15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Wir fügen unserem Sparschwein die besten Heilpflanzen hinzu

medizinische Pflanzen Heilpflanzen und ihre Verwendung in der Natur- und Volksmedizin haben eine jahrhundertealte Tradition. Aufgrund ihrer einzigartigen Fähigkeiten sind sie bei der Bevölkerung verschiedener Länder besonders beliebt. Ihre richtige Anwendung hilft, viele Krankheiten zu bewältigen und sogar solche, die auf den ersten Blick unheilbar sind. Eine Beschreibung der beliebtesten Heilpflanzen und deren Fotos finden Sie in diesem Artikel..

Heilpflanzen, die viele Krankheiten heilen können

Heilpflanzen in der Hausapotheke Heilkräuter sind einzigartige Pflanzen, die bei verschiedenen Krankheiten besser als Medikamente sind. Zu wissen, wie sie aussehen und welche Eigenschaften sie haben, kann helfen, viele gesundheitliche Probleme zu lösen.

Löwenzahn medizinisch

LöwenzahnEs ist eine mehrjährige Pflanze, die in Gebieten mit durchschnittlicher Luftfeuchtigkeit wächst. Der wichtigste medizinische Teil sind die Wurzeln der Pflanze. Sie enthalten viele nützliche Mikroelemente: Vitamine, Cholin, Harze, Proteine, Öle, etwa 40% Inulin und andere nützliche Substanzen. Löwenzahn wird zur Behandlung von Hautkrankheiten, Erkrankungen des Verdauungstraktes, Leber, Milz und Nieren verwendet. Aus den Wurzeln und Blättern der Pflanze werden oft Aufgüsse und Abkochungen hergestellt, die sie bei Verstopfung, Kopfschmerzen, Bauchbeschwerden, Gicht und allergischen Reaktionen trinken. Frische Blätter können auch Salaten bei Anämie, Hypovitaminose, Anämie und Rheuma zugesetzt werden. Bei Schlaflosigkeit, Bluthochdruck sind Löwenzahnblüten ein gutes Mittel..

Althea officinalis

Marshmallow officinalisDie Pflanze gehört zur bekannten Familie der Malvaceae.

Diese Pflanzenart wird seit vielen Jahren in der Volksmedizin verwendet. Eibischwurzeln enthalten mehr als 35 % Pflanzenschleim, der aus Polysacchariden und Stärke besteht. Es enthält auch Bindemittel, Apfelsäure, Rohrzucker und andere Zutaten. Diese Pflanzenart wird hauptsächlich bei entzündlichen Prozessen der Schleimhäute eingesetzt. Eine Infusion von Eibischwurzel kann vor Reizungen der Schleimhaut der Atemwege, Bronchien und Licht schützen. Medikamente, die auf dieser Kultur basieren, werden zur Behandlung von Husten und anderen Virusinfektionen der Atemwege verwendet..

Die Althea-Wurzelinfusion ist ein gutes schleimlösendes und schmerzstillendes Mittel..

Es wird auch bei Magen- und Darmerkrankungen eingesetzt. Bei richtiger Einnahme können Sie Gastritis und Magengeschwür in kurzer Zeit loswerden..

Burnet-Arzneimittel

BurnettEs ist das beliebteste Heilmittel der traditionellen chinesischen Medizin und wird in der Gynäkologie zur Blutstillung eingesetzt. Außerdem werden Präparate auf Burnet-Basis verwendet, um verschiedene Arten von Wunden zu behandeln und die Körpertemperatur zu senken. Der Wurzelteil der Pflanze enthält bis zu 23% Tannine und etwa 30% Stärke. Es enthält auch eine große Menge an ätherischen Ölen, Saponinen und Ellagsäure. Die Hartholzplatten sind reich an Ascorbinsäure. Außerdem ist laut Forschungen bewiesen, dass viel Kalium, Calcium, Eisen, Mangan, Zink und andere Spurenelemente im Burnet enthalten sind..

Arztbrief

AnfangsdeckelDie Pflanze gehört zur Familie der Labiaceae. Botaniker nennen ihn oft in Beton, Würger. Die medizinische Initialkappe hat eine ziemlich komplexe Zusammensetzung. Es enthält Tannine, Betain und andere Komponenten. Sie alle haben blutstillende Eigenschaften. Die Pflanze enthält auch viel Turicin, organische Säuren, ätherische Öle, Carotinoide. Zur Behandlung von Krankheiten werden hauptsächlich die Wurzeln und Stängel der Pflanze verwendet. Aufgüsse aus diesem Kraut sind ein ausgezeichnetes Beruhigungsmittel..

Das pflanzliche Arzneimittel kann den Blutdruck senken und den Stoffwechsel beschleunigen.

Der Heilbrief ist eine giftige Pflanze, daher sollte das Kraut sehr vorsichtig verwendet werden. Trotzdem wird in der Volksmedizin Kultur oft zur Behandlung von Epilepsie und nervöser Erregbarkeit verwendet. Auch Lotionen aus der Drop Cap sind gut bei Migräne, Schwindel..

Baldrian officinalis

BaldrianWenn viele Heilpflanzenarten ihre eigenen Kontraindikationen haben, ist mit Baldrian alles viel einfacher. Diese Art von Kräutern enthält mehr als 100 Arten von Wirkstoffen, die zusammen eine positive Wirkung auf den menschlichen Körper haben. Eine Besonderheit dieses Krauts von anderen Arten ist das ätherische Öl, das einen spezifischen Geruch hat..

Die medizinischen Eigenschaften von Baldrian sind vielfältig, aber vor allem wirken sie auf das zentrale Nervensystem und helfen, Muskelkrämpfe zu reduzieren. Tropfen auf Basis dieser Pflanze werden häufig bei Kopfschmerzen, Krämpfen, emotionalen Belastungen, beschleunigtem Herzschlag und Verstopfung verwendet. In der Volksmedizin wird Baldrian häufig bei Würmern und Blähungen eingesetzt. Der Hauptteil, der für Abkochungen und Aufgüsse verwendet wird, sind die Wurzeln.

Spargel Medizin

medizinischer SpargelDiese Art von Kräutern ist ein wahrer Schatz an nützlichen Komponenten. Das Wurzelsystem des Heilspargels wird in der Pharmakologie auf der ganzen Welt verwendet. Die Früchte der Pflanze sind nicht weniger nützlich. Reife Beeren enthalten viele fette Öle, Alkaloide und Zucker. Dank des in der Wurzel enthaltenen Asparagins wirkt Spargel blutdrucksenkend auf den menschlichen Körper..

Darauf basierende Mischungen können periphere Gefäße erweitern und die kontraktile Funktion der Herzmuskulatur verbessern. Die Pflanze hat eine gute harntreibende Wirkung. Außerdem kann Spargel beleben und tonisieren. In China wird die Frucht des Krauts häufig zur Behandlung von Impotenz und Ruhr verwendet. Infusion aus Stängel- und Blattplatten hilft gut bei Bluthochdruck und Erkrankungen des Urogenitalsystems.

Angelica officinalis

EngelwurzDie Menschen stellen oft alkoholische Tinkturen und Abkochungen aus dieser Pflanze her. In einigen Ländern der Welt wird Angelika als Gewürz für viele Gerichte verwendet. Auch Getränke werden daraus hergestellt, auch alkoholische. Lose Grasblüten gelten als echte Delikatesse, aus denen in den weltweit führenden Restaurants unglaubliche Gerichte zubereitet werden. Die Pflanze ist reich an ätherischen Ölen, Valeriansäure, Harzen, Pektin, Wachs, Carotin, Phytosterinen.

Angelika kann das Nervensystem stabilisieren, Arthritis lindern, Schmerzen lindern, den Druck normalisieren und die Wände der Blutgefäße wiederherstellen.

Die regelmäßige Einnahme des Krauts kann das Knochengewebe stärken und die Nieren- und Herzfunktion normalisieren sowie die geistige Leistungsfähigkeit verbessern. All dies wird durch das Vorhandensein einer großen Menge Phosphor in frischen Angelikablättern erreicht. Ein wichtiger Vorteil des Krauts ist, dass es kalorienfrei ist, also nicht zu Übergewicht führt..

Kamille officinalis

KamilleDie wohltuenden Eigenschaften dieser Pflanze sind nicht nur in unserem Land, sondern auf der ganzen Welt sehr bekannt. Dies ist eine allmächtige Kultur, die mit ihren Fähigkeiten verblüfft. Mediziner glauben, dass Kamille die Heilpflanze ist, die in der Hausapotheke eines jeden Hauses fehlen sollte. Die heilenden Kräfte des Krauts helfen, viele Krankheiten loszuwerden..

Kamille officinalis hat eine hohe antibakterielle, entzündungshemmende, beruhigende, choleretische, krampflösende Wirkung. Es gehört auch zu Antihistaminika und Schmerzmitteln. Solche Fähigkeiten sind auf das Vorhandensein vieler chemischer Komponenten und Verbindungen zurückzuführen. Der Hauptteil der Stoffe findet sich gerade in den Blüten, weshalb sie häufig in Aufgüssen und Salben verwendet werden..

Mit der richtigen Anwendung von Kamille können Sie das Cholesterin im Blut in kurzer Zeit loswerden und die Ausbreitung von Krebszellen verhindern..

Ringelblume officinalis

RingelblumeSie ist eine der wirksamsten Heilpflanzen. Ringelblumenblüten werden oft nicht nur in der Volksmedizin, sondern auch in der traditionellen Medizin verwendet. Um eine größere Wirkung zu erzielen, werden Extrakte aus diesem Kraut mit anderen Präparaten kombiniert. Salben, Tinkturen und auch Abkochungen werden hauptsächlich aus gerade geöffneten Knospen hergestellt. Sie haben die nützlichsten Komponenten..

Calendula wird verwendet, um viele Krankheiten zu behandeln. Sein Hauptzweck ist jedoch die bakterizide Wirkung. Der Saft aus den Blättern hilft gut gegen Mikroben, desinfiziert und lindert Entzündungen. Ein wichtiger Vorteil der Ringelblume ist, dass sie sich positiv auf das Nervensystem auswirkt und auch die Immunität stärken und den Blutdruck senken kann..

Fonds, die auf dieser Kultur basieren, haben praktisch keine Kontraindikationen und werden daher häufig sowohl für Kinder als auch für Erwachsene verschrieben..

Lungenkraut-Arzneimittel

LungenkrautDas Kraut wird oft als schleimlösend, harntreibend und blutstillend verwendet. Außerdem ist die Pflanze gut bei Bronchitis und Asthma. Einige Ärzte behaupten, dass es Lungenkraut ist, das Lungentuberkulose vollständig heilen kann. Das Kraut ist auch bei Darmerkrankungen wirksam. In England verwenden die Einheimischen Blattteller, um Gemüsesalate zuzubereiten..

Die Pflanze ist absolut ungiftig, daher kann sie dem menschlichen Körper nicht schaden.

Die Wurzeln dieses Krauts sind in der Lage, Heiserkeit und Nierenerkrankungen gut zu meistern. Medunitsa wird bei Nasenbluten, Gastritis sowie bei verschiedenen Hernien und Zahnschmerzen empfohlen. Lungenkrautsaft wirkt gut gegen viele Schlangengifte. Es wird auch für Bisse von tollwütigen Tieren verwendet. Der Hauptlebensraum dieser wundersamen Pflanze sind die Länder Sibiriens und des Kaukasus.

Heilpflanzen, die in keinem Haushalt fehlen sollten

Eine gesunde Familie ist eine Familie, in der keine Pillen in der Hausapotheke stehen, sondern Heilpflanzen. Die Kenntnis der Eigenschaften von Kräutern kann Ihnen helfen, mit vielen gesundheitlichen Problemen fertig zu werden.

Veronica medizinisch

Veronica officinalisTraditionelle Heiler schenken dem gemahlenen Teil der Pflanze besondere Aufmerksamkeit. Die Blätter und Stängel enthalten Ascorbinsäure, Glykosid, Tannine, Carotin. Die Pflanze ist in der Lage, pathogene Mikroben zu zerstören. Es ist auch ein gutes Desinfektionsmittel..

Zerkleinerte Veronica-Blätter werden weltweit verwendet, um tiefe Schnitte zu heilen und Blutungen zu stoppen..

Eine Besonderheit eines solchen Krauts ist der Gehalt an verschiedenen Arten von Säuren und den seltensten Spurenelementen. Abkochungen von Veronica können als schleimlösend und krampflösend getrunken werden. Kräuterbäder helfen gut bei übermäßigem Schwitzen der Füße und verschiedenen Pilzkrankheiten..

Ziege rue medical oder Galega

ZiegenraueDie Pflanze ist weltweit bekannt. Das Kraut hat aufgrund seiner medizinischen Eigenschaften besondere Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Es wird oft nicht nur in der Volksmedizin, sondern auch zur Fütterung von Haustieren verwendet. Sie wächst hauptsächlich im Kaukasus, in Moldawien und auf der Krim. Pflanze reich an Tanninen, Vitamin C, Kohlenhydraten, Alkaloiden, Säuren.

Ziegenraute wird bei Diabetes in verschiedenen Stadien verwendet..

Eine Abkochung auf Blütenbasis ist gut gegen Flechten und Ekzeme. Neben ihren guten, schweißtreibenden und harntreibenden Eigenschaften hat sich die Ziegenraute als Antihelminthikum bewährt. Zusammensetzungen auf Basis dieses Krauts regulieren den Stoffwechsel gut und stellen die Kraft nach Langzeiterkrankungen wieder her. Galega officinalis wird auch als Lactogon-Medikament während der Stillzeit verwendet..

Es ist zu beachten, dass die Verwendung von Kräutertinkturen zu einer Erhöhung der Glykogenproduktion durch die Leber führen kann. Es ist eine wichtige Substanz, die für die Menge an Glukose im Blut verantwortlich ist..

Medizinischer Wanderer

GehhilfeDies ist ein Vertreter der Kohlfamilie. Sie können die Pflanze nur an felsigen Hängen treffen. Gelegentlich wachsen Wanderer auf den Feldern. Eine Besonderheit einer solchen Pflanze sind ihre ungewöhnlichen Blüten und Laubteller. Die Länder Nordafrikas und Europas gelten als die Wiege des Grases..

Der Außenläufer ist einer Unkrautpflanze sehr ähnlich, aber dies ist ein Missverständnis. Es ist reich an verschiedenen Nährstoffen. Blätter, Blüten und Stängel werden in der Volks- und Volksmedizin geschätzt. Der Walker ist schon sehr lange bekannt. Die Navajo-Stämme verwendeten dieses Kraut, um verschiedene Gerichte zuzubereiten. Als besondere Delikatesse galten gebratene Wandererblätter. Die wohltuenden Eigenschaften der Pflanze sind auf der ganzen Welt bekannt. Das Gras enthält einen großen Anteil an ätherischen Ölen, Vitaminen und Säuren. Die Blütenblätter enthalten außerdem Schwefel, Kohlenhydrate und verschiedene Mineralien..

Sehr oft wird die Infusion des Walkers von Sängern verwendet, um ihre Stimmen wiederherzustellen..

Avran-Arzneimittel

Avran-ArzneimittelDie Pflanze wird in ganz Nordamerika, Eurasien, Russland sowie in der Ukraine vertrieben. Die Hauptlebensräume sind Steppen- und Waldzonen. Das Kraut ist reich an verschiedenen hochaktiven chemischen Verbindungen. Während der Studie fanden Wissenschaftler heraus, dass die Pflanze viele organische Säuren enthält. Dazu gehören: Äpfel-, Gerb-, Bitulin-, Graciolinolinsäuren. Darüber hinaus ist die grüne Masse reich an Kalium, Magnesium, Cuprum, Selen, Vanadium, Blei..

Aufgrund des Vorhandenseins einer solchen Menge an Spurenelementen wird Avran häufig in der Medizin verwendet. Es wird insbesondere bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen eingesetzt. Wurzeltinkturen werden oft zur Behandlung von Hämorrhoiden und Darmproblemen verschrieben. Avran Kräutertee ist gut bei Menstruationsstörungen und Gastritis..

Seifenhaltige Medizin

SeifenfrauDas Kraut gehört zur Familie der Gewürznelken. Es ist eine krautige Pflanze, die in Form einer Blüte wächst. Der Hauptlebensraum ist das Land des Kaukasus, Europas, Sibiriens. Gras trifft man sowohl auf Feldern, in Wäldern als auch in der Nähe von Wohngebäuden.

Soapyanka ist berühmt für die Anwesenheit von Ascorbinsäure und Glykosiden in seiner Zusammensetzung.

Dank ihnen wird es zur Behandlung von Bronchitis verwendet. Bei Ekzemen und Krätze sind Bäder mit Seifenlauge ein gutes Mittel. Es hilft auch, schuppige Flechten ein für alle Mal loszuwerden..

Schwarzwurz-Arzneimittel

SchwarzwurzelDie ersten Aufzeichnungen über diese Pflanze wurden im Mittelalter gemacht. Die Heiler des Tages verwendeten das Kraut, um das Gehirn zu behandeln und Schmerzen zu lindern. Salben und andere Medikamente werden noch immer aus Blättern und Stängeln hergestellt. Die Pflanze erhielt ihre medizinische Wirkung aufgrund der Anwesenheit von Alkaloiden und Tanninen in der Zusammensetzung. Darüber hinaus enthält das Gras Harze, Vitamin A, ätherische Öle.

Heilmittel auf Schwarzwurzelbasis helfen bei Krämpfen, Husten, Durchfall, Erkältungen. Sie werden auch empfohlen, um das Haarwachstum zu stimulieren..

Dymyanka medizinisch

medizinischer RauchEin Kraut mit ungewöhnlichen Blüten und schönen Blättern. Dymyanka wird seit langem in der Volksmedizin verwendet, aber seine vorteilhaften Eigenschaften wurden erst kürzlich untersucht. Das Gras enthält Substanzen, die in der Lage sind, Galle zu entfernen und alle Prozesse der Organismen wiederherzustellen. Die Pflanze hilft auch bei Kopfschmerzen, Übelkeit und Erbrechen. Dymyanka ist ein entzündungshemmendes Mittel. In der Medizin wird es verwendet, um die Auswirkungen eines Mückenstichs zu behandeln. Tinkturen, Salben, Abkochungen werden aus diesem Kraut hergestellt und auch frischer Saft wird verwendet..

Augentrost Medizin

Heilpflanzen AugentrostEin einjähriges Kraut, das zur Familie Norichnikov gehört. Für die Zubereitung von Medikamenten wird nur der gemahlene Teil verwendet. Blumen und Laubteller werden besonders geschätzt. Sie enthalten ätherische Öle, Flavonoide, Cumarin, Glykoside und andere wichtige Vitamine. Augentrost ist auch reich an Magnesium und Zink. Um alle heilenden Eigenschaften dieses Krauts zu erhalten, sollten Sie die Pflanze während der Blütezeit sammeln. Es ist notwendig, Pflanzenteile nur im Freien und im Schatten zu trocknen..

Augentrost-Infusion wird als Anästhetikum und Beruhigungsmittel verwendet. Außerdem ist die Mischung in der Lage, die Durchblutung im Gehirn zu verbessern und den Blutdruck zu senken..

Angelica officinalis

Heilpflanzen AngelikaDies ist eine Pflanze, die auf den Grundstücken vieler Sommerbewohner zu finden ist. Das Gift ist ziemlich groß mit einem riesigen Stiel. Angelica blüht den ganzen Sommer. Sie können es aufgrund des spezifischen Geruchs, den die Wurzel verströmt, von anderen Arten unterscheiden. Die alten Griechen verwendeten diese Art von Kräutern als Ammoniak. Wenn Sie den Stiel reiben, kann er auch eine Person nach einer Ohnmacht wiederbeleben..

Mönche von Benedikt schätzten Dudnik für seine Fähigkeit, mit verschiedenen Giften umzugehen. Heute wird das Kraut in der Volksmedizin häufig zur Behandlung vieler Krankheiten verwendet. Trotz ihres unschönen Aussehens werden Körner und geschredderte Stängel beim Kochen als Gewürz verwendet..

Heilpflanzen – Gewürze

In freier Wildbahn und auf Privatgrundstücken wachsen Heilpflanzen, die nicht nur in der Volksmedizin, sondern auch in der Küche verwendet werden..

Ysop-Arzneimittel

Heilpflanzen YsopDiese Pflanzenart wird oft als blaues Johanniskraut oder Bienengras bezeichnet. Dies ist eine Kultur mit breiter Anwendung, aber sie fand ihren Hauptplatz in der traditionellen Medizin. Die ersten Aufzeichnungen dieser Pflanze sind dank des mittelalterlichen Wissenschaftlers Avicenna erschienen. Er versicherte, dass Produkte auf Basis von Blüten und Saft von Blättern die Gesichtshaut erfrischen und Falten glätten können..

Gegenwärtig wird eine Infusion von Ysop bei Tumoren und Kopfschmerzen verwendet. Die Pflanze ist nützlich bei Asthma, chronischem Husten, Lungenerkrankungen.

Auch eine Flüssigkeit auf Blütenbasis wird bei Halsschmerzen zum Gurgeln verwendet. In Kombination mit Kürbiskernen und Kümmel kann Ysop Würmer aus dem Körper vertreiben. Solche Eigenschaften der Pflanze werden durch das Vorhandensein von ätherischen Ölen, Tanninen, Diasminen, Hesperidin, Harzen, Ursolsäure und anderen ebenso wichtigen Bestandteilen erreicht..

Medizinischer süßer Klee

süßer KleeDiese Pflanzenart ist in vielen Gebieten unseres Landes zu finden. Donnik ist nicht nur sehr nützlich, sondern auch unglaublich schön. Die Blüten sind leuchtend, sattes Gelb. Alle werden in Blütenständen gesammelt, die der Form einer Rispe ähneln. Die Pflanze ist wegen ihrer medizinischen Eigenschaften sehr beliebt. Phyto-Heiler verwenden in ihren Rezepten hauptsächlich die Spitzen und Blattteller des Süßklees. Dazu gehören Cumarin, Cumarsäure, Melilotin, ätherische Öle.

Pflanzliche Präparate haben ausgezeichnete schleimlösende und entzündungshemmende Eigenschaften. Sie werden auch verwendet, um die Funktion des Nervensystems wiederherzustellen und als Antiseptikum und Abführmittel. Der Saft aus den Blättern dieser Kultur wird im Volksmund zur schnellen Wundheilung verwendet..

In China verwenden Anwohner Pflanzen für Krankheiten der epidemischen Enzephalitis.

Salvia officinalis

Heilpflanzen SalbeiDiese Pflanze wird seit langem in der Volksmedizin verwendet. Die Griechen und römischen Ärzte gehörten zu den ersten, die es zur Behandlung vieler Krankheiten verwendeten. Aufgrund seiner einzigartigen Eigenschaften hat Salbei einen anderen Namen – “Heiliges Kraut”. So wurde er von Hippokrates gerufen, der die Pflanze jedem empfahl, um Kraft zu geben und die Jugend zu verlängern.

Die Laubblätter der Pflanze enthalten Ameisensäure, Essigsäure, Tannine und Flavonoide. Pflanzensamen, die sich nach der Blüte bilden, enthalten bis zu 20 % Eiweiß und 30 % fette Öle. Salbei ist bekannt für seine entzündungshemmenden und antimikrobiellen Eigenschaften. Es wird auch auf der ganzen Welt verwendet, um Blutungen zu stoppen, den Verdauungstrakt zu heilen und das Schwitzen zu reduzieren..

Aus den Blättern, Stängeln und Wurzeln werden Medikamente gegen Nieren- und Lebererkrankungen hergestellt. Infusion mit Salbei hilft perfekt bei Angina, Bronchitis, Radikulitis, Diabetes, Hautkrankheiten.

Melissa officinalis

MelissaEs ist eine einzigartige Pflanzenart mit einem reichen Aroma. Das Gras wird bis zu 80 m hoch. Der Duft dieser Pflanze lockt und beruhigt die Bienen. Daher verwenden Imker beim Sammeln von Honig oft Zitronenmelisse. In der Volksmedizin werden nicht nur die Blätter verwendet, sondern auch der Wurzelteil des Krauts. Trockene und frische Stängel der Pflanze werden bei Erkrankungen des Magens, des Herzens und bei Bluthochdruck verwendet. Melisse wird auch bei Atemnot, Krämpfen und Erkältungen empfohlen. Die in den Blättern enthaltenen Öle können das Nervensystem beruhigen und den Appetit steigern. Auch wird die Pflanze häufig bei Schwindel und Erbrechen eingesetzt..

In der traditionellen Medizin wird Zitronenmelisse zur Herstellung von Medikamenten gegen Schlaflosigkeit verwendet..

Medizinischer Rosmarin

Heilpflanzen RosmarinAufgrund seines ungewöhnlichen Aussehens wird dieses Kraut oft als Seetau oder Hochzeitsblume bezeichnet. Rosmarin ist eine verzweigte Pflanze mit einem angenehmen Aroma. In der Natur kann der Busch bis zu 2 m hoch werden. Der Hauptlebensraum des Rosmarins sind die trockenen Berghänge. Aufgrund ihrer schwachen Winterhärte in den Regionen unseres Landes ist es sehr schwierig, diese Pflanze anzubauen..

Der medizinische Rosmarin wurde von den Griechen, Römern und Ägyptern verehrt. In der Antike galt dieses Kraut als heilig. Die Blätter dieser Pflanze enthalten ätherische Öle. Es enthält auch einen großen Anteil an Eisen, Phosphor, Kalium, Natrium und Zink. Dadurch kann das Kraut das menschliche Immunsystem stärken und sich positiv auf das Nervensystem auswirken..

Die offizielle Medizin geht davon aus, dass Rosmarin das beste Mittel gegen Koliken, Gicht und niedrigen Blutdruck ist..

Verbena officinalis

Eisenkraut officinalisEisenkraut ist seit der Antike für seine vielfältigen positiven Eigenschaften bekannt. Diese Pflanze war die wichtigste Pflanze bei der Behandlung vieler Krankheiten. Jeder einzelne Teil des Krauts ist reich an eigenen Spurenelementen. Es sollte beachtet werden, dass Eisenkrautblätter eine große Menge an Ascorbinsäure enthalten.

In der Natur gibt es etwa 200 Arten dieser Pflanze, aber nur die medizinische Sorte kann zur Behandlung von Krankheiten eingesetzt werden..

Es ist tatsächlich ein einzigartiges Kraut, das die beste Pflanze für Blutungen und Entzündungen ist. Durch die regelmäßige Anwendung von Aufgüssen und Abkochungen von Eisenkrautblättern können Sie das Immunsystem erheblich stärken und den Allgemeinzustand des Körpers verbessern. Es ist in der Lage, die Leber zu reinigen und das Epitheton zu erhöhen sowie Organzellen wiederherzustellen.

Wenn Sie Heilpflanzen und ihre Eigenschaften persönlich kennen, können Sie viele Krankheiten loswerden und die Entwicklung gefährlicher Krankheiten verhindern. Die richtige Einnahme von Medikamenten auf Basis solcher Pflanzen ist der Schlüssel zu einer guten Gesundheit für die ganze Familie..

Heilpflanzen mit immunmodulatorischer Wirkung

Wenn das Immunsystem eines Menschen beeinträchtigt oder geschwächt ist, beginnen sich nacheinander verschiedene Krankheiten zu entwickeln. Zur Stärkung des Immunsystems werden spezielle Medikamente verschrieben, aber Ärzte empfehlen sehr oft, natürlichen Immunmodulatoren den Vorzug zu geben. Die einfachsten sind Himbeeren, Hagebutten, Ingwer, Honig und Knoblauch..

Es gibt noch andere Heilpflanzen in der Natur, aus denen traditionelle Arzneimittel und homöopathische Mittel hergestellt werden..

Azimina dreischneidig

azimina dreiflügeligAsimina triloba ist eine markante Vertreterin der Familie Annonov. Unter natürlichen Bedingungen wächst es erfolgreich in den Vereinigten Staaten. Die Pflanze wird erfolgreich in persönlichen Parzellen angebaut. Abhängig von der Kultivierungstechnologie wird die Kultur den Gärtner mit köstlichen Früchten mit einzigartigen heilenden Eigenschaften begeistern. Mexikanische Bananen sind reich an Vitamin A und C.

Aufgrund seiner einzigartigen antioxidativen und Anti-Aging-Eigenschaften wird das Fruchtfleisch der Pazimin-Frucht erfolgreich als Gesichtsmaske verwendet..

Acetogenin, das Teil der Pflanze ist:

  • verhindert die Entwicklung bestimmter Arten von Krebszellen;
  • stoppt das Wachstum von zuvor gebildetem Krebs.

Um die Körperzellen vor den negativen Auswirkungen von Stressereignissen und freien Radikalen zu schützen, um die Abwehrreaktion des Körpers zu stärken, wird ein Extrakt aus Aziminen verwendet.

Es gibt Kontraindikationen für die Verwendung der Dreiblattpawpaw:

  • Sie können die Früchte während der Schwangerschaft und Stillzeit nicht essen;
  • bei individueller Unverträglichkeit.

Bryony weiß

Brione weißDas weiße Kreuz wächst auf den Kanarischen Inseln, Zentral- und Westasien, dem Mittelmeerraum. Einige Pflanzenarten wachsen auf der Krim und im Kaukasus. Die Pflanze hat eine schleimlösende, immunmodulatorische, blutstillende und schmerzstillende Wirkung auf den Körper..

Anwendung in der Homöopathie:

  • das Präparat aus den Wurzeln der Brionia-Pflanze wird bei systemischer Sklerodermie verwendet;
  • bei Gicht, Polyarthritis und Rheuma als Reiben;
  • zur Behandlung von Abszessen, Kahlheit, verschiedenen Pilzen auf der Haut, Lichen planus und Psoriasis werden Infusionen und Abkochungen verwendet;
  • bei verschiedenen neurologischen Erkrankungen wird eine Tinktur aus frischen Wurzeln verwendet, die im Medikament “Akofit” enthalten ist.

Bryony ist weiß giftig und hat eine starke Reizung der Magen-Darm-Schleimhaut. Verwenden Sie keine Präparate aus der Wurzel des weißen Kreuzes zur Behandlung von Babys, stillenden Müttern, Schwangeren und bei individueller Unverträglichkeit.

Es ist notwendig, die Dosierung zu kontrollieren und bei der Verwendung von Abkochungen und Tinkturen mit der Wurzel von Bryonenweiß vorsichtig zu sein!

Lespedeza bicolor

Lespedeza bicolorLespedeza ist aufgrund seiner geringen Toxizität sicher und reizt das Körpergewebe überhaupt nicht.

Die Pflanze hat besondere Eigenschaften:

  • Anti-Stress;
  • Antiphlogistikum;
  • Antihistamin;
  • immunmodulatorisch;
  • antineoplastisch;
  • Antioxidans;
  • antibakteriell;
  • Schlackenentfernung und andere.

Medikamente mit Lespedesie:

  1. Entfernt perfekt Natrium- und Stickstoffüberschüsse.
  2. Wird verwendet, um eine Nierenentzündung zu diagnostizieren.
  3. Steine ​​auflösen.
  4. Verhindert das Auftreten von atheromatösen Geschwüren.
  5. Hilft bei der Urinausscheidung, ohne Kalium aus dem Körper zu spülen.
  6. Beruhigt allergische Reaktionen.

Die Pflanze wird für Menschen unterschiedlichen Alters verwendet. Auch schwangere Frauen und stillende Mütter können in Maßen Aufgüsse und Abkochungen des Krauts einnehmen. Die Einnahme von Lespedesia ist nur bei individueller Unverträglichkeit unmöglich.

Bei Leberfunktionsstörungen müssen alkoholische Tinkturen des Krauts durch wässrige Tinkturen ersetzt werden.

Heilpflanzen in der Hausapotheke sind ein zuverlässiges Hilfsmittel der Schulmedizin bei der Lösung gesundheitlicher Probleme.

Heilpflanzen und Merkmale ihrer Verwendung – Video

Previous Post
Dorotheanthus – Pflanzung und Pflege im Freiland für Kristallkamille
Next Post
الأفوكادو شجرة ذات مظهر فريد