15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Pumpe Wassermann, Gerät, Modellreihe

Pumpen Marke Aquarius Sie fördern Wasser aus einem Brunnen oder Brunnen mit einer Pumpe. Die Aquarius-Pumpe zeichnet sich von Anwendern als zuverlässiges und einfach zu bedienendes Gerät aus. Die im Werk Promelectro unter der Marke Vodoley hergestellten Pumpen verfügen über ein europäisches Qualitätszertifikat und sind kostengünstig. Die Ausrüstung wird mit Haushaltsteilen, mit Ausnahme des Thermorelais, vervollständigt. Block geliefert aus Deutschland von Thermik.

Lesen Sie auch über Unterwassermotorpumpen für Ferienhäuser!

Sorten von Pumpen

Sorten von Pumpen Wassermann Abhängig von den Betriebsbedingungen können Aquarius-Pumpen an der Oberfläche, unter Wasser und in der Tiefe sein. Alle Pumpen haben zwei Kammern – Pumpe und Motor. Das Funktionsprinzip des Arbeitskörpers ist Vibration oder Zentrifugalkraft. Allgemeine Anforderung – die Pumpe funktioniert nur in Wasserumgebung.

Oberflächenpumpen Aquarius sind in der Nähe des Brunnens installiert. Der Ansaugschlauch, auch Saugrohr genannt, kann die Flüssigkeit auf bis zu 9 Meter anheben. Betriebszustand – Vor dem Start muss sich die Saugleitung unter der Füllung befinden, daher muss ein Rückschlagventil an der Leitung installiert werden. Die Pumpe kann sauberes Wasser aus offenen Reservoirs und Brunnen pumpen, ist leicht zu bewegen und kostengünstig. Die Linie umfasst 3 Modelle der BC-Serie zum Pumpen von Wasser mit einer Temperatur von bis zu 350 ° C. Das Gerät ist nicht laut, da der Einphasenmotor eine geringe Leistung hat, das Design ist einfach und nicht wasserdicht.

Unterwasser WassermannDie Tauchpumpe Aquarius schaltet sich 10 Minuten nach dem Absenken in die Kammer ein. Sie können ein leeres Gerät nicht einschalten – ein Bruch ist unvermeidlich. Die Pumpe besteht aus einem Motor, einem Arbeitskörper, einem Kabel, einem Schwimmer und einem Druckrohr. Die Tauchpumpe wird mittels Aufhängung oder stationärer Befestigung im Brunnen installiert. In diesem Fall muss das Kit einen Schutz gegen Trockensaugen und ein Thermorelais enthalten. Es wird die Ausstattung der NVP-Serie verwendet. Das Gerät hat eine geringere Leistung, verstopft aber nicht beim Arbeiten mit trübem Wasser. Auch Produkte der BTsPEU-Reihe kommen zum Einsatz. Tauchpumpen werden bis zu einer Tiefe von 7 m mit einer Leistung von bis zu 3,8 m3/h installiert. In diesem Fall muss der Querschnitt des Gehäuses mehr als 110 mm betragen..

Vibrationspumpen NVP können trübe Flüssigkeiten pumpen, die in kleinen Mantelrohren installiert sind, haben jedoch eine kürzere Lebensdauer. Daher bevorzugen Benutzer Zentrifugalapparate

Wenn der Brunnen tief ist, muss die Bohrlochpumpe Aquarius verwendet werden. Ein Brunnen wird ein Produkt genannt, das eine hohe Leistung hat und Wasser mit dem erforderlichen Druck vom Brunnen zum Sand liefern kann. Hierbei handelt es sich um Zentrifugalschneckenanlagen mit erweitertem Arbeitsraum. Die Modelle der BTsPE-Serie werden in Brunnen mit einem Querschnitt von 120 mm . installiert.

tiefer WassermannTauchpumpen Aquarius werden in einem tiefen artesischen Brunnen installiert. Zutreffend:

  • zentrifugal;
  • Vibrationsmembrananlagen.

Vibrationspumpen können auch in engen Rohren eingebaut werden, da das Gehäuse mit einem Außenquerschnitt von 86 mm ausgeführt ist. Geräte der Serien BTsPE und NVP verfügen über einen AC-Elektroantrieb mit einer Netzspannung von 220 V und einer Frequenz von 50 Hz. Die Geräte können das Mittel aus einer Tiefe von 200 m bis zu einer Höhe von 150 m fördern.Je nach Leistung kann das Gewicht der Tauchpumpe Aquarius BTsPE 17,8 kg erreichen und eine Längenausdehnung von bis zu 2,5 m außerhalb des Brunnens haben. Bei der Installation wird die Pumpe auf einer Höhe von 1,0 – 0,4 m vom Boden des Brunnens platziert, um das abgesetzte Wasser anzuheben.

Die Kreiselpumpe für den Brunnen Aquarius ist in verschiedenen Modifikationen erhältlich. Sie unterscheiden sich:

  • Energie;
  • Druck;
  • Nenn- und Maximaldurchfluss;
  • Größe und Anzahl der Schritte.

Der Betrieb der Kreiselpumpe erfolgt durch den Motor, von dessen Welle die Rotation durch eine abgedichtete Trennwand auf die Laufradschaufeln übertragen wird. Je nach Einsatzzweck kommen mehrere Hubstufen zum Einsatz, die die erforderlichen technischen Parameter bereitstellen.

Wassermann-PumpgerätDie Membranvorrichtung hat kein Laufrad. Eine Membran trennt Motor- und Arbeitsraum. Durch die oszillierende Bewegung der Stange wird die notwendige Hubkraft erzeugt.

Alle Pumpen zum Fördern von sauberem Wasser werden vom Hersteller aus nach Norm zugelassenen neutralen Materialien hergestellt. Edelstahl, Messing, Spezialpolymere interagieren nicht mit dem Mittel.

Tauchpumpen werden häufiger verwendet. Sie arbeiten mit konstanter Motorkühlung unter stabilen Bedingungen, was die Lebensdauer erhöht. Im Durchschnitt halten Tauchgeräte 3 Jahre länger als Oberflächengeräte..

Das Gerät, Funktionsprinzip und Anwendung der Pumpe Aquarius-3

vodoley-3Das Gerät arbeitet mit einem einphasigen Netz, pumpt sauberes Wasser mit einer Temperatur von nicht mehr als 350 ° C und wird mit einer Eintauchtiefe von 1-40 Metern verwendet. Die Pumpe kann 2 Stunden mit einer Pause von 15 Minuten arbeiten. Das Gerät ist mit Schutz gegen elektrischen Schlag I, II Klasse . hergestellt.

Die Aquarius-3 Pumpe gehört zur Vibrationsklasse. Die Hydraulikkammer ist ein geschlossener Rohrraum mit einem Saugventil. Durch die Vibration einer speziellen Einheit wird die Kammer abwechselnd befüllt und Wasser in die Abflussleitung ausgestoßen.

Die Pumpe im Gehäuse muss gesichert werden. Das Aufhängen am Zuleitungs- oder Entnahmeschlauch ist nicht zulässig. Manchmal ist es notwendig, eine Prüfung der Struktur auf Abrieb des Schutzrings durchzuführen.

InstallationsdiagrammTechnische Eigenschaften der Pumpe Wassermann (Lepse):

  • typ – zentrifugal, tauchfähig;
  • produktivität – 400 l / h;
  • Leistung 265 V;
  • Eintauchtiefe – 1-3 m;
  • Gewicht – 4 kg.

Das gleiche Gerät Aquarius-3 wird zum Pumpen von sauberem Wasser verwendet. Die Pumpe ist mit einer automatischen Thermik-Einheit ausgestattet. Das Startgerät ist mit der Automatisierung verbunden. Der Auslassanschluss hat ein Regelventil – die Durchflussmenge und die Druckänderung.

Beschreibung der Pumpe BTsPE Aquarius für ein Rohr von 110 mm

Wassermann 40Die Pumpe Aquarius 40 wird an Mantelrohren mit einem Querschnitt von 110 mm installiert, dies spiegelt sich in der Kennzeichnung durch das Vorhandensein des Buchstabens U wider. Die Haushaltspumpe ist ein Kegelstumpf. Ein Tauchgerät wird verwendet, um Wasser aus Tanks und Brunnen abzupumpen. Der Motor wird einphasig verwendet, das Laufrad ist mehrstufig. Der Motor befindet sich im Ölraum, das Eindringen von Ölprodukten ins Wasser ist jedoch durch die Gestaltung der Labyrinthe ausgeschlossen.

Der Wasserdurchfluss wird durch die Ablassventile reguliert, ein vollständiges Absperren der Zufuhr bei laufender Pumpe ist jedoch nicht akzeptabel. Ein eingeklemmter Wasserzulaufschlauch zum Behälter kann zur Überhitzung der Pumpe führen. Wenn der Motor durch ein Schutzrelais abgeschaltet wird, schaltet sich das Gerät nach dem Abkühlen des Gehäuses automatisch ein.

Technische Indikatoren Wassermann 0.5-40U:

  • Kopf bis 50 m;
  • produktivität – 1,8 m3 / Stunde;
  • Motorleistung – 1 kW;
  • Außenteil des Gehäuses – 104 mm

Überspannungen, verstopfte oder geknickte Schläuche können die Pumpe beschädigen. Es ist notwendig, die Pumpe alle 2 Jahre zu warten, mit Kontrolle des Zustands der Wellendichtringe, Reinigung des Gehäuses, Inspektion des Arbeitsteils.

Pumpenserie mit reduziertem Durchfluss.

SpeicherpumpeDie Pumpe Aquarius 32 ist für Benutzer gedacht, die keine hohe Leistung der Installation benötigen. Dies kann durch einen kleinen Wasserfluss in die Aufnahmekammer des Brunnens verursacht werden. Auf der anderen Seite wird kein hoher Verbrauch für den Haushaltsbedarf benötigt. Das Pumpenprogramm der Baureihe 32 ist umfangreich. Aufgrund der Druckoptionen und der Verwendung von Geräten in Tiefbrunnen wurden mehrere Modelle erstellt. Das traditionell gute Preis-/Leistungsverhältnis wurde durch Zusatzausstattungen erweitert. Die Standardkabellänge entspricht der Kopfhöhe in Metern. Das Set enthält ein Nylonkabel – eine Aufhängung und eine mit dem Kabel verbundene Kondensatoreinheit. Gleichzeitig kann die Pumpe Aquarius 0.32-140U Wasser aus einer Tiefe von 150 m . fördern.

Die Vorteile der 32er Serie sind:

  • die Fähigkeit, Geräte mit einer geringen Durchflussmenge im Nennmodus zu betreiben;
  • die Geräte werden unter Berücksichtigung der Hygienestandards für den Kontakt des Instruments mit Lebensmittelmaterialien hergestellt;
  • es gibt ein Thermorelais;
  • ausreichende Kabellänge;
  • niedrige Kosten des Produkts.

Der Benutzer kann problemlos eine Vodoley-Pumpe zum Pumpen von Wasser aus beliebigen Reservoirs und Brunnen mit einer Temperatur unter 350 ° C in die Hand nehmen. Die Geräte dieser Marke haben sich als zuverlässig und beständig gegen Überspannungen etabliert. Einige Modelle dürfen auf offensichtlich trübem Wasser verwendet werden. In Russland sind Aquarius-Pumpen die Bestseller.

Die Ausrüstung ist reparierbar, Ersatzteile sind günstig, Sie können das Werkzeug mit Ihren eigenen Händen zerlegen und zusammenbauen.

Vor- und Nachteile der Pumpe Wassermann – Video

Previous Post
Kaufen Sie einen elektrischen Grubber für eine Sommerresidenz – beschleunigen Sie die Bodenbearbeitung
Next Post
تعلم تحضير السماد في أكياس لتغذية حديقة الخضروات