15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Warum Brunnenkresse für den menschlichen Körper nützlich ist

Warum ist Brunnenkresse nützlich? Brunnenkresse ist ein essbares Kraut, das traditionell in der Diätetik, Küche, Kosmetik und Medizin verwendet wird. Es hat eine reiche Zusammensetzung, die seine wohltuende Wirkung auf den Körper erklärt. Warum Brunnenkresse sinnvoll ist und wer sie mit Vorsicht verwenden sollte – ausführlich in diesem Artikel.

Biologische Beschreibung

gesundes Grün Brunnenkresse ist eine einjährige, selten zweijährige Pflanze. Die Höhe beträgt nicht mehr als 55 cm, das Wurzelsystem ist einfach, der Stiel ist kahl, heller Schatten. Die Blattplatten sind klein, die Blütenblätter der Blütenhülle sind weiß oder rosa. Die Frucht ist eine kleine ovale Schote. Die Blüte beginnt im Hochsommer. Die Fruchtreife erfolgt allmählich – von August bis November.

Heimat der Brunnenkresse Iran. Neben diesem Land kommt die Pflanze natürlich in asiatischen Ländern vor – vom Mittelmeer bis Pakistan, wächst in Äthiopien und Ägypten sowie in einigen Regionen Russlands. Es wird in fast allen Ländern angebaut, da das Gras in der Pflege völlig unprätentiös ist..

Brunnenkresse hat unterschiedliche Namen, je nachdem, wo sie wächst. In Afghanistan heißt sie Tertizak, in Armenien – Kotem, Ukraine – Brunnenkresse und in Georgien ist die Pflanze als Tsitsmati bekannt..

In einigen Labors wird Brunnenkresse verwendet, um die Qualität von Boden und Luft zu bestimmen. Die Pflanze ist eine Art biologischer Indikator, da sie eine erhöhte Empfindlichkeit gegenüber Nitraten, Kohlenmonoxid und einigen schweren Substanzen aufweist..

In letzter Zeit hat die Popularität dieses Krauts zugenommen. Es wurde festgestellt, dass Brunnenkresse besonders für ältere Menschen, Patienten mit bestimmten chronischen Krankheiten sowie für diejenigen geeignet ist, die an einem gesunden Lebensstil und einer ausgewogenen Ernährung interessiert sind. Daher wird die Pflanze gerne in den Beeten und Fensterbänken angebaut..

Arten und Sorten von Brunnenkresse

Arten von BrunnenkresseEs gibt Brunnenkressearten, die wiederum in verschiedene Sorten unterteilt werden. Jede hat ihre eigenen Eigenschaften, die sie von anderen Sorten unterscheiden..

Die gängigsten Arten und Sorten:

  • Aussaat (Zabava, Dansky);
  • lockig (gelockt, durchbrochen);
  • Ganzblattpflanze (Breitblatt, Dukate).

Zabava ist ideal für den ganzjährigen Anbau zu Hause. Grüns reifen sehr schnell. Bereits nach 20-25 Tagen kann es Lebensmitteln zugesetzt werden. Diese Sorte eignet sich besonders für Fleischgerichte, da ihr Geschmack an Meerrettich erinnert..

Die dänische Sorte gilt zu Recht als eine der am frühesten reifenden Sorten. Gebrauchsfertig in 8-10 Tagen ab dem Zeitpunkt, an dem die ersten Triebe erscheinen. Die Sorte kann in Gartenbeeten angebaut werden, da sie kältebeständig ist. Mäßig scharfer, würziger Geschmack.

Curly gehört zu den mittelfrühen Sorten. Pflanzenhöhe bis 23 cm Sie können Stängel und Blätter essen. Hat einen angenehmen Senfgeschmack. Es wird für frische Salate, erste Gänge, Fleisch verwendet.

Die Sorte Azhur ist einen Monat nach der Keimung verzehrfertig. Die maximale Pflanzenhöhe beträgt 25 cm und ist für den Anbau im Freiland, im Gewächshaus und auf der Fensterbank geeignet. Der Geschmack ist würzig, senf.

Die breitblättrige Brunnenkresse ist von mittlerer Reife. Pflanzen können frühestens einen Monat später verzehrt werden. Es entwickelt sich ziemlich schnell und erreicht eine Höhe von nicht mehr als 12 cm. Die Blätter haben eine hellgrüne Farbe, der Geschmack ist ziemlich würzig. Sie werden zu Fleisch- und Fischgerichten sowie Salaten hinzugefügt..

Ducat ist eine sehr früh reifende Sorte. Vom Erscheinen der ersten Triebe bis zur Möglichkeit des Verzehrs vergehen nicht mehr als 2 Wochen. Diese Brunnenkresse-Sorte schmeckt würzig, was dem Gericht eine Würze verleiht..

Chemische Zusammensetzung

Was ist die Verwendung der chemischen Zusammensetzung von Brunnenkresse?Die Zusammensetzung des Krauts ist einzigartig. Es enthält Inhaltsstoffe, die in anderen Grüns nicht zu finden sind. Vitamine, Mineralstoffe und ätherische Öle sind in großen Mengen in Brunnenkresse enthalten. Gleichzeitig beträgt der Kaloriengehalt des Krauts pro 100 g nur 32 kcal und der glykämische Index beträgt wie bei jedem anderen Grünzeug nicht mehr als 15 Einheiten..Zusammensetzung und nützliche Eigenschaften von Brunnenkresse

Die chemische Zusammensetzung von Brunnenkresse wird durch die folgenden nützlichen Elemente dargestellt:

  • Retinol (Vitamin A);
  • Askorbinsäure;
  • Tocopherol (Vitamin E);
  • Nikotinsäure;
  • fast alle B-Vitamine.

Von den Mineralien ist die Pflanze reich an Kalium, Kalzium, Jod, Kupfer, Eisen, Phosphor und Magnesium. Diese chemische Zusammensetzung bestimmt die positiven Eigenschaften der Brunnenkresse..

Warum Brunnenkresse für den Körper nützlich ist

warum Brunnenkresse beim Kochen nützlich istDie wohltuenden Eigenschaften dieses Krauts sind seit der Antike bekannt. Brunnenkresse tonisiert den Körper, sättigt ihn mit Vitaminen und Mineralstoffen, aktiviert Stoffwechselprozesse und wirkt sich positiv auf das Immunsystem aus.

Aus diesem Grund ist Brunnenkresse für einen geschwächten Körper nützlich. Es wird empfohlen, sie nach einer schweren Krankheit und Operation in die Nahrung für ältere Menschen und Patienten aufzunehmen. Das Produkt ist auch für Sportler wichtig, sowie für diejenigen, die sich sportlich betätigen und einen aktiven Lebensstil führen. Damit der Nutzen jedoch offensichtlich ist, wird empfohlen, es regelmäßig in Maßen in die Nahrung aufzunehmen..

Nützliche Eigenschaften von Ciclate-Kraut:

  • reinigt sanft von Giftstoffen, Giftstoffen und entfernt überschüssige Flüssigkeit aus dem Körper;
  • verbessert den Prozess der Hämatopoese;
  • dank der B-Vitamine in der Zusammensetzung verhindert es die Entwicklung von Depressionen, beseitigt nervöse Anspannungen;
  • aktiviert die Geweberegeneration;
  • unterstützt das reibungslose Funktionieren der Schilddrüse;
  • hat entzündungshemmende und antibakterielle Eigenschaften;
  • stärkt das Herz und die Blutgefäße;
  • wirkt sich positiv auf die Verdauung aus.

Die Verwendung von Brunnenkresse während der Schwangerschaft wirkt sich positiv auf die Frau und den Fötus aus. Frische Kräuter beugen Verstopfung vor, indem sie die Darmperistaltik aktivieren und lindern Schwellungen, indem sie überschüssige Flüssigkeit sanft aus dem Körper einer schwangeren Frau entfernen.

Brunnenkresse kann in einigen Fällen allergische Reaktionen hervorrufen. Schwangere und stillende Frauen sollten vor dem Verzehr des Krauts einen Arzt konsultieren..

Kontraindikationen

Brunnenkresse ist nicht für jeden gutDie Verwendung von Brunnenkresse sollte bei Hypotonie, bestimmten Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, zum Beispiel Gastritis, Kolitis, Magengeschwüren, eingeschränkt werden. Für Allergiker ist die Pflanze mit Vorsicht zu genießen. Im Kindermenü kann Brunnenkresse ab 3 Jahren eingeführt werden. In einem früheren Alter ist die Magenschleimhaut bei Kindern noch nicht bereit für dieses Produkt.

Anwendung

GemüsesalatEiner der Anwendungsbereiche von Brunnenkresse ist das Kochen. Das Kraut kann zu verschiedenen Gerichten hinzugefügt werden, wo es gekocht wird, sowie roh verzehrt, in Salate geschnitten. Gras darf zu jeder Tageszeit gefressen werden – es gibt keine Einschränkungen. Lagern Sie die Pflanze jedoch nicht lange. Am besten sofort nach dem Schneiden verwenden. Die Haltbarkeit von Brunnenkresse im Kühlschrank in einem Plastikbehälter beträgt nicht mehr als 2 Tage.

Neben frischen Salaten wird die Pflanze zu Suppen, einigen kalten Snacks und Hauptgerichten hinzugefügt. Das Kraut verleiht Soßen und Saucen dank seines besonderen Geschmacks und Aromas eine pikante Note.

Da frische Kräuter bis zu 90 % Ballaststoffe enthalten, was sich positiv auf den Verdauungstrakt auswirkt, nutzen Abnehmwillige diese aktiv in ihrer Ernährung. Die Pflanze ist kalorienarm, befreit den Körper sanft von überschüssigen Flüssigkeiten und Giftstoffen, und die Vitamin- und Mineralstoffzusammensetzung hilft, die Vitalität und den emotionalen Zustand zu steigern. All dies wirkt sich positiv auf Menschen aus, die mit Übergewicht zu kämpfen haben..

die Verwendung von Brunnenkresse in der MedizinBrunnenkresse hat sich in der traditionellen Medizin seit langem auf der positiven Seite etabliert. Abkochungen und Kräutertees sind gut bei Lungenentzündung, Bronchitis, Halsschmerzen und starkem Husten. Sie sind auch nützlich bei nervösen Störungen. Öl wird aus den Blättern und Stängeln der Brunnenkresse hergestellt, indem das Pulver der getrockneten Kräuterteile mit Vaseline vermischt wird. Diese Zusammensetzung hilft bei vielen Hautkrankheiten..

Trotz aller positiven Eigenschaften der Brunnenkresse sollten Sie die Behandlung nicht ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt beginnen. Unkontrollierte Einnahme des Medikaments kann zu Komplikationen führen.

Brunnenkresse MaskeIn der Kosmetik haben Experten eine positive Wirkung von Brunnenkresse auf das Haarwachstum festgestellt. Darüber hinaus hellt die Pflanze die pigmentierten Hautpartien im Gesicht und am Körper gut auf, erfrischt und tonisiert, kommt gut mit übermäßigem Fettgehalt zurecht. Kosmetikerinnen empfehlen, Tonika und Masken von Tsitsmata unabhängig zuzubereiten, um die Jugend und Gesundheit der Haut zu verlängern..

Abschluss

Brunnenkresse ist eine einzigartige Pflanze, weil sie eine reichhaltige Zusammensetzung hat und es nicht schwierig ist, sie auf einem Grundstück oder auf einer Fensterbank anzubauen. Das Gras wird durch Samen vermehrt, die schnell wachsen und in einem Monat verzehrfertig sind. Brunnenkresse ist in anderen Bereichen weit verbreitet – Volksmedizin und Kosmetik.

Warum Brunnenkresse nützlich ist und wozu sie dient – Video

Previous Post
Eine unangenehme Bekanntschaft oder parasitäre Pilze
Next Post
زراعة البطاطس بجرار خلفي مع تلة