15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Wie viele Tage wird die Skorospelka-Paprika mit der Ernte gefallen?

Wie lang ist die Vegetationsperiode für eine Sorte wie Skorospelka Paprika? Ich hatte nicht vor, diese Sorte zu kaufen, ich wusste nicht einmal davon. Er kam ganz zufällig als Bonus für den Großhandelskauf von Samen in einem neuen Geschäft zu mir. Ich habe es zusammen mit dem Rest meiner Einkäufe für Setzlinge ausgesät, ich werde es demnächst in einem Gewächshaus pflanzen. Und wenn ich alles über meine Lieblingssorten weiß, dann weiß ich nicht, was mich von Skorospelka erwartet. Auf der Packung war nur ein Foto von einem kleinen Busch und der Name der Sorte.

frühreifende Paprika Das Gute an Frühpaprika ist, dass sie sehr schnell wächst und dementsprechend früher reift. Dies macht es möglich, die Ernte auch in den nördlichen Regionen anzubauen, wo der kurze Sommer Sie darüber nachdenken lässt, was Sie pflanzen sollen. Paprika Skorospelka ist eine der beliebtesten Sorten von Gärtnern. Trotz ihrer geringen Größe wird sie Sie mit einem hohen Ertrag begeistern. Und seine Früchte haben einen universellen Zweck und eignen sich sowohl zum Frischverzehr als auch zur Konservierung..

Die Paprikasorte Skorospelka ist manchmal auch unter dem Namen Cutie zu finden.

Paprika Skorospelka – Sortenbeschreibung

frühreifender Pfeffer Die frühreifende Sorte hat eine kurze Vegetationsperiode. Von der Aussaat bis zur Ernte der ersten Ernte vergehen nicht mehr als 110 Tage, die sich nur freuen können. Die Pflanze wächst kompakt, nur 60 cm hoch, aber ein ausladender, dichter Busch. Form und Farbe der Blätter sind üblich, charakteristisch für die Kultur..

Auch frühreife Früchte sind mit bis zu 70 g nicht sehr groß, wachsen nach oben, manchmal waagerecht, haben eine spitze Kegelform. Die Paprika sind sehr schmackhaft, dickwandig (5 mm), reifen zusammen. Und das dichte Fruchtfleisch lässt Sie den Transport gut vertragen. So kann diese Sorte sowohl für den Eigenbedarf als auch für den Verkauf von Frühgemüse angebaut werden. Darüber hinaus ist der Pfefferertrag gut, mehr als 7 kg pro 1 m². m.

Die Sorte ist resistent gegen gängige Pfefferkrankheiten.

Wo kannst du wachsen

frühreifende Paprika anbauenDa der Skorospelka-Pfeffer nicht hoch ist, macht es keinen Sinn, ihn in Gewächshäusern zu pflanzen, um keine Nutzfläche zu belegen. Die Sorte ist für den Anbau in Freiland- oder Folienunterständen bestimmt, die zum Schutz der Jungpflanzen im zeitigen Frühjahr vor Frost gestellt werden.

Samen für Setzlinge in warmen südlichen Regionen können im letzten Jahrzehnt des Februars ausgesät werden. Sämlinge werden in der ersten Maidekade auf den Beeten gepflanzt. In kühleren Klimazonen wird die Aussaat bis März verschoben. Es ist besser, Samen sofort in separate Becher zu pflanzen, um das Wurzelsystem während der Transplantation weniger zu stören..

Eine frühe Pfefferpflege ist wie bei den anderen Sorten normal:

  • Sämlinge werden in einem Abstand von 25 cm gepflanzt, bis zu 50 cm bleiben in den Gängen;
  • mit abgesetztem, in der Sonne erhitztem Wasser bewässert, nach dem Einpflanzen in den Boden häufiger, dann seltener, da der Boden austrocknet;
  • vor der Blüte werden sie mit organischem Material (Kerzenkerzenlösung) gefüttert;
  • auch mindestens zwei Verbände mit einem phosphor- und kaliumhaltigen Mineralkomplex durchführen.

Der Anbau von Skorospelka ist einfach und nicht schwierig, und aufgrund seiner kompakten Größe benötigen die Büsche kein Strumpfband. Selbst mit einer Fülle von Eierstöcken halten sie kleine Früchte perfekt..

Frühreifende Paprikasorten

Previous Post
Die Verwendung von Apfelessig in Alltag, Kosmetik und Behandlung
Next Post
الكمثرى من مجموعة Detskaya تؤتي ثمارها بثبات