15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Kaufen Sie einen elektrischen Grubber für eine Sommerresidenz – beschleunigen Sie die Bodenbearbeitung

elektrischer Kultivator Ein elektrischer Grubber für eine Sommerresidenz führt mehrere Arbeiten aus und befreit den Gärtner von schweren Erdarbeiten. Die Frühjahrsbodenbearbeitung besteht darin, die Erde nach der Winterruhe aufzuwecken, zu lockern und mit Sauerstoff zu füllen. Schweres und langwieriges manuelles Graben des Feldes wird vom Elektrogrubber gerügt.

Sortenauswahlkriterium für Grubber

elektrisches Modell Die Wahl eines Grubbers hängt von der Art der Arbeit ab – Kultivierung der Beete im Gewächshaus und regelmäßiges Pflügen oder Anheben des Feldes mit Lockerung als Vorbereitung für die kontinuierliche Aussaat. Im Sommer kann der Grubber als Hiller oder Unkrautgänger arbeiten.

Abhängig von der Art der durchgeführten Arbeit benötigen Sie unterschiedliche Anbaugeräte – Schneide- und Kettenräder, Häcksler und Jätmaschinen. Die Leistung des verwendeten Motors hängt von der Dichte des Bodens ab..

Ein elektrischer Grubber für eine Sommerresidenz kann nur über das Netz betrieben werden, daher ist ein Verlängerungskabel erforderlich.

Elektrische Grubber für Sommerhäuser sind leicht und kostengünstig, sie erledigen eine begrenzte Anzahl von Arbeiten.

Die leichtesten Modelle der Gewächshausgrubber

Der Vertreter der ultraleichten Werkzeuge ist der Grubber Countryman, ein Kalibr-Hersteller in China. Der Hauptvorteil ist die Kompaktheit und das geringe Gewicht. Das Gerät arbeitet geräuscharm und verwendet verschiedene Gewichte zur Bodenpflege.

Vor Arbeitsbeginn ist der Anzug aller Schrauben zu prüfen. Es befindet sich kein Schmiermittel im Getriebe, Sie müssen es hinzufügen. Einfahren bei geringer Last.

Grubber Countryman KE 1300Fällt die Wahl auf den Grubber Elektro Countryman KE 1300, gehört er zu den ultraleichten Modellen. Es ist ein beliebtes Modell für Gewächshäuser, Blumenbeete und Gartenbeete. Das helle Kunststoffgehäuse schützt den Motor vor Schmutz und Staub. Die Cutter arbeiten bis zu einer Tiefe von 23 cm, mit Schnellspannrädern für den Transport.

Technische Eigenschaften:

  • Elektromotor, Leistung 1,3 kW;
  • Fräserdrehzahl – 110 U/min;
  • Fräserdurchmesser – 230 mm;
  • Geschwindigkeit – 1 Geschwindigkeit, kein Rückwärtsgang;
  • Gewicht – 13,4 kg.

Eine verstellbare Lenksäule und ein Klappgriff sind zusätzlicher Komfort beim Transport eines Elektrogrubbers zum Geben.

Einheil GrubberDer renommierte Gartengerätehersteller Einheil bietet ein nur 7,6 kg leichtes Baby für die Bearbeitung leichter Böden in Sommerhäusern und Gewächshäusern an. Ein wendiger Grubber mit einer Arbeitsbreite von 30 cm ist mit zwei Schneidwerken ausgestattet und kann den Boden bis zu einer Tiefe von 20 cm auflockern und hat eine Geschwindigkeit ohne Rückwärtsgang. Auf den 750 W Elektrogrubber gewährt das Unternehmen 24 Monate Garantie..

Das Baby von DDE wird auf leichten Böden etwas tiefer arbeiten. Es ist für die Kultivierung von kultiviertem Boden bis zu 8 Hektar ausgelegt. Der Grubber ist mit einem Ölschneckengetriebe, einem ergonomisch verstellbaren Griff und einem staub- und feuchtigkeitsdichten Gehäuse ausgestattet. Mit der richtigen Pflege wird Ihr Elektrogrubber DDE 750 W lange halten.

Das Unternehmen wurde seit 1990 vom Erfinder Daniel Davis gegründet und gehört zur DDE-Gruppe. Die Gartengeräte des amerikanischen Unternehmens zeichnen sich durch zuverlässige und effiziente Arbeit aus..

Beim Kauf eines Grubbers mit Elektroantrieb müssen Sie auf ein hochwertiges Verlängerungskabel achten..

Klasse der leichten Modelle von Elektrogrubbern

Grubber DDE ET 1200-40Der Elektrogrubber DDE ET 1200-40 hat einen 40 cm Griff und arbeitet mit sechs Messern. Der 1,2-kW-Motor ermöglicht Ihnen eine Bodenbearbeitung bis zu einer Tiefe von 22 cm und das Gerät kommt selbst mit einer zertretenen Fläche zurecht. Messer aus legiertem Stahl mit Spezialschliff lösen effektiv Klumpen. Geringer Geräuschpegel und keine Gasdämpfe ermöglichen es Ihnen, früh am Morgen zu arbeiten, ohne den Rest zu stören. Die Mechanismen befinden sich unter einer zuverlässigen Abdeckung, die vor Schmutz schützt. Das Gerät kann von Frauenhänden gehandhabt werden.

Technische Parameter des Grubbers:

  • Elektromotorleistung – 1,2 kW;
  • Spannung – 230 V;
  • reduzierer – Wurm;
  • Räder – verfügbar;
  • Ausstecher – 6 Stück;
  • Garantie – 2 Jahre.

Der verstellbare Griff ermöglicht es einer Person jeder Größe, das Werkzeug bequem zu bedienen. Grubbergewicht – 12 kg.

Grubber DAEWOO DAT 1700EEin bekannter koreanischer Hersteller von zuverlässigen Geräten bietet einen elektrischen Grubber DAEWOO DAT 1700E an, der mit einem eigenen Induktions-Elektromotor ausgestattet ist. Der speziell entwickelte Motor hat ein erhöhtes Drehmoment und eine erhöhte Lebensdauer. Das Unternehmen gibt eine besondere Garantie für den Motor, das gesamte Aggregat ist mit Staub bedeckt und ein feuchtigkeitsdichtes Gehäuse mit einem Griff zum Tragen des Werkzeugs..

Das Schneckengetriebe hat ein Aluminiumgehäuse. Das Gerät arbeitet mit hoher Effizienz und überträgt 90 % des Drehmoments auf die Messer. Der Grubber ist mit 16 speziellen Profilfräsern ausgestattet. Sie tragen den Rumpf selbst über den Pflug, ohne die Verwendung von Rädern. Ein Schar und Räder erleichtern den Transport des Geräts. Grubbergewicht 13,5 kg.

Der Griff verfügt über ein Bedienfeld und einen Sperrknopf gegen unbeabsichtigtes Starten. Die Technik kann in Gewächshäusern und auf einem Grundstück mit kultiviertem Boden eingesetzt werden. Laut Benutzerbewertungen arbeitet der Grubber auch auf dichtem Boden, läuft auf einem vernachlässigten Gebiet, aber Sie müssen die Rhizome, die auf der Achse der Messer gewunden sind, abschneiden.

Auf festem Boden springt ein leichtes Gerät heraus, aber durch die Wahl des Neigungswinkels können Sie auf solchem ​​Boden arbeiten.

Das Unternehmen vertraut der Wartung von Geräten nur in seinen Zentren im ganzen Land..

Grubber GardenaDer Gardena Elektrogrubber ist in sparsamen Modellen mit 600 Watt Motor auf dem Markt erhältlich. Kleine, leichte Maschinen verarbeiten einen Streifen von 20 bis 36 cm bei gleicher Leistung. Ihr Gewicht beträgt 6,5 bis 8 kg. Die Arbeitstiefe beträgt 18 cm, aber die spezielle Form und Schärfe der Messer ermöglicht das Lösen von schwerem, zertretenem Boden bis zu einer Tiefe von 18 cm. Der Grubber ist mit 4 Messern ausgestattet, die effektiv arbeiten.

Das Gerät wird mit einer Hand bedient, es beißt sich in den Boden und bewegt sich. Kurbelgehäusegeschmierter Antrieb sorgt für störungsfreien Betrieb.

Mit Hilfe eines Einhandmechanismus können Sie zusätzlich Dünger zum Graben auftragen. Um das Kabel sicher zu bewegen, ist das Werkzeug mit einem Zugentlastungssystem ausgestattet, das die Drähte platziert.

Die Messer laufen mit 260 U/min für eine gute Klumpenzerkleinerung. Der klappbare Aluminiumgriff stört den Transport des Werkzeugs im Kofferraum nicht. Modelle werden in Deutschland produziert.

Grubber Hyundai t2000eDer Elektrogrubber Hyundai T2000E hebt sich von anderen Modellen nicht nur in Leistung und Ausstattung ab. Der vorhandene Riemenantrieb hilft bei der Dämpfung der Last. Die Messer sind kettengetrieben. Dadurch ermöglicht die Konstruktion eine Bearbeitung von 50 cm in einem Arbeitsgang.Die Flügel über den Rädern schützen das Aggregat vor Schmutz. Das Lenkrad ist in eine bequeme Position geneigt. Das Vorderrad wird beim Transport benötigt, in der Arbeitsstellung ist es angehoben.

Werkzeugspezifikationen:

  • Elektromotorleistung – 2,0 kW;
  • Fräserdurchmesser 280 mm;
  • Bearbeitungstiefe – 25 cm:
  • Fangbreite – 55 cm;
  • Gewicht 29,6 kg.

Im Vergleich zu den betrachteten Modellen ist dies der leistungsstärkste Grubber. An den Kanten des Arbeitsmechanismus befinden sich Scheiben, die einen gleichmäßigen Schnitt bilden. Zum Starten müssen Sie Kraft aufwenden und die Kupplung treten. Das Gerät wird nach und nach mit leichtem Aufbau in den Boden eingebracht. Das Schar wird auf die Arbeitstiefe abgesenkt. Bei Volllast, bei einem Tauchgang von 25 cm, fährt die Maschine langsam, bearbeitet die Bodenschicht aber schonend.

Der Grubber zeichnet sich durch einen Satz geschmiedeter Messer und einen Asynchronmotor aus.

Züchter PatriotElektrogrubber Patriot Der Geburtsort der Marke ist Amerika, die Produktion wird in China etabliert. Ein kleiner, flinker Apparat, der 26 cm kultiviertes Land kultivieren kann. Motorleistung 1390 W, Gewicht 16 kg. Der Grubber ist mit einem Schneckengetriebe, Riemengetriebe ausgestattet. Fräser mit einem Querschnitt von 230 mm bearbeiten den Boden bis zu einer Tiefe von 20 mm. Das Werkzeug hat sich beim Schneiden von Beeten und bei der Arbeit im Gewächshaus bestens bewährt.

Alle angebotenen Modelle haben unterschiedliche Preise. Aber mit ausreichenden Klempnerkenntnissen und Kenntnissen in praktischer Elektrotechnik können Sie einen Elektrogrubber mit eigenen Händen zusammenbauen.

hausgemachter KultivatorHier ist ein Modell von einem elektrischen Fleischwolf. Um ein Gerät zu erstellen, benötigen Sie:

  • Motor von einem Fleischwolf, besser von einem Industriellen;
  • Metallrohre und -ecke;
  • Räder an der Achse, einbaubar;
  • Schraube, Brechstange;
  • Schweißgerät und Werkzeuge.

Wir schweißen Metallgriffe durch die angebrachten Ecken an den Getriebekrater und biegen sie zur Vereinfachung. Wir befestigen die Radachsen an den gleichen Ecken. Wir wählen ein Paar Räder mittlerer Größe aus. Aus dem Schrott müssen Sie die Welle für die Messer schleifen. Legen Sie eine Welle in die Buchse einer elektrischen Maschine, und die Fräser werden aus gebogenen Platten darauf montiert.

Video zum elektrischen Kultivator

Previous Post
Ursprüngliches Geschäft – Fasane züchten
Next Post
من يحتاج إلى قاطعات فرشاة ميكانيكية يدوية ولماذا