Wie und was wird Karotte in der Medizin verwendet?
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Wie und was wird Karotte in der Medizin verwendet?

Karotten in der Medizin Gemüse und Gemüse sind gut für die Gesundheit – das ist allgemein bekannt. Karotten sind in der Medizin weit verbreitet. Dieses Wurzelgemüse enthält viele nützliche Substanzen – Ballaststoffe, Carotin, Vitamine, Mineralien, organische Säuren, ätherische Öle. Für den Menschen sind Karotten ein diätetisches Lebensmittel, Kosmetik- und Medizinprodukt. Es wird roh und gekocht gegessen, Salate werden zubereitet, gesalzen, Saft ausgepresst. Alle Teile einer wertvollen Pflanze sind mit heilenden Eigenschaften ausgestattet – Wurzelfrüchte, Spitzen und Samen..

Beschreibung und Zusammensetzung von Karotten

Karotten in verschiedenen Sorten Karotten sind eine zweijährige Kulturpflanze, die zur Familie der Sellerie gehört. Im ersten Lebensjahr erfolgt die Bildung einer Wurzelfrucht, im zweiten – die Samen reifen an der Pflanze. Die Sorten unterscheiden sich in Farbton, Form und Größe der Hackfrüchte sowie in der Reifezeit. Karotten werden von vielen Gärtnern angebaut, die Pflanze liebt Feuchtigkeit und nahrhafte Böden. Die wertvollsten Sorten gelten als mit einer durchschnittlichen Größe einer Wurzelfrucht von einem satten Orangeton mit einer rötlichen Tönung..

Karotten stehen an erster Stelle beim Gehalt an Carotin, das vom menschlichen Körper als Vitamin A aufgenommen wird.

Die heilenden Eigenschaften von Karotten beruhen auf ihrer wertvollen Zusammensetzung. Das Gemüse enthält einen Komplex biologisch aktiver Substanzen – Alpha, Beta, Gamma-Carotin, Ballaststoffe, Säuren, Makro- und Mikroelemente, Ester, Flavonoide, Phospholipide, stärkehaltige Substanzen. Es enthält Kohlenhydrate und Proteine, kein Fett. Das Wurzelgemüse enthält Phytonzide – natürliche Antibiotika, die die Aktivität der pathogenen Mikroflora im Körper unterdrücken.

frische KarottenDie Verwendung von Karotten ist vielfältig – sie werden frisch gegessen, gekocht und gebacken, Salate werden zubereitet, in Dosen gepresst, ausgepresst. Karotten sind in der Medizin gefragt – sie sind nützlich für das Seh-, Haut- und Haar-, Nerven-, Ausscheidungs-, Kreislauf- und Verdauungssystem. Benötigt Karotten mit Öl für das Sehvermögen. Das Wurzelgemüse hat einen geringen Kaloriengehalt, daher wird es zur Gewichtsreduktion in die Ernährung aufgenommen..

Karotten in der Ernährung von Kindern und Erwachsenen

Karotten in der KinderernährungSchon im alten Russland nannten die Menschen Karotten Nahrung und Medizin und bauten eine nützliche Wurzelfrucht in der Nähe des Hauses an. In der modernen Welt haben die Menschen begonnen, Karotten in der Medizin nicht weniger zu verwenden. Es wird empfohlen, ein wertvolles Gemüse in die tägliche Ernährung von Kindern und Erwachsenen, schwangeren und stillenden Frauen und älteren Menschen aufzunehmen..

Nur 20 Gramm rohe Karotten enthalten die tägliche Aufnahme des Menschen an Vitamin A.

Karotten enthalten Beta-Carotin, eine Vorstufe von Vitamin A. Beta-Carotin ist für das Wachstum und die Entwicklung des Körpers verantwortlich und daher besonders für kleine Kinder notwendig. Die kontinuierliche Fütterung von rohen Karotten an Ihr Baby hilft, das Zahnfleisch und die Zähne zu stärken. Das Gemüse reinigt den Zahnschmelz von weichen Plaques, die nach einer fett- und kohlenhydratreichen Nahrung auf der Zahnoberfläche zurückbleiben.

Karottenmark enthält unlösliche Ballaststoffe, die sich positiv auf alle Teile des Magen-Darm-Trakts auswirken. Ballaststoffe erzeugen ein Sättigungsgefühl, verbessern die Darmmotilität und tragen zu einer vollständigen und regelmäßigen Reinigung des Körpers bei.

Dieses Produkt hat einen geringen Kaloriengehalt und ist daher in der Ernährung von übergewichtigen Menschen unverzichtbar. Das Wurzelgemüse normalisiert Stoffwechselprozesse, senkt den Blutzucker, daher ist es besonders nützlich für diejenigen, die an Diabetes mellitus, Stoffwechselstörungen leiden.

Die maximale Umwandlung und Aufnahme von Vitamin A (Carotin) aus Karotten erfolgt, wenn Sie ein Gemüse mit Pflanzenöl kombinieren.

Ein weiterer Vorteil von Karotten ist, dass es sich um ein erschwingliches Gemüse handelt, das das ganze Jahr über auf dem Tisch zu finden ist. Es ist eine Quelle von Vitaminen, Mineralien, Salzen, Glukose, Fruktose und anderen Elementen, die für eine Person jeden Alters wichtig sind..

Karotten in Medizin und Kosmetik

Karotten in der KosmetikDie Vorbeugung und Behandlung mit Karotten erfolgt intern und extern. Um die Schönheit von Gesicht, Hals und Dekolleté zu erhalten, tragen Frauen Karottenmasken auf, die die Haut effektiv reinigen und aufhellen und ihre Elastizität und Festigkeit wiederherstellen. Die Maske sollte nicht lang sein, 15-20 Minuten, dann mit warmem Wasser abspülen. Sie können den Vorgang 2 oder 3 Mal pro Woche wiederholen..

Zur Behandlung verwenden Sie am besten handgezogene Karotten. Dann enthält die Hackfrucht garantiert keine Nitrate, Phosphate und andere gesundheitsschädliche Stoffe..

Karottenkompresse hilft bei trophischen Geschwüren, Verbrennungen, Erfrierungen, Krampfadern. Die Wurzelfrüchte werden auf einer feinen Reibe gerieben und leicht zusammengedrückt. Der resultierende Brei muss in Gaze gewickelt und als Verband auf die schmerzende Stelle aufgetragen werden. Der Verband sollte 2-3 mal täglich gewechselt werden. Der optimale Behandlungsverlauf beträgt eine Woche.

Karottensaft hat desinfizierende Eigenschaften. Bei Erkältungen oder Halsschmerzen mit warmem Karottensaft und Honig gurgeln. Bei Husten ist es sinnvoll, Karottensaft mit Milch und Honig gemischt zu trinken. Bei laufender Nase werden ein paar Tropfen Saft aus Karotten in die Nase geträufelt. Wenn das Zahnfleisch entzündet und wund ist, wird der Karottensaft einige Minuten im Mund gehalten und dann ausgespuckt.

Heilende Eigenschaften von Karottensamen

KarottensamenWenn die Wurzelfrucht im Boden verbleibt, verwandelt sich die Pflanze im zweiten Lebensjahr in einen Samenbusch. Die Samen reifen im Spätherbst – August oder September. Getrocknete Rosetten werden gesammelt, die durch ein Sieb gerieben werden, durch dessen Löcher die Samen fallen. Die Lagerung von Karottensamen erfolgt in Glasbehältern, die einer geringen Luftfeuchtigkeit ausgesetzt sind, sie behalten ihre Keimfähigkeit und ihre nützlichen Eigenschaften für mehrere Jahre.

Karottensamen sind in der Medizin und Pharmakologie gefragt. Auf ihrer Grundlage wurden bekannte Medikamente entwickelt – Daukarin, Urolesan. Daucarin ist mit Angina pectoris, Koronarinsuffizienz, betrunken. Urolesan hat eine ausgeprägte krampflösende, choleretische und harntreibende Wirkung..

Die heilenden Eigenschaften von Karottensamen sind weithin bekannt:

  • eine Abkochung von Karottensamen hilft, die schneidenden Schmerzen im Magen zu lindern, die ein Geschwür, Gastritis, Pyelonephritis begleiten;
  • hilft Karotten von Nierensteinen, Blase, Gallengängen, wenn Sie dreimal täglich eine wässrige Infusion von Samen trinken;
  • gedämpfte gemahlene Samen sowie darauf basierende Abkochungen und Aufgüsse verbessern die Darmfunktion, beseitigen Dysbiose, Blähungen, Koliken, Verstopfung.

Warum ist Karottensaft nützlich?

KarottensaftKarottensaft ist ein Elixier für Jugend, Gesundheit, Schönheit und Langlebigkeit. Es steigert den Appetit und verbessert die Verdauung, hilft dem Körper, sich von Überlastung und Überlastung zu erholen. Eine hohe Konzentration an biologisch aktiven Komponenten ermöglicht es, das Immunsystem zu stärken, den Appetit zu steigern und den Hormonspiegel zu normalisieren. Es wurde nachgewiesen, dass sich bei regelmäßiger Einnahme von Saft der Zustand von Patienten mit onkologischen Tumoren und Krebserkrankungen verbessert.

Karotten sind nützlich bei Lebererkrankungen, da sie zur natürlichen Regeneration der Zellen eines wichtigen Organs beitragen. Bei Einnahme starker Medikamente reduzieren Obst- und Gemüsesäfte die toxische Wirkung von Antibiotika und Hormonpräparaten auf den Körper.

Karottensaft zur Behandlung und Vorbeugung verschiedener Krankheiten muss frisch gepresst werden, er kann nicht gelagert werden. Es wird empfohlen, Karottensaft mit anderem gesunden Gemüse und Obst zu kombinieren. Zucker, Stärke, Süßungsmittel sollten dem Getränk nicht zugesetzt werden..

Benutzter Karottensaft für die Nieren. Es hat eine milde harntreibende und choleretische Wirkung, fördert die Entfernung von Sand und Steinen aus den Nieren, den Harnwegen und der Gallenblase. Dazu wird das Gemüse auf einer feinen Reibe gerieben und dreimal täglich ein oder zwei Esslöffel gegessen..

Karotten statt Medikamente

Karotte zur VenenbehandlungKarotten enthalten einen Komplex von Vitaminen – A, C, PP, E, Gruppe B und andere. Sie wirken sich positiv auf die Gesundheit des Herz-Kreislauf-Systems, die Herzfunktion, den Gefäß- und Arterientonus aus. Wurzelsaft fördert die Blutverdünnung, beseitigt Cholesterin-Plaques, strafft die glatte Muskulatur der inneren Organe.

Eine positive Wirkung auf den Zustand des Kreislaufsystems wird durch einen Aufguss von Karottenoberteilen ausgeübt. Für ein Glas kochendes Wasser müssen Sie 2 Esslöffel getrocknete und gehackte Spitzen nehmen. Die resultierende Flüssigkeit wird 30-40 Minuten lang beharrt, gefiltert und zweimal täglich getrunken – morgens und abends.

Karotten gegen AnämieIn der Medizin werden Karotten zur Vorbeugung von Blutarmut, Vitaminmangel, Blutarmut und Kraftverlust verwendet. Daraus hergestellte Mahlzeiten und Getränke sind in der Ernährung von stillenden Müttern mit Milchmangel, geschwächten und oft kranken Kindern enthalten.

KarottensalatRegelmäßiges Essen von Karotten, Saft daraus ist die Vorbeugung von Augenkrankheiten. Die im Gemüse enthaltenen Elemente wirken sich positiv auf die Augenschleimhaut aus, stärken die Netzhaut und verbessern den Zustand des Augapfels. Indikationen für die Verwendung von Karotten sind Myopie, Katarakte, Augenermüdung, Konjunktivitis, Blepharitis und viele andere..

Karotten zum AnschauenKarottenrezepte für das Sehen sind vielfältig:

  1. Als gesunder Snack roh entspricht 1 Portion 1 geschältem Wurzelgemüse.
  2. Als Bestandteil von Salaten, Suppen, Beilagen, warmen Speisen, Desserts oder Gebäck.
  3. Als wichtiger Bestandteil der Safttherapie ist die Saftbehandlung wirksam, lecker, gesund.

Akuter Mangel an Carotin und Lutein kann zur Erblindung führen. Diese für die scharfen Augen nützlichen Substanzen finden sich in Karotten..

Karottenöl zur Behandlung

KarottenölIn der Medizin werden Karottensamen zur Herstellung von Öl verwendet. Dieses Produkt wird häufig zur Behandlung von Hautkrankheiten eingesetzt – Psoriasis, Ekzeme, Dermatitis. Es wird empfohlen, das Öl vor und nach einem Sonnenbrand aufzutragen. Das Produkt spendet Feuchtigkeit und schützt die Haut vor schädlicher ultravioletter Strahlung. Karottenöl kann in die Kopfhaut eingerieben werden, es nährt die Zwiebeln, beschleunigt das Haarwachstum.

Karottenöl verbessert die Hautelastizität, glättet Falten, daher ist es in vielen Kosmetika enthalten – Cremes, Masken, Lotionen.

Karottenöl Anwendungen:

  • in der Dermatologie bei Hautausschlag, Geschwüren, Keloidnarben, Rosacea, gutartigen und bösartigen Neoplasien;
  • als Antiseptikum bei bakteriellen und Pilzinfektionen, die sich auf der Haut und den Schleimhäuten entwickeln;
  • fördert die sexuelle Aktivität bei Männern und Frauen, erhöht die Libido, erhöht die Potenz, verbessert die Spermatogenese;
  • normalisiert das Hormongleichgewicht im Körper, stellt den Menstruationszyklus bei Frauen wieder her, lindert die Symptome der Menopause, der Menopause;
  • lindert Entzündungen, lindert Schmerzen, stellt Gelenke mit Arthritis, Arthrose, Rheuma wieder her;
  • um die allgemeine und lokale Immunität zu erhöhen, den Körper von Toxinen und Toxinen zu reinigen;
  • zur Stärkung der Atemwege – Lunge, Bronchien, Desinfektion der Mundhöhle, Mandeln, Zunge;
  • lindert Entzündungen bei Magen- oder Zwölffingerdarmgeschwüren, Bauchspeicheldrüse;
  • verwendet bei Darm- und Magenkolik bei Kindern und Erwachsenen;
  • als Anthelminthikum verwendet, in diesem Fall wird das Öl auf nüchternen Magen in einem Teelöffel oder einem Esslöffel getrunken, je nach Alter und Gewicht der Person.

Vor der Einnahme von Karottenöl sollten Sie sich nach Karottenallergien erkundigen. Es handelt sich um eine allergische Reaktion, die die einzige Einschränkung bei der Verwendung von Kultur zur Behandlung und Vorbeugung darstellt..

Karottensamen, Fruchtfleisch, Saft, Öl sind in der Volksmedizin weit verbreitet. Ernährungswissenschaftler empfehlen, dieses Gemüse jeden Tag frisch und gekocht in die Speisekarte aufzunehmen. Das Trinken von Karottensaft erfordert eine strenge Dosierung, Sie sollten nicht mehr als ein oder zwei Gläser pro Tag trinken.

Behandlung mit Karottenspitzen und Samen – Video

Previous Post
Wir bauen eine Tomate Königsberg in ihrem Ferienhaus an
Next Post
يمكن أن تجذب زراعة الخيار بالزراعة المائية انتباهك
iphonevideorecorder.com
mgcool.cc
deadmansbones.net
fearlesslycreativemammas.com
thefunky-monkey.com
openssi.org
Adblock
detector