Behandlung von Kalanchoe-Erkältungen bei Kindern
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Behandlung von Kalanchoe-Erkältungen bei Kindern

Die Verwendung von Kalanchoe bei Erkältung Von Anfang an wurde die Pflanze aus Übersee nach Russland gebracht, nämlich als mysteriöse Heilpflanze, die den Seemann vor dem tropischen Fieber bewahrte. Als die Pflanze wie eine Zimmerpflanze Wurzeln schlug, zeigte sich ihre Schönheit. Lassen Sie uns herausfinden, wie Kalanchoe behandelt werden kann. Gibt es Kontraindikationen für die Verwendung von Heilsäften? Zu beachten ist, dass von den zahlreichen Sorten nur Kalanchoe gefiedert und Kalanchoe Degremona Heilpflanzen sind..

Siehe auch den Artikel: medizinische Eigenschaften von Kalanchoe!

In welchen Fällen wird die Kalanchoe-Behandlung angewendet?

Kalanchoe gefiedert - ein ausgezeichnetes Mittel gegen Erkältungen Am häufigsten wird die Pflanze gleichzeitig mit verdünntem Zwiebelsaft bei Erkältungen und Schnupfen verwendet. Wirksam gegen und mit chronischen Manifestationen der Krankheit. Es wird effektiv verwendet, weil es hat:

  • antiseptische Eigenschaften;
  • entzündungshemmende Wirkung;
  • fördert die Blutgerinnung;
  • reinigt Wunden von Eiterung;
  • hilft Wunden zu heilen.

Kalanchoe-Saft wird in der Apotheke verkauftDie Verwendung von Kalanchoe-Saft gegen Erkältung ist sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen wirksam. Dazu wird die Mullgeißel mit Kalanchoe-Saft befeuchtet und die Schleimhäute mehrmals täglich abgewischt. Sie können eine Abkochung aus den Blättern der Pflanze zubereiten. In diesem Fall sollte die Brühe mehrere Stunden lang infundiert werden und in warmer Form zum Einträufeln in die Nase des Kindes verwendet werden. Dies hilft bei der Flüssigkeitsproduktion und beugt Komplikationen vor. Die Brühe von Kalanchoe in die Nase des Kindes muss vorsichtig eingeträufelt werden, damit die Pipette das sich drehende und weinende Baby nicht verletzt.

HNO-Ärzte schlagen vor, als vorbeugende Maßnahme vor einer Epidemie von akuten Atemwegsinfektionen und Grippe Kalanchoe-Saft in die Nase zu träufeln.

Für Kinder von einer Erkältung wird ein Sud aus Kalanchoe-Blättern getropftEs ist notwendig zu verstehen, dass die Brühe für Kinder am besten geeignet ist, um den Zustand zu lindern. Die Brühe verbrennt die Schleimhaut nicht und lindert den Zustand des Kindes. Gleichzeitig behandelt Kalanchoe eine laufende Nase bei Kindern sehr effektiv und ohne die Entzündung in eine chronische Form umzuwandeln. Reiner Saft hat jedoch eine leichte Schärfe. Die empfindliche Schleimhaut von Babys kann darunter leiden. Daher wird Kindern nicht empfohlen, Kalanchoe-Saft bei einer Erkältung zu vergraben..

Erwachsene können reinen frischen Saft verwenden, um eine Erkältung zu lindern. In diesem Fall müssen Sie morgens und abends 4 Tropfen zweimal täglich in jedes Loch vergraben. Als Mittel zur Vorbeugung von Komplikationen ist Kalanchoe von Sinusitis bei der Behandlung einer Erkältung einfach unersetzlich..

Die Anwendung von Kalanchoe verhindert die Entwicklung einer SinusitisZur Behandlung von Erkrankungen des Ohrs, der Nase und des Rachens wird frischer Saft in einer Verdünnung von 1: 5 verwendet. Es wird in Nase und Ohren vergraben oder bei Halsschmerzen oder anderen HNO-Erkrankungen gurgeln. Sogar Elektrophorese wird mit einer Lösung von Kalanchoe-Saft durchgeführt. Die Fähigkeit von Kalanchoe-Saft, die Haut zu reinigen, ist seit langem bekannt. Daher ist die Verwendung der medizinischen Eigenschaften von Kalanchoe in dieser Richtung sehr entwickelt..

Kalanchoe kann in vielen Fällen in Tinkturen, Abkochungen, Salben und in Form von Saft verwendet werden:

  1. Bei Hautausschlägen und Ekzemen und anderen oberflächlichen Läsionen.
  2. Es wird als choleretisches Mittel verwendet, um Sodbrennen zu reduzieren, bei entzündlichen Prozessen des Magen-Darm-Trakts.
  3. Bei der Behandlung von Infektionen, einschließlich trophischer Geschwüre und anderer lang anhaltender eitriger Prozesse.
  4. Bei Augenerkrankungen erfolgt die Behandlung unter Aufsicht und Empfehlung eines Facharztes.
  5. Mit Krampfadern in den Beinen.

Behandlung von Hautkrankheiten

Es ist notwendig, den Saft und das Fruchtfleisch der Kalanchoe-Blätter zu verwendenDie Verwendung der heilenden Eigenschaften von Kalanchoe auf der Haut in Form einer zerkleinerten Masse wird verwendet, um Blut aus einer frischen Wunde zu stoppen. Die Aktion zielt darauf ab, die Blutgerinnung zu beschleunigen. Zerkleinerte frische Blätter werden auf Neoplasmen aufgetragen, um Papillome und Warzen zu behandeln. Dies sind virale Hauterkrankungen, die schwer zu behandeln sind..

Kalanchoe-Extrakt-MaskeIn anderen Fällen wird Kalanchoe-Saft verwendet. Gleichzeitig kommt selbst bei einer so schwerwiegenden Erkrankung wie dem Erysipel der Haut Linderung. Es ist eine ansteckende und schwer zu behandelnde Krankheit. In der traditionellen Medizin werden die medizinischen Eigenschaften der Kalanchoe genutzt und Darreichungsformen in Form von Tinkturen, Salben und Säften geschaffen. Zur Herstellung medizinischer Zusammensetzungen werden der Stängel und die Blätter der Pflanze verwendet. Gleichzeitig werden für die Wirksamkeit des Arzneimittels Formen unter Einbeziehung anderer Komponenten entwickelt. Der Vorteil der medizinischen Kalanchoe besteht darin, dass sie praktisch keine Kontraindikationen hat..

Behandlung der inneren Organe

Zubereitung eines Arzneimittels für den MagenMit Vorsicht nähern sich Ärzte der Verwendung von Kalanchoe-Präparaten zur Behandlung der inneren Höhle. Es muss jedoch daran erinnert werden, dass die Einheimischen in ihrer Heimat diese Pflanze im Inneren verwendeten, bei Bedarf ihren Saft tranken und keine Angst hatten. Gegenwärtig werden Medikamente zur Behandlung von entzündlichen Prozessen im Magen und an den Schleimhäuten des Darms entwickelt..

Seine Wirksamkeit im Prozess der epithelialen Wiederherstellung wurde bereits bestätigt. Eine Selbstmedikation ist in diesem Fall jedoch nicht akzeptabel. Aber bei anstrengendem Sodbrennen stoppt das gegessene Blatt dieser Pflanze den unangenehmen Prozess innerhalb von Minuten. Es wird angenommen, dass Kalanchoe ein gutes choleretisches Medikament ist. Es kann auch bei entzündlichen Prozessen eingesetzt werden, da in der Kalanchoe keine schleimhautreizenden Stoffe enthalten sind..

Behandlung von Krampfadern

Kalanchoe gefiedert wird zur Behandlung von Krampfadern in den Beinen eingesetztEine weitere schwere Krankheit, die schwer zu behandeln ist und mit einem falschen Lebensstil verbunden ist, sind Krampfadern. In diesem Fall ragen die Venen an der Oberfläche der Beine hervor, bilden Knoten oder ein subkutanes Netz. Das ist nicht nur hässlich, sondern mit gravierenden Folgen bis hin zur Beinamputation verbunden. Kalanchoe-Tinktur auf Alkohol wird von den Füßen aufwärts auf die Beine aufgetragen. Die Schmerzen werden schnell gelindert, aber die Entfernung der Knoten erfordert 4 Monate lang tägliche Arbeit des Patienten. Dies erfordert keine traumatische Operation..

Es kann behandelt werden, indem eine Mullbinde mit einer Masse zerkleinerter Blätter auf die hervorstehenden Beulen aufgetragen wird. Linderung kommt schnell. Die Hauptsache ist, dass bei der langfristigen Anwendung von Kompressen und Infusionen nützliche Substanzen durch die Haut dringen und der ganze Körper mit Nährstoffen versorgt wird..

Blätter erwachsener Pflanzen werden zu medizinischen Zwecken verwendet.Die Behandlung von Kalanchoe bei gynäkologischen Problemen ist mit seinen Eigenschaften verbunden, Infektionen zu unterdrücken und die Zellteilung wiederherzustellen, Wunden zu straffen und abgestorbene Zellen zu zerstören. Aufgrund der Nützlichkeit der Pflanze können wir schließen, dass Kalanchoe in jeder Familie sein sollte.

Kalanchoe mit Magengeschwür – Video

Previous Post
Melonentorpedo: Wie man eine süße reife Frucht wählt
Next Post
زراعة الفطر بطرق مختلفة: زراعة ورعاية الفطر
Adblock
detector