Welcher Katzenfutterautomat ist der richtige für Ihr Haustier
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Welcher Katzenfutterautomat ist der richtige für Ihr Haustier

automatische Katzenfütterung Die richtige Fütterung von Haustieren ist sehr wichtig für ihre Gesundheit. Mit dem Katzenfutterautomat können Sie das Futter portionsweise dosieren. Und auch in Abwesenheit des Besitzers ist sein Haustier immer satt, da das Futter streng pünktlich geliefert wird. Dies ist eine der besten Optionen für Menschen mit unregelmäßigen Arbeitszeiten oder diejenigen, die abends gerne mit Freunden abhängen..

Arbeitsprinzip

das Prinzip des Futterautomaten Futterautomaten (Feeder oder Dispenser) haben mehr als nur eigene Funktionsmerkmale. Sie haben unterschiedliche Designs und Abmessungen. Dies bedeutet, dass die Futterbestände mehr oder weniger betragen können. Die Anzahl der darin eingelegten Portionen entspricht oft zehn oder sogar mehr.

Die beliebtesten Katzenfutterautomaten:

  1. Mit schlichtem Design. So angeordnet, dass beim Fressen des Tieres ein neues aus dem Behälter in den Napf kommt. Nicht geeignet für Haustiere, die regelmäßig zu viel fressen.automatische Katzenfütterung in schlichtem Design
  2. Runden. Sie haben mehrere Segmente. Im Inneren befindet sich ein Behälter, der in Teile unterteilt ist, deren Anzahl die Anzahl der Mahlzeiten bestimmt, die ein Haustier frisst. Im Behälterdeckel ist ein Segment geöffnet. Nach einer vom Besitzer eingestellten Zeit dreht sich der Deckel und eine neue Futterportion steht zur Verfügung..Rundfütterer
  3. Geräte mit Klappdeckel. Dies sind Einweg-Feeder, die so konzipiert sind, dass das Haustier zu einem bestimmten Zeitpunkt essen kann..Klappdeckelgeräte
  4. Mit Software. Entsprechend der eingestellten Zeit kommt das Essen aus dem darüber angebrachten großen Behälter in die Schüssel. Die fortschrittlichsten und teuersten Modelle haben die Möglichkeit, Haustiere zu rufen. Dazu muss der Besitzer einen bekannten Satz aufschreiben, mit dem er der Katze mitteilt, dass es Zeit zum Fressen ist..Katzenfutterautomat mit Software

Neben Futterautomaten gibt es auch Tränkeautomaten für Haustiere, die diese ebenfalls benötigen. Sie dienen als unverzichtbare Ergänzung, ohne die es nicht möglich ist, den Nährstoffbedarf der Katze vollständig zu decken..

Siehe auch: Vogelhäuschen zum Selbermachen aus Schrott!

Futterautomat für Katzen: Auswahlkriterien

Auswahlkriterium

Um den richtigen Futterautomat für Ihr Haustier auszuwählen, müssen Sie die folgenden Punkte berücksichtigen:

  • sein Alter;
  • Rasse und Größe;
  • die erforderliche Anzahl von Fütterungen;
  • das Volumen einer einzelnen Portion;
  • der Zeitraum, in dem die Katze Mahlzeiten ohne die Kontrolle des Besitzers zu sich nehmen sollte.

Futterautomat mit eingebauten wiederaufladbaren Batterien ermöglicht es der Katze, auch bei längerem Stromausfall normal zu fressen.

Wenn mehr als eine Katze im Haus ist, ist es besser, einen Futterautomaten mit der “Multiket”-Funktion zu wählen. Da der dominante oder “Chef” andere Haustiere oft vom Futter fernhält, können sie beginnen, Gewicht zu verlieren. Aber ein solcher vom Besitzer programmierter Futterautomat erlaubt niemandem, mehr zu essen, als er sollte. Katzenfutter wird nur an hungrige Personen abgegeben. Der Futterautomat reagiert auf das Signal des Sensors im Halsband.

Feeder sind aus Kunststoff oder Metall. Die Wahl hängt von den Eigenschaften des Tieres und seinen Vorlieben ab, da eine erhöhte Empfindlichkeit gegenüber einem der Materialien den Fütterungsprozess beeinträchtigen kann. Wenn die Katze keine negativen Gefühle hat, ist es für den Besitzer besser, ein stärkeres und haltbareres Produkt zu kaufen, das sich leicht reinigen und desinfizieren lässt. Mängel sind nicht akzeptabel.

Es ist am besten, Feeder in neutralen Farben oder in sanften Pastelltönen zu wählen. Sie werden keine sensiblen und emotionalen Haustiere ärgern. Das Volumen des Futterfachs sollte optimal sein, es muss nicht zu lange darin gelagert werden.

Überprüfen Sie vor dem Kauf unbedingt die Stabilität des Futterautomaten. Wenn die Katze es fallen lässt, wird sie für längere Zeit ohne Nahrung sein. Sie sollten auch die Funktion dieses Produkts überprüfen. Wenn es keine Fehler und Verstöße gibt, sollte das Haustier die Fütterung mögen. Es sollte darauf geachtet werden, eine Kaufgarantie zu erhalten. Darüber hinaus wird der Kauf einiger automatischer Zuführungen mit einer großen Anzahl von Funktionen einen erheblichen Aufwand erfordern.

Das Interessante am Katzenfutterautomat mit Zeitschaltuhr

Timer-ZufuhrDie meisten Hauskatzen wachen sehr früh auf. Sie fangen an, ihre Herren zu wecken, um Essen zu besorgen. Damit sind nicht alle Besitzer zufrieden. Im Gegenteil, viele sind empört über dieses Verhalten ihrer geliebten Haustiere. Dieses Problem lässt sich jedoch leicht durch den Kauf eines Katzenfutterautomaten mit Zeitschaltuhr lösen. Jetzt müssen Sie keine Angst mehr haben, Ihre Begleiter allein zu Hause zu lassen. Die Mittagszeit wird immer konstant sein.

Moderne Futterautomaten haben eingebaute Timer, die für mehrere Fütterungen programmiert werden können, meistens bis zu vier.

Die Speisenausgabemodi sind wie folgt programmiert:

  • einmal täglich 4 Tage füttern;
  • Futterlieferung 2 Tage, 2 mal täglich;
  • 4 mal täglich füttern.

Über das LCD-Bedienfeld können Sie das gewünschte Gewicht für jede Portion einstellen. Die Stimme des Besitzers, die über ein Mikrofon aufgenommen und von einem im Körper eingebauten Lautsprecher verstärkt wird, lädt das pelzige Haustier zum Fressen ein. Der Behälter wird mit einem Deckel fest verschlossen. Es wird von Hand mit Trockenfutter befüllt. Zur angegebenen Zeit tritt es in den automatisch einziehbaren Futternapf ein. Um zu verhindern, dass die Katze im Dunkeln zu Abend isst, wird der Bereich in der Nähe des Futterautomaten mit einer LED-Lampe beleuchtet.

Ungefährer Preis für verschiedene Arten von Autozuführungen:

  • ohne eingebaute Elektronik – ab 200 Rubel;
  • aus mehreren Fütterungsfächern – ab 2.500 Rubel;
  • mit Timer – ab 1.400 Rubel;
  • mit großem Futterbehälter und Timer – ab 2 800 Rubel.

Die programmierbaren Futterautomaten für Nassfutter verfügen über ein eigenes Eisfach. Kühlung hält Futter viel länger.

Lesen Sie auch den Artikel: Wie man eine Koppel für Hunde baut?

So bauen Sie einen einfachen Autozubringer zum Selbermachen

automatische KatzenfütterungManche Katzenbesitzer möchten selbst einen Futterautomat für ihr Haustier konstruieren. Die Herstellung eines solchen nützlichen Geräts erfordert nicht viele Materialien oder Komponenten. Einige davon sind in fast jedem Haushalt zu finden. Dies sind Feeder mit einem mechanischen Funktionsprinzip, sie sind nicht mit fortschrittlichen elektronischen Geräten oder sogar Sensoren ausgestattet..

Mit einer einfachen automatischen Zuführung können Sie:

  • passen Sie die Ernährung des Haustieres an und schützen Sie es vor übermäßigem Essen oder Hunger;
  • Schutz vor möglichen Stoffwechselstörungen sowie verwandten Krankheiten, einschließlich Fettleibigkeit und Diabetes;
  • keine Angst haben, einen Feed aufgrund von Vergesslichkeit oder Geschäftigkeit zu verpassen.

Selbstgebaute automatische Feeder sind nicht immer praktisch. Bewegliche Katzen können Futter einfach verstreuen. Die Fütterungszeit wird schwer zu regulieren sein.

Es gibt viele Möglichkeiten, wie man einen automatischen Feeder mit eigenen Händen herstellt, fast aus improvisierten Mitteln.

Katzenfutterautomat aus Plastikflaschen

Hausgemachte Katzentoilette

Bevor Sie mit der Herstellung einer automatischen Flaschenfütterung für Katzen beginnen, müssen Sie die folgenden Dinge vorbereiten:

  1. Zwei Plastikflaschen unterschiedlicher Größe.
  2. Klebepistole.
  3. Schreibwarenmesser oder Schere.
  4. Ahle, Spitze.

Sie reichen aus, um ein kleines, aber geräumiges Zoogadget für Trockenfutter zu machen. Und dann können Sie mit Ihren Plänen beginnen:

  1. Benutze ein Cuttermesser oder eine Ahle, um ein Loch in den Boden der kleineren Flasche zu bohren. Entfernen Sie dann mit einer scharfen Schere den Boden und den Hals. Schneiden Sie einen kleinen Halbkreis aus, damit die Flasche ein wenig wie eine Schaufel aussieht. Machen Sie zwei Löcher in der zweiten Flasche. Der erste ist groß, seine Größe sollte einer normalen Haustierschüssel entsprechen. Von hier wird er Nahrung essen. Das zweite Loch ist ein regelmäßiger Kreis, dessen Durchmesser dem Durchmesser der kleineren Flasche entsprechen sollte.Fertigungsstufen
  2. Führen Sie den Rohling aus der kleineren Flasche in das Loch ein, sodass der Halbkreis näher an der Stelle ist, an der das Futter durchfließt. Sichern Sie das resultierende Zoogadget mit einer Ahle und Spitze. Das Oberteil muss mit einem geeigneten Deckel oder Stück Zellophan verschlossen werden, das mit einem Gummiband fest umwickelt ist. Jetzt kommen kein Staub und kein kleiner Schmutz hinein.
  3. Futter einfüllen, Deckel mit Deckel verschließen.

Ein solches Gerät gibt die Nahrung nach und nach aus, während sie verbraucht wird. Der Futterautomat ist nützlich für Katzen, die keine Probleme mit Übergewicht haben. Und auch für mehrere mobile Personen geeignet, die schnell Energie verbrauchen und häufig “füttern” müssen.

Futterautomat für kleine Kunststoffbehälter

einfacher Futterautomat aus KunststoffDieses unkomplizierte Design gibt eine Futterportion nur auf Wunsch der Katze ab.

Um diesen nützlichen Gegenstand herzustellen, benötigen Sie:

  • Kunststoffbehälter mit einem oder zwei Griffen;
  • eine kleine Plastikflasche und ein Ball für Katzen mit Löchern, deren Durchmesser etwas größer ist als der Hals;
  • normaler Schreibwarenclip (Binder);
  • Büroklammern;
  • Spitze oder Seil;
  • Schreibwarenmesser.

Wenn Sie die Anweisungen befolgen, können Sie mühelos Ihren eigenen Katzenfutterautomaten herstellen. Arbeitsschritte:

  1. Schneiden Sie den Boden der Plastikflasche so ab, dass seine Länge der Höhe des entnommenen Behälters entspricht.
  2. Schneiden Sie einen Kreis in den Boden des Behälters, in den der Flaschenhals eng passt.
  3. 2 Löcher in den Behälterdeckel bohren.
  4. Legen Sie die Flasche mit dem Hals nach unten in den Behälter.
  5. Ziehen Sie eine Schnur oder ein Gummiband durch die Löcher der Kugel und führen Sie sie in den Flaschenhals. Am Deckel des Plastikbehälters mit den zuvor gemachten Löchern befestigen.
  6. Füllen Sie die Flasche mit Trockenfutter.
  7. Sichern Sie den Behälter an einem für die Katze zugänglichen Ort. Stellen Sie eine Schüssel für das Essen auf den Boden.

Jede Katze wird schnell verstehen, was los ist und wie man mit diesem Futterautomat frisst. Sobald sie den Ball mit der Pfote trifft, springt dieser zur Seite und öffnet den Hals leicht, damit das Trockenfutter herauskommt. Wenn der Feeder für ein Kätzchen gemacht ist, muss er den Prozess der Futterbeschaffung visuell demonstrieren. Vielleicht sogar mehr als einmal. Andererseits wird solches Essen in Zukunft für ihn zu einem Entwicklungsspielzeug und wird sich positiv auf seine schnelle Auffassungsgabe auswirken..

Viele automatische Katzenfutterautomaten zum Selbermachen haben ein einziges Funktionsprinzip. Dies ist zunächst ein Lebensmittelbehälter mit Deckel, an dessen Boden sich eine Schüssel befindet..

Futterautomat für Katzen – Puzzle

PuzzleDiese Art von Feeder ist sehr einfach zu machen. Es ist eher für die Katze gedacht, um Leckerlis zu bekommen und erfordert eine gewisse psychische Belastung vom Haustier. Sie benötigen ein flaches Brett, dessen Größe Sie nach Belieben wählen können. Mit einer Klebepistole werden winzige Plastikspielzeuge, Röhrenstücke, Würfel auf chaotische Weise darauf geklebt. Nachdem der Feeder getrocknet ist, können Sie verschiedene Köstlichkeiten über seine Oberfläche streuen..

Futtertröge PuzzleDie Aufgabe der Katze wird es sein, sie alle zu bekommen. Und natürlich essen. Das Interesse Ihres Haustieres an einem solchen Spaß mit einer leckeren Belohnung hängt davon ab, wie die Hindernisse auf dem Brett platziert werden. Der Preis eines hergestellten Spielzeugs ist unvergleichbar mit der Freude einer Katze, die leichtsinnig Süßigkeiten herauszieht.

Mögliche Probleme

KatzenfutterBeim Betrieb von Katzenfutterautomaten sind unerwartete Unfälle möglich. Es können Probleme auftreten. Zum Beispiel weigert sich eine Katze aus einem unbekannten Grund, aus einem neuen Napf zu essen. Oder er will nicht sein eigenes Essen bekommen, indem er den Ball schlägt. Vielleicht riecht der neue Artikel für das Tier unangenehm oder ist einfach nur lästig. Zunächst muss der gekaufte Artikel gewaschen werden. Dies ist vorteilhaft für die Gesundheit Ihres Haustieres. Vor allem, wenn er die Wohnung nicht verlässt.

Wenn im gekauften Zoogadget etwas kaputt ist, sollten Sie nicht versuchen, es zu reparieren. Es ist besser, die Garantiekarte in einer Fachwerkstatt vorzulegen und die Reparatur wird von Spezialisten durchgeführt, was die Zeit ihrer weiteren Wartung sicherlich verlängert..

Es kommt vor, dass die Katze wie absichtlich den Futterautomat umkippt. Vielleicht stimmt das. So drückt sie ihre Unzufriedenheit mit diesem Thema aus. Diese Vorführung kann nur beendet werden, indem der gekaufte Feeder gegen einen massiveren ausgetauscht wird..

Ein intelligentes Gerät erfordert eine ordentliche Einstellung. Alle Aktionen und Algorithmen müssen im Voraus durchdacht werden. Bevor Sie mit dem Füttern Ihres Haustieres über den Advanced Feeder beginnen können, muss dieser vollständig zerlegt werden. Und dann einfach mit besonderer Sorgfalt waschen.

Der Futterblock sollte mindestens einmal im Monat desinfiziert werden. Alle Teile und Behälter werden mit einer Natronlösung gewaschen, die auch unangenehme Gerüche entfernt. Geschieht dies nicht, beginnen sich schädliche Mikroorganismen, die auf Speiseresten parasitieren, an den Innenwänden des Trogs und in der Schüssel zu vermehren. Dies kann zu Störungen des Verdauungssystems des Tieres sowie zu Darmverstimmungen führen..

Vorteile für das Haustier

dosierte ErnährungJede Version des Futterautomaten ist auf ihre Art gut. Die lange Abwesenheit des Besitzers kann sich jedoch negativ auf den Zustand des geliebten Haustieres auswirken. Unbekannte Menschen, die die Katze regelmäßig füttern, können zusätzlichen Stress für sie verursachen. Da kann sie vor ihnen ein Gefühl von Angst und Unsicherheit erfahren. Wenn das Essen systematisch serviert wird und niemand es stört, verschwindet das Angstgefühl. Die Katze wird ruhig auf den Besitzer warten.

Die Fähigkeit, rechtzeitig Futter zu bekommen, bewahrt Haustiere vor Nervenzusammenbrüchen. Sie werden aufgrund des starken Hungergefühls nicht zu viel essen. Daher werden Krankheiten sie umgehen. Vor längerem Verlassen des Hauses sollte der Besitzer den Zustand der Batterien im Futterautomaten überprüfen..

Hochwertige Katzenfutterautomaten namhafter Hersteller können im Vergleich zu selbstgemachten lange halten. Ihre Funktionen sind besser berechnet und ihre Arbeit ist viel zuverlässiger..

Die Modelle haben einen modernen Look und fügen sich organisch in jedes Interieur ein. Verteilte Nahrung, die in optimalen Portionen aufgenommen wird, erhält die Gesundheit des Tieres lange und verlängert seine Existenz.

Futterautomat für Katzen – Video

Previous Post
Ein brennendes exotisches Gewürz sind Nelken. Nützliche Eigenschaften und Kontraindikationen
Next Post
زراعة ورعاية شجرة تفاح عمودية
iphonevideorecorder.com
mgcool.cc
deadmansbones.net
fearlesslycreativemammas.com
thefunky-monkey.com
openssi.org
Adblock
detector