Es ist unmöglich, alles über Spargel auf einmal zu lernen. Aber auch die erste Bekanntschaft mit der Kultur ist interessant. Biologische Merkmale zeigen das Aussehen. Die Vielfalt der Sorten spricht für die Popularität der Kultur. Ernährungswissenschaftler geben den Gehalt an wertvollen Komponenten an. Die Köche bieten köstliche Gerichte. Agronomen erklären Ihnen, wie Sie auf dem Gelände Spargel anbauen, ernten und lagern. Und der Wert eines Produktes stellt es auf das Niveau eines Arzneimittels. Wie man grünen, weißen und lila Spargel mit Bedacht anbaut und einbezieht.

Warum ist Spargel nützlich – Video

Previous Post
Ridomil Gold: Gebrauchsanweisung, Produktbeschreibung
Next Post
نزرع في البلاد عبق التوابل الشرقية dzhusay البصل