Die erstaunlichen heilenden Eigenschaften der Nieswurz schützen das Immunsystem
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Die erstaunlichen heilenden Eigenschaften der Nieswurz schützen das Immunsystem

heilende Eigenschaften von Nieswurz Was Menschen nicht tun, um ihre Gesundheit zu verbessern: Sport treiben, viel Wasser trinken, gesund essen. Fans der Kräutermedizin wissen jedoch die heilenden Eigenschaften der Nieswurz, einer ausdauernden immergrünen Pflanze, zu schätzen. Gerne bereiten sie daraus verschiedene “Medikamente” zu, die sich positiv auf den Körper auswirken. Was ist diese dauerhafte Kultur? Welche wertvollen Elemente enthält es? Wie verwendet man Nieswurz bei häufigen Beschwerden? Nachdem Sie Antworten auf diese Fragen erhalten haben, möchten Sie vielleicht selbst die Kraft der natürlichen Gaben testen..

Zarte Blume zum Wohle des Menschen

Nieswurz Busch in der Natur Jedes Mal, wenn die Erde ihr grünes Outfit anzieht, denken nur wenige Menschen über ihren Wert für den Körper nach. Es kommt vielen gar nicht in den Sinn, dass unter ihren Füßen fertige „Medikamente“ wachsen können, die das Immunsystem angreifen können. Kluge Menschen genießen jedoch seit langem die großzügigen Gaben des Landes. Eine von ihnen ist die medizinische Nieswurz, die in ihrer natürlichen Umgebung an den Hängen und tiefen Schluchten des kaukasischen Gebirges zu finden ist. Es kann an Waldrändern in der Region Krasnodar gefunden werden..

Sie ist eine immergrüne Staude und wird etwa 50 cm hoch. Im unterirdischen Teil der Pflanze befindet sich ein horizontales Rhizom, das aus vielen schnurartigen Wurzeln besteht. Sie sind dunkelbraun lackiert..

Hellebore-Sprossen sind normalerweise aufrecht. Nur der obere Teil verzweigt sich in verschiedene Richtungen. Die Blattplatten befinden sich im Bereich des Rhizoms. Die maximale Breite beträgt ca. 9 cm und ähnelt in ihrer Form einer Ellipse, die Kanten sind jedoch präpariert. Blätter sind dunkelgrün bemalt.

Nieswurz blühtWährend der Blüte erscheinen an der Spitze der Triebe Knospen, die aus 5 zarten Blütenblättern bestehen. Dies geschieht bereits Anfang März und dauert bis Ende Juni..

Ihre Farbe gibt es in verschiedenen Schattierungen:

  • Rosa;rosa Nieswurzblume
  • hellgelb;gelbe Nieswurz
  • Violett;
  • Violett;lila Nieswurz
  • inky.

Darüber hinaus gibt es auch zweifarbige Optionen. Die Form der Knospen einer kultivierten Nieswurz kann einfach oder doppelt sein. Trotz ihrer zarten Blütenblätter ist Nieswurz resistent gegen Frühlingsfröste und Sommertrockenheit..zarte weiße Nieswurz

Da die Pflanze zur Familie der Hahnenfußgewächse gehört, ist sie lebend extrem giftig..

Die heilenden Eigenschaften von Nieswurz: allgemeine Indikatoren

ein Vorrat an NährstoffenSeit langem nutzen traditionelle Heiler die hartnäckige Blume zur Bekämpfung verschiedener Krankheiten. Nach langwierigen Versuchen stellten sie eine positive Wirkung der Pflanze auf den Körper fest. Dafür gibt es in unserer Zeit viele Belege..

Die Praxis zeigt, dass sich die heilenden Eigenschaften von Nieswurz in folgenden Richtungen manifestieren:

  • Normalisierung und Stimulation von Stoffwechselprozessen;
  • Senkung des Blutzuckerspiegels;
  • Reinigung des Körpers von Giftstoffen, Stagnation von Galle, Parasiten, Schwer- und radioaktiven Metallen;
  • Stabilisierung des Blutdrucks;
  • Vorbeugung von Erkältungen;
  • Zerstörung von Tumoren anderer Art;
  • chronische Kopfschmerzen (Migräne) loswerden;
  • lindernde Wirkung bei Osteochondrose, Arthritis und Radikulitis;
  • Aufrechterhaltung der Funktionen des Herzens und der Blutgefäße.

Darüber hinaus wird die Blume zur Behandlung von weiblichen Krankheiten verwendet. Es hilft im Kampf gegen Prostataadenom bei Männern. Menschen mit psychischen Störungen (Demenz, Epilepsie, Melancholie) verbessern ihren Zustand durch die Einnahme von Brühen aus der Nieswurz. Mit seiner Hilfe können Sie das Haarwachstum beschleunigen, Hämorrhoiden und Zahnfleischbluten vergessen. Wie Sie sehen, hebt sich die Nieswurzpflanze und ihre medizinischen Eigenschaften vor dem Hintergrund anderer in der Volksmedizin verwendeten Kulturen ab. Schauen wir uns genauer an, wie es während der Behandlung auf den Körper wirkt..

Am häufigsten wird zur Herstellung eines Arzneimittels ein Rhizom verwendet, das reich an Glykosiden ist. Es ist wünschenswert, es zu verwenden, um die Durchblutung anzuregen..

Wir reinigen den Körper von Giftstoffen

getrocknete Nieswurz

Die rationelle Verwendung von Nieswurz hat eine starke Wirkung auf die Reinigung:

  • Leber;
  • Niere;
  • Innereien.

Durch die Einnahme des Medikaments für 6 Monate haben viele ihre körperliche Verfassung deutlich verbessert. Schließlich beginnt der erneuerte Darm mit neuer Kraft zu arbeiten. Im Laufe der Zeit verbessert sich die Durchblutung und es kommt sogar zur Zellerneuerung. Interessanterweise werden bei der Körperreinigung die besonderen heilenden Eigenschaften der Nieswurz genutzt: eine abführende Wirkung und der Abtransport von überschüssiger Flüssigkeit. Dadurch treten Schlacken, Schwermetalle und Giftstoffe aus..

Häufig verschlimmern sich nach einer Reinigung mit Hilfe einer Nieswurz chronische Krankheiten. Daher sollte jede pflanzliche Behandlung mit dem behandelnden Arzt besprochen werden..

Einige Kräuterkundige haben festgestellt, dass nach der Reinigung des Darms die wertvollen Elemente der Pflanze eine wohltuende Wirkung haben:

  • um Zellen zu erneuern;
  • Entzug von Cholesterin aus Blutgefäßen;
  • Zerstörung von Zerfallskomponenten von Schwermetallen.

zerkleinerte getrocknete NieswurzDie aktive Wirkung der Nieswurz auf den Körper manifestiert sich in der Verbesserung des Allgemeinzustands einer Person. Einige Krankheiten entwickeln sich nicht mehr, während andere einfach verschwinden. Es sollte jedoch daran erinnert werden: Alle Menschen sind unterschiedlich und was dem einen hilft, ist für den anderen schädlich. Aber ein genauerer Blick darauf, was Nieswurz heilt, wird Ihnen bei einer wichtigen Entscheidung helfen..

Atmungsorgane und Herz

gesundes Herz mit NieswurzAm häufigsten haben viele in der kalten Jahreszeit mit Atemwegserkrankungen zu kämpfen. Manchmal verursachen sie Komplikationen für den Körper, die zu Bronchitis, Asthma und sogar Lungenentzündung führen. Die richtige Anwendung von Nieswurz während einer Krankheit hilft dabei, Schleim zu entfernen und den Heilungsprozess zu beschleunigen. Es ist jedoch klüger, eine Tinktur zur allgemeinen Stärkung des Körpers vorzubereiten. Wer das Medikament regelmäßig einnimmt, toleriert die Krankheitssaison viel leichter. In etwa 6 Monaten wirken sich die wertvollen Elemente der Pflanze auf das Immunsystem aus und es ist bereit, jeden “Feind” zu treffen.

Die Tinktur wird ganz einfach zubereitet:

  • mit einem Messer die Nieswurzwurzel hacken;
  • nehmen Sie 10 g des resultierenden Rohstoffs;
  • gießen Sie kochendes Wasser (2 Gläser);
  • bestehen Sie für etwa 8 Stunden;
  • filtern Sie die Flüssigkeit;
  • die Wurzeln werden gequetscht.

Sie nehmen die “Medizin” nach dem Schema ein. Die ersten 10 Tage einmal täglich 1 Teelöffel. Danach wird die Einzeldosis verdoppelt. Im nächsten Jahrzehnt wird das Medikament bereits in 3 Teelöffeln pro 1 Dosis getrunken. Für die restlichen 6 Monate wird empfohlen, bereits 4 TL einzunehmen. Dann machen Sie eine Pause für 31 Tage und wiederholen Sie den Kurs zuerst, indem Sie die Dosis im Abstand von 5 Tagen erhöhen..

verbesserte BlutzusammensetzungBewunderer der Kräutermedizin argumentieren, dass es möglich ist, den Blutdruck zu senken, wenn das Medikament gemäß den Empfehlungen des behandelnden Arztes verwendet wird. Eine besondere Wirkung hat die Nieswurz auch auf das Herz, das ständig Unterstützung braucht. Es erleichtert seine Arbeit, indem es stehende Elemente aus den Blutgefäßen entfernt. Dadurch erhält der Körper ohne Unterbrechung eine ausreichende Menge Blut..

Treten nach Einnahme der Tinktur Schwindel, Übelkeit und Herzfrequenzanstieg auf, sollten Sie sofort einen Arzt aufsuchen.

Gesunde Lebensmittel aus “resistentem Gras”

NieswurzölBesonders beliebt in der Kosmetik ist das Originalextrakt und Nieswurz-Rhizome – Öl, dessen Verwendung hilft, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und zu verjüngen.

Darüber hinaus wird es verwendet von:

  • um Warzen zu entfernen;
  • Kampf gegen eitrige Akne;
  • in feuchtigkeitsspendenden Masken;
  • beim Schwimmen in der Sauna;
  • zur Hautdesinfektion.

Das Öl wird oral eingenommen, um zusätzliche Pfunde loszuwerden. Es entfernt Giftstoffe aus dem Körper, woraufhin sich der Fettstoffwechsel verbessert. Bei der Behandlung von Sinusitis nehmen Erwachsene 20 Tropfen vor den Mahlzeiten ein. Als Schmerzmittel wird das Produkt bei Schmerzen in den Gelenken und im unteren Rückenbereich eingesetzt. Die Behandlungsdauer beträgt ca. 10 Tage.

Nieswurzbutter DessertDa die Pflanze bis Anfang Juli blüht, haben die Bienen Zeit, süßen Nektar aus den Knospen zu sammeln. Das Ergebnis ist ein einzigartiges Produkt – Hellebore White Honey.

Die Eigenschaften des Produkts sind auf das Vorhandensein von wertvollen Elementen zurückzuführen:

  • Fruktose;
  • eine Reihe von Spurenelementen;
  • Vitamin;
  • Aminosäuren;
  • Asche;
  • Polysaccharide.

Es wird zur Behandlung von Erkältungen, zur Verbesserung der Herzfunktion und zur allgemeinen Stärkung des Körpers verschrieben. Honig ist jedoch für manche Menschen kontraindiziert. Für Diabetiker, Allergiker und Menschen mit hoher Magensäure ist es besser, die Finger davon zu lassen..

Vor der Annahme – wir bewerten unsere Fähigkeiten

NieswurzbrüheDas berühmte Sprichwort über das Glitzern von Gold ermutigt die Menschen, die Kräutermedizin ernst zu nehmen. Dies gilt insbesondere für die Nieswurz. Kontraindikationen für die Anwendung gelten für verschiedene Kategorien von Personen..

Besonderes Augenmerk sollte auf Folgendes gelegt werden:

  • schwangere Frau;
  • stillende Mutter;
  • Kinder unter 12 Jahren.

Da die Pflanze als giftig gilt, kann eine Überdosierung starken Durst, Ohrensausen und Schwellungen im Hals verursachen. Um solche Probleme zu vermeiden, ist es notwendig, das vom Arzt verordnete Nieswurz-Behandlungsschema einzuhalten..

Nachdem man die wohltuenden Auswirkungen des “hartnäckigen Grases” – Nieswurz – auf den Körper berücksichtigt hat, möchte vielleicht jemand seine Kraft an sich selbst erfahren. Die Behandlung sollte jedoch mit Bedacht angegangen werden. Vergessen Sie nicht, dass es wichtig ist, die Anwendungsempfehlungen einzuhalten. Beachten Sie alle Nebenwirkungen und hören Sie auf Ihren Körper.

Hellebore zur Gewichtsreduktion – Video

Previous Post
Eine unangenehme Bekanntschaft oder parasitäre Pilze
Next Post
من يحتاج النعناع البري ولماذا
Adblock
detector