Avocado ist ein Baum mit einem einzigartigen Aussehen
15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://esof2012.org 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Avocado ist ein Baum mit einem einzigartigen Aussehen

Avocadobaum Sie brauchen keine besonderen Fähigkeiten, um einen Avocadobaum zu züchten. Diese exotische Pflanze erfordert nur die Einhaltung der Grundregeln der Pflege. Dies gilt für Gießen, Düngen, Luftfeuchtigkeit.

Avocado – ein Baum mit ungewöhnlichen Früchten

Avocadobaum entkernt Avocado oder American Persia, wie es auch genannt wird, gehört zur Gruppe der Evergreens.

Die Avocado muss 5 Monate ruhen, um zu blühen. Wenn dies nicht geschieht, erscheinen keine Knospen auf dem Stammbaum..

Wie ein Avocadobaum aussieht und seine Eigenschaften:

  1. In freier Wildbahn erreicht der Baum eine Höhe von 20 m, in Innenräumen überschreitet die Pflanze nicht 3 m.
  2. Selbst bei den richtigen Wachstumsbedingungen ist eine Ernte fast unmöglich. Fruchtbildung zu Hause ist äußerst selten. Wenn die Avocado jedoch blüht, geschieht dies nur 5 Jahre nach dem Pflanzen..
  3. Die Blätter des Baumes haben einen tiefgrünen Farbton. Sie sind alle lanzettlich. Die Länge von jedem überschreitet nicht 35 cm.
  4. Die Blüten sind klein, hellgrün gefärbt. Sie sind alle in einem falschen Regenschirm versammelt.
  5. Was den Geschmack von Früchten angeht, sind sie den importierten viel unterlegen. Aber trotzdem können sie gegessen werden..

Studien haben gezeigt, dass Avocados einer der wenigen Bäume sind, die die Luft reinigen können. Deshalb wird es in Schlafzimmern, Kinderzimmern sowie in der Küche platziert..

Wo wächst der Avocadobaum?

Avocadobaum in freier WildbahnIn vielen Ländern der Welt gilt Avocado als eine Pflanze, die dem Lorbeer nahe steht. Es wurde von den alten Griechen angebaut. Die Heimat des Baumes sind die Länder Nordamerikas.

Der großflächige Anbau begann in Israel, so dass dieses besondere Land als zweite Heimat angesehen werden kann..

In der Natur gibt es eine Avocado mit Früchten der folgenden Farbtöne:

  • gelblich-grün;
  • dunkelgrün;
  • lila-rötlich;
  • dunkellila.

Der Avocadobaum gedeiht auf verschiedenen Böden. Am liebsten wächst er aber in Gebieten mit rotem Ton oder Sand. Die Pflanze reagiert auch gut auf Kalksteinsubstrate..

Vor allem wird die Frucht auf den Philippinen, in Amerika, Asien, Australien, Peru angebaut. Auf dem Territorium unseres Landes können nur Sorten der mexikanischen Gruppe im Freiland angebaut werden..

Wachstumsbedingungen in freier Wildbahn

fruchtender AvocadobaumDa Avocado sowohl in tropischen als auch in subtropischen Klimazonen wächst, gibt es gewisse Unterschiede zwischen diesen Pflanzen..

Gruppen und ihre Funktionen:

  1. Mexikanische Sorten. Solche Arten haben eine gute Beständigkeit gegen widrige Wetterbedingungen. Mexikanische Avocados vertragen leichte Temperaturabfälle.
  2. Westindische Sorten. Es wird nicht funktionieren, solche Pflanzen in den nördlichen Regionen anzubauen. Auch bei leichten Frösten sterben die Bäume ab. In unserem Land können westindische Sorten nur in Wintergärten und Gewächshäusern angebaut werden..

In freier Wildbahn wachsen Avocados sowohl in der Sonne als auch im Schatten. Im Freiland trägt der Baum bessere Früchte.

Avocados mögen keine Zugluft. Starke Winde wirken sich negativ auf seine Entwicklung aus. Trockene Luft stört den Bestäubungsprozess der Blüten, wodurch der Ertrag um ein Vielfaches reduziert wird..

Welche häusliche Pflege braucht ein Avocadobaum?

Avocado zu Hause anbauenDenken Sie vor dem Pflanzen eines Avocadobaums zu Hause daran, dass er viel Licht liebt. Daher empfiehlt es sich, einen Blumentopf mit einer Pflanze auf ein Fenster zu stellen, das der Westseite zugewandt ist. Wenn dies nicht möglich ist, muss der Baum während der heißen Tageszeit beschattet werden. Auf diese Weise kann das Auftreten von Verbrennungen verhindert werden..

Innenlufttemperatur

Dies ist ein wichtiger Indikator beim Anbau von Avocados zu Hause. Damit sich die Pflanze gut entwickeln kann, ist es notwendig, dass der Raum mindestens + 25 ° C beträgt. Bei starken Temperaturschwankungen macht sich der Baum sofort bemerkbar.

Bewässerung

Das Gießen einer tropischen Pflanze zu Hause ist oft notwendig, gleichzeitig sollten jedoch die Lufttemperatur und die Jahreszeit berücksichtigt werden. Vor der Durchführung des Verfahrens muss der Zustand des Bodens jedes Mal überprüft werden. Wenn die oberste Schicht gut getrocknet ist, können Sie mit dem Gießen beginnen.

Übermäßige Feuchtigkeit wirkt sich negativ auf die Entwicklung von Avocados aus..

Luftfeuchtigkeit

BefeuchtungUm zu verhindern, dass der Avocadobaum sein attraktives Aussehen verliert, ist es notwendig, ihn systematisch zu besprühen. Dieser Vorgang sollte sehr sorgfältig durchgeführt werden, damit nicht einmal eine kleine Menge Wasser auf die Blätter fällt. Lediglich die Luft muss befeuchtet werden. Dies geschieht am besten mit einer Sprühflasche..

Wenn Sie wissen, wie ein Avocadobaum auf dem Foto aussieht, können Sie eine schöne und gesunde Pflanze anbauen, die zu einer echten Dekoration für jeden Raum wird. Dazu müssen Sie die oben genannten Regeln befolgen..

Alles über Avocado – Video

Previous Post
Zusammensetzung und medizinische Eigenschaften von Aprikosen für die menschliche Gesundheit
Next Post
التحضير البيولوجي Trichoderma Veride – وسيلة فريدة لحماية نباتات الحدائق
Adblock
detector