Die Verwendung von Estragon in der Küche und in der traditionellen Medizin
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Die Verwendung von Estragon in der Küche und in der traditionellen Medizin

Estragon verwenden Im antiken Griechenland wurde die Verwendung von Estragon und seine Verehrung mit dem Kult der Jagdgöttin in Verbindung gebracht. Es wurde angenommen, dass das duftende Kraut Kraft gibt, die Wachsamkeit und Reaktion eines Kriegers erhöht. Die alte Aristokratie aß junge Zweige, um den Atem zu erfrischen. Das Kraut hat eine reichhaltige Zusammensetzung und ein breites Spektrum an nützlichen Eigenschaften, daher wird es in vielen Lebensbereichen verwendet, von der Homöopathie über die offizielle Medizin bis hin zur Küche und Kosmetik..

Zusammensetzung und Kaloriengehalt von Estragon

kalorienarmer Estragon Über die Eigenschaften einer Pflanze kann man erst nach einer gründlichen Untersuchung ihrer Zusammensetzung und einer detaillierten Betrachtung der Wirkung eines Komponentenkomplexes auf die Arbeit der inneren Organe und Systeme sprechen. Estragon oder Estragon ist eine würzige Pflanze, ein Verwandter des sehr nützlichen Wermuts. Aber im Gegensatz zu Wermut enthält es wenig Bitterkeit und schmeckt eher süß.

Die Blätter und Stängel der Pflanze enthalten:

  • essentielle Öle;
  • Kumarin;
  • Alkaloide;
  • Flavonoide;
  • Tannine.

Die Vitamin- und Mineralzusammensetzung wird vorgestellt:

  • Vitamin A und C;
  • Vitamine der Gruppe B, PP;
  • Kalium, Magnesium, Phosphor, Calcium, Natrium, Eisen, Jod.

Carotin und Ascorbinsäure in 100 g frischen Kräutern beträgt bis zu 11%. Daher wurde Estragon schon in der Antike zur Vorbeugung von Skorbut verwendet. Heute ist es eine bedeutende Quelle von Vitaminen, die für die Immunität wertvoll sind..

Der Kaloriengehalt von Estragon Greens beträgt 25 kcal pro 100 g. Getrocknetes Kraut hat 295 kcal pro 100 g..

Welche Lebensmittel enthalten Estragon? Dies ist ein bekanntes Getränk Tarhun – grün, aromatisch und süß. Der Pflanzenextrakt ist in vielen homöopathischen Arzneimitteln enthalten. Es gibt Sammlungen von Gewürzen und Kräutern für Salate und Fleischgerichte, darunter getrockneter Estragon.

Nützliche Eigenschaften der Pflanze

hat nützliche EigenschaftenDer Hauptwert der Gewürzpflanze Estragon liegt in einer hohen Konzentration an ätherischem Öl, Ascorbinsäure und Carotin. Brei aus frischen Blättern heilt gut und desinfiziert flache Wunden und Kratzer. Und bei regelmäßiger Verwendung von Grün wird der Mangel an Ascorbinsäure ausgeglichen und die Immunität gestärkt..

Wie gut ist Estragon für die Gesundheit? Das ist These:

  • normalisiert den emotionalen Zustand, beruhigt die Nerven;
  • regt den Magen an, steigert den Appetit;
  • hat eine harntreibende Wirkung;
  • lindert den Zustand bei Wechseljahren und PMS;
  • schmerzlindernd (bei Migräne und Zahnschmerzen);
  • lindert Schwellungen bei Verbrennungen;
  • vertreibt Parasiten.

Die stimulierenden Eigenschaften von Estragon ermöglichen es, die Potenz bei Männern und die Libido bei Frauen zu steigern. Die Pflanze wirkt sich positiv auf den Zustand der Blutgefäße aus: sie stärkt die Wände, erhöht die Durchblutung, beugt Schlaganfällen und Herzinfarkten vor.

In der Homöopathie gehört das Kraut zu den Heilmitteln zur Behandlung von Lungenentzündung und Bronchitis, Blasenentzündung, Tuberkulose, anhaltendem Schnupfen und Husten. Abkochungen und Tinkturen der Pflanze sind während der Zeit von Virusepidemien wirksam. Mit Hilfe von Estragon können Sie das Blut reinigen und seine Zusammensetzung verbessern.

Die Verwendung von Estragon für medizinische Zwecke

Wir verwenden für medizinische ZweckeIn der Volksmedizin wird Estragon zur Herstellung von Abkochungen, Tinkturen und Brei für Kompressen verwendet. Für ihre Herstellung eignen sich sowohl einzelne Blätter als auch ganze Zweige. Sie können Estragonkraut bei folgenden Krankheiten verwenden:

  • Dermatitis;
  • Schlaflosigkeit, Depression;
  • Krampfadern;
  • Bronchitis, Lungenentzündung;
  • Stomatitis;
  • Angststörung;
  • schlechte Verdauung.

In Ermangelung von Kontraindikationen kann Estragon als Gewürz in kleinen Mengen täglich verwendet werden. Es verbessert die Verdauungsfunktion, stimuliert den Stoffwechsel und stärkt die Immunität..

Heilbrühe, Tee

Estragon TeeDie Brühe besteht darin, getrocknete Kräuter mit kochendem Wasser zu brauen. Nehmen Sie für 250-300 ml gekochtes Wasser 1 EL. l. rohes Material. Die Brühe wird 1 Stunde lang unter geschlossenem Deckel aufgegossen, gefiltert und abends vor dem Zubettgehen verzehrt. Diese Brühe beruhigt die Nerven, lindert Schlaflosigkeit..

Zur Behandlung von Neurosen wird dreimal täglich eine Abkochung in 100 ml zwischen den Mahlzeiten eingenommen. Die Behandlungsdauer beträgt 14 Tage.

Estragon wird in Kombination mit schwarzem oder grünem Tee verwendet, um die Verdauung zu verbessern und den Appetit zu steigern. Dazu in einer Teekanne 1 TL aufbrühen. Tee und getrocknete Estragonzweige. Es reicht aus, Tee 10 Minuten lang zu ziehen. Auf einmal trinken sie 100-150 ml des Getränks.

Zusammensetzung für Kompressen, Lotionen, Salben

Zusammensetzung für KompressenDie regenerierenden, antiseptischen und beruhigenden Eigenschaften von Estragon machen es möglich, seinen Tag zur Behandlung von Hautproblemen zu nutzen. Bei Dermatitis und Ekzemen wird ein mit einer Abkochung der Pflanze getränktes Baumwolltuch auf die gereizten Stellen aufgetragen.

Bei Krampfadern an den Beinen hilft frischer Estragon. 2 EL. l. gehackte Kräuter werden in 400-500 ml Kefir gegossen und 15 Minuten stehen gelassen. Die Masse wird 5-6 Stunden auf Problemzonen aufgetragen. Um die Heilmischung zu fixieren, verwenden Sie einen Verband oder eine Gaze.

Bei der Behandlung von Stomatitis oder Zahnfleischerkrankungen zu Hause wird eine spezielle Salbe zubereitet. Dazu 20 g gehackten Estragon zusammen mit Saft zu 100 g Butter geben. Die Masse wird in ein Wasserbad gegeben und 15 Minuten erhitzt, um die Zutaten zu kombinieren. Die Salbe wird auf Körpertemperatur abgekühlt und das Zahnfleisch wird 2-3 mal täglich bis zur Erholung geschmiert.

Heilbad

getrockneter EstragonAus getrocknetem Estragon wird eine konzentrierte Badebrühe zubereitet. Im Durchschnitt benötigt ein Bad 1 Liter Brühe aus einem Liter kochendem Wasser und 4 EL. l. Estragon. Die Brühe wird 30 Minuten aufgegossen, filtriert und in das Bad gegeben.

Wirkung des Estragonbades:

  • beruhigt;
  • normalisiert den Schlaf;
  • reinigt die Haut;
  • stimuliert Stoffwechselprozesse;
  • lindert Kopfschmerzen;
  • heilt kleine Wunden.

Das Bad wird abends vor dem Schlafengehen eingenommen. Der Vorgang kann 2-3 mal pro Woche wiederholt werden..

Bei zu Entzündungen und Akne neigender Problemhaut werden aus frischem Saft oder einer Abkochung Estragon Eiswürfel zubereitet, um das Gesicht abzuwischen.

Frischer Saft wird im Verhältnis 1: 3 mit gekochtem Wasser verdünnt. Die Brühe wird in reiner Form eingefroren. Eisreiben des Gesichtes abends nach dem Abschminken und morgens nach dem Aufwachen.

Tonisierende Tinktur

tonische TinkturDies ist ein köstliches Getränk, das erfrischt, Kraft verleiht und den Durst in der Hitze löscht. Es ist besonders nützlich bei Bluthochdruck. Rezept für Estragon-Tinktur:

  • 1 l. gießen Sie Wasser in eine Emaillepfanne;
  • fügen Sie 50 g frische Estragonzweige hinzu, die mit einem Messer gehackt wurden;
  • Saft von 1 Zitrone und Schale hinzufügen, zum Kochen bringen;
  • auf Raumtemperatur abkühlen lassen, mit Honig oder Zucker abschmecken (3-4 TL)

Die Tinktur wird im Kühlschrank aufbewahrt und 2 Tage getrunken, dann wird eine neue Portion zubereitet.

Kochen verwenden

Estragon beim KochenIn Europa begann die Verwendung von Estragon in der Küche im 17. Jahrhundert. Die Franzosen waren die ersten, die ihre Hauptgerichte mit würzigen Kräutern ergänzten. Heute ist Estragon Bestandteil des weltberühmten Dijon-Senfs. Die Verwendung der Pflanze hat zwei Eigenschaften. Getrockneter Estragon eignet sich für warme Speisen, frisch für kalte. Dies ist auf das besondere Verhalten von Grüns während der Wärmebehandlung zurückzuführen. Estragon wird bitter und kann das Gericht ruinieren.

Am häufigsten wird die Pflanze zum Kochen verwendet:

  • Soßen und Salatdressings;
  • Marinaden für Lamm, Rindfleisch, Fisch;
  • aromatisierter Weinessig;
  • “Tarhun” trinken.

Die Verwendung von getrocknetem Estragon ist wichtig für Fleischgerichte und Suppen. Die Georgier glauben, dass Estragon den Geschmack von Lammkebab perfekt hervorhebt, während die Griechen – den Geschmack von Fisch. Bei der Zubereitung der Suppe werden die gehackten Zweige beim Servieren direkt auf den Teller gelegt. Bei der Zubereitung eines Salatdressings wäre die ideale Kombination Salz, frischer Estragon, Zitronensaft und Olivenöl. Wird Weinessig zum Dressing verwendet, wird dessen Geschmack mit einem Bund Estragon direkt in die Flasche mehrere Tage veredelt..

Als Salzersatz wird frisches und getrocknetes Kraut verwendet, was für eine salzfreie Ernährung oder Bluthochdruck wichtig ist.

Die weit verbreitete Verwendung von Estragon in der Küche ist auf seine antimikrobielle Wirkung zurückzuführen. Daher werden beim Salzen und Einlegen von Gurken und anderem Gemüse 1-2 Graszweige verwendet. Estragon verleiht auch eingelegten Pilzen einen ungewöhnlichen Geschmack. Und um eine duftende Tinktur zu erhalten, wird ein Bündel frischer Pflanzenzweige in eine Flasche Wodka gegeben. Wodka sollte 3-4 Wochen an einem dunklen Ort gebraut werden.

Beim Kochen wird Estragon frisch, getrocknet und für die spätere Verwendung zubereitet. Junges Grün wird mit einem Messer grob geschnitten, mit Salz vermischt, in Gläser gefüllt, aufgerollt und im Kühlschrank aufbewahrt. In dieser Form wird es im Winter zu Fertigsuppen, Salaten oder Saucen hinzugefügt..

Erfrischendes Getränk

Tarhun-GetränkZu Hause können Sie auch Tarhun-Getränk zubereiten. Aus was ist es gemacht? Sie benötigen 1 Liter Mineralwasser (wahlweise mit oder ohne Gase), 1 Zitrone und 50 g frischen Estragon. Koch Anleitung:

  • Estragon mit einem Messer hacken;
  • Saft aus Zitrone auspressen;
  • die Zutaten mit Mineralwasser gießen, 2 Stunden ruhen lassen;
  • Zucker nach Geschmack hinzufügen.

Das Getränk wird in Gläsern mit Eis serviert. Für einen reicheren und interessanteren Geschmack werden den klassischen Zutaten Limetten, Minze oder Zitronenmelisse, Kiwi, Zuckersirup hinzugefügt. Je länger das Getränk aufgegossen wird, desto aromatischer und reicher im Geschmack wird es sein. Sie können Estragon über Nacht im Kühlschrank lassen und morgens abseihen und Zucker oder Zuckersirup hinzufügen.

Kontraindikationen für Estragon

Estragon kann nicht von jedem verwendet werdenAlle Arzneimittel mit Estragon sollten nicht länger als 1 Monat eingenommen werden. Hier gibt es einen kumulativen Effekt, der keine Verbesserung, sondern eine Verschlechterung des Wohlbefindens bewirken kann. Nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen von Estragon sind weitgehend auf seine Zusammensetzung und individuelle Verträglichkeit des Körpers zurückzuführen..

Estragon ist kontraindiziert:

  • schwangere Frau;
  • Menschen mit Gastritis und Magengeschwüren;
  • mit erhöhter Magensäure;
  • Einnahme von Antidepressiva.

Bei chronischen Erkrankungen der inneren Organe und der ständigen Einnahme von Medikamenten ist eine Rücksprache mit einem Arzt erforderlich.

Die Vorteile und Anwendungen von Kräutern, einschließlich Estragon, wirken sich im Allgemeinen positiv auf Gesundheit und Wohlbefinden aus. Dies ist die Vorbeugung von Erkrankungen des Verdauungstraktes, des Herz-Kreislauf-Systems und der Unterstützung der Nerventätigkeit. Eine Prise getrocknetes Gewürz mit einem tollen Aroma kann das Leben verlängern und schmackhafter machen!

Video über Volksheilmittel für Vitalität

Previous Post
Melonentorpedo: Wie man eine süße reife Frucht wählt
Next Post
زراعة الفطر بطرق مختلفة: زراعة ورعاية الفطر
iphonevideorecorder.com
mgcool.cc
deadmansbones.net
fearlesslycreativemammas.com
thefunky-monkey.com
openssi.org
Adblock
detector