Nutzen und Schaden von Weinblättern für unseren Körper
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Nutzen und Schaden von Weinblättern für unseren Körper

Traubenblätter Mit dem Aufkommen neuer, früh- und winterharter Rebsorten wird diese Kultur nicht nur in den für den Weinbau traditionellen südlichen Regionen des Landes angebaut, sondern auch in der Zentralzone, im Ural und sogar in Sibirien Region. Gleichzeitig entdecken die Winzer bei der ersten Beerenernte die Vorteile der Weinblätter, ihren Geschmack und ihre Verwendung in der Küche..

Armenische, griechische, bulgarische, moldawische, vietnamesische und viele andere nationale Küchen sind ohne Weinblätter nicht mehr wegzudenken. Gleichzeitig ist das berühmteste Gericht aus mit Hackfleisch gefüllten Weinblättern wirklich international geworden. Darüber hinaus werden junge Weinblätter zum Schmoren und Marinaden verwendet, sie werden gesalzen, zu Suppen und Fleischeintöpfen hinzugefügt..

Die Blätter selbst sind mit den Aromen von Fleisch, Wild und Gemüse gesättigt, die dem Geschmack der Gerichte ein charakteristisches Aroma und eine pikante Note verleihen..

Gefüllte Weinblätter Die Verwendung beim Kochen ist jedoch nicht der einzige Vorteil des Produkts. Weinblätter sind wirklich gesund. Zum Beispiel haben US-Ärzte, die die positiven Eigenschaften und Kontraindikationen von Weinblättern untersucht haben, dieses Produkt in die nationale Liste der wertvollen diätetischen Lebensmittel aufgenommen (siehe Rezept für Dolma in Weinblättern)..

Zusammensetzung der Weinblätter

Zum Essen werden junge, noch nicht vergröberte Weinblätter gesammelt, deren Nutzen maximal ist, der Blattteller ist elastisch, die Adern sind noch saftig.

Eingelegte WeinblätterDer Energiewert von 100 Gramm eines solchen Produkts, der 93 kcal beträgt, wird durch den Gehalt von 2,1 Gramm Fett, 5,6 Gramm Protein und 6,3 Gramm Kohlenhydraten bestimmt. Die von der Rebe geernteten Blätter sind reich an Ballaststoffen, Vitamin A, K und PP, Ascorbinsäure und einer Reihe von Verbindungen, die mit B-Vitaminen verwandt sind.

Eine 100-Gramm-Portion Weinblätter kann den menschlichen Körper mit der Hälfte der täglichen Aufnahme von Natrium, Mangan und Kupfer versorgen.

Grüns enthalten auch Elemente wie Kalzium, Eisen, Phosphor und Zink. Und es ist diese reiche biochemische Zusammensetzung, die den Nutzen und Schaden von Weinblättern bestimmt..

Nützliche Eigenschaften von Weinblättern

Weinblätter werden bei weiblichen Krankheiten verwendetIn Europa und einer Reihe von asiatischen Ländern sind Abkochungen und Aufgüsse auf grünen Weinblättern seit langem als schmerzlindernde, stärkende und tonisierende Heilmittel anerkannt. Bis zum vorletzten Jahrhundert wurde Tinktur auf den Blättern bei Erkrankungen des weiblichen Genitalbereichs und Blutungen empfohlen. Auch die amerikanischen Ureinwohner haben die Vorteile der Weinblätter lokaler Rebsorten bemerkt. Die Indianer Nordamerikas verwendeten Kräutertee als schmerzstillendes und fiebersenkendes Mittel. Das Getränk wurde bei Verdauungsstörungen gegeben und die Lotionen wurden bei Manifestationen von Rheuma verwendet..

Die moderne Forschung über die Zusammensetzung und den möglichen Nutzen von Weinblättern hat es ermöglicht, über die Richtigkeit vieler Vermutungen von Volksheilern zu sprechen..

Weinblätter sind ein natürliches OxidationsmittelWeinblätter sind eine Quelle für Vitamin A und ein starkes natürliches Antioxidans, das hilft:

  • die menschliche Immunität aufrechtzuerhalten und zu verbessern;
  • schützen Sie die Körperzellen vor negativen Faktoren und Substanzen aus der äußeren Umgebung;
  • einen Menschen vor dem Altern schützen.

Aufgrund des Vorhandenseins dieses Vitamins sind Weinblätter nützlich bei Erkrankungen der Sehorgane, einer Abnahme der Sehschärfe und chronischer Augenermüdung. Die regelmäßige Aufnahme von Speisen aus Weinblättern in die Speisekarte trägt zur Verbesserung der Haut- und Haarqualität bei. Und zusammen mit Kalzium hat Carotin eine positive Wirkung auf das Nervensystem und die Muskelkondition.

Dolma aus WeinblätternEs wird angenommen, dass nur ein Weinblatt vor Karies schützen kann. Was sind der Nutzen und der Schaden von Weinblättern in diesem Bereich? Denn wer täglich auf einem Blatt kaut, kann so Krankheitserreger, Plaqueablagerungen und erste Anzeichen einer Parodontitis bekämpfen. Es ist jedoch wichtig, es nicht zu übertreiben, damit die Säuren in den Blättern nicht das Gegenteil der therapeutischen Wirkung der Wirkung bewirken..

Omega-3-Fettsäuren gehören auch zu den Vorteilen von Weinblättern.

Diese Wirkstoffe haben sich als wirksames Prophylaxemittel im Kampf gegen Krebs, Herzrhythmusstörungen und Gelenkerkrankungen etabliert..

Weinblätter zum Einlegen geeignetWeinblätter sind nützlich für verschiedene entzündliche Prozesse des Magen-Darm-Trakts, der Haut und der Schleimhäute. In Bezug auf die Verdauungsprozesse sind die Vorteile von Weinblättern auf den hohen Ballaststoffgehalt zurückzuführen. Ballaststoffe, die den Magen füllen, tragen zum Auftreten eines Völlegefühls bei und befreien den Darm von sich ansammelnden Giftstoffen, so dass die Blätter Lebensmittel zur Gewichtsreduktion und Reinigung des Körpers zugeschrieben werden können. Darüber hinaus verlängern Ballaststoffe die Freisetzung von Zucker ins Blut..

Es gibt Studien, die die Vorteile von Amur-Traubenblättern bei der Behandlung und Vorbeugung einer so komplexen und gefährlichen Krankheit wie der Alzheimer-Krankheit belegen..

Und der Extrakt aus Blättern und Trieben hilft, die Schwellungen zu reduzieren, die bei chronischer Veneninsuffizienz auftreten und das Herz zusätzlich belasten.

Kontraindikationen für die Verwendung von Weinblättern

Weinblätter mariniertBei einer Vielzahl nützlicher Eigenschaften sind Kontraindikationen von Weinblättern nicht weniger wichtig und sollten berücksichtigt werden, wenn das Produkt in das Tagesmenü aufgenommen wird. Personen mit akuten Formen von Magen-Darm-Erkrankungen, zum Beispiel Gastritis oder Geschwüren, sowie Übergewichtige dürfen Weinblätter nach einer Wärmebehandlung oder insbesondere als Bestandteil von Konserven nur nach Zustimmung des behandelnden Arztes verwenden.

Es sind eingelegte oder gesalzene Weinblätter, die eine besonders sorgfältige Behandlung verdienen, da solche Produkte neben pflanzlichen Rohstoffen viel Natrium und Säuren enthalten. Und hier überwiegt eindeutig der Schaden der Weinblätter den Nutzen. Sie sollten sich nicht von Gerichten mit Weinblättern für Menschen mit Diabetes mellitus sowie für Frauen mit langer Schwangerschaft und stillende Mütter mitreißen lassen.

Video über Trauben

Previous Post
Erfreuen Sie sich im Schatten einer immergrünen Fichte
Next Post
كيف ينمو الزنجبيل في الحديقة
Adblock
detector