15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

So züchten Sie eine Rapunzel-Tomate – Geheimnisse einer ungewöhnlichen Sorte mit luxuriösen, bunten Tomatenzöpfen

wie man eine Rapunzel-Tomate anbaut Im Jahr 2014 präsentierten Züchter aus Großbritannien auf der Ausstellung für landwirtschaftliche Leistungen in den USA eine neue Tomatensorte namens Rapunzel. Ein Hybrid mit ungewöhnlichem Aussehen, trotz seiner “Jugend”, hat bereits die Herzen vieler Gärtner erobert, die herausgefunden haben, wie man eine Rapunzel-Tomate anbaut und ihre Geheimnisse mit Kollegen teilt.

Beschreibung der Sorte

Kirschtomatensorte Rapunzel ist eine interessante Sorte von Kirschtomaten. Es hat seinen schönen Namen für die langen Äste, die herunterhängen und den Zöpfen der berühmten Märchenheldin Rapunzel ähneln, die für ihre langen Haare bekannt ist. Die Sorte ist dank der Arbeit der Züchter gegen viele Krankheiten und Schädlinge resistent. Er ist groß, die Stängel werden bis zu 2,5 Meter hoch und fallen in einer Kaskade ab. Das Wurzelsystem ist mächtig, zentral. An flexiblen, dünnen Zweigen wachsen viele große, dunkelgrüne Blätter.

KirschtomatensorteLaut Beschreibung sind die Rapunzel-Tomaten frühreifend, die Ernte wird 75 Tage nach der Keimung geerntet. Die Früchte werden in schönen langen Trauben gesammelt, die sich gegenüber liegen. In jedem Cluster wachsen bis zu 40 kleine, abgerundete Tomaten von der Größe einer Walnuss mit einem Gewicht von 15 – 25 g.

Eine Besonderheit der Sorte Rapunzel ist das fast vollständige Fehlen karger Blüten. Aus jeder Blüte erscheint nach der Bestäubung eine Frucht.

An einem Busch wachsen mehr als 5 Wimpern, die 5-6 kg schmackhafte Früchte hervorbringen. Tomaten sind glänzend, wenn sie reif sind, bekommen sie innen und außen eine leuchtend rote Farbe, die sich elastisch anfühlt. Tomaten haben einen angenehmen säuerlich-süßen Geschmack, reich. Innen sind sie saftig, fleischig. Enthält 2 Kammern mit einer kleinen Menge kleiner Samen.

Wie man eine Rapunzel-Tomate auf einem Balkon, in einem Gewächshaus, in ungeschützter Erde anbaut

wie man eine Rapunzel-Tomate anbautDie Pflanze fühlt sich auf Loggien, Balkonen, Gewächshäusern wohl, in den südlichen Regionen kann sie in offenen Beeten angebaut werden. Auf Balkonen, in beheizten Gewächshäusern trägt sie bei richtiger Pflege das ganze Jahr über Früchte.

Da der Anbau von Rapunzel-Tomaten viel Aufmerksamkeit erfordert, studieren Gärtner alle Feinheiten des Prozesses im Voraus. Der Hybrid hat viele Launen:

  1. Der Boden zum Anpflanzen muss leicht sauer sein..
  2. Die Tomate braucht durch ihre Höhe und das obligatorische Binden langer Wimpern an den Stützen viel Platz, da sie sonst den Boden berühren und ein Teil der Ernte verrottet.
  3. Die Pflanze braucht viel Sonnenschein, regelmäßige Fütterung, hohe Lufttemperatur (mindestens +22 Grad tagsüber und +17 Grad nachts), damit die schönen Tomatenzöpfe nicht verwelken.
  4. Scheint die Sonne nur selten heraus, ist eine zusätzliche Beleuchtung mit speziellen Leuchtstofflampen erforderlich..Saatgut eines Agrarunternehmens aus den USA

Saatgut der Sorte Rapunzel wird nur von 2 landwirtschaftlichen Firmen aus den USA verkauft – Tomato Growers und Totallu Tomato, Sie können es in ausländischen Online-Shops kaufen.

Merkmale der Aussaat von Samen

Setzlinge von TomatensamenDie Aussaat der Setzlinge erfolgt von Mitte bis Ende März.

Die Vorbereitung des Saatguts für die Aussaat unterscheidet sich nicht von den Standardvorbereitungsarbeiten für alle Nachtschattengewächse:

  1. Trennen Sie leere Samen, indem Sie sie in gesättigte Kochsalzlösung geben und umrühren. Gute Samen, die zum Keimen geeignet sind, sinken zu Boden. Die geschwommenen werden weggeworfen, der Rest wird gewaschen und getrocknet.
  2. Geätzt mit Kaliumpermanganat zur Desinfektion in einer leicht rosafarbenen Lösung von Kaliumpermanganat für 20-25 Minuten.
  3. Nach der Verarbeitung werden die Samen gespült, an einem gut belüfteten, schattigen Ort erneut getrocknet.

Rapunzel-Tomatensamen, die beim Hersteller gekauft werden, müssen nicht vorbereitet werden.

Sie wurden bereits desinfiziert, mit Wachstumsstimulanzien behandelt, was an ihrer orangen oder grünlichen Farbe zu erkennen ist. Verarbeitungsinformationen sind auf der Verpackung angegeben, daher müssen Sie diese sorgfältig studieren.

Für Setzlinge eignen sich Torfbecher oder -behälter. Bereiten Sie den Boden vor, indem Sie 2 Teile Torf, je 1 Teil Gartenerde und Humus mischen und ein Glas Asche hinzufügen. Schlafen Sie im ausgewählten Behälter ein, aber nicht nach oben, sondern lassen Sie 4-5 cm übrig. Machen Sie vorsichtig mit einem Bleistift oder einem Stift im Abstand von 3 cm flache Rillen. Die Samen gleichmäßig verteilen, leicht mit Torf bestreuen. Gegossen oder mit warmem Wasser aus einer Sprühflasche besprüht. Mit Folie abdecken und an einem warmen Ort aufbewahren, wo die Temperatur im Durchschnitt +25 beträgt. Jeden Tag wird ein Mini-Gewächshaus für einige Minuten zum Lüften geöffnet, damit die Samen nicht verrotten..

Sämlingspflege

SämlingspflegeUnter Einhaltung aller Regeln der Landtechnik erscheinen die Sprossen an 4-7 Tagen. Nach dem Auspicken wird der Unterstand entfernt, der Container auf eine warme, sonnige Fensterbank gestellt.

Junge Sämlinge:

  1. Bietet 16 Stunden Tageslicht. Bei zu wenig Sonnenlicht werden die Pflanzen mit Phytolampen ergänzt.
  2. Die Temperatur wird auf mindestens +20 Grad gehalten.
  3. Gießen Sie die Sämlinge, wenn der oberste Erdklumpen austrocknet, vorzugsweise aus einer Sprühflasche, um den Boden nicht zu befeuchten. Rapunzel mag keine Feuchtigkeit, bei einem Überschuss verrotten Tomaten schnell und sterben ab.

SämlingspflegeWenn 3 echte Blätter erscheinen, tauchen die Sämlinge, pflanzen in separate große Töpfe um und kümmern sich auf die gleiche Weise weiter..

Umpflanzen einer Tomate Rapunzel

Tomatensetzlinge verpflanzen RapunzelSämlinge werden in den Boden gepflanzt, wenn die Frostgefahr verschwindet und sich der Boden auf + 15 ° C erwärmt. Das ist Mitte bis Ende Mai. Ab der Aussaat der Samen müssen mindestens 50 Tage vergehen. Wählen Sie einen sonnigen Platz zum Pflanzen. Der Boden in offenen Beeten oder in einem Gewächshaus wird im Herbst vorbereitet, graben, Superphosphat und Dünger hinzufügen. Im Frühjahr werden die Beete wieder umgegraben, organische und mineralische Dünger ausgebracht und flach gelockert. Legen Sie Stützen für die weitere Bindung von hohen Pflanzen fest.

Für Setzlinge werden Löcher mit einer Tiefe von 10 cm vorbereitet und in einem Abstand von einem halben Meter voneinander platziert. Zwischen den Reihen bleiben 70 cm, die Büsche werden sorgfältig gepflanzt, mit Torf oder fruchtbarer Erde bestreut, sanft zerkleinert und bewässert.

Tomaten nach dem Umpflanzen pflegen

Pflege von Rapunzel-TomatenUm eine gute Ernte zu erzielen, beachten Rapunzel-Tomaten zu Hause streng agrotechnische Nuancen. Die Sorte verträgt keinen durchnässten Boden, sie wird alle 5 Tage mäßig bewässert und einen Bach unter den Busch geleitet.Tomatenpflege

Durchführung von drei Verbänden:

  1. Die erste Fütterung im Gewächshaus, auf dem Balkon und im Freiland erfolgt am 11. Tag nach dem Pflanzen der Setzlinge. Der Hybrid wird alle 2 Wochen mit organischem Dünger gefüttert. Wenn Hühnermist oder Mist verwendet wird, wird eine Lösung hergestellt, indem ein Liter organisches Material in 10 Liter Wasser verdünnt wird. Bestehen Sie 3 Tage. Zum Füttern werden 0,5 l der Lösung in einem Eimer Wasser verdünnt, unter Tomatenbüsche gebracht, nachdem sie mit klarem Wasser gewässert und der Boden aufgelockert wurde.
  2. Beim zweiten Mal werden die Pflanzen während der aktiven Blüte mit der gleichen Menge Dünger gefüttert.
  3. Die dritte Fütterung ist zu Beginn der Fruchtbildung und dann alle 14 Tage erforderlich. Die Düngerkonzentration für sie wird verdoppelt..

Für solche hohen Pflanzen ist die Bildung eines Busches obligatorisch. Dies erhöht den Ertrag, reduziert den Grünmasseanteil und verkürzt die Reifezeit. Der Busch wird zu 1-2 Stielen geformt. Wenn Sie einen Stiel lassen, wird die Ernte früher reifen, und wenn 2, wird sie reichlicher. Entfernen Sie rechtzeitig Stiefkinder, die in den Achseln zwischen den Hauptästen wachsen, und kneifen Sie den Wachstumspunkt des Hauptstamms ein.

Ein normales Strumpfband ist ebenfalls notwendig. Während die Pflanzen wachsen, werden ständig neue Teile von Tomatenstängeln an den Spalieren befestigt, da sonst lange dünne Wimpern unter dem Gewicht der Früchte brechen.

Die Pflanze beginnt in 2-3 Monaten nach dem Picken der Sämlinge Früchte zu tragen. Zu dieser Zeit beobachten sie die Büsche genau. Laut Beschreibung gehört die Rapunzel-Tomate zu den Salatsorten. Die Früchte verderben schnell, daher werden sie im Stadium der Milchreife geerntet und in Dosen abgefüllt. Reife und vor allem überreife Tomaten eignen sich nicht zum Einmachen, ihre dünne Haut reißt sofort auf. Sie werden frisch gegessen für leckere Vitaminsalate, Gemüseeintöpfe und Aufläufe..

Wie man eine Rapunzel-Tomate auf dem Balkon anbaut

wie man eine Rapunzel-Tomate auf dem Balkon anbautRapunzel wächst wunderschön auf Balkonen und Loggien und schmückt sie mit smaragdgrünen, kaskadierenden Stielen mit Gruppen heller scharlachroter Tomaten. Es gibt keinen besonderen Unterschied zum Anbau im Boden. Bevor Sie Rapunzel-Tomaten auf dem Balkon anbauen, stellen Sie sicher, dass genügend Platz vorhanden ist, um den zwei Meter großen Riesen unterzubringen. Es ist gut, wenn sich die Loggia auf der südlichen, sonnigen Seite befindet, damit die Pflanze tagsüber genügend Sonne hat und nachts die Lufttemperatur nicht unter + 15 ° C sinkt, tagsüber auf dem Niveau von +25 °.

Für den Anbau auf Balkonen werden Büsche in 5-10-Liter-Eimer, Blumentöpfe und Kübel gepflanzt. Es lohnt sich nicht, alles mit Pflanzen zu machen, sie brauchen Platz. Ein paar Büsche reichen aus.

Die Behälter werden zur Desinfektion 30 Minuten in einer Lösung aus Kaliumpermanganat getränkt. Die Drainage wird unten gegossen (Blähton, Steingutscherben), dann wird Erde für Tomaten und Paprika gegossen, Setzlinge werden gepflanzt, um 15 cm vertieft und mit warmem Wasser gegossen. Die übrige Pflege von Rapunzel ist die gleiche wie im Gewächshaus oder im Freiland. Achten Sie darauf, sie an die Stützen zu binden und eine Buchse zu bilden. Die Pflanzen auf dem Balkon werden alle 2 Wochen mit Mehrnährstoffdünger für Paprika und Tomaten (Zdraven, Kristallon) gefüttert und gemäß den Anweisungen verdünnt.

mit Früchten bestreichenDie Rapunzel-Tomate ist eine vor kurzem gezüchtete Hybridsorte, die jedoch bereits durch ihr ungewöhnliches Aussehen, für das sie “Tomatentrauben” genannt wird, die Aufmerksamkeit vieler Gärtner und Gärtner auf sich gezogen hat. Lange Wimpern mit Quasten aus kleinen, leuchtend roten Tomaten ähneln wirklich Ranken mit saftigen Trauben. Wenn sie die Smaragd-Rubin-Kaskade hinuntergehen, sehen sie auf Balkonen, im Freiland, in einem Gewächshaus wunderschön aus, ziehen die Aufmerksamkeit auf sich und erfreuen das Auge.

Videoanleitung zum Anbau einer Rapunzel-Tomate

Previous Post
Ridomil Gold: Gebrauchsanweisung, Produktbeschreibung
Next Post
نزرع في البلاد عبق التوابل الشرقية dzhusay البصل