Pfingstrosen im Herbst an einen anderen Ort verpflanzen - wir behalten die Größe und Fülle der Knospen bei
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Pfingstrosen im Herbst an einen anderen Ort verpflanzen – wir behalten die Größe und Fülle der Knospen bei

In welchem ​​Monat werden Pfingstrosen im Herbst an einen anderen Ort verpflanzt? Ich habe einen schon sehr alten Busch, der die letzten drei Jahre überhaupt nicht geblüht hat. Entweder ist er sehr dick geworden, oder der ebenfalls stark gewachsene Apfelbaum verschließt ihm die Sonne. Im Allgemeinen habe ich beschlossen, keine Zeit zu verschwenden und die Pfingstrosen jetzt in ein helles Blumenbeet zu bringen, gleichzeitig werde ich sie teilen. Bis wann brauchen Sie Zeit, um die Büsche umzupflanzen, damit sie Wurzeln schlagen??

Pfingstrosen im Herbst an einen anderen Ort verpflanzen Im Monat Mai duften auf allen Blumenbeeten große Kappen von Pfingstrosen in den verschiedensten Farben. Wenn sich Ihre Blumen Jahr für Jahr hartnäckig weigern, Knospen zu geben, ist die Lösung eine Sache – Pfingstrosen im Herbst an einen anderen Ort zu verpflanzen. Darüber hinaus gilt dies sowohl für alte Büsche als auch für neu gepflanzte junge Delenok. Pfingstrosen sind mehrjährige Pflanzen, aber ihre Rosette wird jedes Jahr dichter. Eine große Anzahl neuer Triebe und Wurzeln in einem Loch entzieht dem Busch alle Kraft und Nährstoffe für seine Entwicklung. Daher beginnen alte verdickte Pfingstrosen entweder kleine Blüten zu geben oder hören ganz auf zu blühen. Solche Pflanzen müssen geteilt und gepflanzt werden, und der Herbst ist die beste Zeit dafür. Junge Blumen werden am häufigsten verpflanzt, wenn der Pflanzort ursprünglich falsch gewählt wurde. Pfingstrosen sollten in einem gut beleuchteten Bereich wachsen und es werden keine Knospen im Schatten sein.

Der Zeitpunkt der Herbsttransplantation von Pfingstrosen

der Zeitpunkt der Herbsttransplantation von Pfingstrosen Das Umpflanzen im Herbst ist sowohl für alte als auch für junge Pflanzen perfekt. Nach dem Ende der Blüte ruhen Pfingstrosen und ihr oberirdischer Teil hört auf, sich zu entwickeln. Das bedeutet, dass die gesamte Ernährung jetzt nur noch an die Wurzeln geht. Daher wurzeln Büsche, die während dieser Zeit umgepflanzt oder gepflanzt werden, schneller und vertragen im Allgemeinen sowohl die Transplantation als auch die Teilung leichter..

Der Zeitpunkt der Transplantation hängt von den klimatischen Bedingungen der Anbauregion ab. Es ist wichtig, mit dem Eingriff nicht zu spät zu kommen, da die Pfingstrosen Zeit haben müssen, Wurzeln zu schlagen, bevor der Boden gefriert, sonst sterben sie ab.

Im Allgemeinen “funktioniert” eine Regel für die Herbstpflanzung / Umpflanzung für fast alle Blumenkulturen. Bis zum Frost sollten die Pflanzen noch mindestens 3 Wochen Zeit haben – diese Zeit reicht zum Durchwurzeln völlig aus..

Geschätzte Transplantationszeiten nach Region:

  • Süden – von September bis Mitte November;
  • Mittelband – von Mitte August bis Mitte Oktober;
  • Sibirien – spätestens Mitte September.

Pfingstrosen im Herbst Schritt für Schritt an einen anderen Ort verpflanzen

wie man einen alten Pfingstrosenbusch spaltetEs ist ratsam, zwei Wochen vor dem Umpflanzen Pflanzlöcher in einem neuen Blumenbeet vorzubereiten. Graben Sie Löcher von 50 x 50 cm, mischen Sie die Erde mit einer gleichen Menge Humus und fügen Sie 1 EL hinzu. Asche. Wenn der Boden schlecht ist, können Sie etwas Superphosphat mit Kaliumsulfat mischen. Alle Zutaten gut vermischen und zurück in das Loch gießen, dann gießen.

Um Pfingstrosen zu verpflanzen, müssen Sie sie zuerst ausgraben:

  1. Schneiden Sie die Triebe ab und lassen Sie niedrige Stümpfe zurück – es ist praktisch für sie, den Busch zu halten.
  2. Die Pfingstrose eingraben, dabei von allen Seiten 30 cm zurücktreten.
  3. Harken Sie die Erde aus dem Busch, hebeln Sie sie mit einer Schaufel und ziehen Sie sie heraus, wobei Sie die Stängel am Hanf festhalten.
  4. Die Wurzeln abspülen.
  5. In Abteilungen aufteilen – jede sollte mindestens 3 Knospen plus Rhizome haben.
  6. Weichen Sie alle Stecklinge 20 Minuten lang in einer Lösung aus Kaliumpermanganat ein, um die Schnitte zu desinfizieren.

Wenn die Wunden an den Schnitten trocken sind, pflanzen Sie die Pfingstrosen in neue Löcher und gießen Sie sie gut. Wenn es kälter wird, bedecken Sie die Blumen mit Mulch, um das Einfrieren des Bodens etwas zu verzögern. Darüber hinaus dient eine solche Decke auch als Unterschlupf für den Winter..

Wie und wann man Pfingstrosen im Herbst verpflanzt

Previous Post
Wunderbarer Kamillengarten nivyanik – Dekoration Ihrer Website
Next Post
كيف يتم زرع الزعتر في أرض مفتوحة وصناديق
Adblock
detector