Ertragreicher Apfeltraum für Ihren Garten
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Ertragreicher Apfeltraum für Ihren Garten

Apfelbaum-Traum Apple Dream ist eine winterharte, ertragreiche Sorte. Die Pflanze zeichnet sich durch ihre kompakte Größe und gute Resistenz gegen verschiedene Krankheiten aus. Bei richtiger Pflege wird Sie der Baum mit Früchten mit hohem Geschmack begeistern..

Apfeltraum: Sortenbeschreibung

Reifung von Äpfeln Ein Baum wird bis zu 3 m hoch. Die Krone dieser Sorte breitet sich rund aus. Die Rinde ist rötlich-grau. Bei jungen Zweigen ist es braungrün. Bei richtiger Pflege bringt der Apfelbaum eine gute Ernte. Die Früchte sind groß und haben eine regelmäßige Form. Das Gewicht eines Apfels reicht von 230 g, von einem ausgewachsenen Baum können bis zu 110 kg Äpfel geerntet werden..

Größere Früchte werden an einer Zwergunterlage beobachtet.

Reife Äpfel haben eine gelbliche oder grünliche Tönung. Früchte, die direktem Sonnenlicht ausgesetzt sind, nehmen eine tiefrote Farbe an. Das Fruchtfleisch ist saftig, locker, rosa-weiß.

Die Früchte sind reich an:

  • organische Säuren;
  • Fette;
  • Kohlenhydrate;
  • Proteine;
  • Nahrungsfaser.

Diese Apfelsorte ist nicht selbstfruchtbar. Um konstant eine gute und qualitativ hochwertige Ernte zu erzielen, ist es daher notwendig, Bestäuber zu pflanzen..

Einen Apfelbaum pflanzen Traum

einen Apfelbaumsetzling pflanzenSie brauchen keine besonderen Fähigkeiten, um einen schönen und gesunden Baum zu züchten. Es genügt, die Grundregeln des Pflanzens und der Pflege zu befolgen.

Sitzplatzauswahl

Der beste Platz zum Pflanzen ist ein Bereich, der von der Sonne gut beleuchtet ist. Es sollten keine Gebäude, Zäune und alte hohe Bäume in der Nähe sein.

Es wird auch nicht empfohlen, den Baum an Orten zu pflanzen, an denen Wasser stagnieren kann. Überschüssige Feuchtigkeit ist schlecht für den Apfelbaum.

Standortvorbereitung

Vorbereitung eines Platzes zum Pflanzen eines ApfelbaumsZuerst müssen Sie den Landeplatz sorgfältig ausgraben. Dies sollte im Herbst, kurz vor dem Frost, erfolgen. Wenn der Boden sauer ist, wird eine Kalkung empfohlen. Außerdem müssen Sie eine kleine Menge Dünger auftragen. Humus ist eine ausgezeichnete Option..

Den Traumapfelbaum pflanzen Sie am besten im zeitigen Frühjahr..

Landeschema

Eine Woche vor dem Pflanzen wird ein Sämlingsgrübchen gebildet. Seine Tiefe sollte innerhalb von 65 cm liegen und seine Breite sollte mindestens einen Meter betragen..

Wenn Sie mehrere Bäume hintereinander pflanzen möchten, müssen Sie einen Abstand von 3-4 m zwischen ihnen einhalten..

Auf den Boden der Vertiefung wird eine Schicht nahrhafter Erde und zerkleinerter Eierschalen gelegt. Nach 7 Tagen wird der Boden gut bewässert und der Sämling wird platziert. Die Wurzeln müssen sorgfältig begradigt werden. Dadurch kann die Pflanze schnell an einem neuen Ort Wurzeln schlagen..

richtiges Pflanzen des SämlingsDann die Mulde mit Erde bedecken und leicht festdrücken. Beim Pflanzen ist darauf zu achten, dass der Wurzelkragen mindestens 5 cm über dem Boden steht..

Jungbaumpflege

ApfelbaumpflegeObwohl diese Sorte in der Pflege unprätentiös ist, müssen Sie sich dennoch an die Grundregeln halten. Nur dann erzielen Sie das gewünschte Ergebnis..

Bewässerung

Die Häufigkeit der Bewässerung hängt vom Wetter draußen ab. Wenn der Sommer regnerisch genug ist, muss der Baum nicht bewässert werden. Bei trockenem und heißem Wetter wird empfohlen, das Verfahren einmal pro Woche durchzuführen..

Beim Gießen eines Apfelbaums ist zu beachten, dass je älter der Baum ist, desto mehr Wasser benötigt er.

Seit der zweiten Sommerhälfte wird die Bewässerung komplett eingestellt. Dies ist notwendig, damit sich der Apfelbaum vollständig auf den Winter vorbereiten kann..

Dünger

DüngungTop-Dressing wird zweimal im Jahr im Frühjahr und Herbst aufgetragen. Nach dem Winter wird der Apfelbaum mit Stickstoffpräparaten gedüngt. Harnstoff ist eine gute Option. Sie können auch Nitroammofosk hinzufügen. Im Herbst wird mit Phosphor- und Kaliumverbindungen gedüngt. Dadurch kann die Pflanze den Winter gut überstehen und eine reiche Ernte für das nächste Jahr einbringen..

Unkrautbeseitigung

Die Behandlung des Stammkreises ist besonders im ersten Jahr nach der Pflanzung sehr wichtig. Wenn Sie den Boden nicht lockern und kein Unkraut entfernen, kann der Baum an Blattläusen und anderen Krankheiten leiden. Regelmäßiges Jäten verbessert die Sauerstoff- und Nährstoffversorgung, ohne die sich der Apfelbaum nicht voll entwickeln kann.

Krankheitsvorbeugung

Tünchen von StämmenTrotz der Tatsache, dass diese Sorte eine gute Immunität hat, schadet die Vorbeugung immer noch nicht. Für eine gute Blüte und Fruchtbildung muss die Krone kurz vor dem Öffnen der Knospen mit Fungiziden behandelt werden..

Das Entfernen aller abgefallenen Blätter ist auch eine gute Vorbeugung. In ihnen befindet sich eine große Anzahl von Insekten und Bakterien, die mit der Ankunft des Frühlings nahe gelegene Bäume infizieren. Darüber hinaus wird empfohlen, den Stamm und die Skelettäste zu tünchen..

Beschneiden von Apfelbäumen

ApfelschnittDurch den richtigen Schnitt kann sich der Baum gut entwickeln und reichlich Früchte tragen. Darüber hinaus erhöht ein solches Verfahren die Immunität erheblich. Der erste Rückschnitt erfolgt an einjährigen Bäumen. Die Zweige und der Stamm sind um 1/3 gekürzt. Tun Sie es im Frühjahr, kurz vor dem Austrieb..

Wenn Sie sich entscheiden, den Zweig vollständig zu entfernen, müssen Sie ihn in der Nähe des Stammes selbst schneiden.

Es ist notwendig, die Krone jährlich auszudünnen. Sie sollten nicht viele Zweige auf einmal entfernen. Dies kann sich negativ auf den Apfelbaum auswirken. Entfernen Sie im Frühjahr auch alle deformierten und neuen Triebe, die die Krone verdicken. Dies sollte nicht erlaubt sein, da zu viele Äste den Ertrag mindern..

Sammeln und Lagern von Früchten

ErnteDie Reifung der Äpfel fällt Ende August. Die Ernte ist notwendig, da es reift. Überreife Früchte können von selbst knacken und abfallen, was ihre Lagerzeit deutlich verkürzt.

Zerrissene Blöcke, die eine perfekte Oberfläche haben, sind bis zu zwei Monate haltbar. In diesem Fall ist es wichtig, die Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Raum zu überwachen. Die idealen Indikatoren sind von +20 bis + 220 ° C. Gleichzeitig sollte die Luftfeuchtigkeit innerhalb von 30% liegen.

Diese Apfelsorte wird sowohl roh verzehrt als auch zur Verarbeitung verwendet. Aufgrund der guten Struktur des Fruchtfleisches und des hohen Geschmacks können die Früchte getrocknet, daraus Kompott, Konfitüre, Konfitüre hergestellt sowie eingefroren und fermentiert werden.

Wenn Sie den Apfelbaum richtig pflegen, ist eine reiche Ernte garantiert. Um leckere und schöne Früchte zu erhalten, müssen Sie den Baum nur rechtzeitig schneiden, gießen und füttern..

Eigenschaften des Traumapfelbaums – Video

Previous Post
Wie erfolgt die Bepflanzung und Pflege von Ageratum
Next Post
يرضي رخام الكمثرى بالفواكه اللذيذة
iphonevideorecorder.com
mgcool.cc
deadmansbones.net
fearlesslycreativemammas.com
thefunky-monkey.com
openssi.org
Adblock
detector