Wie wählt man eine nitratfreie Wassermelone im Einzelhandel aus?
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Wie wählt man eine nitratfreie Wassermelone im Einzelhandel aus?

Essen Sie Wassermelonen während der Massenreifung Bekannt ist die Eigenschaft von Melonen und Kürbissen, Stickstoffdüngung dankbar anzunehmen und Nitrate als Reserve beiseite zu legen. Aber für eine Person kann eine solche Beere gefährlich sein. Sie müssen wissen, wie Sie eine nitratfreie Wassermelone auswählen. Diese Schadstoffe sind in geringen Mengen in jedem Gemüse enthalten. Wassermelonen halten den Rekord für die Ansammlung von Salpetersäuresalzen.

Warum Nitrate für den Menschen gefährlich sind?

Wassermelonen im Labor auf Nitrate testen Im menschlichen Körper, im Dickdarm, werden Nitrate in Nitrite umgewandelt und ins Blut aufgenommen. In diesem Fall bilden Nitrite die Methämoglobinverbindung. Das Hämoglobin im Blut wird benötigt, um Sauerstoff zu den Zellen zu transportieren. Methämoglobin erfüllt diese Funktion nicht und Sauerstoffmangel beginnt im Körper. Bei 30% Substitution tritt eine Nitratvergiftung auf, bei 50% kann der Tod eintreten.

Eine leichte Vergiftung äußert sich in Depression, Übelkeit, Erbrechen, Durchfall. Der Arzt diagnostiziert eine Vergiftung durch eine vergrößerte und dichte Leber. Bei Kindern ist die Gefahr höher, da sie ein geringes Körpergewicht haben und es kein Enzym gibt, das Methämoglobin in Hämoglobin umwandeln kann. Daher kann einem Kind keine Wassermelone gegeben werden..

Im menschlichen Magen-Darm-Trakt werden Eiweißprodukte abgebaut, Amine und andere stickstoffhaltige Verbindungen sind vorhanden. In Kombination mit Salpetersäuresalzen werden Karzinogene und Nitrosamine erhalten.

Die WHO hat als zulässige tägliche Aufnahmemenge für Nitrate 3,7 mg, für Nitrite 0,2 mg pro Kilogramm Körpergewicht definiert. Bezogen auf ein Gewicht von 70 kg sind dies 350 mg Natriumnitrat.

Während der Wärmebehandlung werden Nitrate in Gegenwart von Vitamin C während der Lagerung zerstört. Die Gefahr von Nitraten in Wassermelonen ist gerade deshalb groß, weil sie ohne Vorbehandlung und in großen Mengen verzehrt wird..

So bestimmen Sie Nitrate in Wassermelonen?

Es wird nicht empfohlen, Wassermelonen am Rand der Gleise zu kaufenWenn früher der Ratschlag, keine Wassermelone außerhalb der Saison zu kaufen, der richtige war, dann nimmt die Moderne Anpassungen vor. Neue ultrafrüh reifende Sorten und Hybriden erscheinen, die früh reifen, ohne Beschleuniger. Solche Wassermelonen sind klein, nur 1,5-2 kg, und uns wurde beigebracht, keine kleinen Früchte zu wählen. Das heißt, wenn die Sorte ultrafrüh ist, kann die Wassermelone nicht groß sein.

Daher muss die Untersuchung von süßen Beeren insgesamt nach einer Reihe von Anzeichen durchgeführt werden:

  • Aussehen;
  • die Struktur der Pulpa bei der Untersuchung zu Hause;
  • Einsatz von Kontrollmethoden und -geräten.

Die Wassermelonenforschung beginnt an der Theke. Sie können keine Waren von den Einsturzstellen am Straßenrand kaufen. Für einen Tag in einer gasbelasteten Umgebung wird das Produkt viele Abgase aufnehmen, die nicht weniger schädlich sind als Nitrate. Auf dem Boden wird die Kruste schmutzig, die Sandkörner verletzen die Schale und eine solche Wassermelone kann nicht vollständig gewaschen werden. Normalerweise ist der Straßenhandel illegal, es gibt kein Hygienezertifikat für das Produkt über den Gehalt an Schadstoffen.

Es ist sicher, landwirtschaftliche Produkte, einschließlich Wassermelonen und Melonen, an besonderen Orten und mit einem Qualitätszertifikat zu kaufen.

Die Wassermelone sollte einen trockenen Schwanz haben. Es sollte sorgfältig untersucht werden, ein Zeichen dafür, dass die Wassermelone grün entfernt wurde, ist eine eingeweichte Spitze oder ein Schnitt mit einem scharfen Messer. Außerdem ist dies ein Zeichen dafür, dass die Wassermelone schon lange abgestanden ist. Und ohne Schwanz sollten Sie die Früchte nicht nehmen. Das bedeutet, dass der Verkäufer etwas zu verbergen hat. Der Schwanz kann natürlich im Garten einer unreifen Wassermelone austrocknen, die speziell mehrmals gewendet wird, wodurch der Schwanz verdreht wird.

Streifen in dunklen und hellen Farben sollten kontrastreich sein, nicht verschwommen, das Muster ist klar. Bei einer reifen Wassermelone können Sie die Haut leicht kratzen, und dann finden Sie darunter eine weiße dichte Schicht und einen deutlich hörbaren Wassermelonengeruch. All dies ist ein Zeichen dafür, dass die Wassermelone vor kurzem im Garten stand..

Nitratinjektion beschleunigt die Rötung der PulpaBei der Untersuchung müssen Sie gut überprüfen, ob sich in der Schale der Wassermelone ein Loch befindet, durch das sie gefüttert wurden, womit die Wassermelone für eine schnelle Rötung gepumpt wird. Und nicht nur Wassermelone, auch andere Melonen und Tomaten bekommen Spritzen von skrupellosen Verkäufern. Beschleunigt Rötungen durch Injektion von Nitrat.

Sie können eine Wassermelone nicht an schwarzen Flecken auf der Oberfläche kaufen, einem kleinen Fäulnisfleck, mit einem Riss oder einer Delle. Sie können nicht verlangen, ein Dreieck zu schneiden, um die Mitte zu untersuchen. Eine geschnittene Frucht mit ungewaschener Rinde, ein schmutziges Messer können schlimme Folgen haben..

Um Anzeichen von Nitratwassermelone zu Hause zu finden, muss die Forschung fortgesetzt werden. Zuerst die Wassermelone in eine Schüssel mit Wasser geben. Wenn die Frucht reif ist, schwimmt sie. Eine ertrunkene Wassermelone kann ungeprüft gelassen und an den Besitzer zurückgegeben werden. Danach die Wassermelone mit Seife und einer Bürste waschen, trocknen.

Waschen Sie die Wassermelone vor Gebrauch gründlich.Die geschnittene Frucht sollte eine körnige Oberfläche haben, keinen glatten, glänzenden Schnitt. Die Samen sollten entwickelt und schwarz sein. Es sollten keine dicken gelben Stränge oder Überführungen für die Stickstoffzufuhr am Schnitt vorhanden sein. Die Adern sind dünn weiß, dies ist die normale Struktur der Frucht. Das Fruchtfleisch sollte nicht in der Mitte eine intensive Farbe haben, sondern zum Rand hin allmählich gelb werden. Dies sind Hinweise auf das Vorhandensein einer großen Menge Stickstoff. Wassermelone mit Nitraten, deren Foto unten gepostet wird, zeigt ihre Innenansicht.Wassermelonenmark mit hohem Nitratgehalt

Zum Schluss ein 20-Gramm-Stück Wassermelone in ein durchsichtiges Glas geben und mit Wasser verkneten. Wenn das Wasser trüb wird, ist alles in Ordnung. Wenn es gefärbt ist, weist es auf das Vorhandensein von Nitraten hin. Je intensiver die Farbe der Farbe, desto mehr Unreinheiten in der Wassermelone.

Wassermelone zu Hause auf Nitrate prüfenDie instrumentelle Forschungsmethode ist die zuverlässigste. Er schlägt vor:

  • Laboranalyse;
  • Untersuchung mit Teststreifen;
  • Verwendung eines speziellen Gerätes, Nitratmeters oder Ökotesters.

ÖkotesterNur ein Spezialist wird entscheiden, ein Stativ für die Titration einer Probe und Kaliumalaun zu Hause zu haben. Aber genau so wird der Nitratgehalt in landwirtschaftlichen Produkten unter Laborbedingungen überprüft. Es gibt Indikatorstreifen, die billig sind, die ungefähr nicht sehr genau bestimmen. Und Sie können ein Ecotester-Gerät kaufen, das ein Ergebnis und eine Warnung vor dem gefährlichen Gehalt von Nitraten liefert.

Wenn eine gefährliche Dosis gefunden wird, sollten Sie keine Wassermelone essen, es ist besser, sich davon zu trennen. Damit das Risiko minimal ist, sollte man bis Mitte August warten und erst dann Wassermelone schlemmen. Aber auch zu diesem Zeitpunkt sollte Wachsamkeit gewahrt werden. Die Erzeuger versuchen, eine große Ernte zu erzielen, und die Fütterung erfolgt immer nur während einer bestimmten Anbauzeit..

Wie wählt man eine süße Wassermelone??

So wählen Sie die richtige WassermeloneBeim Kauf einer Wassermelone raten Experten zur Auswahl von “Mädchen”. Aus wissenschaftlicher Sicht gilt dies nicht für Beeren. Es gibt keine Jungen und Mädchen unter den Früchten. Volkszeichen zeigen jedoch, dass eine Wassermelone mit einer flachen oder leicht vertieften Oberseite süßer ist und weniger Kerne hat. “Jungen” werden berücksichtigt, wenn sich oben ein kleiner Tuberkel befindet. Vielleicht sind dies einige Besonderheiten bei der Bestäubung, aber diese Wahlregel ist gültig.

Ein weiteres Zeichen für eine reife Beere kann ein kleiner oranger Fleck sein, wo die Frucht auf dem Boden lag. Wenn die Füllung schnell ging, war der Boden warm, der Fleck klein, die Beere lecker. Wenn der Fleck groß und weiß ist, ist der Geschmack der Wassermelone anders. Das bedeutet, dass die Beere lange auf dem Boden lag, der Boden war kalt, also sollte man von einer solchen Beere keine Süßigkeiten erwarten.

Essen Sie Wassermelonen mit akzeptablem NitratgehaltWenn Sie eine Wassermelone schneiden, müssen Sie 3 cm Fruchtfleisch um die Kruste herum belassen, dort sammeln sich Düngemittel an. Und geben Sie den Kindern ein Stück aus der Mitte. Sie müssen nicht viele Leckereien in einer Sitzung essen. Es ist besser, das Vergnügen zu dehnen, die Früchte in kleinen Portionen zu essen und dabei auf den Zustand des Körpers zu hören.

Guten Appetit und Gesundheit!

So wählen Sie eine reife Wassermelone ohne Nitrate – Video

Previous Post
Zitrone zu Hause anbauen und pflegen lernen
Next Post
حديقة نباتية صغيرة على حافة النافذة تحتوي على فيتامينات على مدار السنة
iphonevideorecorder.com
mgcool.cc
deadmansbones.net
fearlesslycreativemammas.com
thefunky-monkey.com
openssi.org
Adblock
detector