Vorteile von warmen Gurkenbetten
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Vorteile von warmen Gurkenbetten

Warme Bretterbetten Foto Gurken lieben Wärme, daher eignen sich warme Gurkenbeete am besten für den Anbau. Bevor Sie ihr Gerät starten, zeichnen Sie am besten einen Plan des Gartens und legen Sie fest, wo sich die Gurken befinden werden. Auf einer ebenen Fläche sollten die Betten von Süden nach Norden ausgerichtet sein. Bei Gefälle müssen Sie horizontale Terrassen bauen und Betten in Kisten anordnen.

Verschiedene warme Betten

Warme Gurkenbetten können von drei Arten sein:

  1. mit einem tiefen Lesezeichen;
  2. auf der Bodenoberfläche;
  3. über der Erdoberfläche.

Auf dem Foto die Verlegung eines warmen Bettes mit Sägemehl und Pflanzen Um ein Bett mit einem Lesezeichen zu machen, müssen Sie einen zwei Schaufeln tiefen Graben ausheben, ihn mit Ästen auslegen und mit Sägemehl bedecken. Auf die Äste und Sägemehl eine Schicht Stroh, Gartenabfälle, Herbstlaub, unreifen Kompost oder Zeitungen (Karton) von 5 bis 7 cm Dicke legen.All dies wird mit warmem Wasser gegossen, dann eine Mischung aus Gartenerde und Kompost wird gegossen.

Ein solches Gurkenbett kann bis zu 5 Jahre oder länger halten. Im zweiten Jahr muss die oberste Schicht nicht mit Kompost ergänzt werden – er wird vom Garten selbst produziert.

Vorteile eines Gurkenbetts mit Lesezeichen:

  • bequem zu gießen;
  • Wasser stagniert nicht;
  • im Frühjahr ist kein Graben erforderlich (nur Lockern);
  • Gurken können viel früher gepflanzt werden als in einem einfachen Gartenbeet.

Wie man warme Gurkenbeete auf der Bodenoberfläche macht?

Noch einfacher als Lesezeichen. Beim Entfernen von Unkraut ist es notwendig, ein Beet auszugraben, eine Mischung aus Mist, Kompost und Gartenerde zu verlegen, warmes Wasser zu gießen und mit einer Folie (vorzugsweise schwarz) abzudecken. Die Folie kann mit Steinen oder Ziegeln befestigt werden. Ein ähnliches Design eignet sich zum Pflanzen von Gurkensetzlingen.

Warmes Bett für Gurken aus Brettern - FotoWas ist besser, um warme Gurkenbeete über der Bodenoberfläche zu machen (Gemüsebehälter)?

Diese Strukturen sind komplexer, da sie den Bau einer Box aus Brettern, Schiefer und Ziegeln erfordern. Auf den Boden eines solchen Behälters wird Sand gegossen, dann Holzabfälle, die mit einer Schicht organischer Abfälle (Blätter, Obst- und Gemüseschalen, Eierschalen) bedeckt sind. Die nächste Schicht ist Stroh. Jede der Schichten muss sorgfältig gestampft und mit Gülle bewässert werden. All dies wird mit einer Mischung aus Gartenerde und Kompost bedeckt..

Vor- und Nachteile von warmen Gurkenbeeten über der Bodenoberfläche:

  • Sie können mehrere Betten derselben Größe herstellen.
  • dieses Design ist praktisch zum Gießen und Jäten;
  • nimmt wenig Platz ein;
  • es gibt keine Unordnung oder Schmutz;
  • Ertrag fast verdoppelt.

Gurken müssen in zwei Reihen an den Rändern der Box gepflanzt werden, um die Beleuchtung der Pflanzen zu erhöhen.

Wenn Sie im zeitigen Frühjahr Gurken in warmen Beeten pflanzen, können Sie sie mit einem Gewächshaus aus Kunststoffbögen und Polyethylen bedecken. Dies erhöht die Wirkung eines warmen Gurkenbeetes und ermöglicht Ihnen eine frühe Ernte dieser Ernte, unabhängig vom Wetter..

Wie macht man auf kleinstem Raum am besten warme Gurkenbetten??

Wenn sehr wenig Land vorhanden ist, ist es möglich, vertikale Betten zu machen. Die einfachste Möglichkeit ist ein alter Reifen. Zuerst müssen Sie ein Loch in der entsprechenden Größe graben, Äste, Stroh, Biomüll verlegen, einen Reifen installieren und mit einer Mischung aus Erde und Humus füllen. Durch das Spalier können Sie Platz sparen, wodurch die Gurken nicht in die Breite wachsen.

leer

Der Reifen kann durchaus durch einen Kreis aus einem anderen Material ersetzt werden – die Anbautechnik ändert sich daran nicht.

leer

Eine weitere Option ist ein Metall- oder Kunststofffass mit einem Volumen von 150-200 Litern. Im Herbst oder zeitigen Frühjahr ist es zur Hälfte mit Ästen, Sägemehl und gemähtem Gras gefüllt.

Vor dem Pflanzen wird eine Mischung aus Gartenerde mit verrottetem Mist oder Kompost gegossen, mit heißem Wasser gegossen und mit einem schwarzen Film bedeckt (um den Boden zu erwärmen). Damit die Gurken heranwachsen, werden an den Fassrändern etwa einen Meter hohe Halbbögen in den Boden gelegt. In die Mitte des Behälters müssen Sie einen Holzstift stecken, an dem die Stiele festgebunden werden. Gurkensetzlinge werden in in die Folie geschnittene Löcher gepflanzt.

Wenn kein Fass vorhanden ist, kann es aus mehreren Reifen hergestellt werden, indem sie übereinander gelegt werden..

leer

Vor- und Nachteile von warmen Gurkenbetten im Fass:

  • Platz wird gespart;
  • organisches Material während der Zersetzung erwärmt das Wurzelsystem, wodurch Sie früher ernten können;
  • aufgrund der Lage über dem Boden haben Pflanzen keine Angst vor Frost;
  • der Garten muss nicht gegraben werden;
  • keine Fütterung erforderlich;
  • pflegeleicht und pflücken Gurken;
  • reine Gurken.

Zu den Nachteilen gehören die Notwendigkeit, Fässer zu kaufen (nach Reifen suchen) und eine große Menge an organischen Abfällen zu haben.

Das gleiche Prinzip eines vertikalen warmen Gurkenbeets wird beim Anbau dieser Kultur in Säcken oder Polyethylensäcken (Volumen ca. 100-120 Liter) angewendet. Zusätzlich zur Tasche (Paket) benötigen Sie einen Stock aus Holz (ca. 2 m lang), drei Rohre mit einem Querschnitt von 30 mm, eine Schnur (30 m), 20 Heringe.

In ein Ende des Stockes müssen mehrere Nägel gehämmert werden – daran wird eine Schnur befestigt. Bohren Sie die Rohre über die gesamte Länge des Lochs. Dann können Sie den Sack (Beutel) genauso wie das Fass befüllen. Ein Holzstab wird in die Mitte getrieben, Rohre werden darum gelegt, wodurch ein Bewässerungssystem entsteht. Samen (Sämlinge) werden nur oben gepflanzt (wie in einem Fass). Um mehr Gemüse zu pflanzen, werden auch an den Seiten Löcher gebohrt. Die Vorteile dieser Methode sind die gleichen wie bei der Verwendung eines Fasses..

Komplexere vertikale Betten sind im Bild unten zu sehen:

Ein komplexeres vertikales Bettdesign - Foto

Sie erfordern bestimmte Fähigkeiten zum Einrichten, sparen aber auch Platz. Sie können früh ernten, wenn Sie jede Kiste mit einer dicken Plastikfolie abdecken und ein warmes Bett im Miniaturformat bauen.

Hängebetten können auch als vertikal eingestuft werden, da sie ebenfalls aus Boxen bestehen, aber praktisch keinen Platz benötigen – sie werden an der Wand montiert. Im Gegensatz zu einem großen warmen Beet für Gurken in Kisten muss der Boden jedes Jahr gewechselt werden..

leer

Wie man warme Gurkenbetten in einem Gewächshaus macht

leerDas Prinzip ist fast das gleiche wie beim Aufstellen eines Bettes mit tiefer Hinterfüllung: einen 40-50 cm tiefen Graben ausheben, Holzabfälle, Stroh, Gras unten auslegen. Jede Schicht wird mit einer Mischung aus Sand und Torf bestreut und mit warmem Wasser übergossen. Die oberste Schicht ist Boden mit Mist oder Humus. Ein solches Bett ist mit Polyethylen oder Lutrasil bedeckt. In wenigen Tagen können Sie Gurken pflanzen. Die unterste Schicht eines warmen Gurkenbeets dient über mehrere Jahre, jedes Frühjahr wechselt nur eine Mischung aus Erde mit Humus oder Mist.

Einige Gärtner verwenden keine Holzreste und die gesamte untere Schicht besteht aus Stroh, Gras und Blättern. Um den Zerfallsprozess zu beschleunigen, können Sie Medikamente verwenden, die die Zersetzung fördern.

In einem Gewächshaus können Sie auch Beete auf der Bodenoberfläche machen (keine Gräben graben), aber Sie benötigen einen Rahmen aus Brettern. In diesem Fall ändert sich der gesamte Inhalt des Frameworks jedes Jahr..

Um die Wirkung von warmen Beeten zu verstärken, wird in großen Gewächshäusern eine Heizung installiert, die es ermöglicht, am Ende des Winters Gurken zu pflanzen. Das Heizsystem besteht aus Polypropylenrohren, die zwischen der unteren und der oberen Schicht verlegt sind. Durch sie wird heißes Wasser geleitet, wodurch der Boden nicht gefriert. Bei der Ausstattung von Warmbeeten in Gewächshäusern kommen neuerdings auch elektrisch betriebene Neuheiten zum Einsatz..

Video – ein warmes Bett für Gurken

Previous Post
Das Beste seiner Art – was ist eine parthenokarpische Gurke?
Next Post
أصناف الكشمش الأحمر
Adblock
detector