15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Die Verwendung von Aloesaft zur Heilung des Körpers

Aloe-Saft wird sowohl in der traditionellen als auch in der Volksmedizin verwendet. Aloe hat in der Referenzliteratur zu Heilpflanzen immer eine Rekordzahl von Seiten. Und das ist nicht verwunderlich, denn Aloe-Saft, seine Verwendung in der Volks- und Amtsmedizin verdienen eine sorgfältige Betrachtung und Beschreibung..

Wenn Sie sich in den Fenstern eines Mehrfamilienhauses umschauen, können Sie in einigen von ihnen definitiv den erkennbaren Umriss der Aloe erkennen. Trotz der Fülle an Medikamenten in Apotheken ist Aloe-Saft aus einem frisch gepflückten Blatt nach wie vor gefragt wie zu Zeiten der Großmütter-Jugend..

Was ist die Verwendung von Aloe-Saft und welche nützlichen Substanzen in seiner Zusammensetzung verdienen die größte Aufmerksamkeit??

Aloe-Saft-Zusammensetzung

Um Saft zu gewinnen, verwenden Sie Blätter mit einer Länge von mindestens 15 cm Aloe akkumuliert erst nach drei Lebensjahren die höchste Konzentration an nützlichen, biologisch aktiven Substanzen. Der Saft wird nur aus gesunden saftigen Blättern gewonnen, die sich näher an der Basis des Stiels befinden. Bei heimischen Pflanzen können Sie Blattspreite länger als 15-18 cm . schneiden.

Sobald die Aloe-Blätter abgeschnitten sind, können Sie nicht zögern. Pflanzenrohstoffe verlieren nach mehr als drei Stunden an der Luft die meisten ihrer wohltuenden Eigenschaften und viel weniger Saft im Laub durch Trocknungsrückstände..

Wenn der Saft nach einiger Zeit benötigt wird, ist es besser, die Aloe in Folie zu wickeln und im Gemüsefach des Kühlschranks aufzubewahren. Hier halten frische Rohstoffe bis zu drei Tage..

Die Stoffe, die die Basis des heilenden Aloe-Safts bilden:

  1. Ascorbinsäure sorgt für die Abwehrkräfte des Körpers, trägt zur Aufrechterhaltung der Elastizität der Blutgefäße bei, ist in der Zusammensetzung der Zellen vorhanden.
  2. Vitamin-A-Derivate normalisieren Stoffwechselprozesse, regulieren den Cholesterinspiegel, sind unverzichtbar für die Aufrechterhaltung der Empfindlichkeit der Netzhaut, was die Vorteile von Aloe-Saft für die Augen bestätigt.
  3. Ein Komplex aus zahlreichen Vitaminen, Makro- und Mikroelementen, ohne den der Ablauf der wichtigsten Prozesse im menschlichen Körper nicht möglich ist. Die regelmäßige Auffüllung dieser Verbindungen hilft, das Immunsystem zu stärken, den Stoffwechsel und den Stoffwechsel zu normalisieren.
  4. Organische und Aminosäuren, Tannine, Antioxidantien und Flavonoide. Alle diese Stoffe sind wirklich unersetzlich, und ihr Mangel beeinflusst notwendigerweise das allgemeine Wohlbefinden, die Intensität der Verdauung und Aufnahme von Nahrung, den Zustand des Gefäßsystems, die Widerstandsfähigkeit des Körpers und die Alterung..

Aloe-Saft wird innerlich und äußerlich eingenommenDie Verwendung von Aloe-Saft ermöglicht es Ihnen, das bakterielle Gleichgewicht des Verdauungssystems aufrechtzuerhalten, pathogene Mikroflora zu bekämpfen, geschädigte Hautbereiche zu desinfizieren und zu betäuben.

Es ist offensichtlich, dass ein Produkt mit einer so einzigartigen Zusammensetzung viele nützliche Eigenschaften haben sollte. Da es in der Natur mehr als dreihundert Aloe-Arten gibt, sind die Anteile und die Konzentration der Wirkstoffe in ihrem Saft unterschiedlich..

Die häufigste Sorte in der Raumkultur – Aloe-Baum – ist ein hervorragender Saft zur Behandlung von entzündlichen Hautkrankheiten, Schürfwunden und Schnittwunden. Ein solcher Aloe-Saft aus eigenem Anbau hilft gegen eine Erkältung, ist im Kampf gegen Akne oder lang anhaltende Wunden nützlich. Für den internen Gebrauch ist es jedoch richtiger, Aloe-Saft in der Apotheke zu kaufen..

Indikationen für die Verwendung von Aloe-Saft

Aloe-Saft wird als entzündungshemmendes Mittel bei Eiterung, Nässen und trockener Haut verwendetHeute werden auf Basis des Saftes von Heilpflanzensorten mehrere gesunde Produkte hergestellt. Neben reinem Aloesaft können Sie in der Apotheke eine mit Eisen, Sirup und Sabur angereicherte medizinische Zusammensetzung kaufen – einen konzentrierten, verdampften Saft, der in Form eines Pulvers angeboten wird. Auch im Apothekennetz können Sie ein Medikament auf Saftbasis in Ampullen sehen. Dieses Werkzeug wird für subkutane und intramuskuläre Injektionen verwendet..

Frisch gepresster Aloe-Saft ist bei einer Vielzahl von Beschwerden und Gesundheitsproblemen nützlich. Äußerlich wird der Saft als starkes entzündungshemmendes Mittel bei verschiedenen Hautkrankheiten verwendet, begleitet von Eiterung, Trockenheit und nässendem Hautausschlag. Aloe-Saft ist nützlich für die Gesichtshaut. Es macht aktiv weich, spendet Feuchtigkeit, lindert Reizungen und regt die Regeneration an. Diese Eigenschaften eines heilenden Produkts sind Dermatologen und Kosmetikern bekannt, die bei Akne, die bei Akne auftritt, Masken, Lotionen und Tücher auf Aloe-Basis empfehlen..

Die medizinischen Eigenschaften pflanzlicher Rohstoffe werden von Ärzten genutzt, die den Saft in der Zahnheilkunde, Gynäkologie und zur Rehabilitation nach Operationen verwenden..

Aloe-Saft kann den Verlauf von Erkrankungen des Verdauungssystems lindern, zum Beispiel Gastritis mit niedrigem Säuregehalt, wenn Nahrung träge verdaut wird, sich im Darm ansammelt und viele unangenehme Symptome verursacht. Die Einnahme von Saft und anderen Aloe-Präparaten hilft, die Säureproduktion zu normalisieren, die Entwicklung schädlicher Mikroflora zu unterdrücken und das Wohlbefinden wiederherzustellen.

Aloe-Saft hilft, die männliche Stärke wiederherzustellenDie traditionelle Medizin empfiehlt Aloe für männliche Stärke. Eine Abnahme der Potenz ist oft mit einem latenten Verlauf bestimmter Beschwerden verbunden. Der Pflanzensaft wirkt harntreibend, desinfiziert sanft und lindert Schmerzen.

Ein weiteres männliches Problem, das nach Beginn der Einnahme von Aloe-Saft in den Hintergrund tritt, ist Kahlheit. Frischer Aloe-Vera-Saft ist aus vielen Gründen vorteilhaft für das Haar. Dieses Mittel:

  • aktiviert die Arbeit der Haarfollikel;
  • hilft bei der Bewältigung von Seborrhoe, die häufig zu einer Schwächung des Haaransatzes führt;
  • spendet der Haut Feuchtigkeit, nährt sie, verbessert die Durchblutung und Atmung;
  • lindert übermäßige Trockenheit und Juckreiz.

Die systematische Anwendung von Produkten mit Aloe-Saft stellt die Gesundheit des Haares wieder herDurch die systematische Verwendung von Aloe-Saft in der Zusammensetzung von Masken, Lotionen und Spülungen werden schnell sichtbare Ergebnisse in Form von gesunden, glänzenden, üppigen Locken erzielt..

Auch entzündliche Erkrankungen der Atemwege sind mit Aloe-Saft-Medikamenten behandelbar. Die Kräutermedizin besitzt antibakterielle, erweichende und schleimlösende Wirkungen und hilft bei so schwerwiegenden Beschwerden wie Lungenentzündung und Tuberkulose. Bei Erkältung wird Aloe in Form von Tropfen verwendet, die die Schleimhaut der Nasenhöhle desinfizieren und das Atmen erleichtern. Und bei Halsschmerzen trinken sie eine nützliche Mischung mit Aloe-Saft, Kakao und anderen Komponenten..

Kontraindikationen für die Einnahme von Aloe-Saft

Aloe-Saft muss in streng vorgeschriebenen Dosierungen eingenommen werden.Anhänger der traditionellen Medizin und diejenigen, die es vorziehen, selbst zu heilen, müssen sich klar daran erinnern, dass die großen Vorteile der Verwendung von Aloe-Saft in den gegenteiligen Effekt umschlagen können, wenn:

  • befolgen Sie nicht die empfohlenen Dosierungen;
  • bestehende Kontraindikationen ignorieren.

Die reichhaltige biochemische Zusammensetzung des Produkts wurde noch nicht vollständig untersucht, daher können Ärzte nicht alle Aspekte der Wirkung von Saft vorhersagen..

Eine der gravierenden Einschränkungen bei der Einnahme von Aloe ist das Risiko von Verbrennungen der Schleimhäute und des Gewebes des Augapfels. Daher muss Aloe-Saft für die Augen mit kochendem Wasser halbiert werden. Dies gilt auch, wenn das Mittel zur Behandlung von Rhinitis verwendet wird. Ein gängiges Mittel kann, anstatt die Atmung zu erleichtern, die entzündete Oberfläche der Schleimhaut austrocknen und zu einer Verschlimmerung der Krankheit führen. Aus diesem Grund empfehlen Ärzte nicht, Aloe bei einer Erkältung bei Kindern zu verwenden..

Die Verwendung von Saft in jeglicher Form für Babys bis zu einem Jahr ist kontraindiziert. Bei älteren und älteren Menschen sowie bei geschwächtem Immunsystem ist die orale Einnahme des Arzneimittels höchst unerwünscht.

Kontraindikationen für die Verwendung von Aloe-Saft sind außerdem:

  • Schwangerschaft;
  • Menses;
  • das Vorhandensein von Allergien gegen Pflanzenmaterialien;
  • entzündliche Erkrankungen der Urogenitalorgane im Stadium der Exazerbation;
  • Cholezystitis;
  • bestimmte Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts;
  • inneren Blutungen;
  • Hämorrhoiden.

Um Aloe-Saft drinnen zu nehmen, ist eine ärztliche Empfehlung erforderlichAloe und der Saft dieser einzigartigen Pflanze gelten zu Recht als die stärksten Biostimulanzien, die zahlreiche Prozesse im Körper anregen. Es ist unmöglich, alle Folgen der Verwendung von Aloe-Saft unabhängig vorherzusagen, daher ist es in diesem Fall sinnvoller, die Selbstmedikation abzulehnen und auf die Meinung von Ärzten zu hören..

Die Verwendung von Aloe-Saft zu Hause – Video

Previous Post
Erfreuen Sie sich im Schatten einer immergrünen Fichte
Next Post
اختيار أفضل أنواع أشجار التفاح لمنطقة موسكو