15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Apfelessig zur Gewichtsreduktion: Wie trinkt man?

natürlicher Apfelessig Der Wunsch eines Menschen, sich fit und schlank zu sehen, die Leichtigkeit der Bewegung zu genießen, ist durchaus verständlich. Wie man Apfelessig richtig zur Gewichtsreduktion verwendet, wie man ihn ohne Schaden und mit maximalem Nutzen für den Körper trinkt?

Aufgrund der Einfachheit der Fermentation und der Verfügbarkeit von Rohstoffen wird Apfelessig seit langem in der Küche und in der traditionellen Medizin verschiedener Nationen verwendet. Heute, da die Zusammensetzung des Produkts zuverlässig bekannt ist, ist die mit organischen Säuren, Vitaminen, Enzymen und Mineralien gesättigte Flüssigkeit eines der beliebtesten Mittel zur Erhaltung von Wohlbefinden, Schönheit und Gewichtsverlust..

Durch die Wirkung von Apfel-, Zitronen-, Milch- und anderen Säuren, Essig, gelangen in den Verdauungstrakt:

  • beschleunigt Stoffwechselprozesse;
  • fördert die Verdauung der schwersten Lebensmittel;
  • aktiviert den Stuhlgang und befreit den Körper von Giftstoffen.

Apfelessig zum Abnehmen Das heißt, zusätzliche Pfunde schmelzen ohne strenge Diäten und diätetische Einschränkungen. Wie man mit Apfelessig Gewicht verliert?

Wenn Sie planen, Apfelessig zur Gewichtsreduktion zu verwenden, denken Sie daran, dass Säuren nicht nur vorteilhaft, sondern auch aggressiv sind. Daher ist es wichtig, eine vernünftige Dosierung strikt einzuhalten..

Siehe auch den Artikel: Nutzen und Schaden von Apfelessig!

Wie nehme ich Apfelessig zur Gewichtsreduktion??

Richtige Einnahme von ApfelessigEssig sollte nicht pur getrunken werden. Geben Sie nicht mehr als 2 Teelöffel unraffinierten Apfelessig in ein Glas Trinkwasser. Mit einem Löffel Honig, einer Prise Zimt oder gehackter Ingwerwurzel können Sie den Geschmack des Getränks verfeinern und nützlicher machen..

Apfelessig zur Gewichtsreduktion von Bauch, Taille, Po, Armen und Oberschenkeln sollte kurz vor oder während einer Mahlzeit getrunken werden. Verwenden Sie dieses Mittel nicht auf nüchternen Magen. Das Naturheilmittel wird dreimal täglich eingenommen..

Innerhalb einer Woche werden die ersten Ergebnisse sichtbar:

  1. Überschüssige Pfunde verschwinden allmählich.
  2. Bewegungsfreiheit erscheint.
  3. Der Körper verträgt körperliche und psychische Belastungen besser.
  4. Ödeme verschwinden.
  5. Der Stuhlgang wird besser, die Verdauung wird aktiviert.

Körperparameter ändernDer in Essig enthaltene organische Säurekomplex ist jedoch kein Allheilmittel. Sie können sie nicht dauerhaft intern einnehmen..

Vorsichtsmaßnahmen beim Verzehr von Apfelessig

Obwohl die Dosis gering erscheint, müssen Sie vor dem Trinken von Apfelessig zur Gewichtsreduktion sicherstellen, dass keine Kontraindikationen vorliegen. Das Mittel ist bei hohem Säuregehalt, Gastritis und Magengeschwüren, Pankreatitis und einer Reihe anderer Krankheiten, deren Verlauf sich durch einen Säureüberschuss verschlimmern kann, strengstens verboten.

Überschreiten Sie nicht die zulässigen Eintrittspreise. Eine vollständige Ernährung mit frischem Gemüse und Obst, Getreide und pflanzlichen Fetten hilft, die Wirksamkeit der Therapie zu erhöhen..

Da Säuren für den Zahnschmelz gefährlich sind, lohnt es sich, einen Strohhalm zu nehmen, bevor Sie einen Apfelbiss zur Gewichtsreduktion im Inneren nehmen. Solch ein einfaches Gerät reduziert den Kontakt von aggressiver Flüssigkeit mit den Zähnen..

Apfelessig zum Salat gebenDenken Sie daran, dass Apfelessig ein großartiges Gewürz ist, das mit einer Vielzahl von Lebensmitteln und Gerichten verwendet werden kann. In diesem Fall ist das Mittel nicht weniger wirksam als in einem Getränk, aber viel weicher, ohne die Darmwände zu reizen und ohne den Zahnschmelz zu beschädigen..

Apfelessig gegen Cellulite

Essig, der aus der Fermentation von reifen Früchten gewonnen wird, wird nicht nur zum Trinken, sondern auch äußerlich erfolgreich verwendet. Wenn man darüber nachdenkt, wie man Apfelessig zur Gewichtsreduktion trinkt, vergessen viele, dass der Grund für eine unvollkommene Silhouette nicht nur zusätzliche Pfunde sind, sondern auch Cellulite, die das Erscheinungsbild der Haut verändert..

Durch die Ansammlung von Flüssigkeit, die von den Zellen angesammelt wird, verliert die Haut mit der Zeit an Elastizität und Geschmeidigkeit, es treten Unebenheiten auf, die der Körperkontur ein unordentliches Aussehen verleihen.

Klassische Methoden zum Abnehmen funktionieren in diesem Fall nicht. Um den “Orangenpeeling-Effekt” loszuwerden, greifen sie auf Drainageverfahren, Massagen, Bäder, Packungen und Kompressen zurück..

topische Anwendung von ApfelessigDie äußerliche Anwendung von Apfelessig bei Cellulite, Dehnungsstreifen und deren Vorbeugung mit einem integrierten Ansatz führt zu hervorragenden, dauerhaften Ergebnissen. Solution Wraps aus gleichen Teilen Wasser und Apfelessig helfen:

  • überschüssige Flüssigkeit entfernen;
  • um die Gewebestruktur zu stärken;
  • Regeneration aktivieren;
  • vorhandene Hautläsionen sanft desinfizieren und trocknen.

Problemzonen werden mit einem flüssigkeitsgetränkten Baumwolltuch umwickelt und von oben mit Frischhaltefolie und einem dicken Frotteetuch abgedeckt. Das Verfahren dauert von einer halben Stunde bis 40 Minuten. Für mehr Effizienz werden die Packungen in Kursen von 10-15 Sitzungen durchgeführt, kombiniert mit Massagen und anderen Heilmethoden.

eine Mischung aus Essig und MassageölEine Mischung aus Essig und Pflanzenöl ist die Basis für die Anti-Cellulite-Massage. In diesem Fall hilft Essig, das Gewebe aufzuwärmen, einen Drainageeffekt zu erzielen und das Öl macht die Haut weich und nährt sie perfekt..

Die topische Anwendung von Apfelessig zur Gewichtsreduktion ist für empfindliche Haut sicher. Eine solche Packung oder Massage muss nur bei Verletzungen, Schürfwunden, Ekzemen und anderen Hautkrankheiten abgelehnt werden..

Die Wirkung von Apfelessig auf den Körper – Video

Previous Post
Tipps für Allergiker: Was tun, wenn Ambrosia blüht
Next Post
زراعة رائعة ورعاية وردة الوركين المجعدة