Walnussschalen: Verwendung in der traditionellen Medizin, im Garten und auf dem Bauernhof
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Walnussschalen: Verwendung in der traditionellen Medizin, im Garten und auf dem Bauernhof

Walnüsse schälen Im Herbst, wenn die Walnüsse geerntet werden, stellt der Gärtner fest, dass fast die Hälfte der Ernte aus harten Schalen besteht. Walnussschalen sind ungenießbar, aber nicht nutzlos. Es wird seit langem in der Volksmedizin verwendet. Heute ist es ein wertvoller Rohstoff für kosmetische Produkte. In ländlichen Gebieten, wo Walnüsse eine verbreitete Kultur sind, wird die Schale zum Heizen und als Mulch verwendet.

Worauf basiert die Verwendung von Walnussschalen? Welche Eigenschaften hat es und wie Sie den größten Nutzen erzielen?

Die Zusammensetzung und Eigenschaften von Walnussschalen

gesunde Walnussschalen Der Walnusskern ist mit einer sehr dichten Schicht verholzter Schale bedeckt, die in zwei gleiche Hälften geteilt ist. Es scheint, dass das Nützliche in einem hellbraunen Stoff enthalten sein kann? Was veranlasste Heiler, lange bevor sie ihre biochemische Zusammensetzung studierten, Walnussschalen für medizinische Zwecke zu verwenden, um medizinische Abkochungen, Salben, Einreibungen und Tinkturen herzustellen??

Durch das Studium der Zusammensetzung mit modernen Mitteln konnte festgestellt werden, dass die harte Schale von Walnusskernen ziemlich reich an biologisch aktiven Verbindungen ist, darunter:

  • 0,81% Fett;
  • 2,53% Protein;
  • 35,64 % Extrakte;
  • 60,90 % Ballaststoffe;
  • 1,64% Asche.

Die Walnussschale enthält Alkaloide und Aminosäuren, Cumarine, Phenolcarbonsäuren.

Im Gegensatz zu den Verbindungen, die den Nutzen reifer Kerne bestimmen, ist es viel schwieriger, für den menschlichen Körper wichtige Substanzen aus der verholzten Schale zu extrahieren. Daher werden für medizinische Zwecke Abkochungen aus Walnussschalen, Alkoholtinkturen sowie verschiedenen darauf basierenden Präparaten hergestellt..

Anwendung der medizinischen Eigenschaften von Walnussschalen

zerkleinerte WalnussschalenDie bioaktiven Komponenten gehen in die Flüssigkeit über und verleihen ihm antibakterielle, tonische und entzündungshemmende Eigenschaften. Alkoholtinktur aus Walnussschalen wird für Kompressen gegen Krampfadern verwendet. Die traditionelle Medizin verwendet Wasserabkochung und Wodkainfusion aus zerkleinerten Rohstoffen als Medizin bei Thrombosen und anderen Problemen des Gefäßsystems, zum Beispiel bei Bluthochdruck.

Es wird angenommen, dass Walnussschalen bei entzündlichen Erkrankungen von Frauen helfen. Die Schalen werden in Wasser getaucht und gekocht, bis die Flüssigkeit einen satten Braunton annimmt..

Es dauert normalerweise etwa 15 Minuten, um eine solche Abkochung zuzubereiten. Als Rohstoff werden saubere Stücke einer Nussschale genommen, die keine Spuren von Pilzen oder Schimmel aufweisen. Ein Glas Wasser benötigt 40 Gramm Muscheln. Das fertige Produkt vor Gebrauch abkühlen, filtrieren und mit kochendem Wasser verdünnen.

Eine Abkochung von Muscheln in Milch von Kalmücken gilt als ausgezeichnetes Beruhigungsmittel, mit dem Sie nach erschöpfender Schlaflosigkeit einschlafen und die Kraft des Feldes harter Arbeit oder Krankheit stärken können.

Walnussschalen bei Zahnstein und anderen Zahnproblemen

Walnussschalen gegen KrankheitenEin nach diesem Rezept zubereiteter Sud aus Walnussschalen kann als prophylaktisches und therapeutisches Mittel für empfindliche Zähne und Zahnfleisch verwendet werden..

Tannine, die die Schleimhaut und die darauf befindlichen Entzündungs- und Reizherde sanft trocknen, sind bei Stomatitis, Parodontitis indiziert. Eine Abkochung aus der Schale hilft, das Gewebe zu beruhigen und seine Heilung nach der Zahnextraktion während der Installation von Zahnersatz zu aktivieren.

Zahnstein mit einem Sud aus Nussschalen entfernenDie traditionelle Medizin behauptet, dass Walnussschalen mit Zahnstein schnell, sicher und schmerzlos sind:

  • erweicht und entfernt Plaque;
  • reinigt den Zahnschmelz von versteinerten Schichten;
  • gibt den Zähnen weißes und gesundes Aussehen zurück;
  • durch seine antibakterielle Wirkung verringert es die Wahrscheinlichkeit einer neuen Steinschicht.

Für das Verfahren wird eine frische Brühe verwendet, in die die Borsten einer Zahnbürste vor der Reinigung 10 Minuten eingetaucht werden. Für das beste Ergebnis ist die Regelmäßigkeit wichtig, daher werden die Zähne bis zu dreimal täglich gründlich mit einer Abkochung von Walnussschalen behandelt..

Walnussschalen für die Schönheit von Haut und Haaren

WalnusspeelingWalnussschalen werden auch in der Kosmetik verwendet. Hier wird neben Extrakten eine zerkleinerte Schale verwendet, die Teil von Peelings, Peelings und Hausmasken wird:

  • entfernt perfekt abgestorbene Partikel von der Hautoberfläche;
  • macht keratinisierte Bereiche weich;
  • poliert die Oberflächenschicht, verbessert die Regeneration, beseitigt sanft Hautunreinheiten, Spuren von Narben und die Auswirkungen von Akne;
  • hat einen Massageeffekt, der die Durchblutung und Gewebeernährung aktiviert.

Mit Bienenhonig vermischt wird Walnussschalenpulver zu einem hervorragenden hausgemachten Körperpeeling, das besonders nach dem Saunagang nützlich ist, wenn die Haut gedämpft und ihre Poren geöffnet sind. Zusammen mit Wachs, fein gemahlener Schale oder Asche nach dem Brennen reinigt es die Haut nicht nur von der abgestorbenen Epidermisschicht, sondern auch von unerwünschter Vegetation.

Walnuss-Esche - natürlich saugfähigReine, gesiebte Asche aus Walnussschalen ist in der Volksmedizin als Wundheilungsmittel bekannt, das bei Magengeschwüren helfen kann. Die gleichen Eigenschaften der Substanz werden bei der Behandlung von Walnussschalen, Hautabschürfungen, Ekzemen und anderen dermatologischen Problemen, einschließlich Kahlheit, verwendet. Um die Zusammensetzung besser zu halten, wird die Asche mit Pflanzen- oder Klettenöl vermischt. Manchmal wird empfohlen, einer spontanen Salbe ein paar Tropfen Wein oder Tafelapfelessig hinzuzufügen..

Asche aus einer Nussschale ist ein ausgezeichnetes natürliches Absorptionsmittel, das hilft, alle Arten von Giftstoffen aus dem Körper zu entfernen, die mit dem Trinken oder Essen aufgenommen werden. Hier wirkt das Mittel wie die berühmte Aktivkohle, steht ihr in der Wirksamkeit praktisch nicht nach..

Obwohl in den harten Schalen der Walnuss keine für den Körper gefährlichen Stoffe enthalten sind, ist es vor der Verwendung der Walnussschale zur Behandlung, insbesondere bei der Einnahme von Abkochungen und Tinkturen, erforderlich, die Empfehlungen eines Spezialisten einzuholen.

Video zur Verwendung von Walnussschalen im Garten

Previous Post
Was mit der Rebsorte Tason die Aufmerksamkeit der Landwirte auf sich zieht
Next Post
تقويم المقيم الصيفي: العمل الموسمي في الحديقة في مايو
Adblock
detector