Säulenaprikose - ein allgemeines Merkmal und geeignete Sorten für die Region Moskau
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Säulenaprikose – ein allgemeines Merkmal und geeignete Sorten für die Region Moskau

Aprikose säulenförmig Auf dem Territorium Russlands wurden viele Jahre lang köstliche Aprikosen nur in Regionen mit warmem Klima angebaut. Dank der intensiven Arbeit von Wissenschaftlern findet man in modernen Vororten der Region Moskau die säulenförmige Aprikose. Die Früchte dieses Baumes unterscheiden sich nicht von den üblichen Sorten, die in den südlichen Regionen Russlands angebaut werden. Ihr saftiges Fruchtfleisch, ihr angenehmes Aroma und ihre Standardgröße rufen viele positive Emotionen hervor. Außerdem nimmt der Baum eine kleine Fläche auf dem Gartengrundstück ein, was dem Garten ein ungewöhnliches Aussehen verleiht. Was sind diese süßen Fruchtschönheiten? Lass uns sie besser kennenlernen.

Zum Thema: Aprikose Triumph North Sortenbeschreibung, Fotos, Bewertungen!

Säulenförmige Aprikose – äußere Merkmale

säulenförmiges aprikosenartiges Aussehen Der Name dieser Obstpflanze weist auf die ungewöhnliche Form des Baumes hin, die einer schlanken Säule ähnelt. Davon gehen viele Seitenäste ab, deren durchschnittliche Länge etwa 20 cm beträgt, je nach klimatischen Bedingungen kann ein Baum bis zu 3 Meter lang werden, dies ist jedoch nur in den südlichen Regionen der Fall. Sorten von Säulen-Aprikosen für die Region Moskau werden bis zu 2 m hoch, was sie jedoch nicht daran hindert, reichlich Früchte zu tragen.

AprikosenblütenIn der ersten Aprilhälfte erscheinen an der Pflanze rosa oder schneeweiße Blütenstände. Und wenig später wird es in ovales oder herzförmiges Laub gekleidet. Jeder von ihnen hat eine spitze Spitze, die typisch für diese Obstbaumart ist..

fruchtende Aprikose säulenförmigDie Säulen-Aprikose trägt in der zweiten Hälfte des schwülen Sommers Früchte. An den elastischen Zweigen erscheinen viele saftige Früchte mit einem Gewicht von etwa 20 g. Einige Riesen erreichen 100 g. Grundsätzlich sind sie in folgenden Farben bemalt:

  • Gelb;
  • Orange;
  • rot orange.

In der Frucht wird ein Knochen „eingelagert“, dessen Kern auch gegessen wird. Einige Köche geben es zu Aprikosenmarmelade, um ihm einen würzigen Geschmack zu verleihen..

Die Knospe, die sich an der Spitze des Baumes befindet, gilt als die verletzlichste Stelle der Pflanze. Wenn er unter Frost leidet oder aus irgendeinem Grund stirbt, wird der Baum senkrechte Triebe geben. Dies führt zu einer Verletzung der einzigartigen Integrität der Pflanzenform..

Um die Fruchtbildung anzuregen, beschneiden Gärtner die Säulen-Aprikose regelmäßig. Im zeitigen Frühjahr oder Spätherbst entfernen sie alte Äste und kürzen auch junge Triebe. Die maximale Länge sollte nicht mehr als 20 cm betragen. Beschneiden von SäulenbäumenWird dieser Vorgang nicht rechtzeitig durchgeführt, verliert der Baum seine ursprüngliche Form. Infolgedessen bilden sich Früchte nur an der Basis der Seitenzweige. Wenn Sie sich an diese einfache Regel halten, können Sie jedes Jahr eine Fülle köstlicher Früchte von einem ungewöhnlichen Baum genießen..

Beliebte Sorten kompakter Bäume

kompakte BäumeAuf dem Territorium Zentralrusslands werden mehrere Sorten säulenförmiger Aprikosen angebaut, die kalte Winter perfekt vertragen und gute Erträge liefern..

Daher betrachten Gärtner jeden von ihnen im Lichte solcher Kriterien:

  • klimatische Bedingungen des Gebiets;
  • wachsende Regeln;
  • Ertrag;
  • biologische Merkmale des Baumes;
  • Bewertungen erfahrener Gärtner.

Die größte Gefahr für Aprikosensäulen geht von Tauwetter im Winter aus. Zu diesem Zeitpunkt beginnt der Baum aufzuwachen, was das Wachstum der Triebe und das Anschwellen der Knospen beeinflusst. Aber mit der Rückkehr der Kälte sterben sie alle unwiderruflich. Daher versuchen die Sommerbewohner in der Region Moskau, nicht nur frostbeständige Sorten anzubauen, sondern auch solche, die dem Tauwetter im Winter standhalten können. Einige von ihnen erholen sich sogar von leichten Verletzungen. Betrachten Sie die am besten geeigneten Optionen für solche Obstbäume.

“Prinz Mart”

Klasse Prinz MartIn einigen Baumschulen wird der Baum einfach “Prinz” genannt, was jedoch keinen Einfluss auf seine Leistung hat. Aprikose wird für ihren hohen und stabilen Ertrag in der Region Moskau, im Ural und sogar in Sibirien geschätzt. Dieser Obstbaum verträgt 30 Grad Frost über einen langen Zeitraum und trägt weiterhin reichlich Früchte..

Aprikosensäule “Prince Mart” ist eine selbstfruchtbare Pflanze. Ihre Blüte beginnt sehr früh, wenn die bestäubenden Insekten noch nicht besonders aktiv sind. Die Früchte haben eine leuchtend orange Farbe und eine zart samtige Oberfläche. Auf der der Sonne zugewandten Seite erscheint ein rosa oder karmesinroter Farbton in Form von kleinen Flecken.Ernte von Aprikosensäulen Die runde Form der Frucht ist leicht verlängert, was jedoch ihre äußere Symmetrie nicht verletzt. Das maximale Gewicht von Aprikosen beträgt ungefähr 60 Gramm. Saftig und aromatisch, hellgelbes Fruchtfleisch hat einen süßen Geschmack mit dezenten Säurenoten.

Da sich das Fruchtfleisch wunderbar vom Stein trennt, werden solche Aprikosen gerne zum Einmachen und zur Herstellung verschiedener Konfitüren verwendet. Nach der Wärmebehandlung behalten die Früchte die Integrität und Helligkeit der ursprünglichen Farbe..

Die Besonderheit der Sorte besteht darin, dass die Aprikosen Anfang August und im heißen Sommer Ende Juli fast gleichzeitig reifen. Die ersten Früchte erscheinen bereits 3 Jahre nachdem der Baum an einem festen Platz gepflanzt wurde. Das Sammeln ist recht einfach, da die Pflanze ein kompaktes Aussehen und eine zugängliche Höhe von 2 Metern hat.

“Stern”

Klasse SternEin anderer Name für die Sorte ist “Zoryany”. Sein Hauptmerkmal ist die Resistenz gegen verschiedene Krankheiten und eine hohe Frostbeständigkeit. Es verträgt Lufttemperaturen unter 30 Grad perfekt, so dass es in der Region Moskau wunderbar Wurzeln schlägt. Das maximale Gewicht einer Frucht kann 100 Gramm erreichen, was besonders bei Gärtnern beliebt ist..

Die Fruchtbildung der Säulen-Aprikose “Zvezdny” beginnt 2 Jahre nach dem Pflanzen in der Vorstadt. Die ersten Blütenstände erscheinen Anfang Mai darauf, sodass die Eierstöcke keine Angst vor Frühlingsfrösten haben. Mitte August trägt der Baum leuchtend gelbe Früchte mit einem süßen „Rote“ auf der Sonnenseite.saftige Früchte Unter der zarten Haut “versteckt” sich goldenes Fruchtfleisch, das nicht sehr saftig, aber überraschend duftend ist. Durchschnittlich werden von einem ausgewachsenen Baum etwa 10 kg Früchte geerntet..

Aprikosen dieser Sorte sind ideal für die Ernte von Trockenfrüchten für den Winter..

Der Baum wird nicht mehr als 2 Meter groß, sodass Sie sicher ernten können. Es erfordert keine besondere Pflege, außer rechtzeitigem Beschneiden, Füttern und regelmäßiger Feuchtigkeit..

Video über das Beschneiden von Säulenbäumen

Previous Post
Dorotheanthus – Pflanzung und Pflege im Freiland für Kristallkamille
Next Post
أي نوع من الفاكهة هو الأفوكادو وكيف يؤكل
Adblock
detector