15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Nutzen und Schaden von Wassermelonensamen für unsere Gesundheit

Wassermelonenkerne haben heilende Eigenschaften Wassermelone ist ein abfallfreies Produkt. Aus den Krusten werden köstliche kandierte Früchte zubereitet, und die Samen sind eine gesunde Delikatesse. Alle Teile der gestreiften Beere enthalten eine Vielzahl einzigartiger Bestandteile, aber auch die Samen haben einen Nährwert. 100 Gramm Samen enthalten mehr als die Hälfte des Tagesbedarfs an Protein und 85 % Fett. Die Vorteile von Wassermelonensamen sind seit langem untersucht. Lesen Sie über: die Vorteile von Kürbiskernen für den menschlichen Körper!

Zusammensetzung von Wassermelonenkernen

Es ist unerwünscht, Wassermelone mit Samen zu konsumieren. Jeder Samen ist von Natur aus dazu bestimmt, neues Leben zu schaffen. Der Kern trägt eine Versorgung mit lebenswichtigen Elementen, die dem Embryo in der ersten Entwicklungsphase als Nahrung dienen. Daher werden im Saatgut wie in der Speisekammer Wirkstoffe in hoher Konzentration gesammelt. Ein Lebensmittelschatz ist unter einer harten Wassermelonenschale geschlossen.

Bevor Sie von Wassermelonenkernen profitieren können, müssen sie geschält werden. Daher ist es nicht von Vorteil, das Wassermelonenmark zu essen und die Samen gleichzeitig zu schlucken. Kann man Wassermelone mit Samen essen? Es lohnt sich nicht, Sie können Verstopfung und Bauchschmerzen bekommen.

Der Brennwert eines Produktes wird durch den Gehalt an Grundstoffen bestimmt, und das sind Proteine, Fette und Kohlenhydrate. Es wurde festgestellt, dass sie in einer Standardportion Wassermelonenkerne in den folgenden Anteilen enthalten sind:.

  1. Proteinkomponente – 30,6 g Dies sind Aminosäuren, die für den Aufbau von Muskelmasse erforderlich sind, was 61% des Tagesbedarfs des Körpers ausmacht. Enthält Arginin, Glutaminsäure, Lysin, Tryptophan. Kaloriengehalt von Proteinen 117 Kcal.
  2. Fett beträgt 51 Gramm, davon 11 Gramm gesättigt, mehrfach und einfach ungesättigt, einschließlich Omega-6, das 84,6% des Tagesbedarfs deckt und 426 Kcal beträgt.
  3. Es gibt wenige Kohlenhydrate in den Samen, nur 15,31 Gramm, das sind 61 Kcal und 6,1% des Tagesbedarfs des Körpers.

Es gibt viele Mineralien, Vitamine in WassermelonenkernenDie Zahlen zeigen, dass Wassermelonenkerne ein kalorienreiches Produkt sind, 600 kcal sind ein Drittel der Energie für einen Menschen, der nicht auf Sport und schwere körperliche Arbeit achtet. Wassermelonenkerne werden jedoch wegen der positiven Eigenschaften der enthaltenen Vitamine, Mineralien und biologisch aktiven Elemente geschätzt..

Eine Reihe von B-Vitaminen verbessert den Stoffwechsel, beeinflusst den Stoffwechsel, die Fortpflanzung und die Gehirnaktivität des Körpers. Es gibt wenige davon, Bruchteile von Milligramm, aber Katalysatoren sind in kleinen Mengen wirksam:

  • Nikotinsäure – 3,55 mg – 17,8% des Tagesbedarfs;
  • Folsäure – 0,058 mg – 14,5%;
  • Pyrodixin – 0,089 – 4,5%;
  • Pantothensäure – 0,346 mg – 6,9%;
  • Riboflavin – 0,145 mg – 8,1%;
  • Thiamin – 0,19 mg – 12,7%.

Jedes dieser Vitamine wirkt auf eine bestimmte Funktion des Körpers. Grundsätzlich tragen sie dazu bei, den Energieanteil der Nahrung in physiologische Prozesse zu überführen. Vitamine verbessern die Funktion des Nervensystems. Niacin wirkt sich positiv auf Haut, Haare und Nägel aus.

Die Samen haben eine einzigartige Kombination von SpurenelementenAber Wassermelonenkerne werden besonders für die Kombination von Mikroelementen geschätzt, die in keinem Produkt in solchen Mengen enthalten sind. Einige der Metalle liefern einen Standardanteil des täglichen Bedarfs des Körpers. Gleichzeitig sind in der Schale des Samens auch Mineralien enthalten, daher ist es wichtig, nicht nur den Kern, sondern auch die Schale zu essen. Dies ist die Antwort auf die Frage, ob es möglich ist, Wassermelonenkerne zu essen..

Element Gewicht mg Tag% Element Gewicht mg Tag%
Mangan 1.614 80,7 Magnesium 556 139
Natrium 99 7,6 Kalium 648 25,9
Phosphor 755 94,4 Eisen 7,28 40,4
Zink 10.24 85,3 Kupfer 6.86 68,6

Wassermelonen-SorbetZink ist besonders vorteilhaft für den männlichen Körper. Außerdem hält er das Immunsystem in Schuss. Wenn Haare ausfallen, Müdigkeit und Durchfall auftreten, sollten zinkhaltige Lebensmittel in die Ernährung aufgenommen werden. In pflanzlichen Lebensmitteln ist zu wenig Eisen vorhanden. Sie können es aus Wassermelonenkernen und Fleisch- und Fischfutter erhalten. Eisen wird für die Produktion von roten Blutkörperchen im hämatopoetischen System benötigt.

Es ist bekannt, dass die faserigen Bestandteile für unser Verdauungssystem wie ein Schneebesen für den Hausmeister sind. In Wassermelonenkernen dient Hemicellulose als Reiniger, der auf die Schleimhaut weicher wirkt als gewöhnliche Ballaststoffe..

Der Wert von Citrullin in Wassermelonensamen

WassermelonenkernmehlNutzen und Schaden von Wassermelonensamen hängen stark vom Gehalt der Aminosäure Citrullin im Produkt ab. Diese Substanz ist in allen Bestandteilen der Wassermelone enthalten, wird jedoch im Körper selbst synthetisiert. Diese Substanz ist für den Körper sehr notwendig. Daher werden Nahrungsergänzungsmittel verwendet, um die Herzaktivität von Sportlern zu stimulieren, um die Potenz bei Männern zu erhöhen. Es wurde bereits nachgewiesen, dass die Verwendung von Citrullin in Lebensmitteln oder Nahrungsergänzungsmitteln:

  • reduziert Bluthochdruck;
  • unterdrückt sichelförmige Anämie;
  • normalisiert den Blutzucker.

Neben den Vorteilen für gesunde Menschen kann die Verwendung von Saatgut für einzelne Bürger jedoch problematisch werden. Es gibt Menschen, bei denen der Körper kein Citrullin produziert. Die Krankheit wird Citrullinämie genannt und wird durch eine Stoffwechselstörung verursacht. Der Stoffwechsel der ankommenden Substanz beinhaltet ihre Umwandlung in Arginin mit einem ammoniakhaltigen Zersetzungsprodukt. Es wird mit dem Urin ausgeschieden und ist reizend. Dies ist die Grundlage für die Schädlichkeit von Citrullin..

In Westafrika sind Wassermelonenkerne ein Muss in Suppen. In China findet man gebratene Wassermelonenkerne in vielen Gewürzen..

Aufgrund der komplexen Wirkungen auf den menschlichen Körper wurden die positiven Eigenschaften von Wassermelonensamen für den Menschen nicht bestätigt:

  • Patienten mit Citrullinämie;
  • schwangere Frauen aufgrund des Vorhandenseins von Proteinen und Citrullin;
  • stillende Mütter und Kinder unter drei Jahren;
  • Personen mit Erkrankungen der Bauchspeicheldrüse;
  • Menschen mit Fettleibigkeit und Typ-2-Diabetes.

Wenn bei der Untersuchung diese Aminosäure im Blut des Patienten gefunden wird, sind Wassermelonenkerne kontraindiziert. Für Menschen, die an Erkrankungen des Urogenitalbereichs leiden, sollte die Verwendung von Samen in Lebensmitteln eingeschränkt werden.

Wie man Samen richtig frittiert?

Geröstete WassermelonenkerneDie gewaschenen und getrockneten Samen in einer trockenen, dickwandigen Pfanne einige Minuten braten, bis sie braun sind. Einen Teelöffel Salz in 50 ml Wasser auflösen und die Samen darin köcheln lassen, bis sie verdampfen. Du brauchst Samen mit einer Schale.

Sie können geröstete Samen als Anthelminthikum zur Vorbeugung und bei Krankheiten verwenden..

Getrocknete Samen können als nützliche Ergänzung im Menü oder als Delikatesse verzehrt werden. Frauen haben jedoch andere Verwendungen für dieses Produkt gefunden. Ein wirksames Reinigungsverfahren wird mit einer zu Mehl gemahlenen Verbindung durchgeführt, die mit medizinischer Tonerde vermischt wird. Das Peeling ist leicht, nicht traumatisch, aber effektiv..

Video über die Vorteile von Wassermelonenkernen

Previous Post
Es ist Zeit, eine erstaunliche Spilantes in Ihrer Datscha zu pflanzen
Next Post
ملامح تنوع وزراعة ورعاية الأكتينيديا kolomikta