15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Wachsender Majoran: Vermehrung, Pflege und Verwendung beim Kochen

wachsender Majoran Der Anbau von Majoran auf Ihrer Website wird bei Gärtnern und Köchen immer beliebter. Seine Einzigartigkeit liegt in dem exotischen Geschmack und dem einzigartigen Aroma, das dieses Gewürz verschiedenen Gerichten verleiht. Darüber hinaus hat die Pflanze medizinische Eigenschaften, die das Nervensystem wiederherstellen und Anzeichen von Depressionen lindern..

Beschreibung des Aussehens der Pflanze

Majoran blüht Wenn früher viele nicht wussten, was Majoran ist, hat sich jetzt alles geändert. Dieses Gewürz wird sowohl in der Küche als auch in der Kosmetik verwendet. Die Triebe der Pflanze sind gerade und verzweigt und erreichen eine Höhe von 20 bis 50 cm.

Die Zweige sind grau mit silbrigem Schimmer. Bei jungen Pflanzen ist die Stängelbasis flexibel, härtet jedoch mit der Zeit aus..

Garten-Majoran enthält Vitamine und Mineralstoffe, die für die richtige Entwicklung des menschlichen Körpers notwendig sind.

Die Blätter können spatelförmig oder eiförmig mit einem festen Umriss sein. Die Blüten sind weiß, hellrot und rosa. Die Knospen öffnen sich Mitte oder Ende des Sommers. Am Ende der Blüte bilden sich Früchte. Sie sind nussartig und eiförmig..

Platz zum Pflanzen von Majoran

Majoran im GartenDas Gewürz liebt das Licht sehr. In diesem Zusammenhang sollten Sie für den Anbau Standorte wählen, die vor rauen Winden geschützt sind und ausreichend Sonnenlicht haben. Der Anbau von Majoran im Schatten kann sich negativ auf die Anzahl der Früchte und die Qualität der ätherischen Öle auswirken..

Was den Boden angeht, ist die beste Option eine luftige, lockere Erde mit Kalksteinfelsen darin. Sand- und Lehmböden können auch zum Anbau von Majoran verwendet werden. Ein solcher Boden wärmt sich gut auf und hält die Feuchtigkeit lange..

Es wird empfohlen, Majoran in die ehemaligen Kartoffelbeete zu pflanzen. Nach dem Lockern des Bodens durch Zugabe von Humus oder Kompost kann mit der Bepflanzung begonnen werden..

Aussaat- und Sprossenpflegemethoden

Majoran aus Samen anzubauen ist für Gärtner keine leichte Aufgabe. Gewürz erfordert besondere Aufmerksamkeit beim Pflanzen und Pflegen..

Majoransamen pflanzen

Sämlinge von MajoransamenDie Vermehrung von Majoran ist sowohl mit Hilfe von Samen als auch nach der Sämlingsmethode möglich. Die Aussaat beginnt nach ausreichender Erwärmung der Erde. Damit die Körner schnell sprießen und sich Jungpflanzen gut entwickeln können, müssen Sie den Boden vorbereiten. Dazu müssen Sie die Fläche 14 Tage vor der Aussaat durch Zugabe von Dünger umgraben. Pro Quadratmeter Erde sollten Sie etwa 5-6 Liter Humus einbringen.

Die Samen sollten in einer Tiefe von 10-15 mm platziert werden, nachdem sie mit trockenem Sand vermischt wurden. Der Abstand zwischen den Beeten sollte innerhalb von 0,7 m liegen. Die ersten Triebe sind 2-3 Wochen nach der Aussaat von Majoransamen zu sehen.

Pflegemethoden und Aussaat von Majoran im Freiland

wir säen Majoran im GartenGewürzsetzlinge werden erst im Freiland gepflanzt, wenn sich der Boden gut erwärmt hat. Normalerweise fällt diese Zeit auf Ende Mai und Anfang Juni..

Sie müssen 15 bis 20 Sprossen pro Gartenbeet pflanzen. Es wird empfohlen, nur starke und große Exemplare zu wählen..

Die Pflanzfläche für Setzlinge sollte hell und vor Zugluft geschützt sein. Wichtige Nuancen der Aussaat:

  1. Grundierung. Das Gewürz wächst gut auf einem sandigen und tonigen Substrat, dank der effektiven Erwärmung durch die Sonnenstrahlen.
  2. Bewässerung. Majoran hält trockenen Tagen perfekt stand, aber vergessen Sie trotzdem nicht das Gießen. Die Büsche sollten regelmäßig mit warmem Wasser bewässert werden. Es wird empfohlen, das Verfahren früh morgens oder spät abends durchzuführen..
  3. Top-Dressing. Düngemittel sollten 3 Wochen nach dem Pflanzen von Majoran im Freiland hinzugefügt werden. Dazu werden Superphosphat (0,02 kg), Harnstoff (0,01 kg) und Kaliumsalze (0,01 kg) verwendet. Kombinieren und verteilen Sie alle Komponenten auf dem Gartenbeet auf einem Quadratmeter.Düngung

Die Ernte wird zweimal pro Saison geerntet – Juli-August, Ende September und Anfang Oktober. Schneiden Sie die Blätter zum Sammeln 0,6-0,8 m über dem Boden mit einem gut geschärften Messer ab. Als nächstes müssen Sie die Rohstoffe gründlich waschen und trocknen..

Verwendung von Majoran beim Kochen

Majoran beim KochenDiese Pflanze ist ein guter Helfer für den Koch. Majoranblätter, Körner und Stängel werden verwendet, um eine Vielzahl von Gerichten zuzubereiten. Frische Pflanzen werden in jeglicher Form konsumiert. Gemahlene Teile werden oft zu verschiedenen Toasts und Saucen hinzugefügt..

Zu Hause wird Majoran zum Kochen verwendet:

  • Fleischgerichte:
  • Suppen:
  • verschiedene Salatsorten;
  • Getränke.

Majoran wird oft zum Einlegen von Gemüse in der Küche verwendet..

Majorangrüne Blätter sind mit vielen nützlichen ätherischen Ölen gefüllt. Aus diesem Grund werden sie häufig zur Herstellung von medizinischen Infusionen verwendet..Majoran trinken

Viele Länder rühmen sich ihrer traditionellen Gerichte, darunter Majoran. Die Franzosen verwenden das Gewürz, um Pasteten auf Hasenbasis herzustellen. Tschechen kochen Gerichte aus Kartoffeln, Pilzen und Schweinefleisch, während Italiener Reissuppen kochen. Gewürz ist ein Muss in deutschen Wurstwaren und Armenier verwenden Majoran als Alternative zu Salz und Pfeffer..

Majoran im SalatDas getrocknete Gewürz ist in vielen europäischen Ländern und Amerika sehr beliebt. Es wird zunehmend verwendet, um Burger und andere Straßenfleischgerichte zuzubereiten..

Majoran kann aufgrund seiner positiven Wirkung auf den Verdauungsprozess auch zu fetten Lebensmitteln hinzugefügt werden..

“Wurstkraut”, wie Majoran auch genannt wird, harmoniert perfekt mit verschiedenen Gemüsesorten. Es wird empfohlen, das Gewürz zu Kartoffeln, Kohl und Bohnen hinzuzufügen. Mit Hilfe dieses Gewürzes werden alkoholarme Getränke, Wein hergestellt, zu Sauerrahm oder Tomatensauce hinzugefügt. Diabetiker verwenden Majoran als Salzersatz.

Wenn Sie Majoran in Ihrem Garten anbauen möchten, befolgen Sie alle Tipps und Tricks. Für ein gutes Wachstum und eine gute Entwicklung der Pflanze sollten Sie sich an die Bewässerungsanweisungen halten und auch die rechtzeitige Anwendung von Düngemitteln nicht vergessen..

Previous Post
Bewehrung des Streifenfundaments: Technik und Grundregeln
Next Post
زراعة الجرجير بشكل صحيح في الحقول المفتوحة وبعد 20-30 يومًا يكون على طاولتك