Regeln für den Anbau von duftenden Mignonette aus Samen für ein exklusives Blumenbeet
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Regeln für den Anbau von duftenden Mignonette aus Samen für ein exklusives Blumenbeet

Anbau duftender Mignonette aus Samen Wenn Sie alle Blumen der Erde an einem Ort sammeln, erhalten Sie ein einzigartiges Blumenbeet. Der Anbau von duftender Mignonette aus Samen, um eine ähnliche Exotik im Land zu schaffen, hat einige Besonderheiten. Die Pflanze unterscheidet sich von den üblichen Kulturen, die unsere Landsleute in der Landschaftsgestaltung verwenden. Seine einzigartige Schönheit und Zärtlichkeit ruft jedoch einen wahren Naturgenuss hervor. Zuerst lernen wir die Blume besser kennen. Lassen Sie uns das Laub, die Knospen und die äußeren Merkmale untersuchen. Und dann werden wir besprechen, wie man in unserem Landhaus eine Kultur aufbauen kann..

Das künstlerische Outfit einer schlanken Blume

Mignonette blüht Duftende Mignonette gehört zur Familie der Reseda. In seiner natürlichen Umgebung kommt er in Indien, Nordamerika, dem Mittelmeerraum und Asien vor. Vor einigen Jahrzehnten wurde die Blume viel häufiger in Sommerhäusern angebaut als Rosen..

Die Pflanze wird aktiv genutzt:

  • das Territorium von Landhäusern zu dekorieren;
  • als “lebendes” Element des Rauminneren;
  • zum Aromatisieren von im Schrank aufbewahrter Kleidung.

unprätentiöse PflanzeSeine Schlichtheit und sein duftendes Aroma ziehen die Aufmerksamkeit der Gärtner des XXI Jahrhunderts auf sich. Darüber hinaus wirkt sich die Blume positiv auf die körperliche Verfassung einer Person aus. Der duftende Duft beruhigt das Nervensystem und lindert Kopfschmerzen und Migräneanfälle.

Mignonette in der NaturDie ursprüngliche Mignonette-Blüte erhebt sich etwa 50 cm über dem Boden Der Strauch bildet aufrecht Triebe mit vielen zarten Trieben, die mit anmutigem Laub bedeckt sind. Kleine zerknitterte Teller haben eine längliche längliche Form. Die oberen Blätter sind in mehrere Lappen unterteilt. Sie bestehen in der Regel aus einem lanzettlichen und linearen Lappen. Das untere Laub ist meist von fester Struktur, hebt sich aber dennoch anmutig vor dem Hintergrund von üppigem Grün ab. Der Farbton des Laubs hängt vom Winkel ab, in dem das Licht einfällt. Es kommt in hell- oder dunkelgrün in der Farbe..

Blütenstand von MignonetteDie Knospen bestehen aus sechs zarten Blüten- und Kelchblättern. Sie werden in traubigen Blütenständen in Pyramidenform gesammelt und sind hellgelb oder grünlich bemalt. Wenn sie blühen, strömt ein berauschendes Aroma aus dem Blumenbeet. Auf einmal werden anstelle der Knospen Miniaturfrüchte gebildet. Sie ähneln einem braunen oder grünen Kasten. Sie enthält ca. 1000 kleine Samen, die zur Fortführung der exquisiten Pflanzenfamilie beitragen..

Duftende Mignonette enthält Vitamin C, Carotin, Tannine, Carotin, Fettsäuren. Daher ist es in der Homöopathie weit verbreitet..

Beliebte Sorten

Sorten von MignonetteVor dem Anbau von duftenden Mignonette aus Samen wird erfahrenen Gärtnern empfohlen, bekannte Kulturarten zu berücksichtigen.

Heute sind die beliebtesten:

  1. Monarch. Die Büsche werden bis zu 30 cm groß. Die Blütenstände der Pyramidenform bestehen aus vielen grünlichen Knospen mit roten Staubgefäßen.Monarch-Klasse
  2. Ambra. Es hat ein süßes Aroma und eine Höhe von ca. 45 cm.Ambra-Sorte
  3. Rubin. Kupfer Knospen. Würziges Aroma verströmt. Die Sorte ist frostbeständig.Rubin-Sorte
  4. Khavskaya. Kleine Knospen befinden sich auf einem kräftigen Stiel. Die Ernte wird auch in Töpfen angebaut..reseda havskaya

Besonderen “Respekt” sollte man der duftenden rot-rosa Mignonette entgegenbringen. Seine Knospen verströmen ein exquisites Aroma. Außerdem bilden sie pyramidenförmige Blütenstände, die anmutig in 2 Farben bemalt sind. Rot geht in Pink über. Die ersten Blumen blühen im Juli, die letzten Anfang September. Fast den ganzen Sommer lang glänzt das Blumenbeet mit anmutigen Blüten, die ein zartes Aroma verströmen..

Schritt-für-Schritt-Anbau von duftender Mignonette aus Samen

Anbau duftender Mignonette aus SamenDie Popularität der Kultur wird durch ihre Schlichtheit, exquisite Schönheit und ihren Geruch bestimmt. Aber selbst das Wachsen erfordert eine Hand. Vor allem für duftende Mignonette werden ideale Existenzbedingungen geschaffen..

Die Erde

neutrale BodensäureDie Pflanze bevorzugt Böden mit neutraler Säure. Daher versuchen sie, unabhängig von der verfügbaren Option, einen geeigneten Untergrund zu schaffen..

Verwenden Sie dazu:

  • Humus;
  • Holzasche;
  • Torf.

Hohe Säure wird mit Kalk neutralisiert. Lösen Sie die Erde mit Sand, Dolomitmehl. Entwässerungskomponenten werden bei Bedarf hinzugefügt.

Ein Ort

komfortabler Ort für ResedaDuftende Mignonette gehört zu sonnenliebenden Pflanzen, denn warme Länder sind ihre Heimat.

Bei der Auswahl eines Platzes für ein Blumenbeet berücksichtigen Gärtner die Sorten benachbarter Kulturen:

  • Bäume;
  • Sträucher;
  • hohe Blumen;
  • Wirtschaftsgebäude;
  • Zäune.

Das Blumenbeet ist in einem offenen Bereich ausgestattet, wo die Sonne fast den ganzen Tag scheint. Andernfalls verliert die Pflanze ihre dekorative Wirkung und satte Farben..

Aussaat

Aussaat von Mignonette im FreilandDuftende Mignonette wird auf zwei Arten aus Samen gezogen: im Freien oder mit Setzlingen.

Wenn sich der Boden gut erwärmt, wird er sorgfältig für die Aussaat vorbereitet:

  • ausgraben;
  • mit einem Rechen nivelliert;
  • Löcher bohren, ca. 5 cm tief.

durch Sämlinge wachsenDer Abstand zwischen den Rillen beträgt ca. 40 cm, ggf. Drainagematerial auf den Boden legen. Dann werden die Samen gesät. Mit Erde oder Sand bestreuen. Mit einer Sprühflasche vorsichtig wässern. Nach 14 Tagen erscheinen die ersten Triebe.

Richten Sie beim Befeuchten den Wasserstrahl nicht direkt auf die Mitte des Lochs, damit er keine kleinen Samen wegspült.

Für den Anbau von Setzlingen von duftender Mignonette benötigen Sie Behälter und ein spezielles Substrat. Kaufen Sie es im Laden oder nehmen Sie es direkt aus dem Garten.

Der Prozess beginnt im März:

  • die Entwässerung wird auf den Boden des Behälters gelegt, damit keine Feuchtigkeit stagniert;
  • den Boden bedecken;
  • kleine Löcher machen;
  • Getreide säen.

Das Pflanzmaterial wird mit einem mit Sand vermischten Substrat bedeckt. Leicht festdrücken. Mit Wasser bei Raumtemperatur auffüllen und mit Plastikfolie abdecken. Dadurch entsteht ein Treibhauseffekt, der das Blütenwachstum anregt. Wenn Sprossen erscheinen, wird die Abdeckung entfernt. Angereicherte Sämlinge tauchen in separate Behälter. Nach der Bildung von 3-4 Blattplatten werden sie in ein Blumenbeet überführt..

Die Erde im Topf wird gut bewässert, damit sie mit Feuchtigkeit gesättigt ist. Im Bett werden Gruben gemacht, deren Größe mit der Größe des Rhizoms übereinstimmt. Dann wird die Pflanze zusammen mit dem Boden vorsichtig entfernt und an einen neuen vorbereiteten Ort gebracht..

Sie können die Pflanze 2 mal pro Saison im Abstand von 14 Tagen aussäen. Als Ergebnis wird eine duftende Kultur den Standort bis Anfang Herbst schmücken..

Einfacher Pflegealgorithmus

regelmäßiges Gießen von ResedaEin üppiges Blumenbeet auf dem Territorium eines Sommerhauses verherrlicht still seinen Besitzer. Daher sollte die Anpflanzung und Pflege von duftenden Mignonettes ernst genommen werden. Wenn sich die Pflanze bereits im Blumenbeet entwickelt, wird sie regelmäßig angefeuchtet. Der Vorgang wird wiederholt, wenn die oberste Schicht des Bodens trocknet. In einer Trockenzeit wird Mignonette häufiger gegossen, damit das Laub und die Knospen ihre dekorative Wirkung nicht verlieren. Die Wassertemperatur sollte etwas wärmer sein als die Umgebung.

Bei ausreichendem Niederschlag entfällt die Bewässerung.

den Boden lockernUm eine Krustenbildung auf der Bodenoberfläche zu verhindern, ist regelmäßiges Jäten erforderlich. Es wird am nächsten Tag nach der Befeuchtung durchgeführt. Mit Hilfe einer Hacke lockern sie den Boden und entfernen Unkraut. Um das Wachstum und die üppige Blüte zu stimulieren, wird ein Top-Dressing durchgeführt.

Es besteht normalerweise aus dieser Art von Dünger:

  • Stickstoffsubstanzen;
  • Phosphorkomponenten;
  • Kalipräparate.

Die Fütterung erfolgt nach den Anweisungen des Herstellers. Um die dekorative Schönheit der duftenden Mignonette-Sträucher zu verlängern, werden die verblassten Knospen entfernt. Dadurch bilden sich neue Blütenstände. Die Samen werden geerntet, bevor sich die Samenkapseln öffnen. Sie reifen erfolgreich in einem gut belüfteten Raum. Die Keimung hält 4 Jahre an.

Erstaunlich duftende Mignonette sieht in Blumenarrangements wunderbar aus. Es wird erfolgreich in Töpfen angebaut und auf den Balkonen der Stadtbewohner platziert. Die Pflanze erfüllt den Raum oder den Bereich des Ferienhauses mit einem berauschenden Aroma, das die von Problemen müde Seele wärmt und versüßt. Lassen Sie unsere Blumenbeete die ganze Saison mit duftenden Mignonette dekorieren.

Erfolgreicher Anbau von duftender Mignonette aus Samen – Video

Previous Post
Finden Sie Ihre Begonien unter Hunderten von Sorten und Arten anhand von Foto und Beschreibung
Next Post
صور ووصف ووسائل مكافحة آفات العنب
Adblock
detector