15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

DIY Katzenhängematte

Hängematte für Katze Katzen sind wählerische Wesen, die Wert auf Gemütlichkeit und Komfort legen. Da die tägliche Schlafzeit dieser Vierbeiner bis zu 18 Stunden betragen kann, ist eine Katzenhängematte das ideale Ruhegerät für Ihr Haustier. Es ist nicht notwendig, es zu kaufen, denn um eine bequeme Hängematte zu bauen, benötigen Sie Materialien, die in jedem Baumarkt erhältlich sind.

Lesen Sie, wie man einen Hundestall herstellt?

Der Prozess der Herstellung einer zuverlässigen Hängematte

zuverlässige Hängematte für eine Katze Wenn Sie also Ihrem Haustier eine Freude machen möchten und ernsthaft an der Arbeit interessiert sind, sollten Sie sich mit den Materialien und Werkzeugen vertraut machen, die erforderlich sind, um das perfekte Bett zu bauen..

Das Erstellen einer Hängematte dauert etwa 4 Stunden. Sie kann beschleunigt werden, wenn mehrere Personen arbeiten..

Um zu arbeiten, benötigen Sie die folgenden Dinge:

  • eine Holzstange von 1,3 x 2 cm und einer Länge von 90 cm;
  • quadratischer Holzbalken von 1,3 x 1,3 cm und 4 Meter Länge;
  • Bleistift;
  • Leim für den Tischler;
  • Roulette;
  • Schleifpapier;
  • Holzschrauben;
  • mit Bohrern bohren;
  • sah;
  • Schraubenzieher;
  • Schere und Faden;
  • zwei verschiedene Stoffarten (es ist besser, einen weicheren Stoff zu wählen);
  • 4 Griffe für Möbel;
  • Haarband;
  • Nähmaschine.

Die oben aufgeführten Artikel können ersetzt werden, wenn sie nicht verfügbar sind. Um jedoch das perfekte Ergebnis zu erzielen, sollten Sie sich an diese Liste halten..

Schritt 1

eine Stange für eine Hängematte sägenSchneiden Sie den Holzblock zunächst mit einer Säge in mehrere gleiche Teile. Das Ergebnis der Arbeit sollten 8 identische Holzstücke von einer quadratischen Stange sein und 4 Stück von einer Stange von 1,3 x 2 cm.

Schritt 2

Schleifen von WerkstückenWenn die Blöcke fertig sind, schleifen Sie die Oberfläche vorsichtig mit Sandpapier ab. Wichtig ist, dass nach dem Schleifen keine Sägespäne an den Stäben abstehen..

Es lohnt sich, die Arbeit sorgfältig zu erledigen, denn wenn sich das Katzenbett als schlampig herausstellt, bringt es keinen wirklichen Nutzen.

Schritt 3

Löcher bohrenJetzt sollten Sie die polierten Stangen für die Montage des unteren und oberen Rahmens der zukünftigen Hängematte vorbereiten. Bei der Montage der Struktur wird jede Ecke mit einer Schraube befestigt, daher sollten Sie Löcher für die Befestigung der Schraube in jede Stange bohren.

Schritt 4

verbinde die BalkenWenn die Basisteile fertig sind, können sie zu Quadraten verbunden werden. Dazu wird eine kleine Menge Klebstoff auf ihre Fugen aufgetragen, wonach Schrauben in die zuvor gemachten Löcher geschraubt werden.

Es wird schwierig sein, die Schrauben alleine einzuschrauben, daher ist es sehr hilfreich, wenn jemand die Struktur während dieses Schrittes festhält..

Schritt # 5

zuverlässige Befestigung mit selbstschneidenden SchraubenAn den beiden Rahmen, die im vorherigen Schritt hergestellt wurden, befestigen Sie an jeder der 4 Seiten 1,3 x 2 cm Stangen. Zuvor lohnt es sich, Löcher für die Schrauben darin zu machen und die Schrauben dann vorsichtig mit einem Schraubendreher einzudrehen.

Vor dem Eindrehen der Schrauben müssen Sie eine kleine Menge Holzleim auf die Fugen der Stäbe auftragen, um die Festigkeit der Struktur zu erhöhen..

Schritt 6

Die Basis der Haustier-Hängematte ist fertig und jetzt müssen Sie oben an den Seitenwänden die Möbelgriffe einschrauben. Sie werden benötigt, um die Hängematte an Ort und Stelle zu halten..

Schritt # 7

Stoffauswahl für die HängematteIn diesem Schritt müssen Sie eine Nähmaschine verwenden. Gleichzeitig zwei identische Stücke von 50 x 50 cm aus dem Stoff vorschneiden. Als Stoff kann Baumwolle oder Lammfell verwendet werden.

Schritt # 8

Legen Sie ein Stück Stoff über das andere und nähen Sie mit einer Nähmaschine um den Umfang herum. Bevor Sie die Ecken nähen, legen Sie die Haargummis in die Ecken, um die “Haken” zu bilden. Danach die Ecken fest zusammennähen und mehrmals mit einer Nähmaschine bearbeiten..

In diesem Schritt müssen Sie an einer der Ecken ein Loch lassen.

Schritt 9

Katzenhängematte nähen BasisDrehen Sie den Stoff heraus und nähen Sie das Loch von Hand mit einem Haargummi. Danach mit einer Nähmaschine wie bei den anderen 3 Ecken weiterarbeiten..

Schritt 10

Befestigen Sie die resultierende Hängematte vorsichtig mit Gummibandhaken an den Möbelgriffen am Holzrahmen. Stellen Sie sicher, dass die Struktur stark genug ist, um das Gewicht der Katze zu tragen.

Jetzt ist eine einfache Katzenhängematte fertig! Es bleibt nur, es in eine gemütliche Ecke zu stellen und Ihren Vierbeiner einzuladen.

Kurz über die Schwierigkeiten, die im Arbeitsprozess auftreten können

Werkzeuge zum Herstellen von HängemattenObwohl es auf den ersten Blick einfach erscheinen mag, ein kleines Bett für ein Tier zu schaffen, ist es mit einer Reihe von Schwierigkeiten verbunden. In der obigen Schritt-für-Schritt-Anleitung erfahren Sie, wie Sie eine hochwertige Hängematte erstellen. Daher werden so viele unterschiedliche Ressourcen benötigt..

Daraus folgt, dass viele Menschen bei der Arbeit mit folgenden Problemen konfrontiert sind:

  • Schwierigkeiten beim Sägen von Holzblöcken;
  • Mangel an Werkzeugen wie Bohrmaschine oder Nähmaschine;
  • Probleme im Zusammenhang mit der Messung der Abmessungen der Stangen sowie der Markierungen für zukünftige Schrauben;
  • Schwierigkeiten beim Verstehen von Anweisungen.

Beim Bauen sollten Sie nicht an Material sparen. Andernfalls kann es zu Beschwerden für das Haustier kommen..

Die aufgeführten Probleme sind schlecht verbreitet, aber sie haben noch ihren Platz. Daher empfehlen wir Ihnen, einen Blick auf die einfachere Anleitung zum Erstellen einer Katzenhängematte zu werfen..

Katzenhängematte, unter einem Stuhl aufgehängt

Katzenhängematte unter dem StuhlSie können eine Liege, die unter dem Stuhl hängt, ohne unnötige Kommentare und Zeitkosten herstellen, da Sie in diesem Fall keinen Rahmen herstellen müssen.

Um es zu erstellen, benötigen Sie:

  • weiches Tuch 60 x 60 cm;
  • Veredelungsmaterial;
  • Klettband oder Klebeband zur Befestigung;
  • Nähmaschine / Nadeln und Faden.

Schneiden Sie die Unterseite des Stoffes aus der Hängematte. Seine Größe hängt vom Abstand zwischen den Stuhlbeinen ab – eine Art Rahmen. Wenn der Stoff dicht ist, reicht eine Schicht. Wenn das Material dünn ist, müssen Sie mehrere Schichten ausschneiden, zwischen denen Sie eine Isolierung platzieren können.

Das fertige Muster wird mit der rechten Seite nach außen gefaltet und mit einem Veredelungsstoff verarbeitet.

Klettbänder oder Bänder werden mit einer Nähmaschine genäht oder mit einer Nähnadel an den Boden genäht.

rahmenlose KatzenhängematteFertig ist die rahmenlose Katzenhängematte. Es bleibt nur, ihn unter einen Stuhl zu hängen und sein pelziges Haustier zu rufen – er wird sich wahrscheinlich in ein gemütliches Bett legen wollen..

Vorteile von Katzenhängematten

Hängematte für KatzeOft entscheiden sich die Besitzer von Tieren bei der Auswahl eines Schlafplatzes für gewöhnliche Teppiche oder ein Kissen. Eine Hängematte hat gegenüber diesen Dingen eine Reihe von Vorteilen..

Tatsache ist, dass es für Katzen im Gegensatz zum Menschen wichtig ist, dass ihr Schlafplatz den Konturen ihres Körpers folgt. Und wenn ein zu weiches Bett bei einer Person zu einer Krümmung der Wirbelsäule führt, ist diese Option für einen flauschigen Menschen am bequemsten.

Außerdem ist es für Fotzen sehr wichtig, eine Ecke zu haben, in der sie sich wohlfühlen und von der aus man einen guten Blick auf die Umgebung hat. Denken Sie daran: Katzen sind Jäger, und daher mag selbst das teuerste und scheinbar gemütlichste Haus für ein in einer Zoohandlung gekauftes Tier Ihr Haustier nicht.

Transport eines Haustieres im AutoEin weiterer unbestreitbarer Vorteil einer Hängematte ist die Möglichkeit, ein vierbeiniges Haustier im Transport zu transportieren. Katzen vertragen das Reisen im Auto nicht, was an den beengten Tragetaschen liegt. Mit Hilfe einer Sonnenliege, die mit Saugnäpfen am Glas befestigt wird, lässt sich dieses Problem leicht lösen..

Wählen Sie einen Ort, um eine Hängematte zu installieren

Einbauort der HängematteWählen Sie einen Ort für die Installation eines Hängebettes sorgfältig nach den Vorlieben Ihres Haustieres. In jedem Haus mit kleinen vierbeinigen Bewohnern gibt es Orte, an denen sie die meiste Zeit verbringen und entspannen möchten. An einem solchen Ort sollte eine Hängematte installiert werden. Gleichzeitig müssen Sie darauf vorbereitet sein, dass es zu einem persönlichen Gegenstand des Haustieres wird und seine unerwartete Bewegung Ihr Haustier verärgert..

Allgemeine Empfehlungen

Befestigung der Hängematte an der WandEs gibt mehrere Orte, an denen Sie eine Hängematte platzieren können. Zunächst sollten Sie sich die wandhängenden Liegen genauer ansehen, die sich perfekt für Haustiere eignen, die gerne höher klettern. In diesem Fall muss für einen ungehinderten Zugang der Katze zur Hängematte gesorgt werden..

Zweitens müssen Sie daran denken, dass Rahmenkonstruktionen ausschließlich auf dem Boden oder unter dem Tisch installiert werden. Wenn Sie sich für die zweite Methode entscheiden, ist die Katze immer in der Nähe des Besitzers..

Für vierbeinige Tiere gibt es nichts Wichtigeres, als in der Nähe eines Menschen zu sein..

Für einige Katzenrassen mit wenig Fell ist ein Heizkörper der beste Platz für eine Hängematte. Überlegen Sie selbst: Dieser Ort ist der wärmste im Haus, und Heizkörper sind normalerweise unter den Fensterbänken versteckt, wodurch solche Orte von Tieren geschützt erscheinen..batteriebetriebene Katzenhängematte

Es gibt auch runde Betten, die von der Decke aufgehängt werden können. Sie sind perfekt für energische Haustiere, die es gewohnt sind, auf Schränken zu schlafen. Die Hauptsache ist, nicht zu vergessen, eine Leiter oder ein Seil an einer solchen Hängematte zu befestigen..

Es sollte auch beachtet werden, dass viele Haustiere sich gerne in der Sonne aalen. Ihre Vorlieben können berücksichtigt werden, indem eine bequeme Hängematte an einem Ort installiert wird, an dem die Sonnenstrahlen eindringen. Wichtig ist, dass das Tier nicht überhitzt. Wenn das Tier die installierte Hängematte meidet, denken Sie darüber nach, vielleicht ist es zu heiß und es lohnt sich, das Bett in den Schatten zu stellen.

Diese Empfehlung ist besonders für Wohnungen relevant, in denen Tetrapoden manchmal nur begrenzte Sonneneinstrahlung erhalten..

Wenn Sie gut aussehen, finden Sie im Haus noch ein Dutzend weitere Stellen, an denen Sie eine Sonnenliege installieren können. Alles basiert nur auf der Zweckmäßigkeit, ihn an diesem Ort zu finden, sowie auf den Vorlieben Ihres vierbeinigen Freundes.

Empfehlungen zur Gewährleistung der Sicherheit des Tieres

sicherer Platz für das TierBeim Erstellen oder Kaufen einer fertigen Hängematte sollte daran erinnert werden, dass nur ihre Sicherheit über dem Komfort eines Haustieres stehen kann. Natürlich sollte das Design Materialien verwenden, die mit dem Inneren des Hauses kombiniert werden, aber wenn dies der Sicherheit der Katze widerspricht, ist es besser, diesen Faktor zu vernachlässigen..

Tipp # 1

Vergessen Sie bei der Auswahl eines Materials für einen Hängemattenrahmen nicht, dass Katzen bei einem Sprung eine hohe Belastung für die gesamte Struktur ausüben. Aus diesem Grund lohnt es sich nicht, beim Erstellen des Rahmens fadenscheinige Materialien zu verwenden. Die beste Lösung wäre, improvisierte Mittel zu verwenden: Kisten, dicke Pappe, Holzkisten und Sperrholzplatten, da sie Seiten haben, die dem Tier ein Gefühl der Sicherheit vermitteln..

Ratsnummer 2

PolsterBei der Auswahl eines Füllmaterials ist es besser, Schaumgummi oder synthetischen Winterizer zu bevorzugen. Diese Materialien sind ziemlich weich, verschleißen nicht und Sie müssen nicht viel Geld für ihren Kauf ausgeben..

Tipp # 3

Bett für ein KätzchenWenn das Bett für ein nicht an das Tablett gewöhntes Kätzchen oder ein krankes Tier geschaffen wurde, sollte sein Boden mit einer Folie oder einem Wachstuch wasserdicht gemacht werden, die leicht gewechselt werden können..

Tipp # 4

Bevor Sie mit dem Anlegen eines Katzenbetts beginnen, sollten Sie das Verhalten Ihres Haustieres und seine Vorlieben studieren. Beobachten Sie Ihre Katze und finden Sie heraus, wo sie sich am häufigsten aufhält und auf welchen Untergründen sie gerne schläft. Diese einfachen Schritte helfen Ihnen bei der Auswahl der idealen Materialien für das Design, das dem Tier gefällt..

Tipp # 5

Katzenhängematte im FreienWird die Hängematte im Freien oder in einem kühlen Flur aufgestellt, muss der Boden mit Schaumstoff isoliert werden. Diese Lösung verhindert, dass Ihr Vierbeiner durch die Kälte, die vom Boden kommt, erfriert..

Tipp # 6

Katzenhängematte auf der FensterbankWenn Sie sich entscheiden, die Hängematte auf einem Tisch oder einer Fensterbank zu installieren, stellen Sie sicher, dass die Struktur stabil ist. Katzen lieben es, schnell zu springen und sich zu bewegen, und ein schlecht gesichertes Bett wird früher oder später umfallen und das Tier erschrecken oder ihm schaden.

Wenn Sie die oben aufgeführten Tipps befolgen, bieten Sie Ihrem Haustier beim Erstellen oder Kaufen eines Solariums nicht nur Komfort, sondern auch absolute Sicherheit..

Zusammenfassend ist anzumerken, dass einfache Designs absolut mit allen verfügbaren Mitteln hergestellt werden können. Für die Kreation brauchen Sie nicht einmal in den Laden zu gehen: einfach alte Klamotten finden, eine Schere mit einer Nadel in die Hand nehmen und ein wenig träumen. Das Ergebnis lässt nicht lange auf sich warten, und wenn Sie Fleiß, Liebe und Sorgfalt in den Arbeitsprozess stecken, erhalten Sie eine gute Hängematte für eine Katze, die sich über ein solches Geschenk freuen wird..

Wie man eine Hängematte für eine Katze selbst macht – Videoauswahl

Previous Post
Wie man mit eigenen Händen eine Voliere für einen Hund baut – wir statten ein Zuhause für einen geliebten Wächter aus
Next Post
لطلاء سريع وعالي الجودة ، نستخدم مسدس رش من الصين