Chamelazienpflege zu Hause und Zuchtmerkmale
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Chamelazienpflege zu Hause und Zuchtmerkmale

häusliche Pflege für Chamelazien Nach der Überzeugung der meisten Blumenzüchter ist die Pflege von Chamelazien zu Hause überhaupt nicht schwierig. Der wichtigste Faktor für eine normale Entwicklung ist die richtige Bewässerung..

Chamelaucium (Chamelaucium) ist eine ziemlich winterharte und nicht so wählerische Pflanze aus der Familie der Myrten. Obwohl sie in Westaustralien endemisch ist, eignet sie sich gut für ein mediterranes Klima mit heller Beleuchtung und gut durchlässigem Boden. Hamelaceum haken, im Alltag als Heraldon oder Wachsmyrte bekannt, wächst gut in Töpfen.

Eine enge Bekanntschaft mit dem Chamelazien

üppige Blüte von Chamelazien Alle Chamelazien haben ein eher ungewöhnliches Aussehen. Ihre Blätter sehen aus wie dünne grüne Nadeln, die Tannennadeln ähneln. Sie riechen nach Zitrusfrüchten, besonders wenn man sie mahlt. Kleine Blüten, die ein süßes Aroma verströmen, haben einen Durchmesser von nicht mehr als 20 mm, fünf an den Rändern abgerundete Blütenblätter und 10 Staubblätter. Sie können verschiedene Schattierungen haben – von kristallweiß bis hin zu blassrosa und lila. Lange Blüte, von Anfang Juni bis November.

Unter den natürlichen Bedingungen seines heimischen Verbreitungsgebietes kann die Höhe dieses immergrünen Strauches 4 m erreichen.Verteilt in Küstengebieten, auf Ebenen, Mittelgebirgshängen und Ödland.

Das krumme Chamelazien, das in Häusern angebaut wird, wächst sehr schnell. Die Länge der langen Blätter beträgt etwa 4 cm, junge Triebe sind dicht damit bedeckt, aber im Laufe der Zeit beginnen die Blätter allmählich abzufallen. Achselblüten können in kleinen Büscheln gesammelt werden. Die Pflanze blüht reichlich, von der zweiten Februarhälfte bis Mitte Juni.

Chamelazienpflege zu HauseDie Züchter haben viele Sorten von Hakenchamälazien gezüchtet, deren Blüten doppelt und halbgefüllt sein können, mit den unerwartetsten Schattierungen von Blütenblättern, wobei es auch zweifarbige gibt. Die Zweige dieser luxuriösen Pflanze werden oft von Floristen in verschiedenen Kompositionen und Sträußen verwendet..

Chamelazienpflege zu Hause

Chamelazienpflege zu HauseHelatiums sind Pflanzen, die von erfahrenen Blumenzüchtern behandelt werden sollten, die die Eigenschaften des Gießens perfekt beherrschen. Aus diesem Grund ist es fast unmöglich, sie in Büros und Salons zu finden..

Die Pflege Ihres Chamelazien zu Hause ist nicht so schwierig. Wenn Sie eine Pflanze in einer Wohnung halten, müssen Sie sich an die Bodenparameter halten, die für den Südwesten Australiens charakteristisch sind. Sandsteine ​​sind arm an Stickstoff, Kalzium und Phosphor.

Bedingungen, die der normalen Entwicklung der Chelatbildung förderlich sind, sollten in etwa so aussehen:

  1. Erleuchtung. Es ist ratsam, dass sich die Pflanze an der am stärksten beleuchteten Stelle in der Wohnung bei direkter Sonneneinstrahlung befindet, da sie bei diffusem Licht nicht blüht. Im Sommer ist es besser, es auf den Balkon zu bringen oder auf die Veranda, in den Garten zu stellen oder zumindest eine Luftzirkulation im Raum zu schaffen. Geschieht dies nicht, überhitzen Wurzeln und Krone, was zu irreversiblen negativen Folgen führen kann. Pflanzen werden durch Lichtmangel krank und sterben sogar ab, daher müssen sie mit einer Phytolampe ergänzt werden.Beleuchtungsmodus
  2. Der für die Pflanze vorgesehene Boden muss das Wasser gut leiten. Noch vor dem Befüllen des Behälters wird dem Universaltorfboden, der mindestens 1/4 des Gesamtvolumens ausmachen sollte, Perlit zugesetzt und gründlich durchmischt. Manchmal ist es ratsam, Moos und etwas Humus hinzuzufügen. In diesem Fall stagniert die Feuchtigkeit während der Bewässerung nicht und es bilden sich Lufthohlräume im Boden, wodurch die Wurzeln des Chelaciums nicht verrotten.
  3. Der Feuchtigkeitsgehalt des Bodens wird durch Bewässerung so reguliert, dass eine vollständige Austrocknung vermieden wird. Gleichzeitig führt aber auch eine einmalige Staunässe zu nichts Gutem. Damit der Boden immer mäßig feucht ist, gießen Sie nach dem Trocknen der obersten Schicht. Verwenden Sie weiches, abgesetztes Wasser, da ein Überschuss an Kalzium im Boden unerwünscht ist. Zitronensaft oder etwas wässrige Zitronensäurelösung hinzufügen (nicht öfter als alle 10 Tage).Erhaltung der Bodenfeuchtigkeit

Damit die Chamelazienkrone nicht zu voluminös und dicht wird, werden im Sommer, wenn die Pflanze bereits verblasst ist, alle Zweige um 1/3 gekürzt und einige Spitzen eingeklemmt.

Wachsende Geheimnisse

Geheimnisse erfolgreicher KultivierungDer Boden für Chamelazien sollte neutral oder sauer und nährstoffarm sein. Es wird Sand hinzugefügt.

Stickstoffhaltige Düngemittel sowie universelle Düngemittel werden etwa zwei- oder dreimal stärker als die angegebenen Anteile verdünnt und nach dem Verblühen der Pflanzen dem Boden zugesetzt. Es ist keine zusätzliche Fütterung erforderlich.

Phosphordünger sind für Chamelazien nicht geeignet. Sie reagieren negativ auf ihre Einführung.

Das Gießen wird regelmäßig durchgeführt. Sie müssen jedoch daran denken, dass der Erdklumpen regelmäßig austrocknen sollte. Wenn die Luftfeuchtigkeit im Raum stark reduziert ist, können die Blätter leicht mit warmem, abgesetztem Wasser besprüht werden. Dies muss jedoch sorgfältig erfolgen, da die Pflanze von Krautfäule befallen ist..

Damit die Chamelazienbüsche kompakt bleiben, müssen nicht nur die Äste abgeschnitten, sondern auch Hemmstoffe verwendet werden, Medikamente, die ihr Wachstum hemmen.

Beim Umpflanzen werden die Pflanzen zusammen mit einem Erdklumpen in einen anderen Behälter umgefüllt, da die empfindlichen Wurzeln stark beschädigt werden. Daher wählen Blumenzüchter oft einfache Keramiktöpfe, die zum Zeitpunkt des Umschlags zerbrochen sind..

Vermehrung von Chamelazien durch Stecklinge

Vermehrung von Chamelazien durch StecklingeDie Samenvermehrungsmethode ist für die Zucht von Chamelazien nicht wirksam. Es ist fast unmöglich, auf diese Weise eine lebensfähige Pflanze zu züchten. Außer in seltenen Fällen sterben sie alle, was früher, was später. Viele Floristen haben nicht viel Vertrauen, dass die Vermehrung von Chamelazien durch Stecklinge ein gutes Ergebnis liefert..Wurzelstecklinge

Allerdings sind die Chancen hier viel höher:

  1. Stecklinge, 7-10 cm lang, werden im Januar geerntet. Abgeschnittene apikale Stecklinge werden mit Wachstumsstimulanzien behandelt.
  2. Eingelegt in eine Mischung aus Sand und Torf.Vorbereitung des Nährbodens
  3. Aber Sie können versuchen, sie im Wasser zu verwurzeln..Stecklinge im Wasser bewurzeln
  4. Wenn die Temperatur im Raum stabil ist und im Bereich von 23-25 ​​° C liegt, werden die Stecklinge nach 8 Wochen Wurzeln bilden.Chamelazienstecklinge schneiden

Erfahrene Gärtner können einen anderen Weg lernen, Setzlinge zu bekommen – das Pfropfen. Gute Ergebnisse lassen sich durch die Impfung von Hamylaceum auf Leptoospermum und Kuncea . erzielen.

Gefährliche Krankheiten und Schädlinge

PflanzenkrankheitenNeben der Unverträglichkeit von hoher Bodenfeuchtigkeit, die bei vielen Pflanzen Wurzelfäule verursacht, leiden Chamelazien unter Luftfeuchtigkeit, gepaart mit einem Missverhältnis der Temperaturbedingungen. Dadurch erscheint auf ihren Blättern Graufäule, die nicht so einfach loszuwerden ist..

Zu Hause sollte die Chamelazienpflege eine obligatorische Insektenbekämpfung beinhalten. Trotz des hohen Gehalts an ätherischen Ölen hat die Pflanze Feinde unter Schädlingen – Wollläuse, Spinnmilben und andere. Aber vor allem Blattläuse richten viel Schaden an, gegen den spezielle Präparate verwendet werden müssen..

Arten von Chamelazien

Es gibt 14 Pflanzenarten in der Gattung Chamelacium, die immergrüne Sträucher sind. Einige werden zu Hause angebaut:

  1. Haken-, Heraldon- oder Wachsblume. Diese Art umfasst eine Hybride “Dancing Queen” mit spektakulären gefüllten Blüten in Rosa..Hybride
  2. Darwinia. Dieser kleine Strauch mit einer Höhe von nicht mehr als 50 cm wird von Floristen und Bonsaibauern sehr geschätzt..Chamelacium darwinia
  3. Matilda. Eine Pflanze mit einer sehr dichten Krone. Verträgt problemlos kurzfristige Kälteeinbrüche. Daher wächst diese Art von Chamelazien in den südlichen Regionen des Landes im Freien..Chamelacium matilda

Hamelaciums brauchen langfristige Beleuchtung. Selbst unter winterlichen Bedingungen sollte ihre Tageslichtzeit mindestens 12 Stunden betragen. Und im Frühjahr werden Pflanzen ihre Besitzer sicherlich mit einer üppigen Blüte und einem wunderbaren Aroma begeistern..

Chamelazienpflege zu Hause – Video

Previous Post
Wie erfolgt die Bepflanzung und Pflege von Ageratum
Next Post
يرضي رخام الكمثرى بالفواكه اللذيذة
iphonevideorecorder.com
mgcool.cc
deadmansbones.net
fearlesslycreativemammas.com
thefunky-monkey.com
openssi.org
Adblock
detector