15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Edle sibirische Tomate Grandee

Tomate edel Bei der Auswahl von Tomatensamen für den Anbau bevorzugen Gärtner die am wenigsten anspruchsvollen, widerstandsfähigen gegen widrige Wetterbedingungen. Tomaten müssen fleischig, schmackhaft und nicht anfällig für Risse sein. Laut Eigenschaften und Beschreibung erfüllt die Noble Tomate diese Anforderungen voll und ganz..

Eigenschaften und Beschreibung der Tomatensorte Grandee

große Früchte der Grandee-Tomate Die Sorte wurde von sibirischen Züchtern als besonders widerstandsfähig gegen die harten Bedingungen des sibirischen Klimas gezüchtet. Besitzt einen hohen Ertrag, geeignet für den Anbau sowohl im geschützten als auch im Freiland. Tomaten sind mittelreif, bestimmend, das Pflanzenwachstum überschreitet 70-100 cm nicht. Dank dieser Eigenschaften muss die Noble-Tomate nur gebunden werden, wenn die Früchte reif sind.

Groß, 300 bis 800 g schwer, sind die Früchte hellrosa bis dunkelrot gefärbt. In ihrer Form ähneln sie Budenovka, weshalb diese Sorte manchmal so genannt wird – Budenovka.

große Früchte der Tomate edelDie Sorte zeigt hohe Erträge sowohl in einem angenehmen südlichen als auch in einem rauen sibirischen Klima. Die Früchte zeichnen sich durch eine hervorragende Haltbarkeit aus, sie vertragen den Transport gut. Die Pflanzen sind äußerst resistent gegen Pilzkrankheiten wie Mehltau und Krautfäule. Große, fleischige Früchte der „Grandee“ haben einen milden, zuckerhaltigen Geschmack.

Tomaten werden als Salattomaten klassifiziert und sind nur als eine der Zutaten im Gericht zum Einmachen geeignet. Fleischige Früchte eignen sich hervorragend zur Herstellung von Lecho-, Kürbis- oder Auberginenkaviar, Ketchup und Tomatensaucen.

Wachsende Tomatensetzlinge

wachsende TomatensetzlingeWachsen Sie Tomaten durch Sämlinge. Die Samen werden Anfang März in vorbereitete Nährböden gepflanzt.

Nobleman’s Tomaten sind keine Hybriden, daher ist die Selbsternte von Samen recht erfolgreich..

Wenn die ersten beiden echten Blätter erscheinen, werden die Sämlinge in separate Tassen oder Torftöpfe getaucht. Gießen Sie die Setzlinge regelmäßig, ohne die Pflanzen zu überfluten und die Erde vor dem Austrocknen zu bewahren. Ende April, Anfang Mai beginnen sie, junge Pflanzen auszuhärten. Die Töpfe werden auf den Balkon oder nach draußen gebracht, wodurch die Aushärtezeit allmählich verlängert wird. Wenn es das Wetter zulässt, werden die Setzlinge die ganze Nacht im Freien gelassen..

Tomaten auf freiem Feld anbauen

Setzlinge ins Freiland umpflanzenWenn die Nachtfrostgefahr vorüber ist, werden die gewachsenen Tomatensetzlinge in den Boden gepflanzt, wobei in jedes Loch stickstoff- und kaliumhaltige Düngemittel eingebracht werden. Das Pflanzen von Sämlingen in einem Gewächshaus erfolgt 10-15 Tage früher. Die Büsche wachsen recht weitläufig, pro Quadratmeter Boden werden nicht mehr als drei Büsche gepflanzt.

Tomate edel im Gewächshaus12-15 Tage nach dem Pflanzen von Tomatensetzlingen erfolgt die erste Fütterung von Pflanzen mit komplexen Mineraldüngern gemäß den Anweisungen auf der Packung. Die Nachfütterung erfolgt in regelmäßigen Abständen von 15-20 Tagen. Während der Fruchtbildung werden phosphor- und kaliumhaltige Mehrnährstoffdünger bevorzugt. Sie lehnen Stickstoffdünger ab, um ein übermäßiges Wachstum der vegetativen Masse auszuschließen..

Bei kühlem, regnerischem Wetter ist die Blattdüngung effektiver, da die Wurzeln Nährstoffe aus dem kalten Boden schlechter aufnehmen.

Edle Tomaten sind bestimmend, daher erfolgt die Bildung eines Busches in zwei, drei Stämmen.

Tomaten sind pflegeleicht, was solche grundlegenden Schritte beinhaltet:

  • rechtzeitiges Kneifen;
  • regelmäßiges Gießen;
  • Unkraut jäten;
  • Lockerung des Bodens;
  • Top-Dressing;
  • Vorbeugung von Pilzkrankheiten;
  • Schädlingsbekämpfung.

Wenn Sie braune Früchte an den Büschen bemerken, wird das Gießen reduziert, um ein Aufbrechen der Tomaten zu vermeiden.

Häufige Anbaufehler

Tomaten reifenEin häufiger Fehler beim Anbau eines Tomatenadligen ist ein wenig fruchtbarer Boden, der zum Anpflanzen von Samen vorgesehen ist. Als nachteilig wird der hohe Anspruch der Pflanzen an die Bodenfruchtbarkeit angesehen. Wenn sie selbst Erde für Setzlinge kaufen oder vorbereiten, wählen sie eine lockere, poröse Erde, die leicht wasserdurchlässig ist. Zum Kochen zu Hause nehmen Sie zwei Teile Gartenland, einen Teil Mist und einen Teil groben Sand.

BuschbildungAuf der Jagd nach der Ernte lassen einige Gärtner lieber alle Blütenstände am Tomatenstrauch. Die Sorte zeichnet sich durch große Früchte aus. Wenn alle Eierstöcke auf den Blütentrauben gehalten werden, sind das Ergebnis kleinere Tomaten, die nicht den Erwartungen entsprechen..

Der Edelmann gehört zur Determinante, die kein Wimpernbinden vorsieht. Allerdings halten die Stängel der Pflanze den großen Früchten der Tomate oft nicht stand. Daher ist es falsch, spezielle Requisiten zu verweigern..

Die besondere Produktivität der Nobleman’s Tomate wird durch zahlreiche positive Bewertungen und Fotos von Riesenfrüchten bestätigt. Die Gärtner wissen die Arbeit der sibirischen Züchter zu schätzen und bemerken die außergewöhnliche Fleischigkeit, eine kleine Menge Samen und den milden Zuckergeschmack von Tomaten. Die Beständigkeit gegen niedrige Temperaturen und eine hohe Resistenz gegen Pilzkrankheiten machen diese Tomaten nicht nur in riskanten Anbaugebieten, sondern auch in milderen Klimazonen beliebt..

Köstliche und fruchtbare Tomate Grandee – Video

Previous Post
Die schönsten und ungewöhnlichsten Blumen der Welt
Next Post
أربعة أخطاء شائعة يرتكبها البستانيون المبتدئون